So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

Gemäß den Sicherheitsregeln muss jede Treppe mit mehr als drei Stufen ein Geländer haben. Auf unserer Tipps-Website erfahren Sie, was solche Zäune sein können. In diesem Fall können Sie sie ablehnen. Wir werden Ihnen beweisen, dass Treppengeländer auch als hervorragendes dekoratives Element dienen können..

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

Definieren wir zunächst, dass es sich bei allen Treppen um zwei Arten handelt:

  1. Geschlossen. Sie sind wie auf dem ersten Foto zwischen den Wänden eingeklemmt. Es ist klar, dass sie keinen Zaun brauchen – es gibt einfach keinen Ort, an den sie fallen können. Auf solchen Treppen machen sie oft nur ein Geländer ohne Baluster. Das Geländer verläuft entlang der Wand und dient als Unterstützung für alle, die Schwierigkeiten beim Klettern haben, zum Beispiel für kleine Kinder und ältere Bewohner des Hauses. Übrigens stellen einige Hausbesitzer zwei Reihen Handläufe gleichzeitig her – von 90 Zentimetern – für Erwachsene, ungefähr 68-73 Zentimeter – für Kinder;
  2. Öffnen. Nicht an Wände angrenzen. Hier brauchen sie einen vollwertigen Zaun, ohne ihn ist es einfach gefährlich, die Treppe zu benutzen. Heutzutage entscheiden sich viele Designer für offene Treppen mit einer Sicherheitsleitplanke, aber ohne Stützschienen. Sie können sehr interessant aussehen..

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

Hier sind zwei weitere anschauliche Beispiele für zwei Arten von Treppen – im ersten Fall war nur das Geländer erforderlich, das direkt an der Wand befestigt war, ohne Unterstützung von unten. Und im zweiten wurde ein fester Zaun verwendet, der vom Boden des ersten zum zweiten Stock ging. Schutzbarriere aus Metallstangen.

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

Wenn die Treppe nur auf einer Seite an die Wand angrenzt, wird der Zaun natürlich nur auf der gegenüberliegenden, offenen Seite installiert..

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

Wenn die Treppe eine kurze untere Spannweite hat, können Sie auf Geländer und Zäune verzichten. In diesem Fall wirkt die gesamte Struktur etwas leichter und überfüllt den Raum nicht. Und das Fehlen von Handläufen beeinträchtigt die Sicherheit nicht, da die niedrigste Spannweite nur wenige Schritte umfasst. Oft sind sie etwas breiter als auf dem Rest der Treppe..

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

Manchmal kann man auf Geländer und Zäune verzichten, wenn die Treppe sehr flach ist, in einem leichten Winkel nach oben geht und breite Stufen hat – ab 1 Meter.

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

Bei einer geschlossenen Wendeltreppe in der Ecke und neben zwei Wänden können Sie auf Geländer verzichten. Wenn es eine zentrale Stütze gibt – eine Metallstange, die sich über die gesamte Höhe der Treppe erstreckt, können Sie sie beim Abstieg und Aufstieg festhalten.

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

Kommen wir nun zur Materialauswahl für das Treppengeländer:

  • Holz. Preiswerte Kiefer, Lärche, Elite-Eiche, Buche, Erle, Esche, Ahorn – die Auswahl ist sehr groß. Im Fall einer Holztreppe ist dies eine logische Wahl, es gibt jedoch auch kombinierte Optionen, wenn Holzzaunlatten an einen Sockel aus einem anderen Material angrenzen.

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

  • Glas. Natürlich gehärtet, sicher. Ein solcher Zaun löst sich buchstäblich im Weltraum auf. Und wenn vollständig Glastreppen, über die das Portal bereits geschrieben hat, eine Seltenheit sind, werden häufiger Glaszäune verwendet. Sie werden von Designern wegen der Möglichkeit geliebt, die Treppen optisch weniger massiv, aber gleichzeitig sicher zu gestalten.

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

  • Metall. Ein starker Zaun, der sehr unterschiedlich sein kann – geschmiedete durchbrochene, Stahlrohre, dicker Draht, Metallprofile. Die Auswahl ist auch großartig.

Natürlich werden oft kombinierte Zäune gefunden. Zum Beispiel Metallbaluster und Holzgeländer oben. Oder Glassockel mit Metallrohr.

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

So wählen Sie ein Geländer für verschiedene Arten von Treppen

In vielerlei Hinsicht hängt die Wahl eines Zauns für eine Treppe vom Stil des gesamten Innenraums des Hauses ab. Stimmen Sie zu, eine brutale Treppe aus Beton und Metall wird in einem klassischen Interieur fehl am Platz aussehen. Sowie eine Massivholztreppe in einem Raum im lakonisch-minimalistischen Stil..

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: