Vor- und Nachteile von modularen Häusern

Modulare Häuser werden heute zunehmend von denen gewählt, die Zeit und Geld beim Bau sparen möchten. Unsere Beratungsstelle hat sich entschlossen herauszufinden, welche Vorteile modulare Gebäude haben und welche Nachteile sie haben. Dies hilft Ihnen, die richtige und bewusste Wahl der Bautechnologie zu treffen..

Vor- und Nachteile von modularen Häusern

Wir möchten Sie daran erinnern, dass modulare Gebäude industriell hergestellt werden. Der Hauptprozess findet in der Fabrik in der Werkstatt statt. Auf der Baustelle selbst werden die fertigen Bauelemente einfach auf einem vorbereiteten Fundament zu einer einzigen Struktur zusammengefügt. Diese Funktion bestimmt alle Vor- und Nachteile modularer Gebäude..

Vor- und Nachteile von modularen Häusern

Vor- und Nachteile von modularen Häusern

Vor- und Nachteile von modularen Häusern

Modulare Häuser sind heute, wie das Portal bereits geschrieben hat, keineswegs nur Hütten und Gewerbebauten. Privathäuser werden ebenfalls aus Modulen gebaut, und diese Wahl der Eigentümer hat eine Reihe von Vorteilen:

  1. Die Hauptstrukturen werden in der Produktion gebaut, in der Werkstatt hängt der Prozess nicht von den Wetterbedingungen ab. So können Sie im Winter ein modulares Haus bestellen, um es im Frühjahr auf dem erworbenen Grundstück zu montieren;
  2. Die Produktion unterliegt einer strengen Kontrolle des Bauprozesses. Teile modularer Gebäude werden qualitätsgeprüft. Gleichzeitig hat der Eigentümer in der Regel nicht die Möglichkeit, ständig zu überwachen, wie das Haus auf traditionelle Weise gebaut wird. Bei der Herstellung von Modulhäusern werden die SNiP-Standards erfüllt, alle Anforderungen an die Materialsicherheit. Dieser Vorteil gilt jedoch für Gebäude, die von Herstellern mit einwandfreiem Ruf angeboten werden und führende Unternehmen in diesem Bereich sind.
  3. Sie können ein fertiges modulares Haus buchstäblich in zwei bis drei Wochen erhalten. Die Montage vor Ort kann eine weitere Woche oder länger dauern. Es ist klar, dass es dann noch ein endgültiges Finish gibt, aber die Bauzeit ist immer noch merklich kürzer, selbst im Vergleich zu den beliebten Rahmenhäusern. Darüber hinaus kann der Bau des Fundaments während der Produktion erfolgen, um keine Zeit zu verschwenden und alles für die Montage des Hauses vorzubereiten.
  4. Der Preis hängt vom Design, der Fläche und den verwendeten Materialien ab. Aber es ist deutlich niedriger als das von traditionellen Backstein- und Blockhäusern. Die Kosten fĂĽr die Verlegung der technischen Kommunikation sind gleich, aber Sie können bei der Rohbearbeitung sparen – die Wände von Modulhäusern sind anfangs gleichmäßig, da es sich um ein Fabrikprodukt handelt.
  5. Auf dem Immobilienmarkt werden modulare Gebäude auf dem Niveau traditioneller Gebäude verkauft, sie können auf die gleiche Weise versichert werden, alle erforderlichen Dokumente können erstellt werden;
  6. Modulare Häuser können nach einem individuellen Projekt hergestellt werden. Ja, der Preis wird höher sein, aber das Design kann sehr unterschiedlich sein, nicht schlechter als das traditioneller Cottages.
  7. Es ist durchaus möglich, das Vorhandensein eines Kellers oder Kellers im Projekt eines modernen modularen Hauses zu verlegen;
  8. Modulare Gebäude wiegen nicht so viel wie Steingebäude, das heiĂźt, das Fundament kann leicht gemacht werden – wiederum sparend;
  9. Die überwiegende Mehrheit der modularen Häuser ist energieeffizient und erfüllt alle modernen Trends beim Wärmesparen.

Vor- und Nachteile von modularen Häusern

Vor- und Nachteile von modularen Häusern

Vor- und Nachteile von modularen Häusern

Vor- und Nachteile von modularen Häusern

Vor- und Nachteile von modularen Häusern

Modulare Häuser haben auch Nachteile, und Sie sollten sich ihrer bewusst sein:

  1. Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Zuhause erstellen, müssen Sie wahrscheinlich länger warten. Gleichzeitig passen typische Herstellerhäuser aus mehreren Gründen möglicherweise nicht zu Ihnen.
  2. Die Fläche und Anzahl der Stockwerke modularer Gebäude sind begrenzt. Das riesige Herrenhaus muss auf traditionelle Weise gebaut werden. Modulare Häuser werden jedoch von denen gewählt, die Zeit und Geld sparen möchten. Und recht geräumige Gebäude mit einer Fläche von bis zu 180 „Plätzen“ werden zu ihnen passen;
  3. Es kann schwierig sein, einen Hersteller zu wählen, es gibt noch nicht so viele in Russland. Darüber hinaus ist es schwierig, die höchste Qualität zu gewährleisten, selbst bei fortgeschrittener Produktion können Fehler auftreten. Und es wird nicht einfach sein, die Situation zu beheben.
  4. Der Hersteller nimmt immer eine Vorauszahlung entgegen, da er Materialien für die Herstellung aller Details Ihres Hauses kaufen muss. Damit Sie die Kosten im Laufe der Zeit nicht verlängern können, müssen Sie einen bestimmten Betrag haben. Übrigens können Sie einen Kredit für den Bau eines modularen Hauses bekommen, Sie können auch eine Hypothek bekommen. Das System unterscheidet sich nicht wesentlich von herkömmlichen Hypothekarkrediten.

Vor- und Nachteile von modularen Häusern

Wir stellen fest: Moderne modulare Häuser sind aufgrund der Geschwindigkeit der Produktion, der Montage, des leichten Fundaments und der Fabrikproduktion für einen dauerhaften Aufenthalt ausgelegt, warm, attraktiv und wirtschaftlich. Es liegt an Ihnen zu wählen, aber wir sind sicher, dass diese Option die Aufmerksamkeit derer verdient, die darüber nachdenken, ihr eigenes Zuhause zu bauen. Die Hauptsache ist, einen vertrauenswürdigen Hersteller zu wählen, der Qualität garantiert und bereit ist, mit einzelnen Projekten zu arbeiten.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie