Auswahl einer Duschkabine in Fragen und Antworten

Die Duschkabine ist oft ein Ersatz für die Badewanne in kleinen, beengten Räumen. Und die Besitzer geräumiger Badezimmer wählen oft eine so nützliche Ergänzung. Unsere Beratungsseite hat beschlossen, Ihnen bei der Auswahl einer Duschkabine zu helfen, indem sie die häufigsten Fragen zu diesem Thema beantwortet..

Auswahl einer Duschkabine in Fragen und Antworten

Welche Art von Duschkabinen gibt es, aus welcher Auswahl? Wir listen die Hauptsorten auf:

  • Geschlossen. Sie haben Wände, Türen und eine Decke. Wenn Sie eine echte Heimsauna ausstatten möchten, benötigen Sie eine vollständig geschlossene, versiegelte Kabine. Sie sind jedoch auch gewöhnlich, nur seelenvoll. Der Vorteil einer geschlossenen Dusche ist, dass das Spray definitiv nicht wie nasser heißer Dampf durch den Raum fliegt. Obwohl solche Modelle etwas teurer sind, wird es schwierig sein, eine Decke separat zu kaufen.
  • Öffnen. Es gibt keine Decke. Darüber hinaus können Wände auch fehlen, wenn sich die Dusche in einer Ecke oder in einer Nische befindet und nur ein- oder zweiseitig durch Schiebetüren verschlossen ist. Eine einfachere und daher günstigere Option. In einer offenen Duschkabine kann das obere Spray in jeder Höhe über der Wand oder Tür installiert werden.
  • Mit Palette. Es kann sehr unterschiedlich in Form, Höhe der Seiten und verwendetem Material sein. Es gibt Paletten, die kleine Sitzbäder vollständig ersetzen, es gibt eine einfachere – nur einen Ständer, immer mit einer rutschfesten Oberfläche;
  • Ohne Palette. Das Portal schrieb, wie man einen Duschabfluss unter den Fliesen installiert. Eine solche moderne Version sieht elegant aus und nimmt optisch weniger Platz ein.
  • Mit zusätzlichen Funktionen. Zum Beispiel Hydromassage mit der Option eines türkischen Bades, Regendusche. Natürlich erhöhen solche Ergänzungen die Kosten der Duschkabine;

Auswahl einer Duschkabine in Fragen und Antworten

Aus welchem ​​Material bestehen Duschwannen? Die Auswahl ist wirklich toll:

  • Acryl. Eine sehr beliebte, moderne Option. Solche Paletten machen keine Geräusche, wenn Wasser auf sie gegossen wird, es gibt eine große Auswahl an Formen und Größen, das Material ist warm und fühlt sich angenehm an, Mikroorganismen vermehren sich nicht darauf. Es gibt jedoch viele Acrylpaletten, sie sind ausschließlich weiß und haben eine geringe Festigkeit;
  • Stahl. Starke, leichte Paletten. Aber sie machen beim Duschen Geräusche und das Wasser kühlt sehr schnell ab.
  • Gusseisen. Ein bewährtes Material, sehr haltbar, widerstandsfähig, mit einer Emailbeschichtung. Aber es wiegt viel, es kann Schwierigkeiten beim Transport geben;
  • Gefälschter Diamant. Es kann durch Herunterfallen eines schweren Gegenstandes beschädigt werden, es können Abriebe auftreten. Aber äußere Unvollkommenheiten können beseitigt werden, eine solche Palette ist angenehm für nackte Füße, sie sieht wunderschön aus.

Darüber hinaus kann die Duschwanne mit Ihren eigenen Händen gebaut werden und mit beliebigen Fliesen oder Mosaiken ausgelegt werden.

Auswahl einer Duschkabine in Fragen und Antworten

Ich habe ein winziges Badezimmer. Was ist in diesem Fall besser, um eine Duschkabine zu wählen? Wir empfehlen Ihnen, die Eckversion mit transparenten Wänden und Türen zu bevorzugen. Eine solche Kabine wird den Raum nicht optisch überladen. Darüber hinaus ist es praktisch, wenn sich die Regale für Hygieneprodukte im Inneren befinden und sich die Haken für Handtücher direkt an der Tür auf der Rückseite befinden. Die Türen selbst sollten verschiebbar sein, und die Form der Kabine – halbkreisförmig oder quadratisch – rechteckig erfasst auch einen Teil der Wand. Wählen Sie eine niedrige Palette, damit sie weniger auffällig und elegant aussieht.

Auswahl einer Duschkabine in Fragen und Antworten

Welche Duschenmarken sind am beliebtesten? Duschen des polnischen Herstellers Aquaform, AquaStream, des erschwinglichen chinesischen Atlantis, des Grandehome, des finnischen IDO, des österreichischen Koller Pools mit einer 10-jährigen Garantie des Herstellers Czech Ravak sowie der chinesischen preiswerten Sansa und des minimalistischen italienischen Veronis sind gefragt und vertrauen den Käufern.

Auswahl einer Duschkabine in Fragen und Antworten

Was sind die durchschnittlichen Abmessungen von Duschkabinen? 70 bis 200 Zentimeter in Breite / Länge. Experten nennen die optimale Größe 80-100 Zentimeter für quadratische Modelle. Die maximalen Abmessungen sind im Allgemeinen nur durch die Größe Ihres Badezimmers begrenzt.

Auswahl einer Duschkabine in Fragen und Antworten

Was ist besser für die Wände und Türen der Duschkabine – Styropor oder Glas? Natürlich ist gehärtetes Glas eine haltbarere und schönere Option. Polystyrol ist billiger, wiegt weniger, nutzt sich aber schnell ab. Moderne Hersteller bedecken Glas mit einer speziellen Lösung, um ihm wasserabweisende Eigenschaften zu verleihen. Infolgedessen ist es viel einfacher, das Glas zu pflegen, Flecken und Salzablagerungen bleiben nicht zurück;

Auswahl einer Duschkabine in Fragen und Antworten

Wie viele Elemente kann eine Duschkabine enthalten? Eins bis sechs. Ein Element ist in der Tat nur eine Tür oder Trennwand, die den Duschbereich vom Rest des Raums trennt. Sechsteilige Duschen sind normalerweise am geräumigsten und umfassen mehrere Trennwände, die zu einem gemeinsamen Design zusammengefasst sind..

Die Preisspanne ist sehr breit. Es hängt alles von der Größe, dem Hersteller und der Verfügbarkeit zusätzlicher Funktionen ab. Sie können einfach einen Mischer und eine Trennwand für 5-6 Tausend Rubel kaufen. Und Sie können eine multifunktionale Duschkabine mit einer Palette aus Kunststein zu einem Preis von 25.000 Rubel kaufen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie