Holz geschnitzte Fensterrahmen zum Selbermachen

Für Gebäude aus einem Holzrahmen bieten sich geschnitzte Platten einfach zum Dekorieren von Fensteröffnungen an. Ihre eigenständige Produktion ist keineswegs eine Laune oder ein Versuch, Geld zu sparen, denn es gibt derzeit nur sehr wenige wirklich gute Holzschnitzmeister.

Holz geschnitzte Fensterrahmen zum Selbermachen

Erforderliche Mindestwerkzeuge

Die Herstellung von Platbands impliziert im Gegensatz zur künstlerischen Holzschnitzerei die mehrfache Ausführung derselben Art von Operationen, was zu einem eher primitiven Wiederholungsmuster führt. Daher wird der größte Teil der Arbeit mit einem Elektrowerkzeug erledigt: Dies erhöht nicht nur die Verarbeitungsgeschwindigkeit, sondern erreicht auch in verschiedenen Bereichen eine gleichmäßige Qualität..

Elektrowerkzeuge zur Herstellung von Verkleidungen 1 – Stichsäge; 2 – bohren; 3 – Bandschleifer; 4 – Vibrationsschleifer; 5 – manueller Router

Die Hauptarbeit wird mit einer Stichsäge und einem Bohrer erledigt. Das Werkzeug muss zuverlässig und von hoher Qualität sein und lange im Dauereinsatz sein. Zum Reinigen und Schleifen von Produkten ist es besser, eine elektrische Schleifmaschine zu verwenden, zumindest die einfachste. Eine schnelle Fertigstellung des Reliefs ist mit Vibrationsmaschinen möglich.

Wenn Sie den Rändern Ihres Produkts zusätzliche kleine Details hinzufügen möchten, können Sie nicht auf einen Router verzichten. Hänge, Fasen und lockige Ränder können auch manuell hergestellt werden, jedoch nur, wenn Sie über eine Vielzahl von Meißeln, Schneidern und besonderen Fähigkeiten im Umgang mit Holz verfügen.

Holzschneiderset Holzschneiderset

Wie man Holz wählt

Für Platbands eignen sich Harthölzer am besten: Eiche, Birke, Esche, Ahorn, Erle. Da die Dicke des Endprodukts relativ gering ist (30–45 mm), sind harte Gesteine ​​weniger anfällig für Fäulnis und Austrocknung, daher behalten sie ihr Aussehen länger.

Eichenbretter

Wenn Sie die geschnitzten Platbands mit flachen Reliefelementen mit vielen kleinen Details dekorieren möchten, sollten Sie weichere Steine ​​mit einem kleinen Texturmuster bevorzugen. Geeignet sind Linde, Pappel, Espe, Walnuss und Fichte.

Holz für Platten sollte ausgewählt werden und vorzugsweise Kammertrocknung, Feuchtigkeitsgehalt nicht höher als 12%. Das Vorhandensein von Spuren von Verzug oder anderen ausgeprägten Mängeln, große Äste ist nicht zulässig. Idealerweise sollten Sie sofort kalibrierte Platten mit einer Breite von 100-150 mm und einer Dicke von 30-40 mm bestellen..

Holz fĂĽr geschnitzte Platbands

Die Länge der Rohlinge sollte ausreichen, um die Fensteröffnung horizontal und vertikal vollständig abzudecken und sich in jeder Richtung um das 1,5-fache der Breite der Platte zu überlappen. Es ist wichtig, dass Sie zunächst die Anzahl der erforderlichen Rohlinge berechnen und zusätzlich mehrere Bretter der billigsten Rasse kaufen, um das Schnitzen zu trainieren und zu üben..

Vorlagen und Schablonen erstellen

Fast jede Holzschnitzerei beginnt mit dem Zeichnen eines Musters auf dem Werkstück unter Verwendung einer vorgefertigten Schablone oder Schablone. Es gibt viele Thread-Schemata im Netzwerk. Die Hauptschwierigkeit besteht darin, die Linien genau und ohne Verzerrung auf das Teil zu übertragen. Lassen Sie sich sofort warnen: Verfolgen Sie nicht die hohe Komplexität der Zeichnung. Eine Reihe selbst der primitivsten Elemente in der richtigen Reihenfolge und mit ausgewählten Einrückungen erfordert Bescheidenheit und Verarbeitungsqualität.

Vorlagen der oberen und unteren Dielen fĂĽr das Fenster Vorlagen der oberen und unteren Dielen fĂĽr das Fenster

Beispiel einer Platband-Ornamentschablone Beispiel einer Platband-Ornamentschablone

Die erste Option zum Markieren ist die Herstellung eines kleinen StĂĽcks Kunststoff- oder Hartblechmaterials, auf das ein einzelnes Element eines sich wiederholenden Musters aufgebracht wird. Eine solche Schablone wird nacheinander auf das WerkstĂĽck aufgebracht und mit einem Bleistift umrissen..

Es ist auch möglich, eine feste Vorlage zu erstellen. Sie müssen einen Papierstreifen der entsprechenden Breite nehmen, ihn mehrmals mit einem Akkordeon falten und dann das Muster nach dem Prinzip einer Weihnachtsbaumgirlande ausschneiden. Das resultierende Klebeband muss auf Karton oder LMDF geklebt und dann die gewünschten Formen ausgeschnitten werden. Diese Methode wird mit einem erheblichen Arbeitsaufwand begrüßt..

Erstellen einer Vorlage für ein Gehäuse

Die resultierende Schablone wird anschließend einfach auf die Tafel gelegt und mit einem weichen Stift umrissen. Idealerweise sollten reichhaltige, aber präzise Schnittlinien und Grenzen für die weitere Verarbeitung erhalten bleiben. Beim Markieren der Details muss das Muster des Musters berücksichtigt werden, damit die Platten eine feste und vollständige Kontur bilden und das sich wiederholende Muster nicht unangemessen unterbricht.

Diy geschnitzte Platbands

Probenahme von Durchgangslöchern

Der erste Schritt besteht darin, die Kanten des Werkstücks abzuschneiden und Löcher in der Mitte auszuwählen. Mit den Kanten ist alles einfach: Wir schneiden den Überschuss mit einer Stichsäge aus und ziehen uns für die anschließende Verarbeitung von der Markierungslinie 1–1,5 mm nach außen zurück. Um Figuren in der Mitte der Ebene auszuschneiden, bohren Sie das Teil genau an der Linie jedes Ausschnitts und wählen Sie dann die Innenkontur mit einer Stichsäge aus.

Herstellung von geschnitzten Platbands

Bei großen Löchern ist es ratsam, Kernbohrer zu verwenden. In diesem Fall müssen nicht die Konturen, sondern die Mittelpunkte der Kreise, in denen der Zentrierbohrer der Krone installiert wird, auf der Schablone markiert werden. Eine ähnliche Technik kann auch bei der Herstellung von ovalen Löchern oder Elementen mit kleinen Rundungsradien angewendet werden: Eine komplexe Biegung wird mit einem geeigneten Radius gebohrt, und alles andere wird mit einer Stichsäge ausgeschnitten..

Herstellung von geschnitzten Platbands

Wenn die ĂĽberschĂĽssigen Teile des WerkstĂĽcks geschnitten wurden, mĂĽssen die Schnittkanten sorgfältig mit einer Raspel und dann mit Sandpapier bearbeitet werden. Es wird empfohlen, quadratische, runde und abgerundete Profilstangen mit Sandpapier zu verwenden. Auf diese Weise ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie die Kanten „rocken“ und an jeder Kante einen rechten Winkel erhalten..

Herstellung von geschnitzten Platbands

Rechteckige Kanten sehen ziemlich rau aus, daher werden sie mit Fasen und Hängen mit unterschiedlichen Profilen geglättet. Der einfachste Weg, das Produkt zu diversifizieren, besteht darin, mit einem lockigen Cutter entlang der Außen- und Innenkonturen des Gehäuses zu gehen. Manuelle Verarbeitungsoptionen sind aber auch möglich:

  • Gehen Sie zum Anfasen mit Spänen an den geraden Kanten entlang und halten Sie dabei den Neigungswinkel des Griffs zum Teil konstant.
  • Ein halbkreisförmiger konvexer Abstieg kann auch mit Spänen durchgefĂĽhrt werden, wobei die Neigung der Klinge geändert wird, oder ein konkaver Fräser verwendet werden.
  • Die konkave halbkreisförmige Paarung erfolgt mit einem MeiĂźel oder einem Fräser mit abgerundeter Kante. Solche Elemente mĂĽssen schrittweise ausgeschnitten werden, wobei kleine Späne Schicht fĂĽr Schicht entfernt werden und die Tiefe des Werkzeugs und die Neigung des Griffs sorgfältig kontrolliert werden mĂĽssen.
  • Wenn der Abstieg ein komplexes Profil mit mehreren konvexen, konkaven und geraden Elementen aufweist, wird dieses Profil in mehrere Stufen unterteilt und in einer strengen Reihenfolge geschnitten, beginnend mit dem breitesten äuĂźeren Teil und endend mit der tiefsten und flachsten Stufe.

Herstellung von geschnitzten Platbands

Herstellung von geschnitzten Platbands

Blindfaden: Relief auftragen

Wenn Sie mit dem Formen fertig sind, ist es möglicherweise eine gute Idee, die verbleibenden flachen Elemente mit einfachen Verzierungen oder Blumenmustern zu diversifizieren. Hier sind die einfachsten Arbeitsmethoden:

  1. Eine Nut (Ast, Nut) wird mit einem schmalen Meißel oder einem Fräser mit einer quadratischen, dreieckigen oder konkaven Klingenform hergestellt. Das Schnitzen erfolgt streng entlang der Linie, das Relief wird mit kleinen Spänen ausgewählt und dann geschliffen.
  2. Blatt – mehrere kleine Rillen imitieren Venen, die mit einem kreisförmigen Messer geschnitten wurden. Von der Mitte zwischen den Venen werden mit einem halbkreisförmigen MeiĂźel kleine Kerben zu jeder von ihnen gemacht, die den Körper des Blattes imitieren, dann wird die äuĂźere Kontur mit einem dĂĽnnen Schneidezahn induziert.
  3. Die flachen Bereiche neben dem Hang können mit stumpfen Schnitzereien kleiner Ornamente variiert werden. Schneiden Sie beispielsweise zwei Rillen von der Kante ab und bilden Sie damit ein Dreieck. Stechen Sie in der Mitte mit einer Kerbe in ein Sternchen.

Holzplatten - Schnitzen

Holzplatten - Schnitzen

Holzverarbeitung und Installation von Platbands

Aufgrund der geschnitzten Elemente hat das Holzprodukt eine große Oberflächenform, wodurch es stärker der Alterung ausgesetzt ist. Daher muss das Holz auf besondere Weise behandelt werden..

Zunächst sollten geschnitzte Produkte für die Platzierung an der Fassade 5 bis 8 Stunden lang in einer antiseptischen Zusammensetzung eingeweicht werden. Dazu können Sie einen kleinen Graben in den Boden graben und dort eine Plastikfolie für die vorübergehende Anordnung des Bades anbringen. Nach dem Einweichen werden die Teile nach 30-40 cm einige Tage lang in einem Stapel mit Auskleidung getrocknet.

Platbands malen

Wenn das Holz trocken ist, muss es sorgfältig geschliffen werden, um eine glatte Oberfläche zu erzielen und schließlich alle Spuren von Sägen und Schnitzen zu beseitigen. Die Schutzzusammensetzung wird entsprechend der Art der Fassadenbeschichtung ausgewählt. Sie kann entweder Alkydemail oder Polyurethanlack sein, getönt oder transparent.

Schließlich sollte für die korrekte Installation der Platten die Fensteröffnung mit einem flachen Streifen von 10 bis 15 mm Länge versehen sein, der so breit ist, dass seine Außenkante nicht durch das geschnitzte Muster entlang der Kontur der Platte gesehen werden kann. Der Zweck dieser Diele besteht darin, verbleibende Unebenheiten in der Wand zu beseitigen und eine solide Basis zum Sichern des geschnitzten Elements bereitzustellen. Oft wird dieser Streifen in einer Farbe lackiert, die sich von der Beschichtung des Gehäuses selbst abhebt, um eine bessere Ausdruckskraft des Musters zu erzielen..

Geschnitzte Holzplatten

Platbands können mit geradem und schrägem Besatz befestigt werden, was von der Art und Dichte des Musters abhängt. Das schräge Trimmen erfolgt durch Sägen jeder Seite bei 45 °, während die Schnittlinie durch identische Abschnitte des Musters verlaufen darf und die innen ausgeschnittenen Figuren nicht schneiden darf.

Geschnitzte Holzplatten

Beim geraden Abschneiden wird ein horizontales Element zwischen zwei vertikalen positioniert. Ihre Oberkante sollte 1–2 cm höher sein als die Querstange, wenn die Schnittkante gerade ist. Es ist auch möglich, am Rand des Gewindes nach dem allgemeinen Schema herzustellen, wenn während des Herstellungsprozesses die Montage und genaue Einstellung der Platten durchgefĂĽhrt wird. Die Befestigung der Platbands selbst ist elementar – dafĂĽr werden gewöhnliche gebĂĽrstete Nägel ohne Kappe verwendet. Es ist nur wichtig, dass der Nagel das Platband und den Streifen näht und mindestens 5 mm von der falschen Seite hervorsteht.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie