Geheimnisse der Arbeit mit Trockenbau von einem Fachmann

Welche Probleme können bei der Fertigstellung von Trockenbauplatten auftreten? Wie können Sie sie beheben? Was ist zu tun, wenn sich der Kitt ablöst oder die Struktur zusammenbricht? Welche Maßnahmen sollten ergriffen werden, um Fehler in der Gipskartonoberfläche zu beseitigen? Wie biegt man Trockenbauplatten? Wir werden darüber in unserem Artikel sprechen..

Geheimnisse der Arbeit mit Trockenbau von einem Fachmann

Nach Abschluss der Trockenbauarbeiten können Probleme auftreten, die zuvor nicht bekannt waren, oder die Technologie wurde durch Versehen oder Nachlässigkeit verletzt. In diesem Artikel werden nicht die Ursachen für das Auftreten und die Beseitigung von Rissen in der Gipskartonplatte betrachtet, sondern andere häufige Fälle der Manifestation von Defekten und Methoden zu deren Korrektur.

Problem 1. Kitt schält sich ab

Dieses Phänomen tritt am häufigsten in Räumlichkeiten auf, in denen Renovierungen phänomenal schnell und kostengünstig durchgeführt werden. Dieser Defekt kann aus vielen Gründen auftreten..

Grund 1. Kitt auf ein feuchtes Blatt legen

In diesem Moment wird der Karton auf den frischen Kitt geklebt, gleichzeitig schwächt sich seine Verbindung mit der Füllung des Blattes ab. Das Blatt kann bei längerer unsachgemäßer Lagerung sowie mit einer Grundierung (wenn es nicht getrocknet ist) feucht werden..

Hinweis.Vor dem FĂĽllen muss kein Primer aufgetragen werden – dies schwächt die Haftung des Kartons mit einer Schicht Gips.

Wie repariert man? Lose Stellen mit einem Spatel entfernen und nachfĂĽllen.

Geheimnisse der Arbeit mit Trockenbau von einem Fachmann

Grund 2. Mit abgestandenem oder gefrorenem Kitt

Manchmal wird eine alte, die ihre Eigenschaften verloren hat, zu einer frischen, hochwertigen (trockenen) Mischung hinzugefügt. Diese grobe Bewegung können skrupellose Darsteller in Abwesenheit des Kunden zugeben, was ganz auf ihrem Gewissen liegt.

Wie repariert man? Siehe Grund 1.

Grund 3. Ă–lflecken auf Trockenbauplatten

Der Kitt kann aufgrund seiner eigenen Bindung bis zu 30 Tage halten und schält sich dann ab. Flecken von Ölprodukten sind mit nichts grundiert, diese Bereiche unterliegen der Identifizierung und Entfernung von Fehlern.

Wie repariert man? Flecken abbürsten, um den Putz zu reinigen. Wenn der Bereich des Flecks groß ist, ersetzen Sie den beschädigten Bereich.

Grund 4. Hohe Luftfeuchtigkeit der Basis oder des Sinus zwischen der Gipsplatte und der Wand

Es wird von bräunlichen Streifen begleitet. In diesem Fall wird das GKL-Blatt höchstwahrscheinlich durch und durch nass..

Geheimnisse der Arbeit mit Trockenbau von einem Fachmann

Wie repariert man? Identifizieren und beseitigen Sie die Feuchtigkeitsquelle, trocknen Sie sie und behandeln Sie sie mit Antimykotika. Ersetzen Sie den beschädigten Teil des Blattes (der Rahmen muss nicht gewechselt werden).

Problem 2. Nach der Installation von Beleuchtungskörpern wurden Kitt- und Lackfehler sichtbar

Dieses Problem tritt auf, wenn der Darsteller keine Fähigkeiten besitzt. In den meisten Fällen treten Mängel auf, wenn Sie einfach die verputzte Trockenbauwand streichen, ohne die Tapete zu kleben. Diese billige und schnelle Methode eignet sich optisch gut fĂĽr Renovierungsarbeiten – alles sieht glatt und glatt aus. Bei der Installation von Lampen fällt das Licht jedoch anders ab, und Unebenheiten und Gruben, die zuvor unsichtbar waren, fallen häufig auf..

Rat.Um Fehler im Voraus zu erkennen, bringen Sie die Lampe in die Ebene und schauen Sie parallel zum Licht – die kleinsten Unebenheiten werden schattiert. Die Beleuchtung sollte ausgeschaltet sein..

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, diesen Effekt zu beseitigen..

Methode 1. Schattierung

Wenn Materialien teuer verwendet werden oder eine Ă„nderung nicht möglich ist, können Defekte im Schatten „versteckt“ werden. Wählen Sie dazu eine Leuchte, die 50 bis 100 mm von der Decke oder Wand entfernt ist und ĂĽber der sich ein Schirm, eine „Platte“ oder ein Reflektor befindet. Die Aufgabe besteht darin, den Zugang von Licht zur Ebene zu blockieren und in die entgegengesetzte Richtung zu lenken. Wenn eingebaute Leuchten vorhanden sind, wählen Sie ein Modell aus, bei dem die Lampe so weit wie möglich versenkt ist und nicht ĂĽber das Flugzeug hinausgeht.

Geheimnisse der Arbeit mit Trockenbau von einem Fachmann

Methode 2. Mit Hintergrundbild einfĂĽgen

Wenn die Qualität des Trockenbau-Kittes nicht zu Ihnen passt und Sie keine Zeit oder Energie haben, um ihn zu perfektionieren, werden lackierbare Tapeten Abhilfe schaffen. Es gibt viele von ihnen – dick mit Mustern, glatt, nicht gewebt, auf Vinylbasis usw. Der effektivste Weg, Oberflächenfehler von Gipskartonplatten zu maskieren, besteht darin, sie mit „Wellen“ zu bedecken. HierfĂĽr eignet sich am besten ein Glasfasernetz. Nach der Installation kann es mit Acrylfarbe gestrichen werden.

Methode 3. Vollständige Überlappung

Bei schwerwiegenden Mängeln entlang der gesamten Ebene der Gipskartondecke können Sie die Deckenplatten einfach darauf kleben.

Problem 3. Wie man etwas an eine Wand oder Trennwand hängt, die mit Gipskartonplatten ausgekleidet ist

Bei der Planung eines Wohnraums stellt sich immer die Frage, ob fĂĽr die Installation von dekorativen Elementen, Möbeln, Regalen oder Haushaltsgeräten Wände verwendet werden sollen. Stein und Holz halten den Anker perfekt, aber wie geht Trockenbau damit um? Das Problem ist der Hauptnachteil der Trockenbau – Fragilität.

Methode 1. Leichte Gegenstände

Es können Uhren, kleine Gemälde, Ornamente sein. Die selbstschneidende Schraube wird einfach an der richtigen Stelle festgeschraubt. Gewichtsgrenze – 0,5 kg.

Methode 2. Leichte Gegenstände

Kleine Regale, groĂźe Gemälde und Uhren. HierfĂĽr gibt es einen speziellen Erweiterungsstecker. Um es in die Gipskartonplatte einzubauen, mĂĽssen Sie ein Loch bohren und es einfach dort einsetzen. Beim Einschrauben der Schraube wird die RĂĽckseite des KunststoffdĂĽbels zur RĂĽckseite des Blechs gezogen und vergrößert die Kontaktfläche, wodurch die Last von der Schraube entlang der Ebene verteilt wird. Gewichtsgrenze – 2 kg.

Geheimnisse der Arbeit mit Trockenbau von einem Fachmann

Methode 3. Gegenstände und Sachen von mittlerem Gewicht

BĂĽcherregale, KleiderbĂĽgel, kleine Haushaltsgeräte. In diesem Fall benötigen Sie möglicherweise einen stärkeren Anker mit einem KunststoffdĂĽbel. Das Loch wird in die Gipskartonplatte gebohrt und in die tragende Wand gebohrt. Dort wird ein DĂĽbel mit einem Anker eingesetzt, dessen Länge jedoch im Voraus berechnet werden muss. Es ist besser, das Regal kombiniert aufzuhängen – die oberen Punkte mit einer Stufe von 300 mm an den Ankern und von unten, um die LastausdehnungsdĂĽbel zu verteilen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Kanten des Rahmens mit einem Magneten zu finden und das Objekt daran zu befestigen. Gewichtsgrenze – 5 kg.

Methode 4. Schwere Gegenstände

Antike Uhren, massive dekorative Elemente, Flure, durchschnittliche Haushaltsgeräte. FĂĽr die Montage größerer und schwererer Gegenstände ist es ratsam, deren Gewicht auf den Boden zu ĂĽbertragen. Dazu benötigen wir vertikale Gestelle von einem Brett (passend zum Innenraum vorverarbeitet). Im oberen Teil mĂĽssen sie mit Ankern an der tragenden Wand befestigt werden, und im mittleren und unteren Bereich reicht es aus, ExpansionsdĂĽbel anzubringen. Ihre Aufgabe ist es nur, die Bretter neben die Wand zu halten. Gewichtsgrenze – 12 kg.

Problem 4. Wie man einfach und genau einen Trockenbaubogen macht

Es ist zu beachten, dass eine Trockenbauplatte eine gewisse Flexibilität aufweist, die von der Dicke der Platte abhängt. So kann beispielsweise Gipskartonplatte mit einer Dicke von 6,5 mm auf einen Radius von 1 m, eine Dicke von 9,5 mm – bis zu 2 m, eine Dicke von 12,5 mm – bis zu 2,75 m gebogen werden.

Hinweis.Der Radius des richtigen Bogens entspricht der halben Breite der Ă–ffnung.

Es stellt sich heraus, dass unvorbereitete Trockenbauwände fĂĽr Ă–ffnungen von 2 bis 4,5 Metern geeignet sind. Wir werden die Methode zum Biegen der Gipskartonplatte mit einem kleineren Radius – bis zu 300 mm – betrachten. Die hintere Ebene des Bogens ist sehr gut sichtbar, daher sollte sie so flach wie möglich sein. Es gibt eine einfache Möglichkeit, eine glatte Biegung zu erzielen, ohne das Blatt kreuzen zu mĂĽssen. Es eignet sich auch zum Erstellen von Formen mit mehreren Kurven..

Geheimnisse der Arbeit mit Trockenbau von einem Fachmann

Dazu perforieren wir den Karton von innen mit einer Nadelrolle oder nur einer Ahle. Dies sollte sorgfältig durchgeführt werden, damit die Punktion nicht die Mitte der Dicke des Gipses erreicht. Dann befeuchten wir diese Oberfläche mit Wasser oder einer Grundierung und befestigen sie am fertigen Rahmen oder der fertigen Schablone. Nach dem Trocknen behält das Blatt seine Form.

Problem 5. Ausbessern von Löchern, Rillen, Dellen oder Revisionslöchern in Trockenbauwänden

Wir sind nicht an der Art des Auftretens der beschriebenen Mängel interessiert, nur ihre Größe ist wichtig. Wir empfehlen die Verwendung der speziellen Fugenfüller Vetonit SILOITE, SheetRock oder KNAUF Fugenfuller als Reparaturmörtel:

  1. Dellen, Löcher, zerrissene Blindkratzer werden gereinigt und kittig.
  2. Durchgangsloch bis 50 mm. An den Rändern tragen wir die maximale Menge (wie viel aufbewahrt wird) Kitt auf, oben legen wir vorsichtig eine Klappe aus Glasgewebe 2-3 mm. Die Größe der Klappe sollte das Loch um 20–30 mm abdecken. Glätten Sie den Kitt in einer Ebene mit der Wand.
  3. Durchgangsloch mehr als 50 mm. Wir reinigen und schneiden die Kanten. Wir befestigen kleine Verkleidungen der Schiene oder des Profils an der Innenseite des Blattes mit einem durchgehenden Durchgang der selbstschneidenden Schraube und halten sie mit Ihrer Hand durch das Loch. Von ihnen wird eine UnterstĂĽtzung entlang der hinteren Ebene der Wand erhalten. Wir schneiden aus der Gipskartonplatte eine „Dichtung“ in Form einer Ă–ffnung heraus, damit sie frei in sie eindringen kann. Wir montieren die „Dichtung“ an den StĂĽtzen und befestigen sie mit selbstschneidenden Schrauben. Wir spachteln das Flugzeug durch das Maskierungsnetz.
  4. Brechen. Es kann eine signifikante Form und Fläche haben. Zunächst sollten Sie das „AusmaĂź der Katastrophe“ (ihre Fläche) beurteilen, indem Sie die unbrauchbaren Teile der Trockenbauwand aus dem Rahmen entfernen. Dann ist es unbedingt erforderlich, den Rahmen zu inspizieren und zu testen – möglicherweise muss er auch repariert werden. Nachdem wir den Rahmen in Ordnung gebracht haben, schneiden wir die Grenzen des Bruchs entlang der Achsen der nächsten Profile. Wenn der Rahmen keine Querprofile hat, sollten Sie an den freien Rändern Anschläge anordnen, die in der Installation der „Dichtungen“ (oben) beschrieben sind, oder zusätzliche Rippen installieren. Dann fĂĽllen wir die resultierende Ă–ffnung mit Gipskarton und beachten dabei die ĂĽbliche Technologie. Wir spachteln die Nähte mit einem Farbnetz.

Geheimnisse der Arbeit mit Trockenbau von einem Fachmann

Wie Sie sehen können, entstehen 90% der Trockenbauprobleme durch die Sprödigkeit des gehärteten Gipses. Die Zerbrechlichkeit selbst ist jedoch gleichzeitig der Hauptvorteil dieses Materials. Es ist das schwache Kristallgitter, das die Verarbeitung erleichtert und die bizarrsten Formen ergibt.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie