Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Es gibt keine strengen Regeln, die besagen würden – die Decke muss ausschließlich weiß sein! Ja, dies ist eine sehr häufige Wahl für Haus- und Wohnungseigentümer, die für verschiedene Arten der Inneneinrichtung geeignet ist. Eine farbige Decke kann jedoch ein Highlight der Raumgestaltung sein. Unsere Tipps-Seite wird es Ihnen beweisen!

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Zum Beispiel sehen diese Zeltdecken sehr hell und ungewöhnlich aus. Das Gemälde, das sich von der Mitte des Raumes ausbreitet, macht die Decke optisch viel höher. Am häufigsten wird dieser Entwurfsschritt in Kinderzimmern und Schlafzimmern verwendet..

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Eine andere interessante Technik besteht darin, die Wände weiß zu machen und im Gegenteil die Decke mit Farbe hervorzuheben. Funktioniert hervorragend in verschiedenen Räumen, der Innenraum wird definitiv nicht langweilig.

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Die dritte Option ist der Farbübergang von den Wänden zur Decke. Es besteht die Gefahr, dass sich der Innenraum als zu gesättigt herausstellt. Es ist unwahrscheinlich, dass der Abstellraum von irgendjemandem gemocht wird. Insgesamt verdient die Idee jedoch Aufmerksamkeit..

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Das farbliche Hervorheben einzelner Teile komplexer abgehängter oder Kassettendecken ist eine logische Fortsetzung der Inneneinrichtung. Dies wird die Struktur der gesamten Decke, ihr Hauptmerkmal, betonen.

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Spanndecken sind im Allgemeinen selten weiß. Ob matt oder glänzend – meistens sind sie farbig.

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Die am schwierigsten zu implementierende, aber sehr interessante Option ist die handbemalte Decke. Am häufigsten zusammen mit Stuckleisten in klassischen Innenräumen verwendet.

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Farbige Decke im Innenraum: Fotoauswahl

Tapeten mit einem auffälligen Muster an der Decke sind keineswegs veraltet, aber dennoch eine recht beliebte Designtechnik. Die Decke wird definitiv der auffälligste Teil des Raumes mit Akzenten..

Die Wahl liegt definitiv bei Ihnen. Die Hauptsache ist, dass die farbige Decke dem allgemeinen Konzept des Innenraums entspricht und zu seinem harmonischen Teil wird. Das Portal beschrieb übrigens ausführlich, wie die Decke gestrichen wird.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie