Wie man mit eigenen Händen eine Straßenbar macht

Mit Beginn des Sommers wollen wir mehr Zeit im Freien verbringen. Und damit zur gleichen Zeit alles zur Hand war – Getränke, Geschirr, einige angenehme Kleinigkeiten. Eine Straßenbar wird dazu beitragen, eine solche Ecke zum Entspannen zu schaffen. Wie und woraus es mit Ihren eigenen Händen und zu geringen Kosten hergestellt werden kann, erfahren Sie auf unserer Website.

Wie man mit eigenen Händen eine Straßenbar macht

Eine Hausbar für den Empfang von Gästen ist großartig. Aber Straßenbars haben ihre Vor- und Nachteile. Sie müssen nicht wie eine Marke aussehen. Dies können sehr einfache Konstruktionen sein, während sie ihre Funktion erfüllen. Zum Beispiel aus Schlackenblöcken. Und was? Wir haben den Sockel aus Gründen der Zuverlässigkeit nach Ihren Wünschen verlegt und die Blöcke mit Zement befestigt. Und eine Tischplatte wurde oben installiert. In diesem Fall wurden die Hohlräume der hervorstehenden Blöcke ebenfalls zu Blumenbeeten. Wer soll sagen, dass es nicht schön ist? Und sehr praktisch.

Wie man mit eigenen Händen eine Straßenbar macht

Das Schöne an dieser Minibar im Freien ist, dass sie sich ausklappen lässt. Zusammengeklappt sieht es aus wie eine Kiste an der Wand eines Hauses. Und wenn es entfaltet ist, wird es ein komfortabler und gemütlicher Ort für Versammlungen im Freien. Es waren Bretter und spezielle Befestigungselemente erforderlich, um die Struktur zusammenzubauen, wenn sie nicht benötigt wurde..

Wie man mit eigenen Händen eine Straßenbar macht

Sie können eine alte Kommode, einen Tisch und ein Sideboard in eine Straßenbar verwandeln. Entfernen Sie unnötige Gegenstände, fügen Sie bei Bedarf Regale für Geschirr und einen Eiskübel hinzu. Es ist klar, malen, verfeinern. Und Sie erhalten eine mobile Leiste, die überall auf der Site installiert werden kann.

Wie man mit eigenen Händen eine Straßenbar macht

Eine ähnliche Idee, nur die Klappstange ist winzig! Aber wie schön das dunkle Holz aussieht und genug Platz für zwei Gläser und Flaschen war.

Wie man mit eigenen Händen eine Straßenbar macht

Wie man mit eigenen Händen eine Straßenbar macht

Unsere guten alten „vertrauten“ Paletten, deren Verwendung das Portal auf der Website einem eigenen Artikel gewidmet hat. Verfügbares Material für Gartenmöbel zum Selbermachen, Bartheke inklusive.

Wie man mit eigenen Händen eine Straßenbar macht

Hier wird alles immer teurer. Und die Tischplatte wurde sorgfältig geschnitzt, geschliffen, lackiert und der Sockel buchstäblich auf einem Bambusrohr montiert … Aber ein so gepflegter Innenhof brauchte eine Straßenbar im gleichen eleganten Stil.

Wie man mit eigenen Händen eine Straßenbar macht

Metallrohre mit Adaptern und einer normalen Platine. Und alle. Erinnerst du dich, dass wir über DIY-TV-Ständer geschrieben haben? Es gab ähnliche Ideen.

Wie man mit eigenen Händen eine Straßenbar macht

Zwei Fässer und ein Deck auf Brettern. Im Allgemeinen können viele interessante Dinge aus Holzfässern erledigt werden. So eine einfache Straßenbar inklusive.

Wie man mit eigenen Händen eine Straßenbar macht

Decking. Es ist durchaus möglich, aus diesem haltbaren Material eine Straßenbar zu bauen. In diesem Fall waren die Besitzer natürlich verwirrt – sie machten die Hintergrundbeleuchtung und eine stilvolle Arbeitsplatte aus dunklem Holz mit einer Flaschenaussparung. Die Konstruktion selbst aus Wellpappe auf einem Holzrahmen und Stahlecken ist jedoch recht einfach.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie