Gründe für das Beschlagen von Kunststofffenstern

Plastikfenster kann beschlagen, und das ist nichts ungewöhnliches. Die Gründe können unterschiedlich sein, von Defekten in der Wohnung bis hin zu Fehlfunktionen des Fensters selbst oder Unverträglichkeiten von etwas. Und bevor Sie die Firma anrufen, bei der die Fenster bestellt wurden, müssen Sie versuchen, herauszufinden, was los ist, damit Sie alles viel früher lösen können.

Bild

Das Fenster beschlägt, weil die Wohnung eine hohe Luftfeuchtigkeit hat

Zuerst über das Beschlagen im Allgemeinen. Was ist das? Beschlagen ist die Bildung von Kondenswasser an den Fenstern, dh Feuchtigkeit kondensiert. Wenn wir logisch gedacht haben, wird klar, dass wenn Feuchtigkeit kondensiert, dies bedeutet, dass die Wohnung eine hohe Luftfeuchtigkeit hat, und dann werden wir sofort die Methoden des Kampfes besprechen. Jeder Raum sollte belüftet sein, es reicht aus, das Fenster drei- oder viermal für fünf Minuten zu öffnen und die Feuchtigkeit sollte normalisiert werden. Wenn einer der Leser empört ist, erinnern wir uns, dass erhöhte Feuchtigkeit die menschliche Gesundheit verschlechtert, was bedeutet, dass dies getan werden muss. Darüber hinaus äußert sich dies häufig nur in der Installation eines Kunststofffensters, da gewöhnliche Fenster viele kleine Schlitze haben, durch die Luft strömt, wodurch Feuchtigkeit früher entfernt wurde. Und PVC-Fenster sind sehr dicht und diese Prozesse werden gestoppt. Wenn die Fenster modern installiert sind, sollten sie höchstwahrscheinlich einen Lüftungsmodus haben. Dieser wird eingeschaltet, indem der Knopf gedreht und in die diagonale Position gebracht wird. In diesem Modus bewegt sich das Fenster leicht weg und lässt etwas Luft herein. Außerdem ist der Wärmeverlust in diesem Modus unbedeutend, weshalb es oft als „Winterlüftungsmodus“ bezeichnet wird. Dies war der erste Grund und der Kampf dagegen, lasst uns weitermachen.

Das Fenster beschlägt aufgrund einer Verletzung des Konvektionsmodus

Es ist möglich, dass der Konvektionsmodus im Raum verletzt wird. Wie Sie sehen können, ist die Prämisse auch eine komplexe Sache und hat ihre eigenen Gesetze. Wie Sie wissen, ist Konvektion der Prozess des Mischens und der Luftbewegung, wenn die warmen Schichten aufsteigen und die kalten abfallen. Die Bewegung beginnt mit der Batterie, dort steigt die heiße Luft auf und fällt dann an der Decke entlang und kühlt auf der gegenüberliegenden Seite des Fensters auf den Boden. Wie jeder weiß, werden Fenster immer über Heizkörpern installiert. Dies geschieht, weil das Fenster an einer anderen Stelle fast immer beschlägt. Befindet es sich jedoch über der Batterie, erwärmt warme Luft das Glas und Feuchtigkeit kondensiert nicht darauf (und es kondensiert auf kalten Gegenständen). Nun hat der Leser wahrscheinlich bereits vermutet, dass der Grund eine Verletzung der natürlichen Konvektion warmer Luft im Raum sein könnte, dh etwas, das möglicherweise die Erwärmung des Glases stört.

Dies können Gegenstände sein, die die Heizung bedecken, oder sogar breite Heizkörper, die verhindern, dass die Luft das Glas erreicht. Es ist möglich, dass durch die Installation von Kunststofffenstern die Schweller auch viel breiter waren, in Form eines Tisches oder ähnlichem. Der Grund ist hier klar. In diesem Fall können Sie loswerden, indem Sie Löcher in die Fensterbank für Luft bohren, dann wird das Beschlagen definitiv aufhören.

Fenster beschlägt durch zu breite Glaseinheit

Der nächste Grund für das Beschlagen eines Kunststofffensters kann eine zu breite Glaseinheit sein. Nur das Lüften des Raumes hilft hier, die Feuchtigkeit im Inneren nicht mehr zu reduzieren. Sie können jedoch auch eine Klimaanlage installieren. Vergessen Sie jedoch nicht, dass Sie ein hochwertiges Split-System benötigen, um die Feuchtigkeit im Auge zu behalten. Es ist jedoch besser, wenn die Glaseinheit nicht sehr breit ist, obwohl dies nicht mehr so ​​einfach zu ändern ist, wenn die Fenster bereits installiert sind. Die beste Option für doppelt verglaste Fenster ist eine Dicke von bis zu 70 mm, da sie nicht mehr viel Wärme speichert und nur andere Eigenschaften des Fensters beeinträchtigt.

Fensterdefekt verursachte Beschlagen

Und der letzte Grund ist ein Defekt im Fenster. Dies kann durch Verwerfen der angegebenen Mängel festgestellt werden. Wenn es viele Fenster gibt und eines beschlägt, aber es keinen Unterschied zwischen ihnen gibt, dann ist in diesem Fall der Defekt in der Realität. Wenn alle Fenster schwitzen, liegen die Gründe höchstwahrscheinlich nicht darin (wir berücksichtigen keine breiten doppelt verglasten Fenster), da alle Fenster kaum falsch sein können. Im Falle eines Fensterdefekts wenden Sie sich an das Unternehmen. Wenn dies bestätigt wird, wird alles beseitigt. Natürlich ist es notwendig, die angegebenen Optionen anzuwenden und zu verwerfen, und höchstwahrscheinlich liegt der Punkt darin. Falsch montierte Fenster sind selten, daher suchen wir zuerst nach den Gründen für Räume, nicht für Fenster.

Hoffentlich können viele Leser die Beschädigung des beschlagenen Fensters leicht selbst beheben. In der Tat sollte das Fenster uns die Welt zeigen, die Sonne, den Himmel und keine Feuchtigkeitstropfen, die so einer Träne ähneln …

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie