Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen

Das hĂ€ufigste Problem bei Menschen, die in einem Holzhaus leben, ist die BeschĂ€digung der StĂŒtzstĂŒtze – der unteren Felgen. In unserem Artikel möchten wir Ihnen erklĂ€ren, wie Sie die unteren RĂ€nder eines Holzhauses mit unseren eigenen HĂ€nden ersetzen oder reparieren können..

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen

Holz ist eines der Ă€ltesten und beliebtesten Materialien fĂŒr den Hausbau. Es hat viele Vorteile, einschließlich der Haltbarkeit, aber im Laufe der Zeit mĂŒssen HolzgebĂ€ude, die sogar mit modernen Technologien gebaut wurden und alle Arten von Behandlungen und ImprĂ€gnierungen verwenden, möglicherweise repariert werden.

Dieses Problem ist besonders relevant fĂŒr eingebettete StĂ€mme, die eine tragende Funktion erfĂŒllen und am anfĂ€lligsten fĂŒr den Einfluss einer aggressiven Umgebung sind, insbesondere Schmelze und Grundwasser, atmosphĂ€rischer Niederschlag.

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen

Aufgrund Ă€ußerer Faktoren beginnen die Kronen einer Holzkonstruktion zu verrotten, Schimmel und Pilze erscheinen, Insekten wachsen in ihnen und erodieren die Holzstruktur. Infolgedessen ist ein dringender vollstĂ€ndiger Austausch der Hypotheken erforderlich, eine VerstĂ€rkung oder eine teilweise lokale Wiederherstellung.

Schadensursachen an den unteren HausrÀndern und Möglichkeiten zu deren Beseitigung

Vor Beginn der Arbeiten zur Lokalisierung von SchĂ€den an den Kronen mĂŒssen diese ĂŒberprĂŒft und die Ursachen ermittelt werden. Auf der Grundlage der Ergebnisse der Inspektion wird die Frage der Methoden ihrer Beseitigung entschieden.

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen

VerstĂ¶ĂŸe gegen die Technologie wĂ€hrend des Baus sowie BeschĂ€digungen oder Verschleiß des Abdichtungsschutzes können zum Verfall des Holzfußes fĂŒhren. Wenn dieses Problem rechtzeitig festgestellt wird, wird es nach vollstĂ€ndiger Trocknung durch ImprĂ€gnierung mit verschiedenen Spezialmasten sowie durch vollstĂ€ndigen Austausch der Abdichtung gelöst.

Es gibt fĂŒnf Hauptmethoden fĂŒr Reparaturen:

  1. Teilweiser Austausch. Nur das beschĂ€digte Protokoll wird ersetzt. Die Methode wird nur vorĂŒbergehend angewendet, wenn nicht das gesamte Gehalt beschĂ€digt ist oder es aus irgendeinem Grund unmöglich ist, das Haus zu erhöhen. Das Protokoll muss entfernt und durch ein neues ersetzt werden, das mit Schutzmitteln behandelt wurde.
  2. VollstĂ€ndige Analyse und Neuinstallation der Struktur. Die Technologie wird fĂŒr NichtwohngebĂ€ude verwendet, wenn nicht nur die Kronen, sondern auch einige andere Holzelemente der Struktur geĂ€ndert werden mĂŒssen.
  3. Krone durch Mauerwerk ersetzen. Es ist auch möglich, nur beschÀdigte Bereiche teilweise zu ersetzen.
  4. Jack-Methode. Wird auf Streifen und festen Fundamenten verwendet. Das Verfahren ermöglicht nicht nur das einfache Ersetzen von Hypotheken, sondern auch das Reparieren, Abdichten und Anheben des Fundaments.
  5. Mit der Verwendung von speziellen Metallsuspensionen. Eine teure Technologie, die das Finden oder Herstellen einer Struktur zum AufhĂ€ngen eines Hauses gemĂ€ĂŸ den Umfangsabmessungen des Hauses und die Verwendung spezieller GerĂ€te erfordert.

So stellen Sie fest, ob die Kronen ausgetauscht werden mĂŒssen

Der Austauschbedarf wird durch SichtprĂŒfung ermittelt. Bei einem leichten Klopfen mit einem Holzhammer ist im Falle eines inneren Zerfalls ein dumpfer Echo zu hören. Es ist auch notwendig, die zweite und dritte Krone zu ĂŒberprĂŒfen..

Besonderes Augenmerk sollte außerdem auf das Vorhandensein kleiner Passagen von HolzbohrkĂ€fern gelegt werden. Es sollte beachtet werden, dass sogar eine Larve in kurzer Zeit die Struktur eines ganzen Baumstamms in einen faulen Zustand bringen kann..

Sie mĂŒssen auch das Fundament inspizieren. Das Vorhandensein von Rissen kann darauf hinweisen, dass es sich verschlechtert und restauriert werden muss..

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen

Teilweise Reparatur von Kronen

Punktreparaturen können durchgefĂŒhrt werden, wenn das Holz in einem oder mehreren Abschnitten der Basis zu verrotten begann, wenn es keinen Sinn macht, die Hypotheken vollstĂ€ndig zu Ă€ndern.

DafĂŒr:

  1. ÜberprĂŒfen Sie die OberflĂ€che der Protokolle sorgfĂ€ltig. Reinigen Sie den Stamm mit einem Meißel und einem anderen geeigneten Werkzeug um den faulen Bereich und bestimmen Sie die Tiefe des Schadens.
  2. Nachdem Sie sich um 40-50 cm aus dem faulen Bereich nach rechts und links zurĂŒckgezogen haben, schrauben Sie die Holzbinder von innen und außen auf eine Höhe von 2,5-3 BaumstĂ€mmen.
  3. Entfernen Sie das beschĂ€digte HolzstĂŒck vorsichtig mit einer KettensĂ€ge oder StichsĂ€ge.
  4. Machen Sie an seiner Stelle einen geeigneten flachen Schnitt und setzen Sie einen Einsatz ein, der den Abmessungen gemĂ€ĂŸ der Dornen- und Rillenmethode entspricht.
  5. Befestigen Sie den Einsatz fest mit den Stiften.
  6. Alle Risse sollten verstemmt und das Holz mit wasserabweisendem Mastix behandelt werden..

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen 1 – die GrĂ¶ĂŸe des zu entfernenden Bereichs; 2 – Holzestrich; 3 – altes Protokoll; 4 – einfĂŒgen

So ersetzen Sie Hypotheken durch Mauerwerk

Manchmal ist es möglich, das GebÀude nicht auf Wagenheber anzuheben, um das Kronenteil durch Mauerwerk zu ersetzen.

DafĂŒr:

  1. Schlagen Sie den beschĂ€digten Baumstamm mit einem Vorschlaghammer aus einer Ecke. Installieren Sie Metall- oder HolzstĂŒtzen im freien Hohlraum oder falten Sie einen Ziegelpfosten. Das gleiche Verfahren sollte auf der anderen Seite durchgefĂŒhrt werden..
  2. Reinigen Sie das Fundament von Schmutz und Staub und reparieren Sie es gegebenenfalls.
  3. Legen Sie Dachmaterial in 2 Schichten auf die OberflÀche des Fundaments.
  4. Legen Sie das Mauerwerk entlang seiner Höhe im mittleren Teil anstelle des Hypothekenprotokolls aus.
  5. Entfernen Sie dann die StĂŒtzen und fĂŒllen Sie den Raum mit Ziegeln mit OberflĂ€chenabdichtung und Behandlung der unteren Teile der StĂ€mme mit Mastix oder anderen wasserabweisenden Lösungen. Somit ist es möglich, einzelne Teile der Hypotheken oder die gesamte untere Krone zu ersetzen.

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen

Renovierung der Kronen des Hauses mit einer Wagenhebermethode

Vorarbeit

Die hĂ€ufigste Methode zum Aktualisieren der unteren Felgen ist die Verwendung einer Buchse. Vor Arbeitsbeginn muss die Struktur fĂŒr das Heben vorbereitet werden:

  1. Erleichtern Sie das Gewicht des GebÀudes so weit wie möglich.
  2. Entfernen Sie, falls vorhanden, einen Teil der Außenverkleidung.
  3. Sichern Sie die unteren intakten StĂ€mme mit vertikalen Holzbindern in Schritten von einem halben Meter, vorzugsweise sowohl von außen als auch von innen.
  4. Entfernen Sie die Fußleisten im Haus, entfernen Sie den Boden wenn möglich von den WĂ€nden.
  5. Trennen Sie die fest verdrahtete Kommunikation: Gas (von der Serviceorganisation), Wasser, Abwasser.
  6. Wenn im Haus ein Herd oder Kamin installiert ist, muss ein Teil des Bodens um sie herum entfernt, der Schornstein oder ein Teil des Daches zerlegt und der Boden um den Schornstein herum ĂŒberlappt werden.

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen

Materialien und Werkzeuge

Bereiten Sie folgende Materialien vor:

  1. Feuerhemmend fĂŒr Holz.
  2. Bitumenmastix.
  3. Angepasste Protokolle oder Balken.
  4. Alle Holzversiegelungsmaterialien (Schlepptau usw.).
  5. Ziegel, Zement-Sand-Mischung fĂŒr Mauerwerk – wenn das Ziegelfundament aktualisiert oder die Kronen des Hauses durch Mauerwerk ersetzt werden mĂŒssen.

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen

Instrumente:

  1. Wagenheber (mit einer TragfĂ€higkeit von mindestens 2,5-5 Tonnen) – 4 StĂŒck sowie 4 Metallplatten zur UnterstĂŒtzung.
  2. Breite Blöcke oder Balken als UnterstĂŒtzung.
  3. Hebel (Metallkanal, I-TrÀger oder Stange).
  4. Flugzeug.
  5. Axt.
  6. KettensÀge.
  7. Vorschlaghammer.
  8. Meißel.
  9. Vormontiertes Kanal- oder HolzstĂŒtzschott fĂŒr Sicherheit und strukturelle UnterstĂŒtzung.

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen

Das GebÀude auf Wagenheber heben. Stufenweiser Austausch von Kronen

Die Arbeiten werden in der folgenden Reihenfolge ausgefĂŒhrt:

  1. Markieren und schneiden Sie entsprechend den Abmessungen der Wagenheber ihre Position in den oberen BaumstÀmmen der unteren Krone mit einem Abstand von 1 Meter zu den Ecken des Hauses aus. Die Buchse wird je nach Fundamenttyp installiert.

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen 1 – unteres Protokoll der Krone; 2 – UnterstĂŒtzung des Hebels; 3 – Holzkeile; 4 – der obere Stamm der Krone; 5 – Hebel (Kanal); 6 – Streifenfundament; 7 – Buchse

  1. Installieren Sie die StĂŒtzblöcke unter den Buchsen und platzieren Sie die GerĂ€te darauf. Platzieren Sie auch MetallkanĂ€le / -hebel auf ihrer OberflĂ€che, wenn das Fundament aus Streifen besteht. Wenn es sĂ€ulenförmig ist, werden Buchsen direkt unter dem GebĂ€ude installiert..

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen

  1. Erhöhen Sie das Haus gleichmĂ€ĂŸig mit der Teilnahme von 3 weiteren Assistenten. Nehmen Sie sich Zeit, halten Sie Ihren Aufzug gleichmĂ€ĂŸig.
  2. Nach dem Anheben können die unteren StÀmme sofort entfernt werden.
  3. Nach dem Anheben des Hauses auf Wagenheber ist es erforderlich, eine tragende Struktur unter die WÀnde zu stellen (im Fall eines SÀulenfundaments) oder Keile (auf ein Streifenfundament) zu legen und diese wÀhrend der Reparatur des Fundaments zu belassen. Die Abdichtung wird fortgesetzt, beschÀdigte Kronen abgebaut und das Holz mit Feuer und biologischem Schutz verarbeitet.
  4. Nach dem Absenken der Wagenheber muss ein neues tragendes Protokoll darauf gelegt und durch Anheben des GerĂ€ts ĂŒber die StĂŒtzen fest fixiert werden. Dies sollte von allen Seiten des GebĂ€udes erfolgen..
  5. Ferner mĂŒssen alle LĂŒcken bearbeitet und mit Schlepptau verschlossen werden.

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen

Hilfreiche RatschlÀge

  1. Es wird nicht empfohlen, das GebĂ€ude bei stĂŒrmischem Wetter sowie in Zeiten launischen Bodenverhaltens – im Winter und bei Überschwemmungen – anzuheben..
  2. Legen Sie Ihre Gliedmaßen nicht unter die erhabene Struktur, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob sie fest sitzt.
  3. ÜberprĂŒfen Sie die Protokolle sorgfĂ€ltig und verarbeiten Sie sie sorgfĂ€ltig mit speziellen Produkten.
  4. Wenn Sie sich Ihrer FĂ€higkeiten nicht sicher sind, vertrauen Sie die Arbeit Fachleuten an. Im Durchschnitt können die Kosten fĂŒr den Austausch der unteren Felgen 30-40 Tausend Rubel betragen.
  5. Das beste Material fĂŒr Hypotheken sind LĂ€rchenstĂ€mme. Sie sind teuer, aber auch langlebig. Ihre Konstruktion ist feuchtigkeitsbestĂ€ndig und langlebig und kann bis zu 50 Jahre „leben“.

Reparatur eines Holzhauses: Austausch der unteren Felgen

Auf diese Weise können Sie die unteren RÀnder des Hauses austauschen und die Lebensdauer der Struktur verlÀngern, selbst bei erheblichen SchÀden an den tragenden Protokollen können Sie dies unabhÀngig tun. Und obwohl dies in einigen FÀllen schwierig erscheinen mag, ist es bei sorgfÀltiger Umsetzung aller Anweisungen und Empfehlungen durchaus machbar..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie