TISE-Fundamente: Wie man mit eigenen Händen Hängebalken auf Pfählen macht

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile von Fundamenten, die mit der TISE-Technologie gebaut wurden. Wir erklären Ihnen, wie Sie eine Stiftung mit Ihren eigenen Händen arrangieren können, und geben Ihnen schrittweise Anweisungen. Sie können die Nuancen des monolithischen Pfahlgrills und der Pfähle selbst kennenlernen.

TISE-Stiftungen. Wie man mit eigenen Händen Hängebalken auf Pfählen macht

Das individuelle ökologische Bauen verfolgt viele Ziele, von denen eines ein sorgfältiger Umgang mit natürlichen Ressourcen ist. Dank der schonenden Technologie erzielen Sie das gewünschte Ergebnis – ein solides, langlebiges Haus, ohne zusätzliche Energie und Rohstoffe aufzuwenden. Wir erzählen Ihnen von dem Fundament, das von einem durchschnittlichen Meister auch alleine errichtet werden kann..

Technologiebasis

Der Hauptvorteil oder wie man heute sagt – „Trick“ – eines solchen Fundaments ist, dass es nicht mit dem Boden in Kontakt kommt. Genauer gesagt ist die Kontaktfläche minimal und reduziert sich auf die Oberfläche der Pfähle. Das Bandgitter ruht auf ihnen und ist in einem hängenden Zustand. Dies bietet die folgenden Vorteile:

  1. Eine verstärkte Abdichtung des Fundaments ist nicht erforderlich. Für alle Abdichtungsarbeiten reichen 5 bis 6 Rollen gewöhnlichen, preiswerten Dachmaterials aus.
  2. Saisonales Heben des Bodens * hat keinen Einfluss auf das Grillband. Dieser Faktor führt häufig zum Bruch von Streifenfundamenten..
  3. Die minimale Menge an Erdarbeiten.
  4. Belüfteter Unterflurraum – zuverlässiger Schutz vor Feuchtigkeit und Diskussion.
  5. Die Energie des Bodens wird genutzt. Mit der richtigen Organisation des Kellers und der Belüftung unter dem Haus im unterirdischen Busen wird eine konstante Temperatur aufrechterhalten.

* Schwere des Bodens – die Eigenschaft des Bodens, das Volumen bei Temperaturänderungen zu ändern. Abhängig von Bodenfeuchtigkeit und Temperatur.

TISE-Stiftungen. Wie man mit eigenen Händen Hängebalken auf Pfählen macht

Die Nachteile können als bedingt bezeichnet werden:

  1. Es werden mehr Dielen benötigt, um die Balken zu bilden.
  2. Muss mindestens 21 Tage vor dem Abisolieren standhalten.

„Hängender“ Grill unterscheidet sich strukturell nicht von verwurzeltem Boden. Der Unterschied zwischen ihnen besteht nur in der Verlegungsstufe..

TISE-Stapel

Die Besonderheit von TISE-Pfählen besteht darin, dass sie einen entwickelten Stützteil in Form einer Ausdehnung entlang des Radius des Pfahls aufweisen. Es ist schwer, es als Neuheit zu bezeichnen – dieses Design wird seit Mitte des 18. Jahrhunderts im Industriebau verwendet. Das Hauptproblem – eine Vergrößerung des Raums im Boden des Pfahllochs – wurde auf unterschiedliche Weise gelöst – von speziellen Düsen an der Bohrstange bis zur Sprengmethode.

Die Ingenieure von TISE nahmen die Arbeit industrieller Mechanismen als Grundlage und erstellten einen speziellen Bohrer mit einem Klappmesser. Unter diesen Bedingungen wurde noch keine andere Möglichkeit erfunden, eine Expansion in einer Tiefe von 1,8 Metern durchzuführen. Der Bohrer selbst hat ein eher primitives Design und besteht aus folgenden Elementen:

  1. Vertikale Stange mit Griffen.
  2. Schmutzsammler mit Messern am Boden zum Eingraben in den Boden.
  3. Wendemesser mit Zug zum Griff.

TISE-Stiftungen. Wie man mit eigenen Händen Hängebalken auf Pfählen macht

Das Bohren eines Bohrlochs unter einem Pfahl ist elementar – nachdem der Bediener beim herkömmlichen Bohren das gewünschte Niveau erreicht hat, wirft er das Messer mit einem Zug zurück und wählt den Hohlraum aus, wobei er den Bohrer weiter dreht. Der Boden wird in einem Schmutzsammelbehälter gesammelt und vom Bediener an die Oberfläche gebracht. Die Pfahltiefe wird nach einer einzigen Regel festgelegt: Der tragende Teil des Pfahls muss vollständig unter dem Gefrierpunkt des Bodens liegen.

Derzeit sind zwei Originalbohrer TISE-F200, F250 und F300 sowie unzählige Exemplare und Analoga erhältlich. Die Zahlen im Titel geben den Durchmesser der Grube in Millimetern an. Bohrer kosten:

  • TISE-F200 – 75 USD e.
  • TISE-F250 – 80 US-Dollar e.
  • TISE-F300 – 85 USD e.

Stapeln und bohren Sie TISE auf Video

Bau des Fundaments

Das TISE-Fundament besteht aus zwei Strukturelementen – einer Pfahlreihe und einem Grillbalken. Die Arbeiten werden in zwei Phasen unterteilt. Zuerst müssen Sie alle Stapel anordnen und dann grillen.

Pfahlbetonieren

Nachdem Sie alle Gruben gebohrt haben, sollten Sie mit der Vorbereitung der Rahmen für die Pfähle beginnen. Dies können einfache Rahmen aus A3 O 12-Verstärkung sein – 3–4 Arbeitsstangen pro Stapel. Nehmen Sie die Länge mit einem Rand von 400–600 mm. Binden Sie die Arbeitsstangen mit Klammern..

Arbeitsprozess:

  1. Wir machen ein Fundament – fügen Sie jeder Grube mindestens 50 mm Beton hinzu. Wenn Sie Präzision in Ihrer Arbeit benötigen, müssen Sie zu diesem Zeitpunkt den Horizont in der Tiefe ausrichten. Ziehen Sie dazu die Schnur am Horizont, damit sie die Arbeit nicht beeinträchtigt, und stellen Sie die Höhe mit einer Betonschicht ein, wobei Sie sich auf die Schnur konzentrieren.
  2. Wir montieren die Rahmen und betonieren den Stützspindelstock des Pfahls.
  3. Installation eines „Hemdes“ aus Dachmaterial .

Video – wie man einen Ärmel für einen Stapel macht

  1. Wir betonieren die Pfähle durch den Leiter, wie im Video gezeigt. Säulenhöhe für Beton von 100 bis 200 mm über dem Boden.

Betonieren von TISE-Stapeln auf Video

Weitere Schritte unterscheiden sich je nach Grillmaterial. Wenn es wie der Rest des Hauses aus Holz ist, können die Pfähle nach dem Aushärten mit einer Mühle entlang des gewünschten Horizonts geschnitten werden. Wenn der Grill monolithisch ist, muss er beim Betonieren von einer gespannten Schnur geführt werden, damit das Betonniveau des Pfahls angemessen ist.

Grillbeton

Nach dem Aushärten der Lösung (3 Tage) kann die Grundierung fortgesetzt werden.

Arbeitsprozess:

  1. Füllen Sie den Raum zwischen den Pfählen mit Erde oder Sand / Schlacke bündig mit der Betonebene (Horizont) bis zu einer Breite, die der Breite des Klebebands + 200 mm entspricht. Stempel mit Brettern oder Handstempel.
  2. Verlegen Sie die Kontaktebene mit Dachpappe oder Polyethylen.
  3. Biegen Sie die Pfahlverstärkungsauslässe auf Höhe der zukünftigen Arbeitsstangen des Balkenrahmens.
  4. Binden Sie den Rahmen gemäß den Anforderungen an die Bewehrung. In diesem Fall müssen die Auslässe des Pfahlrahmens in den Rahmen der Balken eingebunden werden.
  5. Wir montieren die Schalung gemäß den Schalungsanforderungen.
  6. Betonieren der Balken mit Fokus auf den Horizont, der besser auf die Innenseite des Bretts übertragen werden kann. Verwenden Sie dazu hochwertigen Beton aus reinen Rohstoffen mit Anteilen von 1/3 / 3-4. Verwenden Sie beim Verlegen einen Vibrator – die Hängebalken müssen zuverlässig sein.

TISE-Stiftungen. Wie man mit eigenen Händen Hängebalken auf Pfählen macht

Nach dem Einbringen des Betons müssen mindestens 7 Tage standgehalten werden, um die Arbeiten fortzusetzen. Nach dem Entfernen der Schalung müssen Sie nach 21 Tagen die Bettwäsche unter den Balken entfernen. Das Gelände wird flacher und es gibt Lücken zwischen der Unterseite des Balkens und dem Boden. Der Balken kann mit einer Schicht flüssiger Abdichtung abgedeckt werden (mit Ausnahme der Kontaktfläche beim weiteren Bau von TISE-Wänden)..

Die endgültige Ansicht der TISE-Stiftung auf Video

Der weitere Betrieb des Fundaments erfordert die Organisation einer unterirdischen Belüftung. Dies kann durch Überbrücken des Spaltes mit einem Lochblech aus verzinktem Verbundmetall erfolgen. Die beschriebene Technologie ist äußerst wirtschaftlich. Versuche, es durch die Verwendung minderwertiger Rohstoffe noch billiger zu machen, führen unweigerlich zu großen Problemen, die von der Gründung ausgehen. Anständiger Beton und ausreichende Bewehrung verlängern die Lebensdauer des Fundaments auf 180 Jahre.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie