Hochmoderne Materialien: Isolierfarbe

Ist es möglich, die harte Oberfläche der Fassade, der Rohre oder des Daches mit einer Beschichtungsschicht von mehreren Millimetern vollständig zu isolieren? Was sind die Vorteile von energiesparenden Farben? Welche zusätzlichen Eigenschaften haben sie? Dies erfahren Sie in unserem Artikel..

Hochmoderne Materialien: Isolierfarbe

Die Verwendung von D√§mmstoffen hat eine sehr beeindruckende Geschichte – von ihrer v√∂lligen Abwesenheit, die durch meterlange W√§nde ausgeglichen wird, bis hin zu Materialien mit einem Wirkungsgrad von 99,99%. Die ersten Heizungen hatten eine feste Dicke und zweifelhafte Eigenschaften. Mit der Zeit wurden die Schichten d√ľnner und die Materialien wurden leichter und zug√§nglicher. Es handelte sich um Polystyrolschaumplatten und Isolierl√∂sungen, die den Frost bei -15 ¬į C mit zwei Zentimetern Schicht stoppen konnten. Wissenschaftler, die unter dem Motto „d√ľnner, effizienter, billiger“ leben, haben hier jedoch nicht aufgeh√∂rt, und heute sehen wir das Ergebnis ihrer Arbeit in den Regalen – Isolierfarbe.

Was ist Isolierfarbe?

Ein genauerer Name f√ľr das Produkt ist eine W√§rmed√§mmschicht auf Fl√ľssigkeramikbasis. Farbe (aber h√§ufiger „Wunderfarbe“) wird der Einfachheit halber sowie der Identit√§t der Auftragungsmethoden – Pinsel, Walze, Spritzpistole – genannt.

Wärmeisolierende Farbe ist ein Produkt der Nanotechnologie. Es besteht aus zwei Arten von vakuummikroskopischen Kugeln:

  • Silikon mit einem Durchmesser von 0,02 mm;
  • Keramik mit einem Durchmesser von 0,01 mm.

Hochmoderne Materialien: Isolierfarbe

Der Raum zwischen ihnen in der Basisversion ist mit einer Latexmischung mit Acrylkomponenten gef√ľllt. Eine genauere Analyse der Zusammensetzung ist das Gesch√§ft von engen Spezialisten und Wissenschaftlern.

Was ist das Geheimnis dieses Produkts

Der Standardansatz zur Isolierung besteht darin, die W√§rme mit einer Isolatorsperre zu stoppen. Daher funktioniert die herk√∂mmliche Isolierung aufgrund der geringen W√§rmeleitf√§higkeit. Die Schicht, die der Oberfl√§che am n√§chsten liegt, erw√§rmt sich und die W√§rme geht nicht weiter. Die Entwickler der Komposition ber√ľcksichtigten, dass W√§rme Infrarotstrahlung ist und beschlossen, damit zu arbeiten. Eine der Eigenschaften von Infrarotstrahlen ist ihre Unf√§higkeit, ein Vakuum zu passieren..

Nat√ľrlich ist es eine utopische Idee, die Oberfl√§che der Wasserleitung oder die zu isolierende Fassadenwand in ein Vakuum zu versetzen. Eine wirklich extravagante Idee war es, ein Vakuum um ein Rohr oder in einen W√§rmeweg zu legen. Dies wird durch die Nanotechnologie erm√∂glicht. Sie haben es erm√∂glicht, mikroskopisch kleine Vakuumkugeln herzustellen, die keine Infrarotstrahlen und keine W√§rme √ľbertragen. Nachdem die Entwickler eine ausreichend kleine Gr√∂√üe (0,02 bis 0,01 mm) erreicht hatten, w√§hlten sie das optimale Bindemittel (modifiziertes Latex, Acryl und andere) aus. Das Produkt wurde zun√§chst als geheime Zusammensetzung im Dienste der Luftwaffe verschiedener L√§nder und dann in der internationalen Wirtschaft angesehen..

Wie Wärmelacke funktioniert

Die kombinierte Zusammensetzung der Keramikfarbe wirkt in zwei Richtungen. Die Keramikkomponente sammelt sich und f√§ngt die W√§rmeabgabe ein, w√§hrend die Silikonkomponente Infrarotstrahlung reflektiert. Dar√ľber hinaus gibt es die zur√ľckgehaltene W√§rme an den Tr√§ger (wenn es sich um Rohre handelt) oder an die Oberfl√§che (W√§nde, Decke, Boden) zur√ľck..

Hochmoderne Materialien: Isolierfarbe

Schlie√ülich scheint das Vorhandensein eines Kapillarpumpeneffekts in einigen Farben f√ľr eine Substanz mit solchen Eigenschaften absolut ph√§nomenal zu sein. Dies bedeutet, dass das Material mit allen oben beschriebenen Vorteilen die Oberfl√§che desinfizieren kann, √ľbersch√ľssige Feuchtigkeit (Dampf) entfernt und gleichzeitig W√§rme an die Oberfl√§che zur√ľckf√ľhrt. Wassermolek√ľle passieren immer noch das Bindemittel zwischen mikroskopisch kleinen Kugeln.

Es ist zu beachten, dass der Kapillareffekt nicht bei allen Produkten und Herstellern beobachtet wird. Keramikfarbe funktioniert oft wie eine Thermoskanne, was in vielen Fällen zufriedenstellend ist..

Was macht diese wärmeisolierende Zusammensetzung?

Bei Beantwortung dieser Frage wäre es angebracht, die technologischen Eigenschaften zusammenzufassen und aufzulisten, die im Vorbeigehen in der Beschreibung erwähnt wurden:

  1. Die eigentliche Wärmedämmung. Eine 1-mm-Schicht Wärmelack (jeder Hersteller) entspricht einer 50-mm-Schicht Mineralwolle (Dichte 30-32)..
  2. Trockene Oberfläche immer ohne Eis. Die Wärme, die durch die Schicht geleitet wird (3-5%, in den Berechnungen enthalten), verdampft im nassen Zustand Feuchtigkeit von der Oberfläche und verhindert auch Vereisung.
  3. Hydrophobe Zusammensetzung. Aufgrund des Kapillareffekts l√§sst die Farbe Wasser nur auf molekularer Ebene durch. Eine isolierte Oberfl√§che wird f√ľr atmosph√§risches Wasser unzug√§nglich.

Die Liste der Vorteile ist riesig, wir werden die wichtigsten auflisten:

  1. Bequemlichkeit und Geschwindigkeit der Anwendung. Alle W√§rmed√§mmarbeiten werden in k√ľrzester Zeit durchgef√ľhrt.
  2. Hohe Qualifikationen, Spezialwerkzeuge und Verbrauchsmaterialien sind nicht erforderlich. Der gesamte Erwärmungsprozess reduziert sich auf das Malen.
  3. Kann an schwierigen Orten eingesetzt werden, ohne an Qualit√§t zu verlieren. Sanit√§r Dschungel von Heizger√§ten, Risse, historische Fassaden mit Stuckleisten sind elementar mit einer B√ľrste isoliert.
  4. Wiederherstellung der Wirksamkeit der abgenutzten W√§rmebarriere. Mit Blechen isolierte Fassaden verlieren nach 10 Jahren jedes Jahr 10% ihrer Eigenschaften. Die Wirkung von „Eisw√§nden“ tritt auf, gefolgt von Feuchtigkeit und Pilzbefall. Die W√§rmefarbe speichert W√§rme, die Feuchtigkeit aus dem Wandmaterial durch die „Kapillarpumpe“ der Farbe verdampft. Eine umfassende √úberholung der Fassade ist daher nicht erforderlich, sondern nur Malerarbeiten.
  5. Nicht brennbar, verdampft nicht, verrottet nicht, explodiert nicht, ist ungiftig, leicht zu reparieren.
  6. Haftung auf allen Materialien von Pappe bis Beton, einschlie√ülich Kunststoff und Karosseriemetall. Diese Zusammensetzung wurde urspr√ľnglich zur Verarbeitung von Stealth-Flugzeugen und Schiffsr√ľmpfen verwendet..
  7. Verhindert Kondensation und Korrosion an Rohren.
  8. Es ist immer noch Farbe. Kann in jeder Farbe getönt werden.

Hochmoderne Materialien: Isolierfarbe

Wie jedes Material auf der Welt ist dieses Produkt nicht perfekt und hat seine Nachteile. Es gibt jedoch nur wenige von ihnen und sie sind bedingt:

  1. Bei all seinen Vorteilen ist es besser, einen W√§rmelack f√ľr Fassadenarbeiten als zus√§tzlichen zus√§tzlichen W√§rmeisolator zu verwenden.
  2. Abweichungen in der Zusammensetzung verschiedener Hersteller können nicht nur vom Standard, sondern auch von den angegebenen Indikatoren erheblich abweichen.
  3. Wie jede Farbe stellt sie hohe Anforderungen an die aufgetragene Oberfläche (sie muss trocken und entfettet sein)..

Gesch√§tzter Preis f√ľr Grundformulierungen *:

NameFreigabe FormularSt√ľckpreis, reiben.Preis f√ľr 1 Liter, reiben.
„Teplos-Top“, RusslandBank 1 l450450
Bank 3.25 l1350
Eimer 5,5 l2200
Eimer 11 l4000
Eimer 20 l7500
„KORUND“, Wei√ürusslandEimer 5 l1600390
Eimer 10 l3100
Eimer 20 l7000
„Astratek“, RusslandBank 3 l1500500
Eimer 10 l4200420
Eimer 20 l8200410
Magniterm, RusslandEimer 5 l1800360
Eimer 10 l3400340
Eimer 20 l6200310
„TSM Ceramic“, UkraineBank 1 l420420
Bank 3L1260
Bank 5 l2100
Eimer 10 l4200
Eimer 25L10500
„R√úSTUNG“, TscheljabinskBank 1 l400400
Eimer 5 l1925385
Eimer 10 l3750375
Eimer 25 l8750350

* – Grundzusammensetzung – das Hauptprodukt des Herstellers, auf dessen Grundlage spezielle Zusammensetzungen hergestellt werden

Es ist zu beachten, dass Spezialzusammensetzungen РFassaden-, Korrosionsschutz-, Winter-, chemikalienbeständige, Schiffs-, Innen-, Feuerbeständigkeits- und andere Рsich im Preis von den Basiszusammensetzungen um nicht mehr als 10-15% unterscheiden.

Regeln f√ľr den Einsatz von Nanotechnologie

Wie wir aus der Analysetabelle sehen k√∂nnen, ist W√§rmelack kein billiges Material. Und was auch immer man sagen mag, f√ľr eine ernsthafte Menge an Arbeit m√ľssen Sie eine runde Summe zahlen, sogar unter Ber√ľcksichtigung der Einsparungen.

Keramische Zusammensetzungen sind aufgrund ihrer einzigartigen Herstellbarkeit einfach herzustellen – der gesamte Prozess reduziert sich auf das mechanische Mischen der fertigen Komponenten bei Raumtemperatur. Die Komponenten selbst – mikroskopisch kleine Kugeln, die mit einem technischen Vakuum gef√ľllt sind – sind schwer zu f√§lschen, da es sich um nanotechnologische Produkte handelt. Aber auf einen Ordner zu sparen ist ganz einfach. In diesem Fall m√ľssen Sie zun√§chst die Hygiene (Kapillarpumpe) vergessen und sich nur eine „Thermoskanne“ zulegen. Leider erkl√§rt der Hersteller dies nicht immer. Dar√ľber hinaus ist der Markt voller gef√§lschter Produkte..

Hochmoderne Materialien: Isolierfarbe

Denken Sie bei der Analyse des Angebots an Fl√ľssigkeramikisolierungen und der Auswahl des richtigen Preises daran, dass der Hersteller eines solchen Materials √ľber die folgenden Dokumente verf√ľgen muss:

  1. GOST R- und TU-Konformit√§tsbescheinigung f√ľr w√§rmereflektierende Farben.
  2. Rostekhnadzor-Zertifikat.
  3. Brandschutzzertifikat.
  4. Hygiene- und Hygienezertifikat.
  5. Lebensmittelzertifikat.

Ein positiver Faktor bei der Auswahl eines Herstellers ist auch die Verf√ľgbarkeit von Dokumenten, die Produkttests in staatlichen (!) Forschungsinstituten best√§tigen. In diesem Fall sind Patente und staatliche Zertifikate viel wichtiger als Medaillen und Preise von Industrieausstellungen..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf√ľgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie