So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

Wir haben bereits geschrieben, wie man auf der Baustelle eine Kohlenpfanne aus Metall oder Ziegeln herstellt. Ein Lagerfeuerplatz ist ein etwas anderes Thema, es ist jedoch eine deutlich einfachere Version des Herdes. In der ersten Phase geht es hauptsächlich darum, den richtigen Ort auszuwählen. Mindestens drei Meter vom Haus und anderen Gebäuden entfernt, von den sich ausbreitenden Baumkronen entfernt – das ist die Grundregel.

So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

Also wurde der Platz für den Grillplatz gewählt. Jetzt müssen Sie entscheiden, ob Sie den Kamin in den Boden vertiefen wollen. Wenn ja, eine Schaufel in Ihren Händen. Der Durchmesser des Lagerfeuers kann variieren, normalerweise zwischen einem Meter und anderthalb Metern. Sie sollten nicht tiefer als 45-50 Zentimeter gehen, ein solches Loch reicht völlig aus.

So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

Eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Feuerstelle einzurichten, ist die Verwendung feuerfester Steine. Dieses Foto zeigt deutlich, wie Sie das Mauerwerk unter Berücksichtigung ausreichend breiter Kanten anordnen können. Die Ziegel sind nicht mit Mörtel verklebt, dh die Konstruktion erfordert ein Minimum an Aufwand und Kosten.

So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

Der Lagerfeuerplatz muss nicht in den Boden vertieft werden, obwohl diese Option als sicherer angesehen wird. Und Sie können einen Kamin mit solch massiven Felsblöcken einrichten, um einen echten primitiven Herd zu schaffen.

So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

Der Lagerfeuerplatz ist wieder mit Naturstein verziert, und in einer kleinen Aussparung ist ein Metallkreis installiert, der die Wärme im Inneren hält und als zuverlässige Wände dient. Markieren Sie, wie der Bereich um den Herd mit Stumpfstühlen, klassischen Gartenmöbeln und Kies dekoriert ist.

So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

Für einen Herd, der nicht im Boden vergraben ist, wird eine gute Plattform benötigt, und die erste Steinschicht sollte mit einer Lösung darauf befestigt werden. Die Steine ​​sollten eng aneinander anliegen, und es ist aus Gründen der Zuverlässigkeit besser, einen Blechkreis hinein zu legen.

So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

In Amerika werden solche Feuerstellen üblicherweise als Feuerstellen bezeichnet. Oft werden sie mit Gas hergestellt, um Funken zu vermeiden und nicht mit Brennholz zu spielen. In unserem Land hat diese Option keine Wurzeln geschlagen, da es sehr teuer ist, Gaskommunikation außerhalb des Hauses zu ziehen, und die Verwendung von Gasflaschen manchmal sogar noch gefährlicher ist. Und das Knistern von Brennholz, das Aroma von brennendem Holz, ist ein unverzichtbares Merkmal eines Picknicks in der Natur..

So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

Ein massiver Steinofen ist auf einem ziemlich geräumigen Gebiet aufgestellt. Rundum sind flache Steine ​​auf Kies. Der Rasen rund um den Kamin wird von Liebhabern des Kochens auf lebendigem Feuer aktiv mit Füßen getreten, daher ist diese Option viel praktischer.

So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

Ein mit Mörtel und Bewehrungsstäben fĂĽr Betonkonstruktionen befestigter Steinofen hält sehr lange. Er wird die Winterperiode ruhig „ĂĽberleben“, wenn der offene Herd nicht so oft benutzt wird wie in der warmen Jahreszeit.

So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

In diesem Fall wurde unter der Feuerstelle eine vorgefertigte Metallbasis verwendet, nämlich eine Tandoor-Bratpfanne, die in eine mit Steinen ausgekleidete Plattform eingebaut war und eine Grube mit geeigneten Abmessungen vorbereitet hatte.

So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

Eine teure Option für einen Lagerfeuerplatz, der perfekt in den Poolbereich passt. Natürlich ist die Verwendung von Marmor oder Granit nur zum Aufstellen eines Kamins aufgrund des Preises eines solchen Natursteins nicht für jeden eine Option. Aber es fällt sehr schön und stilvoll aus..

So richten Sie einen Kamin ein: einen Lagerfeuerplatz auf Ihrem Platz

Und zum Beispiel befindet sich eine ungewöhnliche Variante eines Lagerfeuers in einem riesigen Baumstumpf. Sie müssen sich bemühen, ein Loch in das Holz mit der erforderlichen Tiefe und dem erforderlichen Durchmesser zu bohren. Kaufen Sie eine Metallschale für Kohle. Aber das Ergebnis ist beeindruckend.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie