DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

Normalerweise wird der blinde Bereich als Erweiterung des Pflasters betrachtet, aber muss es so sein? Heute bieten wir Ihnen eine Variante eines weichen Blindbereichs an – was sind seine dekorativen und funktionalen Vorteile, welche Materialien werden verwendet – und natĂĽrlich Anweisungen fĂĽr das Gerät.

DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

Was ist das Wesentliche der Idee?

Ein weicher Blindbereich ist eine effektive Möglichkeit, das Äußere Ihres Hauses abwechslungsreicher zu gestalten. Beton- und asphaltierte Wege sind für viele langweilig geworden und sehen nicht auf allen Arten von Fundamenten natürlich aus. Insbesondere wenn Sie ein Haus auf einem Pfahlgrillfundament bauen, müssen Sie die Innenkante des Blindbereichs mit einem klappbaren Sockel verbergen und den belüfteten Raum unter dem Boden schließen.

DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

Blinde Bereiche mit einer harten Oberfläche werden als Hauptprinzip angesehen – um die Fertigstellung des Untergeschosses und der Hofbedeckung fortzusetzen. Der weiche Blindbereich hingegen dient als Fortsetzung des Blumenbeets oder des Vorgartens neben dem Haus. In der Praxis fĂĽhrt dies zu einer sehr dauerhaften Beschichtung, die keine größeren Reparaturen erfordert..

DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

In Bezug auf Arbeitsintensität und Komplexität der Vorrichtung sind alle Arten von Blindbereichen identisch, aber die Technik des Schichtwechsels und des Aufbringens einer Massenbeschichtung hat ihre eigenen Besonderheiten. Insbesondere der Blindbereich erfordert eine sorgfältige Auswahl der Materialien, deren Haltbarkeit nicht zufriedenstellend ist. Das externe Wasserableitungssystem ist komplizierter, dies wird jedoch dadurch ausgeglichen, dass die Arbeit mit Pflastersteinen oder Beton entfällt.

DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

Die Hauptelemente des Systems

Im klassischen Schema des blinden Bereichs wird Regen- und Schmelzwasser direkt entlang der Beschichtung abgelassen, und das gebräuchlichste Schema für seine Umleitung ist ein Netzwerk offener Schalen. In einem weichen Blindbereich wird diese Funktion vom Oberflächenentwässerungssystem übernommen.

Unter dem weichen Blindbereich sollte sich eine stark verdichtete Bodenschicht befinden. Um die Oberfläche zu stabilisieren, wird eine vorbereitende Schicht aus grobem Kies hergestellt: Kleine Steine, die gegeneinander eingeklemmt sind, verteilen die Last gleichmäßig und schließen ein Absinken der Massebeschichtung aus.

DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

Die Kiesschicht legt auch die Hauptneigung für die Wasserableitung fest. Die endgültige Nivellierung wird mit einer losen Schicht aus feinkörnigem, nicht porösem Material erreicht. Normalerweise wird Sand verwendet, aber es ist möglich, Granit- und Schlackensiebe und, falls erforderlich, wärmende, expandierte Tonkrümel zu verwenden.

Als Hydrosperre werden Geomembranen verwendet, die zur Abdichtung von Gebäuden zum Ablassen von FlĂĽssigkeit verwendet werden und unter den Marken „Izostud“ oder „Fundalin“ und anderen bekannt sind. Gebäude auf einem Streifenfundament sind wie ĂĽblich von einem weichen Blindbereich entlang des Umfangs umgeben, aber Gebäude auf einem Pfahlgrillboden erfordern die Errichtung einer Hydrosperre unter dem Haus von 30-50 cm.

DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

Aus diesem Grund ist es vorteilhaft, den Blindbereich in der Phase des Fundamentbaus zu installieren. Sie mĂĽssen sich keine Sorgen um die Sicherheit der Kreiselisolationsbarriere machen, und der Aushubvorgang ist auf diese Weise viel bequemer durchzufĂĽhren..

Vorbereitung: Erdarbeiten

Unter dem weichen Blindbereich wird der Boden durch einen rechteckigen Graben 40–45 cm tief unter dem tiefsten Punkt der Stelle entfernt. Der Boden des Grabens sollte sich auf einem konstanten Niveau befinden, daher geht dem Erdbau eine sorgfältige Markierung des Standorts mit einem Niveau oder Wasserstand voraus.

Die Kanten des Grabens sind nicht verstärkt, aber eine 25 mm tiefe und 40 mm breite Nut wird entlang des Umfangs abgerissen. Anstelle eines Zahns eines betonierten Blindbereichs befinden sich darin Kanäle eines versteckten Sturmsystems. Die Vorbereitung des Bodens besteht in einer starken Verdichtung des Bodens, weshalb er häufig mit einer vorbereitenden Schicht aus feinem Kies bedeckt ist.

DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

Befeuchteter öliger Ton wird über den ebenen Boden gestreut und gründlich geknetet. Die endgültige Schichtdicke beträgt 20 cm, während aus dem Ton sowohl eine gemeinsame Ebene als auch eine Duschkanalschale gebildet werden. Wenn Sie Ton nivellieren, müssen Sie an der Seite des Gebäudes eine Gesamtneigung von etwa 5 (7): 100 einstellen.

DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

Danach wird die Präparationsschicht trocknen gelassen, die Oberfläche wird regelmäßig mit kleinen Portionen Wasser besprüht, um starke Risse zu vermeiden. Sie können das Gerät eines weichen Blindbereichs fortsetzen, nachdem die Beine nicht mehr im Ton gebunden sind.

Regenwasserableitungssystem

Die Entwässerung des Wassers aus dem Blindbereich erfolgt in das nächstgelegene Entwässerungssystem. Ein Eintauchen in den Boden in unmittelbarer Nähe ist ebenfalls möglich, dies hängt von der jährlichen Niederschlagsmenge in der Region und der Niederschlagsintensität ab. Tatsache ist, dass die Fülle an fließendem Wasser den Boden unter dem blinden Bereich teilweise erodieren, sein Absinken und eine zu starke Neigung der Wasserbarriere verursachen kann, wodurch die Schüttschicht selbst zu erodieren beginnt.

DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

Befindet sich kein Filterbrunnen oder Entwässerungskanal in der Nähe, kann der Abfluss in den Boden erfolgen und sich 8 bis 10 Meter über oder ab der allgemeinen Neigung des Entwässerungssystems bewegen. Zum Sammeln von Wasser eignen sich sowohl spezielle Entwässerungsrohre als auch speziell vorbereitete Stahl- oder HDPE-Rohre mit einem Durchmesser von 100 mm oder mehr.

Die Vorbereitung besteht darin, die Wände mit 16–20 mm Löchern zu perforieren und das Rohr in eine Schicht aus nadelgestanztem Geotextil zu wickeln. Obwohl der blinde Bereich eine ziemlich hohe intrinsische Filterkapazität aufweist, ist zumindest im Falle einer Feuchtigkeitsmigration aus dem schlammigen Boden ein Isolationsschutz erforderlich.

DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

An Ecken und Kreuzungen sind die Kanäle durch T-Stücke oder kreuzförmige Verteiler mit einem oberen Auslass verbunden, um eine Revision sicherzustellen. Wenn keine Standardarmaturen für Entwässerungssysteme verwendet werden, ersetzen die Entwässerungskammern die Entwässerungshälse der Oberflächensturmkanäle.

Es wird empfohlen, Wasser in einem bis zu einem Meter tiefen Graben abzulassen, der mit 70% Schutt und 30% fruchtbarem Boden gefüllt ist. Ein oder mehrere perforierte Rohre können hier als Verteiler verwendet werden. Beachten Sie, dass das Kanalsystem zwar nicht unmittelbar nach der Bodenvorbereitung passt, es jedoch vorab zusammengebaut werden sollte, während der Ton trocknet..

Blind Area Pie

Auf die Tonaufbereitungsschicht wird eine schräge Schotterschicht mit einer Dicke von bis zu 100–120 mm gegossen. Die Fraktion sollte im Bereich von 15 bis 20 mm liegen. Wenn es jedoch möglich ist, groben FĂĽllstoff mit feinem FĂĽllstoff zu wechseln, sollte dies von unten nach oben erfolgen. Die endgĂĽltige Nivellierung des Abhangs erfolgt mit einer 5–10 cm dicken Sandschicht oder Abschirmung, die optimale Abweichung vom Horizont beträgt 3: 100. Ein Teil der Deponie, die im Plan unter dem Haus verläuft, erhebt sich von 15 bis 20 cm ĂĽber den Rand der Fassade mit einem steileren Gefälle – 2:10.

Blindbereich GerätDas Schema alternierender Schichten zum Anordnen eines weichen Blindbereichs: 1 – Boden; 2 – Ton „Burg“; 3 – Geomembran; 4 – Kies; 5 – Geotextil; 6 – Sand- und Kiesaufbereitung; 7 – Geomembran- oder Polymernetz; 8 – dekorative Schicht aus weichem Blindbereich; 9 – Abflussrohr; 10 – Geotextil

Beim Verlegen wird der Blindbereichskuchen vorsichtig gerammt und mit Wasser verschüttet. Zusätzlich wird die Stabilität der Füllschicht verbessert, indem eine Schicht Geotextil an der Grenze zwischen Ton und Schotter und dann Schotter und Sand hinzugefügt wird.

Nach dem Stampfen muss die Sandoberfläche in der Regel gedehnt und die Geomembran ausgerollt werden. Es ist wichtig, dass keine zusätzliche Füllung in der Rutsche durchgeführt wird, es sei denn, nur wenige Zentimeter Sand-Kies-Gemisch bilden eine Neigung für Entwässerungsrinnen.

DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

Auf der ebenen Fläche wird eine Geomembran ausgerollt, der Boden der Schale unter dem Kanal damit ausgekleidet, die mit Geotextilien umwickelten Regenwasserableitungsrohre verlegt und Kollektoren montiert. Dann wird eine 7–10 mm dicke Schicht Geokomposit ĂĽber die Geomembran gerollt – so können auch kleine Ansammlungen nicht im Damm verweilen, sondern frei in den Kanal abflieĂźen. Danach wird eine Ausgleichsschicht aus Sand-Kies-Mischung mit einer Dicke von ca. 30–40 mm gegossen und leicht gerammt, Geotextilien werden darauf ausgerollt. Alles, was ĂĽber diese Grenze gegossen wird, kann auf die dekorative und schĂĽtzende Abdeckung des blinden Bereichs zurĂĽckgefĂĽhrt werden.

Schutzbeschichtungsoptionen

Schließlich wird der weiche Blindbereich mit Granitschotter der Fraktion 20-25 mm geebnet, wodurch eine dicht verdichtete Schicht von mindestens 60 mm entsteht. Die Trennung der Böschungsschichten ermöglicht eine gute Verdichtung der oberen Böschung, und die Beine werden nicht so stark belastet. Wenn Sie den Blindbereich 10-15 cm tiefer versetzen, können Sie eine kleine Schicht Rasen darauf gießen und den Rasen in die Nähe des Hauses bringen.

DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt fĂĽr Schritt Anleitung

Neben der Füllung mit Schotter bietet der Soft Blind-Bereich eine große Auswahl an Beschichtungen und deren Kombinationen. Es können sowohl frei liegende Platten als auch Keramikstückelemente, Kieselsteine, große Kieselsteine ​​oder gepflasterte Ziegelpfade sein.

Das Abdecken mit Pflastersteinen ist in seiner reinen Form kein weicher Blindbereich. Das meiste Wasser wird immer noch entlang der Oberfläche der Schutzbeschichtung abgegeben, daher sind die Anforderungen an die Vorrichtung des Kuchens und der Hydrosperre weniger streng.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie