Hintergrundbeleuchteter Stein im Innenraum

Natur- und Kunststein ist schon schön. Und wenn Sie es vorteilhaft hervorheben, erhält Ihr Interieur ein sehr helles, auffälliges und originelles Detail. Unsere Beratungsseite hat für Sie Beispiele für die Verwendung von beleuchteten Steinprodukten im Innenraum ausgewählt, damit Sie sich selbst davon überzeugen können..

Hintergrundbeleuchteter Stein im Innenraum

Heutzutage bieten Hersteller an, eine Vielzahl von Steinsorten hervorzuheben: Rauch- und Rosenquarz, Amethyst, Achat, Marmor, Onyx, Quarzagglomerat … Es gibt viele Optionen, meistens wird RGB-Beleuchtung verwendet.

Wichtig! Die Abkürzung RGB wird aus den Anfangsbuchstaben der englischen Namen für die Primärfarben gebildet: Rot, Grün und Blau, dh Rot, Grün und Blau. Durch Mischen dieser Farben erhalten Sie eine Vielzahl von Farbtönen. Reines Weiß kann jedoch nicht erreicht werden, es wird immer noch leicht getönt.

Hintergrundbeleuchteter Stein im Innenraum

Tatsächlich werden die guten alten bekannten LED-Streifen zur Beleuchtung von Steinprodukten verwendet. Das Portal schrieb ausführlich über ihre Verwendung bei der Beleuchtung der oberen Reihe von Küchenschränken. Bei einem Stein ist der Effekt jedoch viel heller als nur die Beleuchtung des Küchenarbeitsbereichs..

Hintergrundbeleuchteter Stein im Innenraum

Hintergrundbeleuchteter Stein im Innenraum

Hintergrundbeleuchteter Stein im Innenraum

Hintergrundbeleuchteter Stein im Innenraum

Hintergrundbeleuchteter Stein im Innenraum

Sie können eine Vielzahl von Steinprodukten hervorheben. Meist handelt es sich dabei um Bartheken, Küchenarbeitsplatten aus Platten oder Kunststein, Waschbecken im Bad und in der Küche, Treppenstufen, Duschwannen, Kaminverkleidungen, dekorative Paneele an der Wand, Säulen. Dies ist nicht nur ein dekorativer Effekt, der die Tiefe und Schönheit des Steins betont, sondern auch eine Art lokale Beleuchtung in einem bestimmten Bereich..

Hintergrundbeleuchteter Stein im Innenraum

Hintergrundbeleuchteter Stein im Innenraum

Hintergrundbeleuchteter Stein im Innenraum

Hintergrundbeleuchteter Stein im Innenraum

Die meisten Experten sind sich einig, dass Onyx bei Hintergrundbeleuchtung am vorteilhaftesten aussieht. Dies verhindert jedoch nicht die Verwendung eines solchen Entwurfs mit anderen von uns aufgelisteten Steinsorten. In jedem Fall wird es sehr ungewöhnlich, schön, exklusiv und zum Verstecken teuer sein.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie