14 Ideen für die Dekoration einer Innentür

Die Innentür nimmt im Rauminneren einen wichtigen Platz ein. Es dient nicht nur als Lärmschutz, begrenzt den Raum und ermöglicht Privatsphäre, sondern ist auch ein auffälliges Dekorationsstück..

14 Ideen für die Dekoration einer Innentür

Es gibt mehrere Gründe, die Sie motivieren können, die Innentür zu dekorieren:

  1. Erstens ist es trotz der großen Auswahl an vorgefertigten (und sehr attraktiven) Türen manchmal sehr schwierig, das richtige Modell zu finden. Manchmal scheinen alle Türen gleich zu sein – „Ich habe diese bereits bei den Nachbarn gesehen“, „und diese sieht aus wie die Tür zu unserem Büro.“ Sie möchten nicht wiederholen und etwas Unoriginales erwerben, das banal geworden ist, weil Ihr Interieur einzigartig ist und die Tür passen muss.
  2. Zweitens ist selbst eine alte Tür mit Kratzern, abblätternder Farbe und Flecken, die nicht entfernt werden können, nicht bekannt, was Sie oft nicht ändern möchten! Schließlich ist jeder Austausch einer Tür auch ein Austausch der Box selbst, was mit Staub, Putz, Versiegelung der entstehenden Risse und der Notwendigkeit verbunden ist, die Tapete (zumindest um die neue Tür herum) zu wechseln – im Allgemeinen mit lokaler und manchmal Überholung.

14 Ideen für die Dekoration einer Innentür

Aus diesem Grund ist es für den Eigentümer manchmal viel einfacher, eine bereits installierte Tür „vor Ort“ zu aktualisieren, dh ohne die gesamte Box zu ändern, genau hier im Raum. In einigen Fällen müssen Sie die Tür natürlich noch aus den Scharnieren entfernen, aber dies ist viel einfacher und schneller als der Beginn einer vollständigen Reparatur. Was auch immer die Gründe waren, die Sie dazu veranlasst haben, die Innentür zu dekorieren, wir werden sofort sagen, dass Sie oft praktisch nichts dafür benötigen, außer den Materialien, die von der letzten Reparatur übrig geblieben sind..

Und man sollte nicht glauben, dass echte Meister und Nadelfrauen eine solche Aufgabe bewältigen können – einige der in diesem Artikel vorgeschlagenen Ideen können sogar von einer Person verkörpert werden, die noch nie einen Hammer oder eine Bürste in den Händen gehalten hat. Und das Ergebnis Ihrer Arbeit wird auf jeden Fall originell, ungewöhnlich und zu einer Quelle des Stolzes werden – „hier ist es, unsere Tür, ich habe es selbst gemacht (na ja, zumindest dekoriert)“..

14 Ideen für die Dekoration einer Innentür

Deshalb bieten wir Ihnen 14 Ideen für die Dekoration einer Innentür, die Sie durch die Dekoration Ihres Interieurs zum Leben erwecken möchten.

Die erste Idee. Wir malen, wir malen nur

Der einfachste Weg, ohne Schnickschnack und unnötige Arbeit, die Tür in Ordnung zu bringen. Dazu müssen Sie zuerst die Tür aus den Scharnieren entfernen, dann mit einem Spatel daran entlang gehen, die alte Farbe entfernen, die Oberfläche mit Sandpapier ausgleichen, Risse und Kratzer mit Kitt füllen, Fettflecken entfernen, das Glas mit Klebeband versiegeln, um keine Flecken zu verursachen, und Sie können es aufnehmen Handrolle oder Bürste! Es ist besser, Acrylfarbe zu wählen – sie trocknet schneller und die Tür in horizontaler Position zu streichen – damit die Farbe nicht abfließt und sich gleichmäßiger niederschlägt. Wenn es Ihnen jedoch bequem ist, alle oben genannten Schritte an einer vertikal stehenden Tür auszuführen, können Sie sie nicht aus den Scharnieren entfernen. Vergessen Sie nur nicht, während des Malens etwas auf den Boden zu legen, um das Linoleum oder Laminat nicht zu verschmutzen..

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürWeiße, einfarbige Tür. Das Aktualisieren oder Neulackieren in einer anderen Farbe ist nicht schwierig, obwohl Formteile und Schnitzereien beim Schleifen und Entfernen einer Schicht alter Farbe eine besondere, sorgfältige Behandlung erfordern

Zweite Idee. Wir malen in verschiedenen Farben

Die Option ist komplizierter, obwohl sie auch mit Färbung verbunden ist. In diesem Fall streichen wir die Tür nicht nur in einer Farbe, sondern erstellen ein einfaches oder komplexes geometrisches Muster aus Streifen, Quadraten, Rauten usw. Die Tür muss zunächst wie im ersten Fall vorbereitet, dh von alter Farbe gereinigt und die Oberfläche geebnet werden. In diesem Fall benötigen wir jedoch viel mehr Klebeband – mit seiner Hilfe können Sie die Zonen zwischen den Streifen oder Rechtecken abgrenzen. Um nicht mehrere Farbdosen in verschiedenen Farben zu kaufen, können Sie außerdem weiße Farbe (ein Liter reicht für die Tür) sowie mehrere Farbstoffe kaufen, mit denen Sie mit Farbtönen experimentieren können.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürGold und Weiß, Blau und Hellrosa, helle Streifen auf neutralem Hintergrund, Rauten und gewundene Linien – auf der Leinwand Ihrer Tür können verschiedene Muster und Farbkombinationen erscheinen

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürDenken Sie bei der Auswahl eines geometrischen Musters daran, dass ein breiter Streifen entlang des gesamten Türblatts besser für den Landhausstil geeignet ist. Für die Klassiker ist es besser, andere Optionen zu wählen, z. B. den oberen Teil der Tür in einem helleren Farbton zu streichen und die Teile mit einem horizontalen Streifen zu teilen

Dritte Idee. Formteile auswählen

Auch die Tür streichen, was sich im Allgemeinen nicht allzu sehr von der ersten Option unterscheidet. In diesem Fall konzentrieren wir uns jedoch auf die Formteile und streichen sie in einer Kontrastfarbe. Weiß und Schwarz sind eine großartige Kombination, aber bereits abgenutzt. Überlegen Sie sich also, welche Farben am besten zusammenarbeiten. Designer haben Weiß und Grün, Blau und Gelb, Rot und Dunkelblau seit langem als hervorragende Option erkannt. Eine solche Tür wird sowohl in einem böhmischen Boudoir als auch in einem streng klassischen Wohnzimmer großartig aussehen..

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürDie weiße Tür mit hervorgehobenen schwarzen Leisten ist ein echter Klassiker. Übrigens, wenn Ihre Tür keine solchen Dekorationen hat, können Sie diese einfach selbst herstellen – es werden spezielle dünne Holzstreifen verkauft, die einfach auf die Leinwand genagelt werden

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürEine unerwartet helle, rosa Tür, die dank der weiß hervorgehobenen Rahmen besonders aristokratisch und attraktiv aussieht

Die vierte Idee. Wir malen nach der fertigen Schablone

Eine sehr bequeme und einfache Möglichkeit, Ihre Tür in ein Kunstwerk zu verwandeln, auch wenn Sie kein künstlerisches Talent haben. Fertige Schablonen können in Bau- und Fachgeschäften gekauft oder an einem der Standorte bestellt werden. Die Auswahl an Zeichnungen und Mustern ist sehr groß. Dann tragen wir einfach die Schablone auf die bereits vorbereitete Tür auf und malen. Einfach, schnell und dadurch – sehr schön!

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürEs ist so einfach wie das Schälen von Birnen, eine Zeichnung mit einer vorgefertigten Schablone aufzubringen. Mit dieser Auswahl können Sie eine Originalinschrift, ein exotisches Muster und ein ungewöhnliches Bild auswählen.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürSolch eine bewusst einfache Zeichnung kann leicht ohne Schablonen erstellt werden. Es waren die ungleichmäßigen Linien und die Einfachheit, die zu ihrem Hauptaugenmerk wurden.

Fünfte Idee. Kunstmalerei

Im Gegensatz zu allen bereits aufgeführten Optionen zum Dekorieren einer Tür ist diese Option nicht für jedermann geeignet. Um ein echtes Meisterwerk an einer gewöhnlichen Tür zu schaffen, benötigen Sie das Talent eines Künstlers und bestimmte Fähigkeiten im Umgang mit Pinseln, da eine Walze hier nicht mehr ausreicht. Stellen Sie sich vor, Ihre Tür ist eine leere weiße Leinwand, auf der dank Ihrer Fähigkeiten eine wunderschöne Landschaft, ein fröhliches Gemälde oder ein exquisites Muster erscheint. Dünne Handmalerei sieht immer teuer und stilvoll aus, und Sie können diesen Effekt erzielen, indem Sie Geld nur für den Kauf von Farben ausgeben.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürViele europäische Unternehmen bieten vorgefertigte Innentüren mit künstlerischer Malerei an. Sie sind natürlich nicht billig, also können Sie versuchen, mit Ihren eigenen Händen etwas Ähnliches zu schaffen. Hast du Angst, dass es nicht funktioniert? Sie können immer nur eine schlechte Zeichnung übermalen.!

Sechste Idee. Kreativität der Kinder

Malt Ihr Kind gerne? Geben Sie ihm eine solche Gelegenheit – lassen Sie ihn die Tür zum Kinderzimmer dekorieren. Ja, eine so naive, helle Zeichnung wäre in einem strengen Wohnzimmer fehl am Platz, aber als Dekoration für ein Kinderzimmer ist sie eine großartige Option. Stimmen Sie dem jungen Künstler einfach zu, dass die zweite Hälfte der Tür bereits Ihr Feld für die Verkörperung von Fantasien ist!

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürNormalerweise können Kinderfarben sehr leicht abgewaschen werden, sodass Ihr aufstrebender Künstler die Tür jeden Tag neu streichen kann. Aber Sie müssen die Leinwand vorbereiten und die Tür in Ordnung bringen.

Die siebte Idee. Ungewöhnliche Textur mit Farbe

Wenn Sie der Meinung sind, dass es langweilig ist, nur Farbe aufzutragen, und Sie Angst haben, von Hand zu malen, können Sie versuchen, ungewöhnliche Texturen zu erzielen, z. B. die Wirkung einer Holzoberfläche oder einer antiken Tür mit sehr einfachen Werkzeugen. Wenn Sie also einen Schwamm verwenden, erhalten Sie eine fleckige Oberfläche. Stahlwolle trägt dazu bei, die Wirkung einer alten Tür, einer harten Bürste, zu erzielen und eine ausdrucksstarke Oberfläche aus Denim zu schaffen. Es werden auch spezielle vorgefertigte Farben angeboten, die Jeans, Holz, Leinwand, Samt oder Schiefer perfekt nachahmen.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürAn einer solchen Tür, die wie ein Schieferbrett gestrichen ist, ist es praktisch, Nachrichten an Haushalte zu hinterlassen

Achte Idee. Hintergrund

Wenn sich alle bisherigen Ideen nur auf die Arbeit mit Farben und Pinseln beziehen, ist diese Methode für diejenigen geeignet, die sich nicht mit Farbe anlegen möchten. Wandgemälde verwandeln das Erscheinungsbild Ihrer Innentür sofort in ein markantes Designelement. Natürlich ist es am besten, Tapeten zu kaufen, die speziell für Türen entworfen wurden – in diesem Fall sieht Ihre Zeichnung definitiv vollständig aus. Fertige Tapeten haben normalerweise eine Standardgröße von 86 x 220 cm, daher sind sie nur für Standardtüren und ohne Formteile und Glaseinsätze geeignet. Inzwischen bieten jedoch viele Online-Shops maßgeschneiderte Türbilder an, sodass Sie die für Ihre Tür ideale Option mit jedem Muster auswählen können. Sie können Türen und normale Wandbilder zuschneiden, aber in diesem Fall sieht die Zeichnung möglicherweise unvollendet aus.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürWie gefällt Ihnen eine so ungewöhnliche Option – eine Tür, die mit Hilfe von Fototapeten in eine Telefonzelle verwandelt wurde?

Vor dem Verkleben der Tapete muss die Tür von Flecken gereinigt und die Oberfläche mit einem Lösungsmittel geebnet, geschliffen und entfettet werden. Sie können normalen Tapetenkleber verwenden, aber PVA ist viel zuverlässiger. Zu den Nachteilen dieser Option für die Dekoration der Tür gehört die Tatsache, dass ein helles Bild sofort ins Auge fällt und sich schnell langweilen kann. Außerdem verliert Fotowandpapier an der Tür aufgrund häufiger Berührungen seine ursprüngliche Attraktivität. Niemand wird Sie jedoch daran hindern, das Fototapeten an der Tür in ein paar Monaten in etwas Originelleres zu ändern.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürBesonders beliebt sind Fototapeten mit malerischen Landschaften.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürFototapeten an der Tür tragen dazu bei, einen kleinen Raum aufgrund der vergrößerten Panorama-Perspektive optisch größer zu machen. Und es ist sehr einfach, sie anzukleben. Dazu müssen Sie nicht einmal die Tür aus den Angeln nehmen.

Die neunte Idee. Regelmäßige Tapete

Früher war diese Dekoroption sehr beliebt, aber jetzt halten viele Designer sie für schlechte Manieren. Dies verhindert nicht, dass die übliche Tapete, die zur Tür „gewandert“ ist, eine beliebte Art der Inneneinrichtung bleibt. Papier- und Vinyltapeten sind besonders in Schweden, den USA und Kanada beliebt. Übrigens muss nicht die gesamte Tür hinter der Tapete versteckt werden – im Gegenteil, die Tapete, die dank Formteilen in klare „Fächer“ unterteilt ist, sieht besonders interessant aus. Die verbleibenden Oberflächen der Tür können einfach gestrichen werden, indem Sie einen Farbton wählen, der der Farbe der Tapete entspricht. Alternativ können Sie Kork-Tapeten kaufen und diese aus Gründen der Zuverlässigkeit darüber lackieren. Ihre ungewöhnliche Textur macht die Tür origineller.

Das Vorbereiten der Tür ist genau das gleiche wie bei der Verwendung von Fototapeten. Der Hauptvorteil sind die geringen Kosten, da Sie Tapeten verwenden können, die von der vorherigen Reparatur übrig geblieben sind, und die Dekoration sind einfach. Der Hauptnachteil ist der schnelle Verschleiß – Tapeten können sich an den Fugen ablösen und reißen.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürTapeten, die nicht auf die gesamte Tür geklebt werden, sondern auf die durch Formteile hervorgehobenen Teile, wirken eindrucksvoller

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürDie Tür, die mit der gleichen Tapete wie die Wände bedeckt ist, verschmilzt buchstäblich mit dem Innenraum. Auf der Rückseite ist die Tür natürlich mit anderen Tapeten verklebt, um sich nicht vom Hintergrund der Wand eines anderen Raumes abzuheben

Idee zehn. Stoff statt Tapete

Diese Option sieht besonders süß und wohnlich aus. Die mit Stoff verzierte Tür sieht originell aus, die Auswahl an Stoffen ist heute überraschend groß, aber diese Methode hat auch ihre Nachteile.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürWenn Sie ein einzelnes Stück Stoff für die Dekoration der Tür auswählen, sollten Sie sich um die Originalzeichnung kümmern

Achten Sie bei der Auswahl eines Stoffes zunächst darauf, dass der Kleber ihn nicht verschmutzt. Zweitens sollten die Stoffkanten vorverarbeitet werden, da sonst die hervorstehenden Fäden nicht sehr ästhetisch aussehen. Drittens sind mit Stoff verzierte Türen nicht für jeden Stil der Inneneinrichtung geeignet. Diejenigen, die Patchwork lieben, dh Leinwände aus verschiedenen Stoffteilen herstellen, können ihre Tür in eine echte Applikation aus hellen Patches verwandeln. Übrigens, wenn an der Tür Platz für einen Glaseinsatz ist, können Sie hier einen kleinen Vorhang aufhängen, der an einer Angelschnur und kleinen Nägeln befestigt ist.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürSehr schöne Tür, dekoriert mit Patchwork-Technologie. Das Problem ist, dass solche hellen Flecken nichts mit dem klassischen Stil des Interieurs zu tun haben. Dies ist eher eine Option für ein „rustikales“ und farbenfrohes Land

Die elfte Idee. Plakate, Karten, Papier

Eine Option für kreative Menschen und eine großartige Idee für ein Jugendzimmer. Die Tür kann mit einem Poster und einem Bild Ihres Lieblingskünstlers oder Ihrer Lieblingsband, Blättern aus einem alten geografischen Atlas oder Noten verziert werden. Das Aufkleben solcher Papierbögen und Poster ist so einfach wie herkömmliche Tapeten.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürEine alte geografische Karte ist sogar an der Innentür eines normalen Wohnzimmers angebracht, aber es ist besser, Plakate im Zimmer eines Teenagers zu „platzieren“

Idee zwölfte. Alle Arten von Aufklebern

Diese einfache und nicht zu teure Art der Türdekoration wird heute immer beliebter. Vinyl-Aufkleber können in Online-Shops gekauft werden. Die Kosten für ein Modell in der Größe einer Standardtür beginnen bei 2,5 Tausend Rubel. Sie lassen sich sehr leicht kleben und halten länger als gewöhnliche Fototapeten.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürAufkleber mit so lustigen und gleichzeitig nützlichen Inschriften schmücken nicht nur die Türen, sondern erfreuen auch die Gäste

Wenn Sie nicht die gesamte Tür hinter den Aufklebern verstecken möchten, können Sie durchaus kleine Bilder kaufen – einen Schmetterling, eine leuchtende Blume usw. Sie kosten weniger und das äußere Erscheinungsbild der Tür wird vollständig verändert. Beliebt sind auch „informative“ Aufkleber, beispielsweise an der Tür eines Büros, Badezimmers oder einer Toilette, die den Gästen mitteilen, was sich hinter dieser Tür verbirgt.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürDie elegante Dame auf diesem Aufkleber informiert die Gäste des Hauses sofort darüber, dass das Badezimmer hinter dieser Tür versteckt ist.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürOft sehen die Aufkleber wie gewöhnliche Fototapeten aus und manchmal wie handgemalt auf einer weißen Tür oder einer Kinderzeichnung.

Dreizehnte Idee. Decoupage

Die Technologie des sorgfältigen Ausschneidens der Verkaufsbilder aus Papier und des weiteren Zusammenstellens von Anwendungen aus diesen Stücken ermöglicht es Ihnen, nicht nur einen Sarg oder ein Fotoalbum-Cover, sondern auch eine gewöhnliche Tür zu verwandeln. Alles, was ein Anfänger der alten Decoupage-Kunst braucht: Papierzeichnungen, Servietten mit einem Muster, das Sie mögen, Postkarten und dergleichen – alles, woraus Sie ein Bild schneiden können, ein Pinsel, PVA-Kleber, Schere, Glitzer, Acryllack, Kontur und Acrylfarbe.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürIm Decoupage-Prozess können Sie buchstäblich alles verwenden – von alten Zeitungsfetzen bis hin zu Grußkarten.

In einer kurzen Beschreibung sieht der Vorgang folgendermaßen aus: Tragen Sie eine Schicht weiße Acrylfarbe auf die Türoberfläche auf, warten Sie, bis sie getrocknet ist, dann eine weitere Schicht – und warten Sie erneut, bis sie vollständig trocken ist. Dann tragen wir eine Farbschicht des ausgewählten Farbtons auf und befestigen die geschnittenen Papierzeichnungen mit PVA-Kleber. Gleichzeitig versuchen wir, das Stück so gleichmäßig wie möglich ohne Falten zu kleben und alle Luftblasen auszutreiben. Mit Hilfe von Glitzer und Kontur können wir Punkte, Streifen und andere kleine Details zeichnen. Dann das fertige Gemälde mit einer Lackschicht abdecken. Das ist alles. Der Rest ist Ihre Fantasie und wunderschön ausgewählte Zeichnungen.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürMit der Decoupage-Technik können Sie erstaunlich schöne Gemälde erstellen, und die Lackbeschichtung verlängert die Lebensdauer des Dekors

Idee vierzehn. Mosaik

Eine mit hellen Mosaiken verzierte Tür ist eine hervorragende Option für ein Badezimmer. Auf diese Weise können Sie auch eine Eingangstür aus Metall dekorieren. Darüber hinaus ist es für diese Zwecke überhaupt nicht erforderlich, Keramikstücke zu verwenden – in diesem Fall kann sich die Tür als zu schwer herausstellen. Das Mosaik kann aus Holz- oder Furnierstücken hergestellt oder vorgefertigt aus Glas gekauft werden.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürIn diesem Fall nimmt ein helles Glasmosaik den größten Teil der Tür ein, was sie sehr ungewöhnlich und fröhlich macht.

Das Mosaik wird mit Spezialkleber („Moment“ oder flüssige Nägel sind geeignet) auf der vorbereiteten und gereinigten Oberfläche fixiert. Es lohnt sich, alle Details des Musters im Voraus zu betrachten, indem Sie mit einem Bleistift ein Diagramm der Anordnung der Teile zeichnen. Übrigens können Sie nicht nur die Tür selbst, sondern auch die Box mit einem Mosaik dekorieren und die Hänge anhand des ausgewählten Musters hervorheben.

14 Ideen für die Dekoration einer InnentürDas Erstellen eines Mosaikmusters bietet einen enormen Spielraum für Kreativität. Und wenn ein Teil immer noch herunterfällt, können Sie es jederzeit wieder anbringen

Eine alte Tür kann ein echtes Kunstobjekt werden, nur ein wenig Fantasie und Anstrengung. Zunächst können Sie eine der einfachsten Ideen verwenden und sich dann, nachdem Sie einen Vorgeschmack erhalten haben, in der Kunst des Decoupage oder Malens versuchen. In jedem Fall wird Ihre Tür auf jeden Fall einzigartig sein.!

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: