Bidet austauschen: Hygieneduschen und Bidets

Bidet austauschen: Hygieneduschen und Bidets

Nicht jeder WohnungseigentĂŒmer kann es sich leisten, ein Bidet zu installieren und anzuschließen. Diese Installation benötigt zusĂ€tzlichen Platz. DarĂŒber hinaus glauben einige, nicht ohne Grund, dass kein Bidet erforderlich ist, da es gute Alternativen gibt..

Eine hygienische Dusche kann fĂŒr folgende Zwecke verwendet werden:

  • zur DurchfĂŒhrung von HygienevorgĂ€ngen ĂŒber der Toilette. Es ist diese Funktion, die es ihm ermöglicht, das Bidet vollstĂ€ndig zu ersetzen;
  • Es ist zweckmĂ€ĂŸig, die Toilette selbst und das Badezimmer zu reinigen, indem unter Druck stehendes Wasser zugefĂŒhrt und ein ausreichend langer flexibler Schlauch verwendet wird.
  • Sie können die Katzentoilette waschen, ohne das Hauptwaschbecken zu berĂŒhren, was, wie Sie sehen, nicht sehr hygienisch ist.
  • Sie können Ihre Schuhe wieder ĂŒber der Toilette waschen, ohne das Waschbecken schmutzig zu machen.

Bidet austauschen: Hygieneduschen und Bidets

Die Hygienedusche besteht aus einem Halter, einem Schlauch, einem Mixer und einer Handbrause. Es gibt einen Knopf an der Gießkanne, Wasser fließt nur, wenn es gedrĂŒckt wird. Das heißt, auch nach dem Einschalten des Mischers fließt kein Wasser aus der Gießkanne, bis die Taste gedrĂŒckt wird.

Eine hygienische Dusche wird neben der Toilette, an den SeitenwĂ€nden oder dahinter in einer solchen Höhe installiert, dass es bequem ist, sie im Sitzen zu benutzen. Rechts oder links von der Toilette – Sie entscheiden, was bequemer ist.

Es ist wichtig, dass der Schlauch nicht auf dem Boden liegt, er sieht hĂ€sslich aus, außerdem können sich Feuchtigkeit oder Schmutz darunter ansammeln.

Bidet austauschen: Hygieneduschen und Bidets

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine hygienische Dusche zu montieren: extern und versteckt. Wir haben die zweite Option ausfĂŒhrlich beschrieben. Die externe Version setzt die Befestigung am Waschtischmischer voraus. Es ist klar, dass eine solche Installation nur verwendet werden kann, wenn das Waschbecken neben der Toilette auf ArmeslĂ€nge installiert wird, da sonst keine hygienische Dusche verwendet werden kann.

Bidet austauschen: Hygieneduschen und Bidets

Die Kosten fĂŒr eine hygienische Dusche können je nach Modell, Hersteller und Funktion variieren. Ein einfaches Modell mit einem in Russland hergestellten Mischer kann fĂŒr 3.000 Rubel gekauft werden, aber eine deutsche Hygienedusche mit Thermostat kostet etwa 18 bis 20.000 Rubel.

Bidet austauschen: Hygieneduschen und Bidets

Ein Bidetka ist eine Toilette mit Bidetfunktion. Äußerlich unterscheidet es sich nicht von den ĂŒblichen SanitĂ€rinstallationen. Es hat jedoch spezielle DĂŒsen entweder unter dem Rand der SchĂŒssel, an der Armatur oder an der Seite der SchĂŒssel eingebaut. Wenn Sie die Bidetfunktion einschalten, beginnt Wasser zu fließen, nachdem Sie die Armatur ausgeschaltet haben, versteckt sie sich einfach unter der Felge. Wie bei einer herkömmlichen Dusche werden die Leistung des Strahls und die Wassertemperatur durch den Mischer reguliert. Sie können jedoch die Richtung des Jets nicht Ă€ndern. Daher hat eine Bidetka im Gegensatz zu einer Hygienedusche nur eine Funktion..

Bidet austauschen: Hygieneduschen und Bidets

Die billigsten sind mechanische Bidetkas – von 9-14 Tausend Rubel. Die Kosten fĂŒr innovative Modelle mit elektronischen Bidettes, die viele Funktionen haben, betragen bereits 60-85.000 Rubel und mehr. Es ist wichtig zu beachten, dass die elektronische Duschtoilette eine separate zuverlĂ€ssige elektrische Verkabelung benötigt.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie