Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Abgehängte Decken aus feuchtigkeitsbeständigen Materialien sind aufgrund ihrer hohen dekorativen und betrieblichen Eigenschaften die beliebteste Art der Baddekoration. Beim Vergleich der Vorteile verschiedener Systeme kann jedoch ein führender Anbieter unterschieden werden – Rackdecken. Nicht die geringste Rolle spielt die einfache Installation mit eigenen Händen..

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Vorteile gegenüber anderen Arten von Decken

Hohe Luftfeuchtigkeit (auch Kondensation) schränkt die Materialauswahl für Baddecken ein. In der Realität können vier Typen betrachtet werden:

  • klassische Färbung mit feuchtigkeitsbeständigen Farben;
  • Spanndecke;
  • Aufhängungssystem aus PVC-Futter;
  • Gestelldecke.

Die kostengünstigste Veredelungsmethode ist das Lackieren. Dies ist jedoch nur dann der Fall, wenn die Bodenfläche vollkommen flach ist und sich die Höhe der angrenzenden Platten nicht unterscheidet. Wenn diese Bedingung nicht erfüllt ist, muss die Decke mit Gips und Kitt eingeebnet werden. Trotz der scheinbaren Einfachheit ist es ziemlich schwierig, es selbst zu tun. Dies ist jedoch nicht der Hauptnachteil – Änderungen der Luftfeuchtigkeit und der Temperatur wirken sich negativ auf Putz und Kitt aus..

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Spanndecken (PVC und Stoff) halten einer hohen Luftfeuchtigkeit gut stand und erfordern keine Nassarbeiten. Für die Installation von PVC-Platten nach der Harpunenmethode ist jedoch eine Vorbereitungsphase unter den Werkstattbedingungen erforderlich (präzises Schneiden und Befestigen der „Harpune“). Selbst die Verwendung von Clips oder das Keilklemmen der Bahn im Montageprofil erfordert das Erhitzen der Bahn mit einer Heißluftpistole oder einem industriellen Haartrockner. Es ist sehr schwierig, eine Spanndecke mit eigenen Händen ohne Erfahrung und Fachkenntnisse zu installieren. Es ist auch erwähnenswert, dass Spanndecken eine natürliche Belüftung des Raums zwischen Decke und Leinwand ausschließen und dies dort zum Auftreten von Pilzen führen kann.

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Die abgehängte Decke aus PVC-Futter hat eine eher sperrige Struktur. Die Verwendung eines Holzträgers als Latte für ein Badezimmer wird nicht empfohlen, und die Installation eines Metallprofils und das Anbringen von Paneelen ist nicht das einfachste Verfahren.

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Gestelldecken sind leicht und einfach im Design. Sie sind nicht anfällig für Korrosion und Pilzbefall. Die glänzende Oberfläche, die Licht reflektiert, verleiht dem Badezimmer optisch Volumen, oft klein und mit niedrigen Decken. Die Metallschiene ist perfekt mit Sanitärventilen, Zubehör und Materialien aller Arten von Lampen (Einsteckschloss und Wand) kombiniert. Und die einfache Installationstechnologie macht es einfach, die Arbeit selbst zu erledigen.

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Wahl

Bereits bei der Auswahl eines Modells können Sie die Kosten für den Kauf einer Flussdecke optimieren. Die häufigste Länge beträgt 3 Meter, es gibt jedoch auch andere Optionen. Daher ist es besser, bei dem anzuhalten, der die minimale Abfallmenge ergibt. Wenn beispielsweise eine der Badezimmergrößen weniger als zwei Meter beträgt und dies häufig vorkommt, sollten Sie auf Sets mit einer Schienenlänge von 4 Metern achten..

Die Dicke der Platten beeinflusst die Festigkeitsindikatoren, und die Kosten hängen auch davon ab. Für ein Badezimmer ist eine Dicke von 0,4 bis 0,5 mm ausreichend.

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Rat.Bei der Auswahl einer Lattendecke für ein Badezimmer ist es besser, sich für offene Modelle zu entscheiden. Sie bieten ein hohes Maß an natürlicher Belüftung und werden für Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit empfohlen. Alternativ können Sie eine geschlossene Lattendecke mit Lochblechen wählen.

Je nach Raumhöhe und Art der Deckenleuchten wird ein Montagesystem gewählt.

Wenn Einbauleuchten vorhanden sind, lässt sich die Lattendecke am einfachsten an Stringern montieren, die an verstellbaren Aufhängungen befestigt sind..

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Mit Oberflächen- oder Pendelleuchten können Stringer direkt an der Platte montiert werden, wodurch der Verlust der Deckenhöhe minimiert wird.

Vorbereitung für die Installation

Eine Lattendecke hat wie eine Spanndecke einen erheblichen Vorteil: Ihr Stützprofil wird mit einer Endbeschichtung an Wänden montiert. Dies bedeutet, dass die Installation nicht nur während der Reparatur jederzeit durchgeführt werden kann..

Trotz der Tatsache, dass die Bodenoberfläche nicht geebnet werden muss, sind vorbereitende Arbeiten erforderlich:

  • Entfernen der alten Beschichtung;
  • vorbeugende Maßnahmen gegen Pilze und Schimmelpilze ergreifen;
  • Dichtungsrisse;
  • Grundierung.

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Rat.Es ist besser, einen Primer mit einem Antiseptikum zu wählen.

Vor der Installation der Stützprofile muss der untere Punkt der Überlappung relativ zum Boden ermittelt werden (sofern dieser natürlich ein gemeinsames Niveau aufweist). Daraus wird die Tiefe der zukünftigen Decke gemessen und ein Bezugspunkt erhalten, von dem aus eine Linie entlang der Wände zur Befestigung der Eckprofile (Stützen für die Lamellen) abprallt..

Die Richtung der Stringer und die Position der Befestigungspunkte an der Decke sind senkrecht zur Richtung der Lamellen, da die Stringer in der Lattendecke die gleiche Rolle spielen wie das Drehen der Auskleidung. Die Wahl der Richtung der Lamellen hängt von der Geometrie des Badezimmers, der natürlichen Lichtquelle (wenn es ein Fenster gibt), der Eingangstür und den allgemeinen Designlösungen des Badezimmerinnenraums ab.

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Die erste Linie zum Befestigen von Stringern am Boden befindet sich 40 cm von der Wand entfernt. Die Stufe der Befestigungspunkte beträgt bis zu 50 cm. Der Abstand zwischen den Stringern beträgt nicht mehr als 120 cm.

Rat.Die Markierung der Befestigungspunkte der Stringer auf der Bodenplatte ist so geplant, dass sie ungefähr gleichmäßig verteilt sind.

Am Ende der Markierung werden Löcher gebohrt (in die Wände für Stützprofile, in die Decke für Stringer) und mit der Installation fortgefahren.

Montage

Die Eckprofile werden zuerst an den Wänden befestigt – die Lamellen ruhen darauf, während sie an den Stringern befestigt und das Niveau eingestellt werden.

Stringer sind montiert. Passen Sie den Pegel jedes einzelnen entlang der Befestigungslinie und den allgemeinen Pegel relativ zueinander an.

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Die erste Platte wird dann abgelängt. Es sollte etwas kürzer als die Größe des Badezimmers sein und auf jeder Seite einen kleinen Spalt zwischen Rand und Wand haben (Ausgleich für die Wärmeausdehnung des Metalls)..

Setzen Sie die Schiene in die Stützprofile ein, schnappen Sie sie auf die Stringer und stellen Sie gegebenenfalls die Höhe mit den Kleiderbügeln ein.

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Rat.Wenn die Geometrie des Badezimmers einfach ist, die Wände ausgerichtet sind und die Ecken um 90 ° zusammengefügt sind, können Sie die Lamellen professionell zuschneiden (einige Verkäufer bieten diesen Service an)..

Der Rest der Lattendecke wird auf die gleiche Weise montiert, wobei regelmäßig der Füllstand überprüft wird.

Während der Installation der Rackdecke werden Leuchten installiert. Bei Einbauleuchten wird ein Loch ausgeschnitten, das sich auf die Größe des Zierrings konzentriert, und seine Mitte sollte auf der Achse der Schiene liegen. Eingebettet für Pendelleuchten und Aufbauleuchten sind nach dem gleichen Prinzip angeordnet.

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer

Die letzte Platte wird auf die erforderliche Breite geschnitten (unter Berücksichtigung des Expansionsspaltes), die Schnittkante wird in das Eckprofil eingeführt und in den Stringer eingerastet.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Do-it-yourself-Regaldecke im Badezimmer
15 besten Öfen für das Vergnügen des Kochens