DIY Linoleum Reparatur

Linoleumpflege

Die beim Verlegen so bequeme Elastizität während des Betriebs wird zur Ursache für mechanische Schäden beim Bewegen von Möbeln, beim Herunterfallen scharfer Gegenstände und in anderen alltäglichen Situationen.

Im Laufe der Jahrzehnte der aktiven Nutzung dieses Materials wurden alle seine Mängel und potenziellen Probleme gut untersucht und optimale „beliebte“ Lösungen für sie gefunden. Unsere Website bietet die Möglichkeit, die häufigsten Mängel an verlegtem Linoleum und Möglichkeiten zu ihrer Beseitigung zu berücksichtigen.

Problem 1. Wie man Linoleum klebt

Diese Frage kann unter verschiedenen Umständen auftreten, während das Linoleum absolut nicht auf dem Boden liegen muss. Vergessen Sie nicht seine Vielseitigkeit – es ist perfekt für Autoinnenräume, Gartenmöbel und Balkonwände (mangels eines besseren). Bei der Fertigstellung großer Flächen ist das Verbinden von Blechen bereits in der Installationsphase erforderlich. Dies ist natürlich kein Problem für hochkarätige Fachleute, die über ein großes Arsenal an Werkzeugen und Geräten verfügen..

Zu Hause kann das Kleben von Linoleum viel einfacher sein. Es gibt zwei Möglichkeiten – „kalt“ und „heiß“.

Kaltschweißen von Linoleum

Kaltschweißen ist ein herkömmlicher Name für den Klebevorgang, bei dem die Kontaktflächen durch chemisch aktive Substanzen im Leim gelöst und gemischt werden (gegenseitig um 0,1–0,5 mm durchdringen). Nach dem Verdampfen des Lösungsmittels (Trocknen des Klebers) bleiben die Materialien ohne Klebeschicht durch ihre eigenen Partikel gebunden.

Dies ist der sicherste Weg zum „kalten“ Verbinden von Ebenen, insbesondere für elastisches Material. Der Begriff „Kaltschweißen“ wird auch verwendet, um die Bezeichnung einer Gruppe von Klebstoffen mit den beschriebenen Eigenschaften zu vereinfachen.

Gebrauchsprozedur:

  1. Kombinieren Sie zwei Linoleumstreifen mit einer Überlappung von 50-60 mm.
  2. Zeichnen Sie eine Schnittlinie in der Mitte der Überlappung.
  3. Wir legen ein weiches Pad unter beide Laken.
  4. Wir schneiden beide Flossen mit einem einziehbaren Messer entlang der Schnittlinie. Verwenden Sie ein Führungsstahllineal.
  5. Entfernen Sie das Futter und schneiden Sie. Wir kleben Klebeband auf die Naht und schneiden es entlang der Schnittlinie.
  6. Wir installieren die Spitze mit der Nadel auf dem Rohr und füllen die Naht vorsichtig mit Klebstoff, indem wir die Nadel in die Naht einführen. Alternativ können Sie die Naht mit einem Messer verbreitern, dies erfordert jedoch beide Hände.
  7. Entfernen Sie nach 15 Minuten vorsichtig das Klebeband. Es kann frühestens nach 3 Stunden betrieben werden.

Kaltschweißen von Linoleum, Video

Diese hausgemachte Methode zum Ausrichten von Blättern ist so einfach wie beliebt. Die Frage ist nur – welchen Kleber soll man verwenden? Viele Firmen stellen Leim- und Sockelleisten für ihre Produkte her, aber dies sind häufiger „teure“ Firmen und Produkte. Typischerweise sind diese Produkte als „Kaltschweißen für Linoleum“ oder „Klebstoff für Linoleum“ gekennzeichnet..

Preise für Leim für Linoleum

Name Produktion Gewicht, g Preis, cu e.
Bostik Linocol Frankreich 50 8.5
Homakoll S 401 Russland 60 neun
Werner Müller Typ C. Deutschland 44 zehn
RICO Grace Polen 60 12.5
CYCLONE H 44 Russland einhundert 14.5
FORBO 671 Noviweld Deutschland 42 fünfzehn

Heißschweißen von Linoleum

Der Begriff „Heißschweißen“ offenbart die Essenz des Verbindungsprozesses. Eine spezielle Zusammensetzung, die sich beim Erhitzen in einem festen Aggregatzustand befindet (normalerweise eine Schnur), wird flüssig-plastisch. Es wird in erhitzter Form in eine gestickte Naht (3-5 mm) gelegt, wo es mit den Rändern des Linoleums vulkanisiert wird und nach dem Aushärten damit homogen wird. Dies ist der effektivste Weg – die Blätter werden buchstäblich zu einem Ganzen. Um die Nähte von Linoleum zu „schweißen“, benötigen Sie ein spezielles Werkzeug – einen professionellen Haartrockner mit Düsen.

Werkzeug zum Schweißen von Linoleum auf Video

Problem 2. Wie man ein Loch in Linoleum schließt

Dieser Defekt ist je nach Schadensgrad unterschiedlich. Der Bereich des beschädigten Bereichs ist in diesem Fall von entscheidender Bedeutung..

Große Fläche – mehr als 100 mm2 – muss ersetzt werden. Dazu müssen Sie ein Pflaster finden, vorzugsweise aus Linoleum derselben Farbe. Wenn Sie Glück haben, stimmt die Zeichnung überein und der Patch ist nicht sichtbar.

Rat.Werfen Sie nach der Installation keine Linoleumreste weg. Bei der Reparatur der Beschichtung können einige Teile nützlich sein.

Gebrauchsprozedur:

  1. Bestimmen Sie die ungefähren Abmessungen des Patches und bringen Sie das Markup auf einem separaten Blatt an.
  2. Bringen Sie das Spenderblatt auf der beschädigten Stelle an und kombinieren Sie die Zeichnung.
  3. Schneiden Sie beide Schichten mit einem scharfen einziehbaren Messer durch.

Beachtung! Schneiden Sie die untere Schicht an den Ecken nicht blind durch. Es ist besser, die Ecken später separat auszuwählen.

  1. Entfernen Sie den beschädigten Bereich und reinigen Sie die Basis.
  2. Schneiden Sie die Kanten des Pflasters um 2-3 mm ab, damit es frei in den zu ersetzenden Bereich passt.
  3. Wenn Linoleum auf Kleber aufgetragen wird, legen Sie ein Pflaster auf den Montagekleber und drücken Sie es 24 Stunden lang nach unten.
  4. Wenn das Linoleum trocken gelegt wird, führen wir die Punkte 5-7 aus dem Abschnitt „Kaltschweißen“ dieses Artikels aus.

Video, wie man ein Loch in Linoleum flickt

Kleine Fläche – weniger als 100 mm2 – kann mit einer speziellen Reparaturmischung auf Klebstoffbasis repariert werden. Diese Methode eignet sich am besten für geklebte Abdeckungen mit Blindschäden. Spezielle Kits zur Reparatur von PVC-Bodenbelägen sind im Handel erhältlich – sie enthalten eine farblose Reparaturmasse, ein Farbschema, ein Lösungsmittel, Werkzeuge (Gummispatel, Stifte und Behälter) sowie eine Reihe von Mustern zur Farbanpassung.

Gebrauchsprozedur:

  1. Wenn es sich um einen Durchbrand handelt, reinigen Sie den verbrannten Bereich, um PVC zu entfernen.
  2. Wählen Sie die Farbe der Zusammensetzung entsprechend den Proben.
  3. Mischen Sie die Tönungsflüssigkeit, bis der gewünschte Farbton erreicht ist.
  4. Fügen Sie der Reparaturmasse Farbe hinzu.
  5. Gründlich mischen.
  6. Getönte Reparaturmasse mit einer Kelle auftragen und Rückstände entfernen.

Video „Kratzer auf Linoleum reparieren“

Problem 3. Wie man Linoleum nivelliert

Die Schuld für das Auftreten von Blasenbildung am Boden und Blasen des Linoleums selbst ohne offensichtliche äußere Faktoren (Überhitzung, Überschwemmung) liegt in 100% der Fälle bei skrupellosen Bauherren.

Grundsätzlich treten Blasen auf, weil sich das Blatt nicht „hinlegen“ durfte und gegen die Fußleiste gedrückt wurde. Die technologische Expansion kommt zum Stillstand und eine Welle erscheint. Diese Bereiche unterliegen einem 5- bis 10-mal höheren Verschleiß als mit Technologie verlegte Bereiche. Es gibt nur einen Weg, um ein solches Ärgernis zu beseitigen, und es ist ganz einfach..

Gebrauchsprozedur:

  1. Entfernen Sie alle Möbel aus dem Raum.
  2. Bevor Sie das Linoleum glätten, müssen Sie die gesamte Fußleiste entfernen.
  3. Wenn das Material nahe an den Wänden liegt, schneiden Sie es um 20-25 mm.
  4. Warten Sie 24 Stunden und rollen Sie die Oberfläche mit einer Walze oder einem schweren Beutel.
  5. Wenn die Blasen nicht geglättet sind, kleben Sie den Bereich mit Montagekleber.

Ein anderer Fall – das Quellen der Basis – kann beseitigt werden, ohne die Linoleumschicht zu entfernen. Dieses Problem tritt häufig an Stellen auf, an denen neues Linoleum auf eine alte Basis gelegt wird..

Gebrauchsprozedur:

  1. Anstelle des Bildstreifens schneiden wir das Linoleum mit einem Messer und öffnen vorsichtig den Busen 20-30 mm.
  2. Wir befestigen die Basis mit einer selbstschneidenden Schraube im Busen.
  3. Schließen Sie den Busen.
  4. Wir installieren eine spezielle Düse für Spalten auf dem Bodenkleber.
  5. Kleber Ende an Ende einlegen, Überschuss entfernen.

Stärkung des Fundaments unter Linoleum, Video-Meisterklasse

Es ist unnötig, über das Ausmaß der Verbreitung und Popularität von Linoleum zu sprechen – es ist oder war in jedem Haus, in jeder Wohnung. Hochwertiges, haltbares Material findet sich in öffentlichen, medizinischen, kulturellen und Bildungseinrichtungen.

Für ihre eigenen Wohnungen und Privathäuser wählen die Eigentümer oft preiswerte Optionen und nicht so sehr aus unangemessenen Einsparungen, sondern aus Gründen der Ästhetik – für kosmetische Reparaturen, die sie in 3-5 Jahren durchführen möchten, ist es nicht schade, billiges Material zu ersetzen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie