DIY Mixer Reparatur: Austausch der Kranbox

Die Reparatur von Do-it-yourself-Mischern ist eine großartige Alternative zu ihrem teuren Ersatz. Das hĂ€ufigste Problem ist das stĂ€ndige Tropfen von Wasser aus dem Auslauf. Grund ist ein defekter Achskastenkran. In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie den Kranraum selbst austauschen können..

Die folgenden Zeichen weisen darauf hin, dass der Kranachsenkasten im Mischer ausgetauscht werden muss:

  • Wasser tropft aus dem Auslauf oder fließt stĂ€ndig. Durch Drehen der Griffe wird die Situation nicht korrigiert.
  • Die Drehung der Einstellknöpfe ist schwierig.
  • Wasser sickert unter dem Schwungrad hervor.

Es versteht sich, dass trotz des großen Unterschieds im Aussehen verschiedener Mischer alle einer bestimmten Klassifizierung unterliegen, dh sie werden entsprechend ihrer Vorrichtung in bestimmte Gruppen eingeteilt. Sie können dies beispielsweise im Artikel „AuswĂ€hlen eines Mischers“ nachlesen. Innerhalb jeder Gruppe ist das Design der verschiedenen Mischer gleich. Daher ist fĂŒr alle Kran-Achs-Box-Mischer das Verfahren zum Ersetzen des Kran-Achs-Box gleich..

Erforderliches Werkzeug

Um die Arbeit auszufĂŒhren, brauchen wir:

  1. Tapetenmesser.
  2. Schlitzschraubendreher.
  3. RollgabelschlĂŒssel.

Krankasten austauschen

Es ist zu beachten, dass es nur zwei Arten von KranachskÀsten gibt: Keramik- und Schneckengetriebe, aber es gibt viele Arten. Daher ist es sinnvoll, eine neue Kranbox mit einem Muster zur Hand zu haben.

DIY Mixer Reparatur. Krankasten austauschen

Um eine Probe zu erhalten, mĂŒssen wir den Originalventilkasten vom Mischerkörper entfernen. Wenn Sie den kaputten Kranraum aus irgendeinem Grund nicht zerlegen können, mĂŒssen Sie einen neuen Mischer kaufen. Daher sind alle im Artikel beschriebenen Arbeiten erforderlich, um nicht nur eine Probe zu erhalten, sondern auch um die Wartbarkeit Ihres Mischers zu ĂŒberzeugen.

Lass uns anfangen. Wir werden das Verfahren zum Ersetzen des Wasserhahnachskastens am Beispiel eines Bad-Dusch-Mischers dieses Typs beschreiben.

DIY Mixer Reparatur. Krankasten austauschen

  1. Stellen Sie sicher, dass kaltes und heißes Wasser am Einlass des Steigrohrs abgestellt ist.
  2. Entfernen Sie den Schwungradgriff. Zerlegen Sie dazu die dekorative Abdeckung. In einigen FĂ€llen wird es auf den Griffkörper geschraubt, daher muss es ausgeschaltet werden. In unserem Fall wird es einfach eingefĂŒgt. Nehmen Sie es vorsichtig mit einem flachen Gegenstand wie einem Messer auf und nehmen Sie es heraus.

DIY Mixer Reparatur. Krankasten austauschen

  1. Unter der Abdeckung befindet sich eine Schraube. Wir schalten es mit einem Schraubenzieher aus.

DIY Mixer Reparatur. Krankasten austauschen

  1. Schwungradgriff entfernen.

DIY Mixer Reparatur. Krankasten austauschen

  1. Einige SchwungrĂ€der haben ein zusĂ€tzliches Element – eine SchĂŒrze, die den oberen Teil des Kranraums abdeckt. Wir drehen es mit unseren HĂ€nden weg.

DIY Mixer Reparatur. Krankasten austauschen

  1. Der Kranraum steht zur Demontage zur VerfĂŒgung. Drehen Sie den Kranraum mit einem beliebigen SchraubenschlĂŒssel geeigneter GrĂ¶ĂŸe oder einem verstellbaren SchraubenschlĂŒssel gegen den Uhrzeigersinn.

DIY Mixer Reparatur. Krankasten austauschen

  1. Wir lösen nur die Gewindeverbindung mit dem SchlĂŒssel. Dann können Sie es mit Ihren HĂ€nden abwenden. Wir nehmen die Kranbox heraus.

DIY Mixer Reparatur. Krankasten austauschen

Wir gehen mit einer Kranachsbox in den Laden und kaufen eine Àhnliche.

  1. Die Mischermontage muss in umgekehrter Reihenfolge erfolgen. Das Wichtigste ist, die Gewindeverbindungen nicht zu fest anzuziehen. Es ist am besten, alles von Hand zu machen und es dann mit einem SchraubenschlĂŒssel leicht festzuziehen. Wenn es nach dem Zusammenbau irgendwo grĂ€bt, ist es am Ende jederzeit recht einfach, die aktuelle Verbindung herzustellen.

UnabhĂ€ngig davon sollten wir eine Situation betrachten, die bei Achs-Box-Kranmischern durchaus ĂŒblich ist. WĂ€hrend des Betriebs drehen sich die SchwungrĂ€der hĂ€ufig, wenn beim Öffnen / Schließen der KranachskĂ€sten ĂŒbermĂ€ĂŸige KrĂ€fte ausgeĂŒbt werden. Dadurch werden die Haltekerben im Griff abgeschnitten. In diesem Fall muss das Schwungrad ausgetauscht werden. Dazu mĂŒssen Sie den 2., 3., 4. und ggf. 5. Punkt vervollstĂ€ndigen. Das Wasser muss nicht abgeschnitten werden. Wenn das Schwungrad entfernt ist, gehen wir in den Laden und kaufen das notwendige neue.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie