Krümelgummibodenbeläge

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Gummi, ein recyceltes Material, als Bodenbelag verwendet wird. Wir informieren Sie über die Vor- und Nachteile der Gummibeschichtung. Der Artikel enthält Beschreibungen von zwei Anwendungsmethoden – Verlegen und Sprühen sowie Preise für Produkte und Video-Tutorials.

Krümelgummibodenbeläge

Das Problem der Entsorgung fester Erdölprodukte verschärft sich im Laufe der Jahre. Dies gilt insbesondere für den Gummi, aus dem Autoreifen hergestellt werden. Der Umsatz mit diesem Material ist enorm – im Durchschnitt hat jeder Pkw 4 gebrauchte Reifen pro Jahr und jeder LKW 6 Reifen. Infolgedessen beträgt der jährliche Abfall dieses Materials in Russland etwa 5 Millionen Stück pro Jahr..

Der Hauptvorteil von Gummi

Trotz des Verschleißgrades und der Lebensdauer behält Gummi seine einzigartigen Eigenschaften:

  1. Ausreichend harte Partikel. Beim Mahlen wird eine Kornmasse erhalten, die als Füllstoff für Mörtel (einschließlich Zement), Legierungen und Epoxide dient.
  2. Elastizität. Erstmals geschmolzener Kautschuk behält seine ursprünglichen Eigenschaften zu 80% bei.
  3. Elastizität. Diese Qualität ist neben dem Rohstoff eine der wichtigsten. Besonders wichtig beim Erstellen einer Beschichtung.
  4. Zerreißfestigkeit. Dieser Indikator reicht von 160 bis 200 kgf / m2.
  5. Die Fähigkeit, effektiv zu haften und zu verschmelzen. Qualitäts- und Festigkeitsverlust 10-30% nach jeder Verarbeitung, je nach Röstgrad.

Krümelgummibodenbeläge

Heißkautschukqualitäten sind die Grundlage aller Verarbeitung und Produktion:

  1. Beim Schmelzen umhüllt der Gummi die festen Partikel. Auf diese Weise können Sie thermopressierte (thermisch bedruckte) Produkte wie Pflaster und Sportfliesen erstellen..
  2. Aushärtungsfähigkeit – Schweißen von zwei Ebenen zu einem Monolithen.

Als nächstes werden wir uns ansehen, wie dieses Arsenal an Eigenschaften zur Herstellung von Gummibeschichtungen verwendet wird..

Krümelgummi sprühen

Diese Art der Beschichtung wird seit etwa 10 Jahren realisiert und weist mit einem hochwertigen Gerät hervorragende Leistungseigenschaften auf. Das Ergebnis ist ein luftdichter Teppich, der gleichmäßig auf eine feste Oberfläche geklebt wird. Die Vorteile dieser Beschichtung:

  1. Rutschfeste Oberfläche. Hervorragender Grip auf der Außensohle oder dem Profil des Autos aufgrund der Kornstruktur und der Eigenschaften des Gummis.
  2. Haltbarkeit. Die Beschichtung ist sehr effektiv.
  3. Geringer Konsum. Beim automatischen Sprühen beträgt die ausreichende Beschichtungsschicht 3 bis 30 mm (je nach Verwendungszweck)..
  4. Feste nahtlose Textur. Ermöglicht das Abdecken und Abdichten schwieriger Ecken und Fugen ohne das Risiko versehentlicher Defekte (schlechtes Kleben). Diese Eigenschaft ist besonders wertvoll bei der Installation eines Sprühdachs als Alternative zur abgeschiedenen Schicht..

Zu den Nachteilen des Sprühens gehört die Notwendigkeit, eine spezielle Maschine auf der Basis eines Kompressors zu verwenden. Ein solches Gerät gibt es nur in Firmen, die Sprühdienste anbieten.

Gerät zum Aufsprühen von Krümelgummi auf Video

Anspruchsvollere und seltenere selbstfahrende Maschinen werden zum Verlegen von Laufbändern, Sportplätzen, Industriegebieten und anderen Zieloberflächen verwendet. Sie arbeiten im voll programmierbaren Automatikmodus.

Sprühen ist auf jeder harten, trockenen Oberfläche möglich – Holz, Beton, Asphalt, Estrich, Dachmaterial, Schiefer. Die Kosten für die Sprüharbeiten werden jeweils berechnet und hängen von der Komplexität, Höhe, dem Arbeitsvolumen, den Vorarbeiten, der Schichtdicke und den Qualitätsanforderungen ab. In der Regel sind zwei Schichten angeordnet – die ersten 10–12 mm werden von Hand verlegt und bestehen aus einer Mischung aus Krümel mit Polyurethankleber und Pigmentpulver. Eine zweite Schicht von 3 mm wird mit einer Maschine besprüht. Im Durchschnitt kostet eine solche Arbeit 20-25 USD. für 1 m2. Es ist bequemer und billiger, Arbeiten mit firmeneigenen Rohstoffen zu bestellen. In der Regel verarbeiten solche Organisationen selbst Gummi und kaufen Bindemittel (Kleber) in loser Schüttung zu minimalen Preisen. Darüber hinaus ist die Technologie ausgewogen und die Arbeit koordiniert. In diesem Fall erhöht sich der Preis um 5 cu. für 1 m2.

Gummikrümel mit den eigenen Händen legen

Für Haushaltszwecke oder Orte mit mittlerem und geringem Verkehr ist das Verlegen der Grundierung ausreichend. Es besteht aus einfachen und erschwinglichen Komponenten, die bei Lieferung leicht zu kaufen sind.

Um einen rutschfesten Teppich herzustellen, benötigen Sie Material:

  1. Recycelte Gummikrume.
  2. Polyurethanbindemittel (im Folgenden als Klebstoff bezeichnet) für nahtlose Beschichtungen.
  3. Lösungsmittel.

Das Werkzeug benötigt ein Paar Plastikeimer, einen Handmischer, einen Messbecher, einen Spatel und eine Walze (Walze) zum Rollen der Oberfläche. Arbeitstemperatur – nicht niedriger als +10 ° С.

Gebrauchsprozedur

1. Bereiten Sie den Installationsort vor: Entfernen Sie Rost von Metallteilen, entfernen Sie Ölflecken, organische Stoffe usw. Füllen Sie Schlaglöcher und Risse.

2. Die Oberfläche mit Lösungsmittel abstauben und entfetten.

3. Grundieren Sie die Oberfläche mit einer dünnen Schicht Polyurethankleber und streichen Sie sie mit einem Spatel in die Poren.

4. Platzieren Sie gegebenenfalls temporäre Beacons.

5. Bereiten Sie eine Mischung im Verhältnis vor: Für 7 Liter Krümel 1 Liter Kleber. Rühren Sie die Mischung gründlich um.

6. Legen Sie die Mischung in eine Schicht von mindestens 10 mm und richten Sie sie mit einer Kelle aus.

Krümelgummibodenbeläge

7. Rollen Sie die gelegte Mischung mit einer Walze. Raumlüftung gewährleisten.

Hinweis.Üben Sie beim Rollen keinen starken Druck aus. Die Kraft sollte elastisch sein, aber nicht drücken. Ein stark gerollter Teppich ist sehr dicht und zäh und verliert einen Teil seiner Frostbeständigkeit.

8. Das Produkt kann nach 12 Stunden betrieben werden..

Krümelgummibodenbeläge

Die Herstellung der Mischung und der Installationsprozess selbst sind kaum komplizierter als ein herkömmlicher Zementestrich. Die Gesamtmasse der Beschichtung ist jedoch 3-5 mal geringer (Gewicht von Gummi gegenüber Gewicht von Zement und Sand), was die Arbeitsintensität und die Transportkosten verringert. Darüber hinaus sind die Leistungseigenschaften eines Gummi-Polyurethan-Teppichs im Freien deutlich höher als die eines Zementestrichs..

So verlegen Sie Krümelgummiböden – Schritt für Schritt Video

Preise für Beschichtungskomponenten

Komponente Hersteller Freigabe Formular Stückpreis, cu e. Preis für 1 Liter, cu. e.
Gummikrume
Gummikrume, recyceltes Produkt Lokal Tasche, Masse, Streuung 0,25-0,8
Polyurethanbindemittel für Beschichtungen TU 2433-052-10861980-2008
Polyurethankleber LLC „Partner“ Fass 200 l 500 2.5
Kleber für Gummikrümel LLC „Grados“, Perm Kanister 5 l / Eimer 18 l 16 / 57.6 3.2
Kleber für nahtlosen Gummiboden Instalplus, Togliatti Fass 50/120 l 200/480 4
Polyplast 1004 Huntsman-NMG, Deutschland Eimer 21 l 96.6 4.6
Duayen A-138 Truthahn Plast. Eimer 12 l 70 5.8
Euromix PU Extra Polen Eimer 13,4 l 80 6
Duayen A-395 Truthahn Eimer 12 l / Fass 200 l 73,2 / 1220 6.1
Thomsit R 710 Ceresit, Deutschland Eimer 6/10 L. 39/65 6.5
„KAMENSCHVAT DPS-2/01“ PUREFIX, Finnland Eimer 20 l / Fass 120 l 200/1200 zehn
Kleber für Gummikrümel LLC „Sportplatz“, Tscheljabinsk Plast. Fass 80 l 92 11.5

Das Verlegen eines Teppichs aus Krümel mit den eigenen Händen ist eine hervorragende Alternative zu einem Zementestrich, der als Unter- und Deckschicht dient. Die rutschfesten Eigenschaften machen es zu einem beliebten und manchmal unersetzlichen Material. Mit recycelten Materialien können Sie nicht nur die gewünschte Qualität erzielen, sondern auch indirekt an der Entsorgung von Industrieabfällen teilnehmen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie