Neue Möglichkeiten vertrauter Dinge

Es ist erstaunlich, wie schnell man sich an gute Dinge gew√∂hnt. Es scheint, dass unsere Eltern es bis vor kurzem als gro√üen Erfolg betrachteten, wenn sie es schafften, einen Farbfernseher oder ein kr√§ftiges Radio-Tonbandger√§t mit Steuerelementen in der Gr√∂√üe eines Hockey-Pucks zu bekommen. Heute leben diese sperrigen Monster still und leise ihr „Halbleiter“ -Alter in den Datschen … Und wir k√∂nnen uns keinen Fernseher oder Kassettenrekorder ohne Fernbedienung vorstellen. Aber was soll ich sagen, wenn pl√∂tzlich die Fernbedienung irgendwo verschwunden ist, eilen wir ohne sie herum, als ob ohne H√§nde…

Neue Möglichkeiten vertrauter Dinge

Nein, aber. Sie werden niemanden mit der Fernbedienung √ľberraschen. Heute gibt es solche technischen Wunder, die vor einigen Jahrzehnten noch nicht einmal vermutet wurden: die neuesten Verkabelungsger√§te, √ľber die wir mit Sicherheit sagen k√∂nnen: „Technologie am Rande der Fantasie“. Glauben Sie mir, das ist keine √úbertreibung.

Beginnen wir mit dem einfachsten. Es scheint, wie sonst k√∂nnen Sie so einfache Dinge wie eine Steckdose oder einen Schalter aufr√ľsten? Es stellt sich heraus, dass Sie k√∂nnen. Zum Beispiel gibt es ein solches System: Schalten Sie nach dem Betreten eines langen Korridors das Licht mit einem Schalter neben dem Eingang ein und mit einem anderen am anderen Ende des Korridors aus. Gehen Sie beim Verlassen in umgekehrter Reihenfolge vor. Sehr bequem. Erstens m√ľssen Sie nicht hin und her gehen, und zweitens m√ľssen Sie nicht in einem dunklen Korridor gehen (dies gilt insbesondere f√ľr B√ľror√§ume)..

Eine weitere sehr n√ľtzliche Erfindung: Anstelle von gew√∂hnlichen Steckdosen, die Babys wie ein Magnet anziehen, ist es besser, Steckdosen mit Schutzvorh√§ngen im Kinderzimmer zu installieren. Die Sicherheitsl√§den k√∂nnen nur durch den Stecker entriegelt werden. Manchmal ist das Herausziehen des Steckers sehr aufw√§ndig. Diese Probleme treten nicht auf, wenn Sie eine Steckdose mit einem „Ohr“ installieren. Klicken Sie auf das „Ohr“ – und der Stecker selbst springt aus der Steckdose.

Neue Möglichkeiten vertrauter Dinge
Mit einer Buchse mit einer „√Ėse“ k√∂nnen Sie m√ľhelos den engsten Stecker herausziehen

Dar√ľber hinaus ist es sinnvoll, zu Hause oder im B√ľro √ľberspannungsgesch√ľtzte Steckdosen zu installieren, um Ihre teuren und komplexen Ger√§te zuverl√§ssig vor unangenehmen √úberraschungen zu sch√ľtzen. Ich mochte auch die wunderbaren Ger√§te, die das Licht im Raum dimmen: von einem ged√§mpften Nachtlicht bis zu einem festlichen Schein. Denken Sie daran: Dieses Ger√§t wird als Dimmer (Dimmer) bezeichnet..

Aber die Wunder der Elektrotechnik enden hier nicht. Heute gibt es ein weiteres einfaches Ger√§t – einen Timer, mit dem Sie Jalousien oder Rolll√§den nicht mehr selbst steuern m√ľssen. Sie m√ľssen ihn nur nach der „√Ėffnungs- / Schlie√üzeit“ fragen, und er k√ľmmert sich selbst um den Rest. Dar√ľber hinaus gibt es sogar einen Timer mit einem „Astroprogramm“. Er „kennt“ die genauen Zeiten von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang f√ľr jeden Tag des Jahres. Wenn Sie in den Urlaub oder auf Gesch√§ftsreise gehen, simuliert der Timer Ihre Anwesenheit. Er schaltet das Licht regelm√§√üig ein und aus und jeden Tag zu unterschiedlichen Zeiten.

Neue Möglichkeiten vertrauter Dinge
Die gesamte Elektrik im Haus kann mit der Fernbedienung eingeschaltet werden

Oder nach einem anstrengenden Arbeitstag, wenn nicht einmal die Kraft vorhanden ist, den Schalter zu dr√ľcken, „arbeiten“ Raumbewegungssensoren f√ľr Sie. Sie funktionieren einfach: Sobald Sie einen Raum, Flur, Flur, Bad oder WC betreten, schaltet sich das Licht automatisch ein. Beenden – wird auch automatisch ausgeschaltet. Zus√§tzlich gibt es einen Bewegungssensor f√ľr den Au√üenbereich. Sobald Sie das Gel√§nde neben dem Sommerhaus oder Landhaus betreten, geht das Licht an. Und nachts erkennt der Bewegungssensor einen „Fremden“ im Garten und gibt im Alarmmodus ein Gefahrensignal.

Aber das vielleicht Bemerkenswerteste ist, dass all diese Weisheiten wie ein Fernseher von der Fernbedienung aus gesteuert werden k√∂nnen. Es gibt zwei Systeme. One-on-Infrarotstrahlen, arbeiten in Innenr√§umen in Sichtweite. Die andere – funkgesteuert – erweitert den Abdeckungsbereich auf bis zu 300 m. Es reicht aus, die Fernbedienungstaste zu dr√ľcken und, ohne den Raum zu verlassen, das Garagentor zu √∂ffnen oder die Beleuchtung rund um das Haus einzuschalten.

Nun bleibt vielleicht die wichtigste Frage: Wer hat das alles so wunderbar erfunden und wo kann man es kaufen? Diese und andere wundersame Ger√§te werden von Busch-Jaeger, Deutschland, hergestellt, das Teil von ABB ist. In unserem Land werden diese Produkte von der TFS Holding vertreten, zu der eine zentrale Verwaltungsgesellschaft, ein Netzwerk von Salons in Moskau und Regionalb√ľros geh√∂ren. Wir haben √ľbrigens erfahren, dass die Geb√§ude der Regierung der Russischen F√∂deration, des F√∂derationsrates und des Moskauer Rathauses mit elektrischen Ger√§ten der TFS-Gruppe ausgestattet sind..

Neue Möglichkeiten vertrauter Dinge
Der Schalter der „Impulse“ -Serie bleibt im Dunkeln nicht unbemerkt

Ein wichtiger Punkt: Die elektrischen Produkte des ABB-Konzerns und insbesondere der Firma Busch-Yeger sind f√ľr Menschen mit unterschiedlichem Einkommen konzipiert. Die Produkte werden in verschiedenen Serien verschiedener Stile und Designs hergestellt. Zum Beispiel die Reflex SI-Serie – helle, ges√§ttigte Farben mit einer gl√§nzenden Oberfl√§che. Schalter der Alpha nea-Serie sind so elegant, dass sie als eigenst√§ndiges Element des Innenraums betrachtet werden k√∂nnen. Sie betonen mit Sicherheit den eleganten Stil Ihres Zuhauses oder die Strenge und Formalit√§t Ihres B√ľros. Die Impuls-Serie ist das modernste und hochwertigste Produkt der Bush-Yeger-Kollektion. Der Schalter dieser Serie erf√ľllt aufgrund der sanften Beleuchtung um den Knopf die Funktion eines kontinuierlich leuchtenden Nachtlichts.

Dar√ľber hinaus bestehen alle Schalter und Steckdosen aus einem Material, das sehr sto√ü- und kratzfest ist – Polycarbonat. Zus√§tzlich sind die Schalter jeder Serie vorgefertigt. Sie bestehen aus einem Mechanismus, einem Schl√ľssel und einem Rahmen. Dies ist sehr praktisch: Wenn Sie das Innere des Hauses ge√§ndert haben, m√ľssen Sie nicht alle Ger√§te vollst√§ndig austauschen. Ersetzen Sie nur den √§u√üeren Teil, indem Sie die entsprechende Farbe f√ľr Schl√ľssel und Rahmen ausw√§hlen. Alle Schalter sind f√ľr mindestens 40.000 Ein- und Ausschaltvorg√§nge ausgelegt. Und das sind √ľbrigens 25 Jahre Schockarbeit! Alle Produkte der Firma „Busch-Yeger“ entsprechen der Weltnorm ISO 9001 und sind auch in Russland zertifiziert.

Natalia Ilyinskaya

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf√ľgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie