Panorama-Inselkamine im Innenraum

Unter allen Arten von Kaminen fallen besonders Panorama- und Inselkamine auf. Sie sind am auffälligsten, man kann definitiv nicht vorbei! Unsere Tipps-Website hat eine lebendige Fotoauswahl solcher Herde zusammengestellt, damit Sie deutlich sehen können, wie interessant Panorama- und Inselkamine sein können..

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Lassen Sie uns gleich klarstellen, dass Panoramakamine und Inselkamine nicht dasselbe sind. Panoramakamine werden traditionell als dreiseitige Kamine bezeichnet, bei denen der Feuerraum an drei Seiten vollständig geöffnet oder verglast ist. Sie sind an der Wand montiert oder ragen eher aus der Wand heraus. Das Portal hat bereits darüber geschrieben, welche Art von Kaminen sich im Innenraum befinden. Einschließlich haben wir gesagt, dass der Kamin in die Wand eingebaut werden kann und aus dieser herausragen kann. Mit einer solchen Kante können Sie den Feuerraum von zwei weiteren Seiten an den Seiten öffnen.

Inselkamine befinden sich in der Mitte des Raumes und sind von vier Seiten geöffnet. Dies ist definitiv das auffälligste Element im Inneren des Raums, was ihn zu einem echten Kaminraum macht, in dem sich alle um den Kamin versammeln, wie um ein Feuer auf der Straße. Inselkamine werden jedoch auch oft als Panorama bezeichnet, daher die leichte Verwirrung.

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Panorama-Inselkamine im Innenraum

Inselkamine sind ein echtes Kunstobjekt, der Anziehungspunkt fĂĽr jeden Raum. Solche Kamine haben Nachteile – es wird ausreichend Platz benötigt. Auch mittlere Kamine sind in der Regel Designer und teuer. DarĂĽber hinaus ist es notwendig, das entsprechende Gefolge um den Inselherd herum zu schaffen. Gleichzeitig können Sie mit einem Kamin in der Mitte des Raums den Raum in Zonen unterteilen, um beispielsweise das Esszimmer vom Wohnzimmer zu trennen. Oder schaffen Sie einen sehr gemĂĽtlichen Loungebereich.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie