Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Liste der fĂĽr die Arbeit erforderlichen Werkzeuge:

  1. Puncher.
  2. Elektroschrauber.
  3. Roulette.
  4. FĂĽllstand (in diesem Fall wird Wasser verwendet).
  5. Gaskanone.
  6. Schreibwarenmesser.

Materialliste:

  1. Stoff (auf Bestellung gefertigt, unter Berücksichtigung der Ecken und Übergänge des Raumes).
  2. Dekoreinsatz.
  3. Profile.
  4. Lichter + Neonband.

Bevor Sie mit der Arbeit mit einer Spanndecke beginnen, sollten Sie unbedingt die Verkabelung vornehmen: Bestimmen Sie die Anzahl der Lampen und deren Position, um eine gute Beleuchtung zu gewährleisten. In diesem Fall wird die Beleuchtung in Form von 5 Lampen ohne Kronleuchter (eine zentrale, vier kreisförmige) dargestellt..

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Um Nachtlicht zu erzeugen, wurde eine originelle Lösung erfunden – ein Neonband unter der Decke. Es basiert auf einem Metallprofil.

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Unter der Decke ist das Licht nicht so hell, aber leicht gestreut.

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Nachdem wir die Beleuchtung herausgefunden haben, gehen wir weiter zur Spanndecke.

Der erste Schritt besteht darin, ein Aluminiumprofil um die gesamte Decke zu installieren..

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Wir ĂĽberprĂĽfen die Genauigkeit der Befestigung mit einem Wasserstand (fĂĽr mehr Komfort verwenden Sie einen Laserstand)..

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Dann befestigen wir die Leinwand an 4 Ecken mit einem speziellen starken Faden.

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Nachdem Sie die Leinwand gezogen haben, beginnt der Prozess des Erhitzens des Raums mit einer Pistole auf etwa 60-70 Grad.

Eine Person muss mit der Waffe arbeiten, und die zweite Person zieht mit einem Spatel die Leinwand unter das Profil und streckt sie gleichmäßig.

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Die meiste Arbeit wurde erledigt. Es bleibt, Löcher für die Lampen zu schneiden und sie zu installieren.

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Die Decke ist fertig! Wir installieren einen Dreifachschalter, um 3 Lichtstufen zu erhalten: Zentral-, Seiten- und Neonlicht.

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Die letzte Stufe ist die Gestaltung der Fugen mit einem dekorativen Einsatz. Sie müssen in die Rillen des Profils gelangen, das Sie zu Beginn installiert haben. Dieser Einsatz wird also fixiert und hält viele Jahre. Es ist zulässig, anstelle dieses Einsatzes einen Deckensockel zu verwenden.

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Insgesamt wurden rund 100 US-Dollar fĂĽr das Material ausgegeben. Wenn Sie sich an das Unternehmen wenden, kostet die Installation 15 USD pro Quadratmeter, nur 13 Quadrate, was insgesamt 195 USD entspricht. Das Mieten einer HeiĂźluftpistole pro Tag kostet etwa 10 US-Dollar.

Wenn Sie sich entscheiden, die Decke in Ihrem Haus zu dehnen, ist es nicht so schwierig, dies alleine zu tun..

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Meisterkurs: Wie man Decken zum Selbermachen macht

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie