Wo soll der Mischer installiert werden?

Vor nicht allzu langer Zeit war nur eine Art Badarmatur möglich. Dies ist eine solche kombinierte Option – sowohl für die Badewanne als auch für das Waschbecken – mit einem gemeinsamen langen Auslauf, der sich nach Bedarf hin und her dreht. Wer kennt ihn nicht. Und Wasser kommt durch Rohre, die direkt an der Wand entlang verlaufen. Bisher war es keine Frage, den Mischer an einer anderen Stelle als an einer Wand zu platzieren. Auch die Badewannen selbst leuchteten nicht – ein gesunder „Eisentopf“ nahm die Hälfte des Badezimmers ein. Das ist alles Schönheit. Schauen Sie sich jetzt die Badewannen an – sie nehmen Ihnen den Atem von der Vielfalt der Formen, Farben und Materialien. Neue Designlösungen erfordern auch neue technologische Ansätze, insbesondere bei der Wasserversorgung und Wasserversorgung. Nun ist dieser oder jener Ort des Mischers, der das Bad bedient, in der Regel nicht zufällig..

Wo soll der Mischer installiert werden?

Wandhähne mit drehbarem Auslauf und ein Duschkopf, der gleichzeitig sowohl das Waschbecken als auch das Bad bedient, wird immer noch gefunden. Sie verlieren nicht an Popularität, wahrscheinlich weil sie sowohl zum Füllen der Badewanne als auch zum Duschen im Stehen ideal sind. Schließlich können es sich nur noch wenige leisten, in ihrem Haus ein Bad und eine separate Dusche zu haben. Hier besteht die einzige Voraussetzung darin, dass sich die Badewanne in unmittelbarer Nähe der Wand befindet und die anderen Parameter keine Rolle spielen. Früher wurde der Mischer direkt über dem Badewannenablauf und -überlauf installiert, jetzt kann er sich überall um die Badewanne herum befinden..

Wo soll der Mischer installiert werden?

Aber hier hängt natürlich nicht alles vom Wunsch ab, sondern auch von der Möglichkeit der Verrohrung. Wenn die Reparatur nicht von Grund auf neu durchgeführt wird, müssen Sie mit dem vorhandenen Abstand von Mitte zu Mitte der bereits zuvor entfernten Rohre rechnen und anstelle des entfernten alten einen neuen Mischer installieren, ohne den Standort in irgendeiner Weise zu ändern. Wenn die Reparatur jedoch umfangreich ist und ein vollständiger Austausch der Rohre erforderlich ist, können Sie sich bereits vorstellen, den Mischer an einem geeigneten Ort herauszubringen..

Wo soll der Mischer installiert werden?

Achten Sie bei der Auswahl eines Wandmischers auf die Länge des Auslaufs, dh den Abstand von der Wand zur Mitte der „Nase“, der immer im technischen Datenblatt angegeben ist. Heute sind Bademischer mit drei Arten von Ausgüssen erhältlich: kurz, mittel und lang. Kurznasen gelten als modisch. Aber hier ist der folgende Moment wichtig: Wenn die „Nase“ des Mischers zu kurz ist, trifft der Wasserstrahl auf die Seite der Badewanne und fließt aus der Badewanne heraus. Jeder gute Bademischer hat eine detaillierte technische Karte. Denken Sie jedoch daran, dass die Zeichnungen immer den Abstand von der Wand zur Mitte des Strahls zeigen, aber tatsächlich beginnt er früher. Außerdem sind die Seiten des Bades selbst unterschiedlich breit. Je breiter die Seite, desto länger muss der Auslauf genommen werden. Was auch immer man sagen mag, Wasserhähne mit mittlerem Auslauf eignen sich am besten für die Wandmontage. Mit einem Wandmischer ist es möglich, einen stationären Duscharm oder eine Duschstange zu platzieren, mit der der Duschkopf abgesenkt, angehoben und in verschiedene Richtungen gedreht werden kann.

Wo soll der Mischer installiert werden?

Die Höhe des Mischers kann in jedem Fall variieren, der Standard wird jedoch als eine Höhe von 10-15 cm von der Seite angesehen. Das reicht normalerweise aus. Manchmal befindet sich der Mischer auf der Höhe der Fliesen, bei dieser Berechnung werden die Rohre entfernt. Die Länge des Duschadapters sollte ebenfalls berücksichtigt werden (wenn er sich am Boden des Mischers befindet). Wenn Sie einen Wasserhahn an einem unbekannten Ort an die Wand stellen, wird das gesamte Badezimmer origineller..

Bad Wasserhahn. Auf dem Markt gibt es eine Reihe bekannter Hersteller von Badewannen, in denen sich der Mischer seitlich befindet. Dies gilt insbesondere für komplexe Whirlpools mit elektronischen Bedienfeldern. In solchen Modellen ist es ein integraler Bestandteil der gesamten Struktur und ihres gesamten Designs – dies ist eine so vollständige Komposition. Und Sie können es nicht ändern, ohne das gesamte System zu stören. Das heißt, theoretisch ist es möglich, aber in der Praxis ist es sehr selten. Dem Käufer werden auch „leere“ Badewannen angeboten. Hier können wir jeden Mixer, jede Dusche usw., das gewünschte Design und die gewünschte Platzierung, ganz für uns selbst auswählen. Oft werden teure Badewannen namhafter Hersteller als komplettes Set mit einem genau definierten Mischer an der Seite angeboten. Wenn ab Werk ein „leeres“ Bad bestellt wird, werden die Löcher für den jeweiligen Mischer ausgewählt, der darauf installiert werden soll, und fast alle Platzierungsoptionen sind im Rahmen der bestehenden Standards in diesem Bereich vorgesehen.

Wo soll der Mischer installiert werden?

Wasserhahn stehen – Eine spektakuläre und sehr schöne Option für teure und exklusive freistehende Klauenfußbadewannen in geräumigen Waschräumen. Stellen Sie sich ein „antikes“ Bad im klassischen Stil mit einer Art Löwentatze vor. Dazu passt auch der entsprechende luxuriös dekorierte Mixer. Es gibt auch moderne Möglichkeiten. Dies ist ein vollständig koordiniertes Design, ein vollständiges Programm. Viel seltener sind Bad und Mischer aufeinander abgestimmt, Experten empfehlen dies jedoch nicht, da es beispielsweise zu Abweichungen in der Farbe der Beine des Bades und des Mischers kommen kann.

Ein Ständer mit einem Mixer wird normalerweise neben dem Badezimmer installiert. Es ist zu beachten, dass der Mixer auf der Theke nur installiert werden kann, wenn das Badezimmer von Grund auf neu erstellt wurde, da die Wasserversorgung von unten unter dem Boden erfolgt. Bei Wasserhähnen auf einem Ständer befinden sich die Duschen normalerweise auf einem flexiblen Schlauch. Es gibt jedoch separate Modelle, bei denen sie wie bei alten Duschen dauerhaft auf einem Metallrohr installiert sind.

Wo soll der Mischer installiert werden?

Mixer im Regal gehört zur Kategorie der Designfreuden. Dies ist ein rein dekorativer Schritt, mit dem benutzerdefinierte Badezimmerdesigns erstellt werden, was normalerweise zu einer 100% igen Erhöhung der Gesamtkosten des Projekts führt. Wasserhähne, die für die Installation in einem Regal konzipiert wurden, sind viel teurer als an der Wand montierte Wasserhähne. Sie sind ziemlich teure High-Design-Artikel. Auf diese Weise werden häufig Kaskadenmischer installiert. Es kann ganz anders aussehen: Es wird in einer Nische oder Auskleidung in der Nähe der eingebauten Badewanne oder auf einem Podium um die Badewanne oder auf einem speziell gebauten Regal mit Fliesen oder Stein installiert.

Wo soll der Mischer installiert werden?

Es gibt verschiedene Montagemöglichkeiten. Der Wasserhahn kann fast überall um die Badewanne herum platziert werden – normalerweise ein teures Modell mit großen Abmessungen und unregelmäßigen Formen. Mit dem flexiblen Schlauch können Sie den Auslauf, die Wasserhähne und die Dusche auf unterschiedliche Weise zueinander platzieren. Letzteres ist in diesem Fall üblicherweise einziehbar. Experten halten dies für einen Nachteil, da sich die Struktur aufgrund der häufigen Verlängerung und Reinigung des Schlauchs schnell abnutzt. Wenn sich die Badewanne neben der Wand befindet, können Sie eine Bar oder einen Duschständer darauf installieren..

Warum gibt es eine solche Vielfalt? Und warum „läuft“ der Mixer wie ein junger Kosake um das Bad herum? Und für Komfort – damit der Wasserstrahl dort ist, wo es für den Eigentümer bequem ist, und nicht dort, wo es nur möglich ist. Auch für die Originalität – schließlich wird aus vielen solchen Details das individuelle Gesicht des Hauses geformt. Die Wahl ist immer gut, besonders wenn Profis helfen, es wieder gut zu machen.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Wo soll der Mischer installiert werden?
DIY Soft Blind Bereich zu Hause: Schritt für Schritt Anleitung