Offene Verkabelung – Funktionen und Anwendungsfälle

Offene Verkabelung - Funktionen und Anwendungsfälle

Freiliegende elektrische Leitungen sind heute hauptsächlich in drei Fällen zu finden:

  1. In Holzhäusern, wo dies auf die Anforderungen des Brandschutzes und die Eigenschaften der Struktur selbst zurückzuführen ist.
  2. Lofts und High-Tech-Stil, bei dem die gesamte Kommunikation öffentlich angezeigt wird, sind eine traditionelle Designtechnik.
  3. Historische Gebäude, in denen größere Renovierungsarbeiten im Zusammenhang mit dem Wiederaufbau, einschließlich solcher im Zusammenhang mit Mauerabbrüchen, mit einer Reihe von Regierungsbehörden koordiniert werden müssen.

Verkabelung öffnen

Wir haben geschrieben, dass die elektrische Verkabelung in einem Holzhaus geschlossen werden kann. In diesem Fall müssen Sie jedoch moderne Technologien verwenden, die es ermöglichen, Kanäle für die Verkabelung innerhalb einer Holzwand herzustellen, die alle Brandschutzanforderungen erfüllen. Solche Kanäle müssen bereits in der Bauphase bereitgestellt werden, was den Prozess erheblich verkomplizieren und den Bau eines Hauses verteuern kann..

Daher bevorzugen die EigentĂĽmer in Holzhäusern, die mit traditioneller russischer Technologie gebaut wurden, häufig die einfachere Methode der Kabelinstallation – offen.

Installation offener Kabel in einem Blockhaus

Die vier wichtigsten Regeln fĂĽr die offene elektrische Verkabelung in einem Holzhaus:

  1. Zwischen dem Draht und der Wand muss ein offener Luftspalt vorhanden sein, damit ein Kurzschluss keinen Brand verursacht.
  2. Buchsen und Schalter sind auf einem nicht brennbaren Untergrund montiert.
  3. Der Abstand zwischen den Drahtbefestigungen und Haltern sollte nicht mehr als 50 Zentimeter betragen. Wenn es eine Kurve oder Ecke gibt, sollte es mehr Halter geben.
  4. Alle Kabelverbindungen müssen durch spezielle Boxen geschützt werden, die speziell für solche Fälle entwickelt wurden.

Ă–ffnen Sie die Verkabelung in einem Haus von einer Bar aus

Wichtig! Um die Ansammlung von feuergefährlichem Staub an Stellen zu verhindern, an denen das Kabel durch Holzwände und -decken geführt wird, sollte es in ein Stahlrohr gelegt werden. Wenn sich Mäuse in einem Holzhaus befinden, können sie außerdem die Integrität offener elektrischer Kabel gefährden..

Eine sehr beliebte Option ist die Verwendung von Retro-Kabeln bei der Installation offener elektrischer Kabel. Sie sind in der Tat viel ästhetischer. Retro-Drähte sind Kupferlitzen, die mit PVC-Isolierung ummantelt sind. Auf einer solchen Isolierung befindet sich eine Hülle aus künstlicher nicht brennbarer Seide. Die verdrehte Retro-Verkabelung sieht sehr attraktiv aus, Sie können die entsprechenden Buchsen und Schalter auswählen. Solche Drähte können unterschiedliche Farben haben, so dass es nicht schwierig ist, sie für die Wanddekoration aufzunehmen. Denken Sie jedoch daran, dass die werkseitig hergestellte Retro-Verkabelung viel mehr kostet als normales Kabel..

Elektrische Verkabelung im Retro-Stil

Farbige Retro-Verkabelung

Fans von Hightech- und Loft-Stilen behaupten, dass das Verlegen offener elektrischer Kabel eine ausgezeichnete und einfachste Option ist. Tatsächlich ist keiner der schmutzigsten Reparaturprozesse erforderlich – das Erstellen von Kanälen in den Wänden mit einem Verfolgungsschneider und einem Puncher. Es mĂĽssen keine Aussparungen fĂĽr Montageboxen erstellt werden. Wenn sich die Verkabelung zu verkĂĽrzen beginnt, mĂĽssen die Wände nicht erneut gehämmert werden, wodurch alle BemĂĽhungen zur Reparatur der Wohnung zunichte gemacht werden. Es ist einfacher, das Problem zu finden und den Kabelabschnitt auszutauschen.

Offene Verkabelung in einem Haus im englischen Stil

Offene High-Tech-Verkabelung

Offene Kabel können auf verschiedene Arten geschützt werden, durch spezielle Kanäle. Für solche Zwecke können Sie verwenden:

  1. Riffelung, die auch zum Schutz des Kabels bei Installation im Boden oder zwischen Trennwänden verwendet wird. Die Riffelung sieht jedoch zu hässlich aus, weshalb sie in Wohngebäuden praktisch nicht offen verwendet wird.
  2. Kunststoffkabelkanäle. Sie kommen in einer Vielzahl von Farben, bleiben aber traditionell weiß..
  3. Rohre. Metall- oder Kunststoffrohre können verwendet werden.

Offene Verkabelung in Wellpappe

Kabelkanalverkabelung

Kabel in Rohren öffnen

Um den Kabelkanal zu leiten, benötigen Sie externe und interne Drehwinkel, glatt oder in einem Winkel von 90 Grad, T-Stücke, Übergänge, Endkappen und Kästen für Drahtverbindungspunkte. All dieses Zubehör erleichtert die Installation und die Verkabelung selbst sieht ästhetischer aus..

Verkabelung öffnen

Retro-Verkabelung in einem Holzhaus

Wie bei der herkömmlichen elektrischen Verkabelung ist es bei solchen Arbeiten besser, einen Spezialisten einzuladen, der alles zuverlässig und schnell gemäß den Regeln erledigt. Die Oberflächenverdrahtung benötigt normalerweise weniger Zeit.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie