Fassadendekoration mit Verblendstein: Materialeigenschaften und Designtechniken

In diesem Artikel erklären wir Ihnen die Möglichkeiten, dekorativen Stein für die Fassadendekoration zu verwenden. Wir werden alle Vor- und Nachteile einer solchen Wahl, die Merkmale verschiedener Arten von Verblendsteinen, die ungefähren Material- und Arbeitskosten sowie die Stufen der Vorbereitung und Veredelung untersuchen.

Ich möchte keine Plattitüden sagen, aber die Fassade ist wirklich das Gesicht des Hauses, seine Visitenkarte. Und egal wie schön Ihr Interieur ist, der erste Eindruck wird durch das äußere Finish gemacht.

Darüber hinaus soll die Fassadenveredelung die Energieeffizienz verbessern, Wände vor Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen schützen, dh die Lebensdauer des gesamten Gebäudes verlängern. Aus dieser Sicht hat Kunststein für Fassaden eine Reihe von unbestreitbaren Vorteilen. Lassen Sie uns einen Blick auf die Besonderheiten der Verwendung dieses Materials bei externen Endbearbeitungsarbeiten werfen..

Fassadenveredelung mit Verblendstein Ein eindrucksvolles Beispiel dafür, wie dekorativer Stein das Erscheinungsbild eines Hauses verändern kann. In diesem Fall wurde beschlossen, einen steinernen Sockel, Säulen und Ecken mit schneeweißem Gips zu kombinieren

Merkmale und Sorten von Zierstein für die Fassade

Kunststein wird je nach den im Herstellungsprozess verwendeten Materialien in folgende Typen unterteilt:

  1. Hergestellt auf Basis von Natursteinspänen aus Polyesterharzen.
  2. Hergestellt aus Sand und Beton mit farbigen Füllstoffen, mit denen Sie Naturstein imitieren können.
  3. Acrylstein mit Acrylharzen, mineralischen Füllstoffen, Pigmentadditiven und Aluminiumhydroxid.

Nach äußeren Parametern wird dekorativer Stein normalerweise in die folgenden Hauptsorten unterteilt:

  1. Natürliche und abgebrochene Form. Imitiert erfolgreich Kieselsteine, Kopfsteinpflaster und andere natürliche Materialien.
  2. Gesägt. Normal, quadratisch oder rechteckig. Einfacher zu verlegen, unterscheidet sich aber optisch sofort von natürlich.
  3. Mit Blick auf Ziegel. Ein Stein dieser Form imitiert perfekt gewöhnliches Mauerwerk sowie Keramik oder gealterte Ziegel..

Natürlich gibt es viel mehr Arten von dekorativen Steinen, aber es ist nicht ratsam, alle Optionen aufzulisten, zum Beispiel „Korsika“, „Champagner“, „Venedig“ und so weiter. Jeder Hersteller bietet Dutzende von Optionen an, die sich nur in Textur und Farbtönen unterscheiden..

Fassadenveredelung mit Verblendstein Kunststein kann diese Form haben, die erfolgreich echtes Kopfsteinpflaster imitiert. Mit Hilfe so großer Steine ​​werden meist nur Sockel, Eingangstüren oder, wie in diesem Fall, gewölbte Öffnungen unterschieden

Vorteile von Kunststein

Hausbesitzer wählen zwischen den vorhandenen Fassadenverkleidungsoptionen und bevorzugen zunehmend Kunststein. Es gibt mehrere Gründe für diese Beliebtheit, aber wir werden die Hauptvorteile dieses Materials auflisten.

Akzeptabler Preis

Kunststein, insbesondere auf Betonbasis, ist viel billiger als Naturstein. Für einen Quadratmeter Kunststein müssen Sie also 1000 bis 1400 Rubel bezahlen, während ein Quadratmeter Marmor mehr als 2500 Rubel und Granit 2800 Rubel kosten kann. Verblendziegel sind sogar billiger als Ziersteine ​​und gelten als die kostengünstigste Art dieses Materials – ab 900 Rubel pro „Quadrat“.

Feuchtigkeitsbeständig, staub- und schmutzabweisend

Dekorationsstein ist natürlich in seiner Festigkeit dem Granit unterlegen, solche Fassaden halten jedoch lange genug. Meistens geben Hersteller eine Garantie von 5-10 Jahren, aber tatsächlich kann ein korrekt verlegter Kunststein mehrere Male länger halten.

Erstellt auf Basis umweltfreundlicher Materialien, ungiftig

Alle Arten von Kunststeinen werden ausschließlich aus natürlichen und ungiftigen Materialien hergestellt, sei es Beton oder Acrylharze. Ein solcher Stein, auch wenn er als künstlich bezeichnet wird, ist dem natürlichen in Bezug auf die ökologische Reinheit keineswegs unterlegen..

Relativ geringes Gewicht

Kunststein wiegt 1,5-mal weniger als Naturstein, was den Transport sowie die anschließende Installation erleichtert.

Einfacher Installationsprozess

Die Installation von Dekorationssteinen ist einfach und die Arbeitskosten niedriger als bei Verwendung von Naturstein. In diesem Fall ist es nicht erforderlich, jeden Stein mit Ankern zu befestigen und spezielle Strukturen zu schaffen. Darüber hinaus erfordern Beton, Schlackenblock und Ziegel, die ähnliche Eigenschaften wie Verblendsteine ​​aufweisen, praktisch keine Vorbereitung. Dank dessen sind die Arbeiten selbst an der Endbearbeitung billiger als die Verwendung von Granit oder Marmor. Das Verlegen eines Quadratmeters dekorativen Steins auf einer bereits vorbereiteten Oberfläche kostet ab 800 Rubel ab Gebäudegitter und Gips – ab 1200 Rubel, mit Fassadendämmung mit Schaumstoffblöcken – ab 1500 Rubel. Die Fertigstellung einer „quadratischen“ Wand mit Naturstein kostet durchschnittlich 200 Rubel mehr.

Es gibt eine riesige Auswahl an Texturen und Schattierungen.

Mit dekorativem Stein kann die Fassade sowohl im klassischen als auch im hochmodernen Stil dekoriert werden. Darüber hinaus bieten Hersteller spezielle abgerundete und abgewinkelte Details an, mit denen beispielsweise ein Fenster oder eine Tür hervorgehoben werden kann..

Hat antibakterielle Eigenschaften

Kunststein hat keine Angst vor Pilzen und Schimmel, so dass Sie die Wände nicht zusätzlich vor solchen unangenehmen Phänomenen schützen müssen.

Verbessert die Energieeffizienz des Gebäudes

Wir alle möchten Stromkosten sparen, und Wandverkleidungen mit Kunststein können eine der effektivsten Möglichkeiten sein. Das Haus speichert die Wärme besser, so dass sich ein Teil der Endbearbeitungskosten im Laufe der Zeit auszahlt.

Frostbeständigkeit, Beständigkeit gegen extreme Temperaturen

Kunststein hält Temperaturen von -50 bis +60 Grad stand, wodurch er sowohl zur Verkleidung des Kamins als auch zur Fertigstellung der Fassade verwendet werden kann.

Fassadenveredelung mit Verblendstein Ein weiteres gutes Beispiel für eine Kombination aus Gips und Zierstein an der Fassade. Es stellte sich als unauffällig und attraktiv heraus

Fassadenveredelung mit Verblendstein Verblendziegel werden meist genau als Hauptmaterial für die Fassadendekoration verwendet. Darüber hinaus kann es neben dem dekorativen Stein liegen, der den Keller dieses Hauses schmückte.

Die wichtigsten Designbeispiele für die Verwendung von dekorativem Stein an Fassaden

Natürlich lässt sich jeder Hausbesitzer nur von seinen eigenen Wünschen und finanziellen Möglichkeiten leiten und wählt einen dekorativen Stein für die Fassadendekoration. Es gibt jedoch mehrere Designtechniken, die bereits traditionell geworden sind und besonders häufig verwendet werden:

  1. Für den Keller wird traditionell ein dunklerer Zierstein gewählt als für die Wände. Darüber hinaus kann der Sockel mit einer Imitation eines ganzen Natursteins versehen werden, was den Anschein erweckt, dass das Haus buchstäblich aus Felsbrocken wächst. Solcher Stein wird selten verwendet, um die gesamte Oberfläche der Wände zu schmücken – das Gebäude wird wie eine düstere mittelalterliche Burg aussehen.
  2. Wir dürfen die Zuordnung von Fenstern und Türen nicht vergessen – für Gesimse und Platbands wird ein dekorativer Stein mit einer ausgeprägteren Textur und einem anderen Farbton gewählt. Oft sind nur Fenster, Türen und ein Keller mit Kunststein verkleidet, wobei der Schwerpunkt auf diesen Bereichen der Fassade liegt.
  3. Darüber hinaus können verschiedene Steinsorten für die Fertigstellung des Dachbodens, der Ecke oder der hervorstehenden Teile des Hauses ausgewählt werden. Zum Beispiel ist die gesamte Wand mit Ziegel- oder Schieferimitationen und den auffälligsten Bereichen versehen – mit einem künstlichen Analogon aus Schutt oder Quarz.
  4. Dekorativer Stein passt gut zu Holzbalken und Fassadenputz, wodurch Sie sehr ungewöhnliche Kombinationen erstellen können.
  5. Wenn Sie Ihr Haus im Chaletstil dekorieren möchten, bedecken Sie das Untergeschoss mit einem großen Stein, der so nah wie möglich an der Natur liegt, und verwenden Sie Holz, um das Obergeschoss fertigzustellen..
  6. An den Fassaden von Häusern im Fachwerkstil grenzen Holzbalken meist an den üblichen Lichtputz. Nichts hindert Sie jedoch daran, die Keller-, Tür- und Fensteröffnungen eines solchen Hauses mit dekorativem Stein freizulegen. Glauben Sie mir, es wird sehr schön ausgehen.

Wenn Sie also Ihr Haus originell gestalten möchten, benötigen Sie für die Fertigstellung der Fassade möglicherweise drei Arten von Dekorationssteinen – eine für den Keller, die zweite für Öffnungen und Ecken und die dritte direkt für die Wände..

Fassadenveredelung mit Verblendstein Für die Dekoration dieses Hauses wurde ein dekorativer Stein mit der gleichen Textur, aber einer anderen Farbe verwendet – braun für die Ecken und hellgrau für die Wände

Fassadenveredelung mit Verblendstein Ein Fachwerkhaus sieht noch attraktiver aus, wenn Sie den Keller und einzelne Wandabschnitte mit Kunststein dekorieren

Fassadenveredelung mit Verblendstein Hauschalet. Solche Gebäude haben normalerweise eine Höhe von zwei Stockwerken, wobei das untere immer aus Stein und das obere aus Holz besteht. Sie können einen solchen Effekt mit einem Verblendstein erzielen.

Fassadenveredelung mit Verblendstein Zählen Sie, wie viele Arten von Dekorationssteinen verwendet wurden, um diese Fassade zu dekorieren! Bis zu vier, und die Fensteröffnung war mit Steinplatten verziert, die eindeutig nach individuellen Größen gefertigt wurden

Fassadenveredelung mit Verblendstein Ein dunkler, eher rauer Stein für den Keller und viel heller und empfindlicher für die Wände. Eine der wichtigsten Designtechniken

Fassadenveredelung mit Verblendstein Aufgrund der Tatsache, dass Verblendziegel einfach zu installieren und billiger als dekorativer Stein sind, ist es eine beliebtere Option für die Fassadendekoration. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Farben und Texturen für eine solche Verkleidung, mit denen Sie mit dem Design experimentieren können.

Fassadenveredelung mit Verblendstein Im Gegensatz zu dekorativen Steinen werden für die Fertigstellung der gesamten Fassade häufiger Verblendziegel verwendet. Nach einer solchen Verkleidung wird jedes Haus wie ein altes Herrenhaus aussehen, respektabel und solide

In diesem Artikel haben wir nicht so wichtige Themen wie die Technologie des Verlegens von Dekorationssteinen und die Vorbereitung von Wänden angesprochen. Dies ist ein ziemlich breites Thema, das eine separate Diskussion erfordert. Wir haben nur versucht, Sie von den Vorteilen von Kunststein zu überzeugen, und einige der häufigsten Optionen für die Fertigstellung der Fassade angeboten.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Fassadendekoration mit Verblendstein: Materialeigenschaften und Designtechniken
So wählen Sie zuverlässige PVC-Fenster