Wärmepumpen

Wärmepumpen

Es stellt sich heraus, dass es solche modernen Energiespartechnologien gibt, die erfolgreich zum Heizen eines einzelnen Hauses oder Häuschens, zum Erhitzen von Wasser und sogar zum Verlegen eines warmen Bodens eingesetzt werden können. Dies ist eine Erfindung wie eine Wärmepumpe. Wärmepumpen verschiedener Modelle können im russischen Klima nicht nur als Heizsystem im Winter, sondern auch als Klimaanlage in der warmen Jahreszeit erfolgreich eingesetzt werden..

Eine W√§rmepumpe ist ein Ger√§t, das W√§rme aus in der Umwelt gespeicherter Sonnenenergie erzeugt. Grundwasser, Land, Luft, Seen, Fl√ľsse und Meere k√∂nnen als W√§rmequelle genutzt werden. Moderne W√§rmepumpen bieten ein stabiles und einfach zu steuerndes Heizsystem, das das ganze Jahr √ľber betrieben werden kann. Es gibt verschiedene Arten von W√§rmepumpen auf dem Markt f√ľr Heizsysteme und Klimatechnik. Der Unterschied zwischen verschiedenen Arten von W√§rmepumpen wird haupts√§chlich durch die verwendete W√§rmequelle bestimmt. Basierend darauf gibt es drei Haupttypen von W√§rmepumpen..

  • Verwenden eines Systems, in dem Die W√§rmequelle ist Wassergerechtfertigt, wenn das Grundwasser in einer zug√§nglichen Tiefe auf dem Gel√§nde auftritt. In diesem Fall nutzt die W√§rmepumpe die W√§rmeenergie des Grundwassers, deren Temperatur konstant auf einem Niveau von +8 – +12 Grad gehalten wird. Der Kollektor des W√§rmetauschers kann auch am Boden von Beh√§ltern platziert werden. Es ist zu beachten, dass Wasser eine hohe W√§rmekapazit√§t hat, wodurch der Wirkungsgrad eines solchen Systems auf einem sehr hohen Niveau liegt..
  • Systeme, W√§rme nutzende ErdenEs gibt drei Arten: vertikal, Graben und horizontal. In diesem Fall bestimmt der Systemtyp, wie sich die Kollektorrohre im Boden befinden. Eine spezielle umweltfreundliche Fl√ľssigkeit flie√üt durch im Boden eingetauchte Rohre bis zur erforderlichen Tiefe, nimmt die W√§rme des Bodens auf und √ľbertr√§gt sie an den Verdampfer der W√§rmepumpe.
  • Luft kann auch eine W√§rmequelle sein. Seltsamerweise, aber selbst bei einem Frost von 20 Grad k√∂nnen W√§rmepumpen genug W√§rme liefern. Nat√ľrlich sollte ber√ľcksichtigt werden, dass die Leistung und Effizienz einer W√§rmepumpe, die Luft als W√§rme verwendet, bei einer Au√üenlufttemperatur von -10 Grad und darunter erheblich reduziert wird. Eine solche W√§rmepumpe hat jedoch einen erheblichen Vorteil gegen√ľber anderen Arten √§hnlicher Systeme – ihre Installation erfordert keine zeitaufw√§ndigen Erdarbeiten und Bohrungen.

Die Tatsache, dass eine W√§rmepumpe eine zuverl√§ssige und w√ľrdige Erfindung ist, wird durch die Tatsache belegt, dass In Schweden werden etwa 95% der H√§user mit diesen Systemen beheizt.W√§rmepumpen werden auch in Russland immer beliebter. Die gebr√§uchlichsten W√§rmepumpen sind Luftpumpen – sie k√∂nnen bis zu 90% der ben√∂tigten W√§rme liefern. Selbst unter Ber√ľcksichtigung der Tatsache, dass in besonders kalten Winterperioden neben der W√§rmepumpe immer noch traditionelle Heizmethoden verwendet werden m√ľssen: √Ėfen, Kamine, elektrische Heizungen – der Wirkungsgrad und die wirtschaftliche Machbarkeit des Einsatzes von W√§rmepumpen bleiben sehr hoch.

Eine W√§rmepumpe verwendet auch Strom, um Kompressoren und Umw√§lzpumpen zu betreiben, erzeugt jedoch drei- bis f√ľnfmal mehr W√§rme. Dar√ľber hinaus findet bei der W√§rmeerzeugung kein Verbrennungsprozess statt und es entstehen keine sch√§dlichen Nebenprodukte: Rauch, Gase, Asche. Schlie√ülich besteht kein Grund zur Sorge um die Lieferung und Lieferung von Brennstoff, um am Heizprozess des Hauses teilzunehmen. Die W√§rmepumpe kann automatisiert und einfach √ľber eine Fernbedienung gesteuert werden. Die meisten W√§rmepumpenmodelle k√∂nnen im R√ľckw√§rtsmodus arbeiten – im Sommer k√∂nnen sie als Klimaanlagen verwendet werden.

Klimaanlage

Erw√§hnenswert ist unter den weltweit f√ľhrenden W√§rmepumpenherstellern ClimateMaster(USA), ECONAR(USA), Heliotherm(√Ėsterreich), IVT(Schweden), NIBE(England), Stiebel Eltron (Deutschland), Vaillant(Deutschland), Weider(√Ėsterreich). Auf dem Markt werden auch Haushaltsw√§rmepumpen vorgestellt, beispielsweise ein Moskauer Unternehmen „Korsa“oder Tula Pumpanlage. Die Preise f√ľr W√§rmepumpen h√§ngen von verschiedenen Faktoren ab, darunter der Kapazit√§t des Ger√§ts, seinem Typ und seiner Marke.

Fr√ľher oder sp√§ter m√ľssen wir die √ľblichen Dinge aufgeben. Die Verwendung von W√§rmepumpen schlie√üt die M√∂glichkeit der Verwendung von herk√∂mmlichen nicht aus.

Natalia Vilyuma

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf√ľgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie