Vom Bad zum Pool – ein Schritt

Schwimmst du gerne? Persönlich bin ich mein ganzes Leben lang zum Pool gegangen und ich muss sagen, ich habe ein seltsames Muster bemerkt: Fast immer im flachen Wasser versammeln sich Gruppen von MĂ€nnern und Frauen am Flussufer und reden sĂŒĂŸ ĂŒber Leben, Politik, Reisen. Zuerst war ich ratlos: Warum irgendwohin gehen, Geld und Zeit ausgeben, mich ausziehen, in ziemlich kĂŒhles Wasser gehen – und alles, um … zu reden. Erst im Laufe der Zeit wurde klar, dass der Pool eine Art Interessenclub ist, in dem sich Menschen zum VergnĂŒgen und zur interessanten Kommunikation versammeln..

Vom Bad zum Pool - ein Schritt

Heute ist es durchaus möglich, einen solchen Club in einem Landhaus zu organisieren, indem man dort einen Minipool installiert. Stellen Sie sich vor: Anstatt in einem schlammigen Teich oder Fluss zu schwimmen, können Sie sich zu Ihrer Lieblingsmusik bequem in kristallklarem Wasser sonnen, mit einem Glas Champagner in der Hand, umgeben von guten Freunden, wĂ€hrend Sie fĂŒhlen, wie die sprudelnden Jets Ihren RĂŒcken angenehm streicheln. Was braucht ein Mensch sonst noch, um glĂŒcklich zu sein??

Es stellte sich heraus, dass solche Mini-Pools der finnischen Marke Novitek zusammen mit Hydromassage-BĂ€dern und Duschen von der Firma Pelican auf unserem Markt angeboten werden. Dieser Pool „Arizona“ misst 196 x 195 cm und ein runder Pool „Atlas“ mit einem Durchmesser von 233 cm. Experten sagten, dass die Pools viel grĂ¶ĂŸer als die BĂ€der sind und dass Sie nicht jedes Mal Wasser ablassen und einfĂŒllen mĂŒssen, sondern mit einem Filtersystem und einem Ozonisator ausgestattet sind tötet fast alle Bakterien und Keime ab und das Wasser wechselt nur alle zwei Monate. Der Pool hat auch einen Warmwasserbereiter und, was sehr praktisch ist, ein elektronisches Bedienfeld. Mit seiner Hilfe können Sie den Betrieb des Pools eine Woche im Voraus programmieren. Dies bedeutet, dass Sie und Ihre Freunde zu jeder gĂŒnstigen Zeit einen schönen Urlaub haben werden. Wenn Sie es vorziehen, sich zu entspannen und Stress selbst abzubauen, ist es besser, einen Whirlpool zu bekommen..

Vom Bad zum Pool - ein Schritt
Schwimmbad „Atlas“, 196 x 195 cm

Stellen Sie sich einen thermischen Geysir vor, in dem stĂ€ndig heilendes warmes Wasser sprudelt. Das Hydromassage-Bad basiert auf dem gleichen Prinzip. Der Wasserstrahl wird unter hohem Druck aus einem kleinen DĂŒsenloch herausgeschlagen und massiert angenehm die angespannten Muskeln. DarĂŒber hinaus sind drei Arten von Massagen möglich: Hydromassage (Wasser), Luftmassage (Luft) und Turbopool (beide gleichzeitig). NatĂŒrlich gibt es viele Unternehmen am Kapitalmarkt, die ihren Kunden Whirlpools anbieten. Woher weißt du, welches Bad gut ist und welches nicht? Die Firma „Pelican“ hat uns geholfen, das herauszufinden, das viele Hydromassage-BĂ€der im Sortiment hat. Folgendes haben wir gelernt:.

Der Whirlpool kann aus Gusseisen bestehen. Meistens bestehen sie jedoch aus Acryl: Es ist fĂŒr dieses Material einfacher, jede gewĂŒnschte Form zu erhalten. Deshalb ist das Design von Acrylbadewannen unĂŒbertroffen. Außerdem ist die Acrylbadewanne leicht zu reinigen.

Aber wie sich herausstellte, sind Acryl und Acryl unterschiedlich. Und die daraus hergestellten Whirlpools variieren ebenfalls. Die finnischen Badewannen der Marken Novitek und Scanpool, deren Produkte auf unserem Markt von Pelican vertreten werden, bestehen aus einem haltbaren Material – 5 mm dickem SanitĂ€racryl. Laut finnischen Herstellern verformt sich der Boden nicht und reißt nicht, wenn Sie aufstehen und in eine solche Badewanne springen. ZusĂ€tzlich verlĂ€uft ein Ganzmetallrahmen entlang des gesamten Umfangs der Badewanne. FĂŒr viele Hersteller besteht der Badrahmen aus separaten Abschnitten, die nicht miteinander verbunden sind. Einige Badewannen sind im Extremfall nur mit Beinen unter dem Boden „verstĂ€rkt“. Ein solider Rahmen ist also besser: Er bietet mehr StabilitĂ€t und verteilt die Last gleichmĂ€ĂŸig.

Vom Bad zum Pool - ein Schritt
Scanpool Firma. Bad „Omega“, Durchmesser 170 cm

Außerdem Der Rahmen der finnischen BĂ€der der Marken Novitek und Scanpool ist absolut nicht korrosionsgefĂ€hrdet, weil es aus Duraluminium besteht. Und das ist auch sehr wichtig. Schließlich sammelt sich unter dem Badezimmer Kondenswasser an, und wenn der Rahmen aus Stahl besteht, rostet er frĂŒher oder spĂ€ter..

Diese Whirlpools sind sehr einfach zu bedienen. Sie können mit einem elektronischen Schalter oder „manuell“ (pneumatische Steuerung fĂŒr Economy-Class-BĂ€der) eingeschaltet werden. Je nach Volumen des Bades sind die Modelle Novitek und Scanpool mit einem oder mehreren Luftversorgungsreglern ausgestattet. Der Regler funktioniert wie folgt: Ein Wasserstrahl kommt aus den DĂŒsen, und wenn der Regler geöffnet wird, wird dem Strahl Luft hinzugefĂŒgt. Massage ohne Luft ist sanft und mit Luft ist es schwieriger. Finnische Whirlpools sind ĂŒbrigens mit einem elektronischen Wasserstandsensor ausgestattet. Dank dessen beginnt die Hydromassage erst, wenn das Wasser 5–8 cm ĂŒber die DĂŒsen steigt. Dieses GerĂ€t schĂŒtzt das Bad vor Trockenlauf.

Und noch ein wichtiges Detail. Es wird angenommen, dass Sie sich nicht mit Seife in Whirlpools waschen sollten. Experten zufolge ist dies jedoch nicht ganz richtig. NatĂŒrlich kann Seife versehentlich in die DĂŒsen gelangen. Dies ist jedoch sehr einfach zu handhaben. ZunĂ€chst können Sie eine spezielle DesinfektionsflĂŒssigkeit kaufen. Und zweitens können Sie ein automatisches DesinfektionsgerĂ€t bestellen. Wie funktioniert es? Ein spezieller BehĂ€lter ist unter dem Badezimmer installiert. Dort mĂŒssen Sie regelmĂ€ĂŸig eine im richtigen VerhĂ€ltnis verdĂŒnnte DesinfektionsflĂŒssigkeit mit Wasser auffĂŒllen. Es ist eine separate BerĂŒhrungssteuerung installiert, die beim BefĂŒllen des Bades FlĂŒssigkeit durch die DĂŒsen injiziert. Wenn das Bad vollstĂ€ndig gefĂŒllt ist, mĂŒssen Sie die Hydromassage einschalten und 2-3 Minuten laufen lassen. Danach sollte sich das Wasser 10-15 Minuten absetzen, dann muss es abgelassen werden. Und Sie können sicher sein, dass alle Bakterien zerstört werden. Es reicht aus, die Desinfektion einmal nach fĂŒnf BĂ€dern durchzufĂŒhren. Und die FlĂŒssigkeit selbst reicht fĂŒr 7-8 Reinigungen.

Nun zum Design. Die DĂŒsen bestehen aus Messing und können aus Chrom, Bronze und Weiß bestehen. Economy Class Badewannen bestehen aus Kunststoff und der Preis wird sofort deutlich reduziert. Auf Wunsch können 24 Karat vergoldete DĂŒsen hergestellt werden. Und auf Bestellung können Sie eine Hintergrundbeleuchtung herstellen oder LEDs von 50 bis 130 StĂŒck entlang der Unterseite „verteilen“. Wenn sie ausgeschaltet sind, sind sie praktisch unsichtbar, aber wenn Sie ein Bad nehmen, schimmert der Boden in verschiedenen Farben. Die Hintergrundbeleuchtung funktioniert ĂŒbrigens auch erst, wenn das Bad mit Wasser gefĂŒllt ist. ZusĂ€tzlich können Sie MikrodĂŒsen installieren, die bei der Behandlung von Osteochondrose und Radikulitis helfen. Sie haben eine andere Anordnung: entweder ein Dreieck (zwei oben, eines unten) oder zwei vertikale Reihen. Bei rechteckigen Modellen können sie auf beiden Seiten des Bades installiert werden. Ein zusĂ€tzlicher Motor ist in einem großen Bad installiert, in dem sich viele DĂŒsen befinden. In einer Badewanne, in der ein Motor vorgesehen ist, wird normalerweise ein mechanischer Schalter angebracht, der entweder Hydromassage oder MikrodĂŒsen enthĂ€lt.

Vom Bad zum Pool - ein Schritt
Schwimmbad „Arizona“, Durchmesser 233 cm

Außerdem, Finnische Whirlpools sind auf Anfrage mit Warmwasserbereitern ausgestattet. Sie sind zwar nicht zum Erhitzen von kaltem Wasser (zum Beispiel im Sommer, wenn das Warmwasser abgeschaltet ist) ausgelegt, sondern zum Aufrechterhalten der optimalen Wassertemperatur direkt wĂ€hrend der Hydromassage. Tatsache ist, dass Hydromassage am besten bei einer Temperatur von 38–40 ° C durchgefĂŒhrt wird. Wenn sich das Wasser abkĂŒhlt und die Temperatur beispielsweise auf 35 ° C abfĂ€llt, schaltet sich die Heizung automatisch ein. Heizungen sind in drei verschiedenen Leistungen erhĂ€ltlich: 1,5 kW, 3 kW und 6 kW. Sie mĂŒssen sie daher je nach Volumen des Badezimmers auswĂ€hlen. Wenn die ersten beiden Typen mit einer Spannung von 220 V betrieben werden, benötigt dieser ĂŒbrigens bereits 380 V..

Die Finnen vervollstĂ€ndigen ihre Whirlpools mit dĂ€nischen Mixern von Damiksa. Und „Novitek“ und „Scanpool“ erfĂŒllen wiederum die BedĂŒrfnisse der Kunden. Im Werk wird der Mischer an der vom Kunden gewĂŒnschten Stelle in der Badewanne installiert. Übrigens arbeiten nur wenige Hersteller so..

Sogenannt Das Grundmodell der finnischen Whirlpools besteht aus weißem Acryl. Maßgeschneiderte Badewannen in verschiedenen Farben und sogar aus einem speziellen Material „wie ein Stein“, das zu 50% aus Naturstein und zu 50% aus Bindemittel besteht. Die Vorlaufzeit fĂŒr die Bestellung betrĂ€gt je nach KomplexitĂ€t zwei bis drei Wochen. DarĂŒber hinaus wird in dieser Zeit das Bad nicht nur hergestellt, sondern auch an den KĂ€ufer geliefert. Übrigens wurde uns gesagt, dass kein Unternehmen in Moskau so schnell arbeitet..

Alles ist toll, aber Sie wollen sich zum Beispiel nicht entspannen, sondern im Gegenteil – aufmuntern? Dann brauchen Sie lieber eine Dusche. NatĂŒrlich gibt es sie auch in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen, Modifikationen und mit unterschiedlichen Funktionen. Die Marke Novitek, die von Pelican vertreten wird, produziert 4 Arten von Duschkabinen: ein einfaches Basismodell (in dem es nur einen Mischer und einen DuschstĂ€nder gibt), Modelle mit Hydromassage, Modelle mit Dampferzeuger (dh ein tĂŒrkisches Bad) und eine kombinierte Version – TĂŒrkisches Bad mit Hydromassage.

Wie bei Whirlpools variieren Duschen in der QualitĂ€t und mĂŒssen wĂ€hlbar sein. Was musst du wissen? ZunĂ€chst mĂŒssen Sie zwischen Duschkabinen und Duschabtrennungen unterscheiden – das sind zwei verschiedene Dinge. Die Duschkabine ist eine einteilige Struktur mit einer RĂŒckwand, TĂŒren und einer Duschwanne. Die Duschkabine kann ĂŒberall im Badezimmer aufgestellt werden. Und die Duschkabine besteht nur aus einer Palette und TĂŒren und kann nur in der Ecke des Badezimmers installiert werden..

Bei Novitek-Duschabtrennungen besteht die RĂŒckwand aus einem StĂŒck SanitĂ€racryl und nicht aus mehreren Paneelen. Die gegossene Palette ist zusĂ€tzlich verstĂ€rkt. Deshalb sind diese Kabinen viel stĂ€rker und sicherer..

DarĂŒber hinaus besteht der Rahmen der finnischen Duschkabinen aus einem Duraluminiumprofil, das die gesamte Struktur festhĂ€lt. Und was auch wichtig ist, es rostet nicht. Profile können weiß, verchromt oder vergoldet sein. Die TĂŒren bestehen aus Sicherheitsglas: Auch wenn sie bei starkem Aufprall brechen, können sie nicht verletzt werden.

Das einfache, sogenannte Basismodell umfasst neben WĂ€nden und TĂŒren einen Mixer und ein Duschset „Oras“. Übrigens können Sie zusĂ€tzlich eine transparente Kuppel bestellen. (Es ist notwendigerweise in den Kabinen mit tĂŒrkischem Bad und Hydromassage enthalten.) Eine Kabine mit Hydromassage unterscheidet sich praktisch nicht von einer einfachen, obwohl sich an der RĂŒckwand 8 SeitendĂŒsen befinden: vier auf jeder Seite und drei zur Massage des SchultergĂŒrtels. Und natĂŒrlich gibt es einen Mixer und einen DuschstĂ€nder. Alle Funktionen sind in keiner Weise miteinander verbunden und arbeiten separat. Diese oder jene Funktion kann manuell ĂŒber den sogenannten „Drehknopf“ eingestellt werden. Dies ist ein zusĂ€tzlicher Vorteil dieser Modelle: Die manuelle Kabine muss nicht an Strom angeschlossen werden. Es reicht aus, ein Wasserversorgungssystem, einen Siphon mitzubringen – und fertig, die Kabine kann benutzt werden.

Das dritte Modell ist mit einem tĂŒrkischen Bad. Der Dampferzeuger ist in die RĂŒckwand eingebaut. Eine solche Kabine muss an Strom angeschlossen werden. ZusĂ€tzlich ist hier eine kleine elektronische Fernbedienung installiert, mit der Sie die Temperatur von 35 bis 50 ° C regulieren und die gewĂŒnschte Zeit von 5 bis 60 Sekunden einstellen können. NatĂŒrlich enthĂ€lt die Fernbedienung auch die Funktion „Bad“. Nach dem Ausschalten lĂ€sst der Dampferzeuger das Wasser automatisch ab.

Und schließlich ist das vierte Modell eine kombinierte Option: ein Dampferzeuger mit Hydromassage. Dies ist das teuerste Modell. Aber es gibt noch mehr VergnĂŒgen: Sie können den Körper waschen, dĂ€mpfen und grĂŒndlich massieren.


 Und doch, was soll man wĂ€hlen – ein Schwimmbad, einen Whirlpool oder eine Dusche? Vielleicht gibt es hier kein Allheilmittel und natĂŒrlich auch kein. Alles entscheidet ĂŒber Ihre BedĂŒrfnisse und natĂŒrlich Möglichkeiten. Aber glauben Sie mir, Sie mĂŒssen nur ein QualitĂ€tsprodukt eines zuverlĂ€ssigen Herstellers auswĂ€hlen..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie