Wärmebehandeltes Holz

Was ist Wärmebehandlung??

Um hochwertiges Schnittholz zu erhalten, muss der Baum getrocknet werden.

Bis Mitte der neunziger Jahre war die Hochtemperaturtrocknung bei einer Temperatur von 100 bis 150 Grad Celsius die fortschrittlichste Technologie..

W√§rmebehandeltes Holz1997 wurde in einer der finnischen Holzbearbeitungsfabriken in Mikkeli eine neue Technologie eingef√ľhrt <W√§rmebehandlung>. Mit diesem technologischen Verfahren wird die Trocknung bei einer Temperatur von 150 – 230 Grad durchgef√ľhrt. Je h√∂her die Temperatur ist, desto gr√∂√üer ist der Gewichtsverlust aufgrund der Verdunstung fl√ľchtiger Verbindungen (mit anderen Worten, das Holz wird leichter). Je gr√∂√üer der Gewichtsverlust ist, desto weniger Wasser verbleibt im Holz. Abh√§ngig von den Bedingungen der W√§rmebehandlung und der Holzart ist der Restfeuchtigkeitsgehalt von Holz um 40 – 60% geringer als der von herk√∂mmlich getrocknetem Holz.

Der Wärmebehandlungsprozess dauert normalerweise etwa 24 Stunden. Der Feuchtigkeitsgehalt von Holz nach der Wärmebehandlung wird um 80 Р90% reduziert. Infolgedessen nimmt seine Wärmekapazität erheblich ab: Wärmebehandeltes Holz erwärmt sich viel schwächer als unbehandeltes Holz und nähert sich in diesem Indikator einer Verunreinigung. Die Oberfläche von wärmebehandeltem Holz ist nicht porös, sondern dicht, was die Fähigkeit des Holzes, Feuchtigkeit aus der Luft aufzunehmen, erheblich verringert (um 30% Р90% je nach Temperatur und Trocknungszeit)..

In der Praxis bedeutet dies, dass Holz Wasser ohne zus√§tzliche Behandlung mit speziellen Impr√§gnierungen abweisen kann. Die W√§rmebehandlung zersetzt Holzzucker, die ein N√§hrboden f√ľr Mikroorganismen sind, die zum Holzverfall beitragen. Es wird extrem widerstandsf√§hig gegen F√§ulnis und n√§hert sich in diesem Indikator der L√§rche und folglich einem hygienischen Material.

Es ist besonders zu beachten, dass Nadelbäume fast vollständig Harz verlieren und ein wunderbares Aroma behalten, das mit zunehmender Luftfeuchtigkeit und Lufttemperatur zunimmt.

W√§hrend der W√§rmebehandlung √§ndert das Holz seine Farbe und erh√§lt eine sch√∂ne Braunt√∂nung. Es ist zu beachten, dass die Farb√§nderung durch ist, was auf dem Schnitt deutlich sichtbar ist. Kratzer auf einer solchen Oberfl√§che sind fast unsichtbar. Durch √Ąndern der W√§rmebehandlungstemperatur k√∂nnen Sie den gew√ľnschten Holzton und / oder den Grad der Best√§ndigkeit gegen Umgebungsbedingungen erreichen.

Wo wird wärmebehandeltes Holz verwendet??

Aufgrund seines schönen Aussehens und der einzigartigen Eigenschaften von wärmebehandeltem Holz kann es in vielen Bereichen verwendet werden, einschließlich zur Innenausstattung von Saunen, zur Außenverkleidung von Gebäuden, Fußböden, Parkett und Dielen, Gartenmöbeln, Booten, Musikinstrumenten usw. P..

Aus Sicht der Planeten√∂kologie ist w√§rmebehandeltes Holz (einschlie√ülich Nadelb√§ume) als Material f√ľr B√§nke in Saunen und B√§dern eine w√ľrdige Alternative zum traditionellen Abasha-Sambo, der nur in √§quatorialen Immergr√ľnen, den sogenannten, <Regen> W√§lder – die Hauptsauerstoffquelle in der Erdatmosph√§re, die nicht wiederhergestellt werden kann. “

Was passiert mit Holz während der Wärmebehandlung??

  • Das Harz trocknet aus oder verdunstet vollst√§ndig.
  • Die Farbe wird dunkel.
  • W√§rmeleitf√§higkeit 0-30%
  • Die Oberfl√§chenfestigkeit nimmt zu.
  • Die F√§higkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen, ist verringert.
  • Die Bakterienresistenz nimmt zu.
  • Die Empfindlichkeit gegen√ľber widrigen Umgebungsbedingungen nimmt ab
  • Die Verformungsneigung ist 30-90% geringer als unbehandelt.
  • Die Restfeuchtigkeit ist 10-50% geringer als unbehandelt.
  • Die Zellstruktur des Baumes √§ndert sich und wird so, als ob der Baum mehrere hundert Jahre lang getrocknet worden w√§re.
  • Artikel bewerten
    An Freunde weitergeben
    Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
    Einen Kommentar hinzuf√ľgen

    Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie