Multifunktionale Duschkabinen

Das letzte Mal war das Thema unseres GesprĂ€chs Duschen, die VerkĂ€ufer „einfach“ nennen. Das heißt, diejenigen, in denen es außer der Dusche, der Palette und den TĂŒren nichts anderes gibt. Denken Sie fĂŒr alle FĂ€lle daran, dass es sehr viele Modifikationen solcher Kabinen gibt: von einer Vielzahl von Palettenformen bis zu allen Arten von FlĂŒgelarten..

DarĂŒber hinaus haben wir bereits gesagt, dass es stationĂ€re (dh allseitig geschlossene) Kabinen gibt, die ĂŒberall im Badezimmer aufgestellt werden können. Und da sind die sogenannten Duschabtrennungen: Sie haben keine RĂŒckwĂ€nde, sie können nur in der Ecke des Badezimmers installiert werden. Solche Kabinen kosten zwischen 300 und 1000 Dollar. NatĂŒrlich wird der Preis in diesem Fall davon beeinflusst, woraus beispielsweise die TĂŒren bestehen: Acryl oder Glas. Acryl ist billiger. Der Preis wird auch von den Kosten des Materials beeinflusst, aus dem die Palette hergestellt wird. Es gibt sogenannte einfache Kabinen, die mehr als 1.500 US-Dollar kosten und hauptsĂ€chlich in Deutschland hergestellt werden. FĂŒr dieses Geld ist uns eine hohe QualitĂ€t und Langlebigkeit der Duschkabine garantiert. Wussten Sie, dass Sie beim Kauf einer Duschkabine neben allem beispielsweise eine Badewanne oder eine Whirlpool-Badewanne bekommen können? Diese Duschkabinen werden als „multifunktional“ bezeichnet..

Multifunktionale Duschkabinen
Kombinierte Option: Dusche mit Whirlpool-Badewanne (Preis $ 10.000)

Wenn also die Duschkabine mehr als eine Funktion hat (Dusche selbst), kann eine solche Kabine als multifunktional bezeichnet werden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass alle diese Kabinen die gleichen Funktionen haben. Zum Beispiel ist es ĂŒberhaupt nicht notwendig, dass in der Duschkabine Ihrer Wahl unbedingt ein Bad vorhanden ist. Oder dass alle multifunktionalen Kabinen die gleichen Massagemodi haben. In jedem Fall ist alles individuell.

Dusche und Sauna in einer Flasche

Jeder Hersteller von multifunktionalen Duschkabinen (und sie sind auf unserem Markt durch schwedische, finnische, französische, spanische, italienische und deutsche Unternehmen vertreten) verfĂŒgt ĂŒber eine ganze Sammlung solcher Kabinen. Bad zum Beispiel gibt es nur in solchen, die mit einem Dampferzeuger ausgestattet sind. Ist es möglich, dies „durch Auge“ zu bestimmen? Nein, geht nicht. Besser den VerkĂ€ufer fragen. Eine andere Sache ist, dass VerkĂ€ufer manchmal zu weit gehen, wenn sie fĂŒr ihre Waren werben. Sie kennen die Liebe unserer Landsleute zur finnischen Sauna und freuen sich zu berichten, dass sie eine solche Sauna in ihren Kabinen haben.

Also, ich beeile mich, Sie zu verÀrgern: Es gibt keine finnischen Saunen in Duschen und kann es nicht sein.

Multifunktionale Duschkabinen
Um sich nicht zu verbrennen, befindet sich im Dampfbad eine Holzpalette (Preis 1600 $, die Palette ist im Preis inbegriffen)

Und deshalb. In einer vollwertigen finnischen Sauna muss die Lufttemperatur mindestens 80 ° C betragen. Daher bestehen multifunktionale Duschkabinen meistens aus Kunststoff und erwĂ€rmen sich, wie Sie wissen, sehr schnell. Wenn Sie bei einer solchen ErwĂ€rmungstemperatur versehentlich mit Ihrer Beute oder anderen Körperteilen darauf berĂŒhren, kommt es sofort zu schweren Verbrennungen. Aus diesem Grund haben multifunktionale Kabinen anstelle einer Sauna einen leichten (in Bezug auf die Temperatur) Modus – ein tĂŒrkisches Bad.

FĂŒr diejenigen, die nicht wissen, was ein tĂŒrkisches Bad ist, werde ich erklĂ€ren, was ich meine. Bei 100% Luftfeuchtigkeit erwĂ€rmt sich der Dampf auf 40–45 ° C. Und es kommt vor, dass bis zu 50 ° C. Gehen Sie nicht davon aus, dass diese Temperatur fĂŒr einen guten Dampf nicht ausreicht. Alles wird gezĂ€hlt. Gerade eine solche Temperatur ist die Schwelle der Hautschmerzempfindlichkeit, nicht jeder kann ĂŒber 45 ° C aushalten.

Wenn Sie also einer der VerkĂ€ufer davon ĂŒberzeugen wird, dass sich der Dampf in „seiner“ Kabine beispielsweise auf 60 ° C erwĂ€rmt, glauben Sie es nicht. Erstens kann dies nicht sein, und zweitens ist es ĂŒberhaupt nicht notwendig und sogar gefĂ€hrlich.

Ich muss sagen, dass Dampfbadkabinen heute sehr beliebt sind. Das ist verstĂ€ndlich. Erstens ist es gut fĂŒr die Gesundheit. Und außerdem, nachdem ich an einem kalten Winterabend nach Hause gekommen bin, möchte ich mich wirklich gut aufwĂ€rmen. Nein, Sie können sich natĂŒrlich in ein Bad mit heißem Wasser legen. Aber der Effekt ist, wie ich Ihnen versichere, ĂŒberhaupt nicht der gleiche. Das Wasser im Badezimmer kĂŒhlt natĂŒrlich schnell ab. Und in einer geschlossenen Kabine wird dies niemals passieren – sorgen Sie sich, bis Sie sich langweilen.

DarĂŒber hinaus haben die meisten multifunktionalen Kabinen eine Aromatherapie- oder Inhalationsfunktion. Es ist so angeordnet. In der Regel befindet sich an der RĂŒckwand der Kabine eine spezielle Box (auf der sich tatsĂ€chlich fast alle „Funktionen“ befinden). Ziehen Sie es heraus und gießen Sie etwas aromatisches Öl ein (Sie können jeden medizinischen Balsam zum Einatmen nehmen). Schalten Sie dann die „Bad“ -Funktion ein – und der Dampf, der durch diese Box strömt, wird mit einem Heilgeist gefĂŒllt. Eine wichtige Nuance: Wenn sich in der Dusche ein Dampfbad befindet, ist es sehr wichtig, dass ein Ventilator am Dampferzeuger installiert ist. Tatsache ist, dass Dampf aus dem Loch am Boden der Kabine austritt. Der LĂŒfter erzeugt eine Luftzirkulation (dh einfach gesagt, er treibt Luft durch die Kabine). Und wenn es nicht da ist, steigt der Dampf auf, was bedeutet, dass die Beine kalt und der Kopf zu heiß sind. Und der LĂŒfter „blĂ€st“ die Luft gleichmĂ€ĂŸig und behĂ€lt dabei die gleiche angenehme Temperatur bei.

Willst du eine Massage? ZĂ€hle die DĂŒsen

Multifunktionale Duschkabinen
Die multifunktionale Dusche bietet verschiedene Optionen fĂŒr die Hydromassage.

Auch in multifunktionalen Duschkabinen ist Hydromassage vorgesehen. DarĂŒber hinaus ist diese Funktion fĂŒr jede Multifunktionskabine obligatorisch. Eine andere Sache ist, dass es in einigen Duschkabinen mehr Massagemodi gibt und in anderen weniger..

Wie kann festgestellt werden, wie viele Modi installiert sind und welche Zonen davon betroffen sind? Es ist ganz einfach: ZĂ€hlen Sie die DĂŒsen – die Löcher an den WĂ€nden der multifunktionalen Duschkabine. NatĂŒrlich können Sie sich beim VerkĂ€ufer erkundigen. In jedem Fall gibt es jedoch immer mindestens zwei DĂŒsenreihen, die, wie in der Anleitung angegeben, „zur Massage des RĂŒckens und der Körperseiten“ benötigt werden..

DarĂŒber hinaus haben viele Hersteller mehrere Massagemodi. Zum Beispiel gibt es nicht nur eine „vertikale RĂŒcken- und Seitenmassage“, sondern auch die sogenannte Kaskade – Nacken- oder Schultermassage. DarĂŒber hinaus kann die vertikale Dusche zwei Modi haben: Wie aus den Anweisungen hervorgeht, „nur der RĂŒcken in sitzender Position und der ganze Körper in stehender Position“. Sie sagen eine sehr nĂŒtzliche Funktion.

Und weiter. Wie mir die Manager einer Firma, die Whirlpools und Duschen der Jacuzzi-Firma verkauft, versicherten, gibt es einen Unterschied zwischen Massage und Massage. Das heißt, Massagefunktionen in Kabinen können nur dann als solche betrachtet werden, wenn Wasser in einem bestimmten Modus gegossen wird. Einfach ausgedrĂŒckt, damit eine Massage real ist, reicht es nicht aus, nur Wasser zu schlagen, das an einem Punkt schlĂ€gt. FĂŒr eine „richtige“ Massage ist es wichtig, eine gute Durchblutung zu erreichen. Daher wird beispielsweise in der Flex Tower-Kabine der RĂŒcken durch … eine Wanderwelle massiert. In diesem Fall fließt das Wasser zu unterschiedlichen Zeiten aus den vertikal angeordneten DĂŒsen. Zuerst ein paar Sekunden – von der untersten Reihe, dann von der nĂ€chsten und so weiter bis ganz oben. Dann wird alles von Anfang an wiederholt. Wenn es keine solche Welle gibt, dann ist dies keine Massage, sondern eine gewöhnliche Dusche..

Es ist ideal, wenn die MassagedĂŒsen drehbar sind. In diesem Fall können sie gedreht werden und den Strahl in die gewĂŒnschte Richtung lenken. In einigen FĂ€llen können Sie sogar die „Form“ des Strahls anpassen: Machen Sie ihn ziemlich dĂŒnn oder erhöhen Sie umgekehrt die Leistung der Wasserversorgung.

Multifunktionale Duschkabinen
Die Hydro-Box Evian-Kabine verfĂŒgt nicht ĂŒber ein elektronisches Bedienfeld. Stattdessen gibt es einen manuellen Thermostat. VerkĂ€ufer behaupten, dass es fĂŒr preiswerte Kabinen zuverlĂ€ssiger ist (Preis $ 2700)

So funktioniert ein mehr oder weniger standardmĂ€ĂŸiger Satz von Hydromassage-Funktionen. Aber heute entwickeln einige Hersteller, die einen KĂ€ufer suchen, immer mehr neue Modi. Als ich zum Beispiel eine multifunktionale Duschkabine betrachtete, sah ich einen Massagemodus namens „Wasserfall“. Sie erklĂ€rten mir, dass 170 Liter pro Minute aus dem Loch unter der Kabinendecke gegossen werden, dh ein ganzes Fass Wasser fĂ€llt schnell auf Ihren Kopf. Es gibt jedoch ein Problem: Es ist unwahrscheinlich, dass unser Wasserversorgungssystem mit einem solchen Wasserdruck fertig wird. Die Anweisungen besagen, dass Sie fĂŒr einen „Wasserfall“ zuerst eine bestimmte Menge Wasser im Sumpf sammeln mĂŒssen (natĂŒrlich nach dem Verstopfen des Abflusses), dann pumpt die Pumpe das Wasser bis zur Oberseite der Kabine, und erst dann können Sie diesen „Wasserfall“ fĂŒr sich selbst arrangieren. Sie sagen, dass es in unserem „Land der Kontraste“ bereits viele Wasserfallliebhaber gegeben hat.

Übrigens ĂŒber Kontraste. Einige multifunktionale Duschkabinen haben eine Kontrastduschfunktion: Kaltes Wasser wird 5-10 Sekunden lang „eingespritzt“, und dann fließt wieder warmes Wasser. In Unternehmen und GeschĂ€ften wurde mir gesagt, dass unsere Leute solche „belebenden“ Duschen mit großer Begeisterung kaufen..

Wie man sie richtig findet?

Wasserdurchfluss und Temperatur werden durch einen Mischer geregelt. Der Rest der Funktionen kann ĂŒber eine elektronische Anzeigetafel gesteuert werden. In der Regel werden alle Funktionen angezeigt, und anhand des Lichts auf dem Bildschirm können Sie verstehen, was genau Sie eingeschaltet haben. Es gibt jedoch Kabinen mit manuellem Thermostatmischer.

Welches ist besser? Viele VerkÀufer waren sich einig, dass in multifunktionalen Duschen nicht mehr als 2.800 US-Dollar ein Thermostatmischer besser ist als ein elektronischer Regler. Sie erklÀren dies damit, dass es in solchen Kabinen keine Elektronik von der gleichen QualitÀt wie in Modellen zu einem Preis von beispielsweise etwa 10.000 US-Dollar geben kann.

Andere „Schnickschnack und Schnickschnack“

Moderne multifunktionale Kabinen, die grĂ¶ĂŸtenteils in Spanien hergestellt werden, verfĂŒgen auch ĂŒber ein Radio. Und sie haben bereitwillig gezeigt, wie das alles funktioniert. Ich beeile mich, Ihnen mitzuteilen, dass der LĂ€rm des Wassers Musik, Nachrichten oder Nachrichten von den Feldern nicht ĂŒbertönt. Und eines der Whirlpool-Modelle hat sogar ein Telefon. Sie stehen im Cockpit, nehmen ein Dampfbad. Zwischendurch telefonierst du mit deinen Freunden, aber wenn du willst, hörst du Radio.

Nun zurĂŒck zur harten RealitĂ€t:

Beim Kauf einer multifunktionalen Duschkabine mĂŒssen Sie nicht nur auf Musik achten, telefonieren oder die Anzahl der Funktionen nachzĂ€hlen, sondern zunĂ€chst beurteilen, ob die Anforderungen an die Duschkabine insgesamt erfĂŒllt sind.

Was ist zu beachten??

Multifunktionale Duschkabinen
Am Bostoner Stand der spanischen Firma System-Pool gibt es neben den Grundfunktionen sogar ein Radio (Preis $ 5515)

Der Erste. Fast alle Teile der Duschkabine bestehen aus Kunststoff. Alles – bis auf die FensterlĂ€den. Sie werden von allen Herstellern aus Glas hergestellt und bestehen aus speziellem „gehĂ€rtetem“ Glas. Das Brechen einer solchen TĂŒr ist also fast unmöglich. In einer der Firmen klopfte der Manager speziell fĂŒr das Beispiel ziemlich heftig an die TĂŒren, und ihnen passierte nichts. Ein solcher Kunststoff ist ĂŒbrigens nicht gesundheitsschĂ€dlich. FĂŒr die Herstellung von Kabinen wird spezieller und absolut harmloser Kunststoff verwendet. Die QualitĂ€t des Kunststoffs ist jedoch immer noch unterschiedlich. Beispielsweise gilt deutscher Kunststoff unter unseren VerkĂ€ufern als von höchster QualitĂ€t. Und zum Beispiel verwendet die Jacuzzi-Firma fĂŒr die Herstellung ihrer Duschkabinen genau deutschen Kunststoff. Eine andere Sache ist, dass selbst die Kunststoffkabine von höchster QualitĂ€t maximal 15 bis 20 Jahre hĂ€lt und dann weggeworfen werden muss.

Zweiter Moment, Dies muss bei der Auswahl eines Fahrerhauses berĂŒcksichtigt werden. Die Duschkabine muss mindestens 80 x 80 cm groß sein. Ausnahme: Wenn die Kabine rund ist, kann sie kleiner sein. Experten erklĂ€ren diese Anforderung damit, dass eine Person beim Waschen natĂŒrlich nicht in einer SĂ€ule steht. WĂ€hrend des Waschvorgangs drehen Sie und ich uns natĂŒrlich um, heben unsere Arme und Beine an … Und wenn eine rechteckige (oder quadratische) Kabine weniger als 80 cm um den Umfang herum ist, gibt es einfach keinen Ort, an dem wir uns umdrehen können.

Dritter Punkt: Achten Sie darauf, ob die Palette verstĂ€rkt ist. Besonders wenn es aus Acryl besteht. Tatsache ist, dass aus irgendeinem Grund mit einem Rahmen verstĂ€rkte Acrylpaletten auf unserem Markt am hĂ€ufigsten verkauft werden: Sie unterstĂŒtzen sie nur entlang des Umfangs. Außerdem befinden sich die Beine nur in den Ecken der Kabine. Dies reicht jedoch nicht aus: Es besteht die Gefahr, dass eine solche Acrylpalette unter dem Gewicht einer Person durchhĂ€ngt. Um dies zu verhindern, mĂŒssen Sie eine solche Duschkabine kaufen, die von unten (mit Ausnahme des Rahmens und der vier Beine) von zwei gekreuzten Stangen getragen wird. Besser noch, es sollte ein weiteres fĂŒnftes Bein in der Mitte geben..

Multifunktionale Duschkabinen
Elektronisches Bedienfeld

Wenn Sie jedoch einen Fehler gemacht und dennoch eine „schlecht verstĂ€rkte“ Kabine gekauft haben, kann die Palette verstĂ€rkt werden: Lassen Sie die Arbeiter, die Ihre Reparaturen durchfĂŒhren, ein paar Steine ​​unter die Palette legen. Oder sie stellen sogar ein „Kissen“ aus Beton her. Es gibt jedoch Modelle von Duschkabinen, bei denen die Palette auch ohne zusĂ€tzliche „Befestigung“ sehr fest hergestellt wird.

Mir wurde gesagt, wie solche Paletten hergestellt werden. Bereits in der Produktionsphase wird die Acrylplatte zunĂ€chst einer Sonderlinie zugeordnet. Dort wird von unten eine VerstĂ€rkungsschicht aufgebracht – Glasfaser, die mit einem Polymerklebstoff verklebt ist. Dann wird eine Spanplatte auf diese bereits ausgehĂ€rtete Platte geklebt und erneut mit einer VerstĂ€rkungsschicht darĂŒber bedeckt. Das war’s – eine solche Acrylpalette wird sich nicht verbiegen.

Daher die Schlussfolgerung: Fragen Sie den VerkĂ€ufer, wie die Palette in der von Ihnen gewĂŒnschten multifunktionalen Duschkabine hergestellt wird.

Vierter Tipp: Fragen Sie vor dem Kauf einer multifunktionalen Duschkabine, ob Sie zu Hause einen ausreichenden Wasserdruck haben. Dies ist erforderlich, damit die „Massage“ -Funktion funktioniert. Wenn der Druck zu gering ist, ist es sinnvoll, nur eine Duschkabine zu kaufen, in der die Massage mit einem Wasserdruck von 1,5 bar funktioniert. Andernfalls funktioniert keine „Funktion“ außer der Dusche..

Multifunktionale Duschkabinen
Die Duschkabine „Magna 5000“ besteht aus separaten Teilen: einer Palette, TĂŒren und einer DuschsĂ€ule (Preis 10.000 USD).

Wo können Sie sich ĂŒber dieselben „Bars“ informieren? Der einfachste Weg, dies zu erfragen, ist das Wohnungsamt. Jeder hauptberufliche Klempner teilt Ihnen das Wissen ĂŒber den Wasserdruck in Ihrem Haus mit – mehr als auf welcher Etage: wie viel und (was auch wichtig ist) zu welcher Zeit. Hinweis: Nicht alle Hersteller, die Duschkabinen verkaufen, haben Massagen 1,5 bar. Meistens werden uns Duschkabinen angeboten, die eine Massage mit einem Wasserdruck von 2-3 bar beinhalten.

So funktioniert beispielsweise die Massage in den Kabinen „Hydro-Box“ (Spanien), „Jacuzzi“ (Italien) und „Hoesch“ (Deutschland) bei niedrigem Druck. Und weiter. Es ist nicht schlecht, dass der Dampferzeuger eine Wasserreinigungsfunktion hat. Wenn diese Funktion verfĂŒgbar ist, arbeiten alle GerĂ€te in der Kabine viel lĂ€nger.

FĂŒnfte. Wenn Sie sich fĂŒr eine multifunktionale Duschkabine mit Dampfbad entscheiden, sollten Sie eine Kabine mit bequemem Sitz wĂ€hlen. Wie können Sie feststellen, ob es bequem ist? Sitz darauf. Wenn der Sitz zu klein und nicht sehr tief ist, fallen Sie herunter. Wenn Sie im Gegenteil darin „ertrunken“ sind, wird es auch nicht funktionieren. Es ist schlecht, wenn der Sitz fĂŒr Ihre KörpergrĂ¶ĂŸe zu niedrig oder umgekehrt sehr hoch ist.

Zögern Sie daher beim Kauf eines Taxis nicht und bitten Sie um Erlaubnis, auf dem Sitz sitzen zu dĂŒrfen.

Und sitzen Sie nicht nur wie ein Idol, sondern strecken Sie sich dampfend so aus, wie Sie es tun wĂŒrden. Denken Sie daran, dass Sie fĂŒr den gewĂŒnschten Effekt (dh um einen guten Dampf zu erhalten) mindestens 20 Minuten in einer solchen Dusche verbringen mĂŒssen. Stellen Sie sich nicht die ganze Zeit auf dieselbe SĂ€ule, wenn Sie es unangenehm finden, zu sitzen! Daher ist die Wahl eines „Stuhls“ ein wichtiger Punkt..

Multifunktionale Duschkabinen
Die Duschkabine „Flex Tower“ verfĂŒgt ĂŒber die Funktion „Wasserfall“ (Preis $ 6500).

Und schließlich der letzte. Sie sollten darauf vorbereitet sein, dass Sie beim Kauf einer multifunktionalen Duschkabine Reparaturen im Badezimmer durchfĂŒhren mĂŒssen. In jedem Unternehmen sollten Sie, wo immer Sie auch hingehen, ein Schema fĂŒr „Vorarbeiten“ erhalten: Sicherstellung des Abflusses (wenn Sie die Kabine in einer anderen Ecke platzieren) und Verkabelung.

Ich denke, wir haben alles abgedeckt. Sie können in den Laden gehen und die Ausgabe des Magazins mit diesem Artikel mitnehmen. Lassen Sie sich von unseren RatschlĂ€gen und Empfehlungen leiten und entscheiden Sie sich fĂŒr eine multifunktionale Duschkabine. Und schließlich werden wir sagen, dass es andere Optionen fĂŒr Duschkabinen gibt. Sie können nicht als „einfach“ bezeichnet werden, aber die Definition von „multifunktional“ passt nicht zu ihnen..

Was sind sie dann? Nun, zum Beispiel gibt es eine Variante einer Duschkabine in Kombination mit einer Badewanne. Richtig, dafĂŒr muss ich sagen, ein sehr praktisches Design, Sie mĂŒssen 8.000 bis 10.000 US-Dollar bezahlen. Oder Sie können beispielsweise eine multifunktionale Duschkabine aus separaten Teilen zusammenbauen. Das heißt, kaufen Sie separat eine Palette, FlĂŒgel, eine DuschsĂ€ule (eine Platte, auf der sich neben der Dusche selbst auch DuschdĂŒsen befinden). Sie sagen, es gibt andere interessante Optionen … Aber dies ist ein Thema fĂŒr ein separates GesprĂ€ch. Lassen Sie uns ein anderes Mal darĂŒber sprechen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie