Aufspr√ľhkork – Technologie und Anwendung

Der Artikel beschreibt die Technologie und die M√∂glichkeiten der Verwendung einer Spr√ľhkorkbeschichtung. Die Produkte namhafter Hersteller werden analysiert und der Prozess des Aufbringens von Material auf die Oberfl√§che wird Schritt f√ľr Schritt analysiert: von der Ger√§tevorbereitung bis zum Endergebnis.

Aufspr√ľhkork - Technologie und Anwendung

Liquid Cork ist eine Mischung aus Acrylbindemittel, nat√ľrlichen Korkchips und Wasser. Das Material wird mit einer Spr√ľhmethode aufgetragen, die eine nahtlose Beschichtung von Oberfl√§chen jeder Konfiguration erm√∂glicht. Durch die gute Haftung des Korkm√∂rtels kann er auf verschiedenen Untergr√ľnden verwendet werden: Holz, Beton, Gips, Metall, Kunststoff oder Glas.

Mischverhältnis:

  • 87‚Äď90% – Korkgranulat;
  • 3-5% – Stabilisatoren und Bindemittel;
  • ca. 8% – L√∂sungsmittel (Wasser).

Anwendungen von fl√ľssigem Kork

  1. W√§rmed√§mmung von W√§nden, B√∂den, Decken, Fassaden, D√§chern, T√ľren.
  2. Schalldämmung des Innenraums der Räumlichkeiten.
  3. Wasserdichter Schutz f√ľr D√§cher, Sockel, Pools.
  4. Dekorative Innenverkleidung.
  5. Kondensationsschutz von Rohrleitungen.
  6. Korrosionsschutzbehandlung von Metalloberflächen.
  7. Abdichtung von Kanalanschl√ľssen.
  8. L√ľcken in Strukturen aus verschiedenen Materialien f√ľllen.
  9. Antistatische Elektrizität.

Aufspr√ľhkork - Technologie und Anwendung

Anweisungen zur Korkbeschichtung

Auf der technischen Seite ist das Beschichten von Oberfl√§chen mit einem fl√ľssigen Korken eine Technologie, die f√ľr die Ausf√ľhrung zum Selbermachen verf√ľgbar ist. Lassen Sie uns herausfinden, was daf√ľr ben√∂tigt wird.

Materialauswahl

Die Berechnung der erforderlichen Menge der Zusammensetzung basiert auf der Tatsache, dass f√ľr die Fertigstellung 1 sq. m Oberfl√§che in zwei Schichten ca. 1,5-2 kg Korkm√∂rtel.

Vergleichstabelle von Produkten verschiedener Hersteller

NameEigenschaften:Verpackung, kgPreis pro kg, reiben.
„Nanocork universal“Nat√ľrliche Balsafarbe12320
„Nanokork Fassade“M√∂glichkeit der T√∂nung340
„Nanokork feuerfest“Schwach brennbare Materialklasse G1380
Cap-Cor R-4Innenausstattungzehn390
Cap-Cor R-6Fassadenverkleidung420
Cap-Cor R-8Dachschutz450
„Izokork Universal“Importierte Komponenten, 10 Jahre Garantie12320
„Izokork Fassade“330
„Izokork feuerfest“350
Isocork-Econom WagonRussischer Binder, 6 Jahre Garantie20225
Isocork-Econom Fassade235
Suber plastDrei Kr√ľmelgr√∂√üen (mm): <1,5 / <3 / >312300

Die Spr√ľhfarbe kann nat√ľrlich sein, wie Kork, oder sie kann durch den Farbstoff w√§hrend des R√ľhrschritts ver√§ndert werden. Der Preis f√ľr eine Flasche wei√üe, beige und rote Paste betr√§gt ca. 500 Rubel. pro Liter und gr√ľn und blau – 800 Rubel. Farbstoffverbrauch – 1 Liter pro 12 kg fl√ľssigem Kork.

Die getrocknete Oberfläche der Korkbeschichtung eignet sich auch zum Streichen mit Lösungen auf Wasserbasis.

F√ľr die Arbeit erforderliche Ausr√ľstung

Die Wahl der Ausr√ľstung zum Spr√ľhen von fl√ľssigem Kork h√§ngt vom Arbeitsumfang und der Verf√ľgbarkeit der behandelten Oberfl√§che ab:

  1. Der Mindestsatz ist ein Haushalts- oder Industriekompressor (3‚Äď5 bar) und eine spezielle Kittpistole. Geeignet f√ľr den Heimgebrauch und das saubere Auftragen von Material in schwer zug√§nglichen Bereichen.
  2. Professional – Installation Universal MP-100: speziell f√ľr die Arbeit mit Korkkompositionen entwickelt. Das Ger√§t dient zur Innenausstattung und Verkleidung kleiner Bauwerke.
  3. Industriell (maximale Leistung) РMit dem Universal MP-120-Modell können Sie schnell große Bereiche von Fassaden und Dächern abdecken. Bietet die Versorgung von Arbeitspersonal bis zu 50 qm. m und steigen Рbis zu 25 m hoch.

Aufspr√ľhkork - Technologie und Anwendung

Verwenden Sie zum R√ľhren der Zusammensetzung einen Paddelmischer oder einen Bohrer mit einem geeigneten Aufsatz. Das Material wird durch Spr√ľhen aufgetragen, daher sollte mit einem Atemschutzger√§t und einer Schutzbrille gearbeitet werden.

Tabelle. Ausr√ľstungspreise

ModellBeschreibungSpezifikationenPreis, reiben.
Wester KP-10Texturpistole (Kartusche)Austauschbare D√ľsen2100
Aurora Breeze-8Kolbenkompressor8 bar9700
Fubac 170039LuftschlauchLänge 20 m1600
MP80 UniversalSpr√ľhsysteme sind mit einer Pistole, einem Trichter, einem Schlauchsatz und einem Fernbedienungskabel ausgestattet.6 l / min150.000
MP100 Universal12 l / min190.000
Fähigkeit 1608BaumischerBis zu 30 l4500
ProfiR√ľhraufsatz f√ľr BohrerL√§nge 58 cm260

Oberfl√§chenvorbereitung f√ľr die Korkbeschichtung

  1. Die Basis wird von den Resten von Farbe und Veredelungsmaterialien gereinigt.
  2. √Ėlige und fettige Flecken k√∂nnen mit einem L√∂sungsmittel entfernt werden.
  3. Eine stark verschmutzte Oberfläche wird mit Seifenwasser gewaschen.
  4. Risse werden ge√∂ffnet und mit einer Verbindung auf Zement- oder Gipsbasis gef√ľllt.
  5. Pflastersubstrate werden mit einer wasserlöslichen Verbindung grundiert.
  6. Elemente, die nicht mit Kork bedeckt werden können, sind zu Schutzzwecken mit Papier oder Polyethylen bedeckt.

Die zu behandelnden Oberfl√§chen k√∂nnen leicht feucht, aber nicht nass sein. Tragen Sie das Material nicht auf Staub und alte Peeling-Beschichtungen auf. Es ist nicht notwendig, kleine Vertiefungen und Vorspr√ľnge zu beseitigen – die Korkschicht verbirgt kleine Defekte gut.

Vorbereitung der Arbeitslösung

Der Inhalt eines Plastikeimers mit Korkm√∂rtel wird mit einem Baumischer gemischt, bis eine homogene Konsistenz erreicht ist. Bei l√§ngerer Lagerung kann sich die Zusammensetzung verdicken, die Verd√ľnnung erfolgt mit klarem Wasser. Die Fl√ľssigkeit wird w√§hrend des Mischens in kleinen Portionen zugegeben (man darf innerhalb von 1 Liter pro 12 kg hinzuf√ľgen)..

Aufspr√ľhkork - Technologie und Anwendung

Beachtung! √úbersch√ľssiges Wasser verringert die Qualit√§t der Mischung.

Die vorbereitete Mischung wird auf kleinem Raum getestet: Die Lösung muss flach und nicht dicht gesättigt gehalten werden.

Materialanwendung

Die Arbeit beginnt mit der Einstellung des optimalen Luftdrucks – normalerweise wird ein Druck von 2-3 Atmosph√§ren verwendet. Ein h√∂heres f√ľhrt zum Abprallen von Partikeln aus der Ebene, und wenn es zu niedrig ist, bilden sich Unregelm√§√üigkeiten und Defekte..

Aufspr√ľhkork - Technologie und Anwendung

W√§hrend des Spr√ľhvorgangs wird die Pistole in einem Abstand von 30 bis 60 cm von der Oberfl√§che gehalten. Die Hand macht gleichm√§√üige Bewegungen ohne Pausen und tr√§gt das Produkt mit einer gleichm√§√üigen Grundschicht von ca. 1,5 mm Dicke auf. In den n√§chsten Stunden trocknet das Material aus und sein Farbton √§ndert sich, wodurch Orte heterogenen Spr√ľhens identifiziert werden k√∂nnen.

Die zweite Schicht (2,5‚Äď3 mm) ist fixierend und wird nach 4‚Äď6 Stunden aufgetragen, um m√∂gliche Fehler zu vermeiden. Arbeitsger√§te werden sofort nach Gebrauch gereinigt.

Beachtung! Frische Korkzusammensetzungen k√∂nnen durch Regen oder Hagel zerst√∂rt werden. Daher erfolgt die Au√üendekoration unter Ber√ľcksichtigung der Wettervorhersage oder der Anordnung von Schutzschuppen.

Wartung und Pflege des Korkens

Aufgrund des Gehalts einer nat√ľrlichen antimikrobiellen Substanz (Tannin) im Kork treten niemals Schimmel und F√§ulnis auf. Selbst Staub bleibt aufgrund seiner antistatischen Eigenschaften nicht auf der Beschichtung zur√ľck. Beachten Sie die folgenden Regeln, wenn Sie verschiedene Arten von Verunreinigungen aus dem Korken entfernen m√ľssen:

  1. Oberflächen können mit einem feuchten Tuch abgewischt, mit einem Waschstaubsauger und einem Wasserstrahl aus dem Gartenschlauch gereinigt werden.
  2. Kork kann mit nicht scheuernden Produkten geb√ľrstet werden.
  3. Fettflecken werden mit Terpentin, Ethyl oder Ammoniak abgerieben.
  4. Hartnäckiger Schmutz wird mit feinkörnigem Schmirgelpapier entfernt.
  5. Beschädigte Stellen werden mit einem Korkreparaturset repariert.

Der Nachteil der Spritzkorkbeschichtung wird als schwache Best√§ndigkeit gegen mechanische Besch√§digungen angesehen (selbst ein gefallener Hammer kann sie knacken). Dies wird jedoch durch die gute Wartbarkeit des Materials ausgeglichen: Der besch√§digte Bereich kann mit demselben Fl√ľssigkeitsstopfen leicht wiederhergestellt werden..

Als Ergebnis erhalten wir auf der behandelten Oberfl√§che eine „atmungsaktive“ Verkleidung, die zu 90% aus nat√ľrlichen Bestandteilen besteht und gegen ultraviolette Strahlung, Wasser, S√§uren und extreme Temperaturen best√§ndig ist.

Laut Hersteller betr√§gt die Lebensdauer der Spritzkorkbeschichtung 20-25 Jahre. Es gibt noch keine praktische Best√§tigung daf√ľr, da dieses Material k√ľrzlich erschienen ist. Es bleibt zu glauben an Labortests und die Verwendung der einst „Elite“ -Produkte jetzt.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf√ľgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie