Meisterklasse: DIY Laminatboden

Ist es möglich, Laminatböden ohne Estrich zu verlegen und die Böden mit einem Minimum an Werkzeugen und maximaler Begeisterung auf einem alten Untergrund auszurichten? Dies erfahren Sie in unserer Meisterklasse mit detaillierten Schritt-fĂŒr-Schritt-Fotoanweisungen und einer Beschreibung der einzelnen Phasen.

Laminierte MDF-Platten sind eines der beliebtesten und technologisch fortschrittlichsten Bodenbelagsmaterialien. Die enorme Preisspanne macht es fĂŒr jedes Reparaturbudget gefragt, und die einfache Installation ermöglicht es Ihnen, es selbst anzuwenden, ohne auf die Hilfe hochqualifizierter Spezialisten zurĂŒckgreifen zu mĂŒssen.

Dieses Endbearbeitungsmaterial erfordert nur eine Bedingung – das Fehlen von Biegungen, KrĂŒmmungen und „Stufen“ von mehr als 3 mm. Budget-Paneele (6–8 mm) sind selbsttragend und benötigen daher eine möglichst glatte OberflĂ€che. Dickere (bzw. teurere) Paneele „schlucken“ UnregelmĂ€ĂŸigkeiten.

Beachtung! Höhenunterschiede in der Ebene, „Buckel“, sind ein inakzeptabler Faktor fĂŒr Laminatböden. Es können sich LĂŒcken im Nut-Feder-System bilden, die schließlich zum Einweichen (Verschlechtern) des Materials fĂŒhren. Auch signifikante VerstĂ¶ĂŸe gegen die Geometrie des Bodens oder die KrĂŒmmung der Basis der WĂ€nde sind nicht akzeptabel..

Was du brauchst. Raumvorbereitung (OberflÀche)

In unserem Fall ist die Basis fĂŒr das neue Finish ein alter, aber solider und ebener Dielenboden. Nachdem Sie das Flugzeug nach der Regel auf das Fehlen von Stufen, EinbrĂŒchen und Buckeln ĂŒberprĂŒft haben, entstauben Sie die OberflĂ€che vorsichtig. Der Haupt- „Feind“ ist großer MĂŒll: Kieselsteine, Chips. Wir entfernen die „LĂ€mmer“ von der versteinerten alten Farbe. LĂŒcken bis 5 mm mĂŒssen nicht gefĂŒllt werden.

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Werkzeug:

  1. SĂ€ge mit feinen ZĂ€hnen (fĂŒr Laminat). Idealerweise – eine StichsĂ€ge mit einer entsprechenden Feile und einer „Sicherheitsabdeckung“ aus Kunststoff.
  2. Schraubendreher mit PH-2 Bit.
  3. Gehrungsbox, einziehbares Messer, Klebeband, Quadrat, Regel, Lineal, Maßband, Marker.

Material:

  1. Substrat (Polyurethanschaum) 5 mm.
  2. Laminierte MDF-Platten 6 mm.
  3. Fußleiste mit BeschlĂ€gen.
  4. Selbstschneidende Schrauben. Wenn die WĂ€nde aus Stein sind, dann mit DĂŒbeln und einem Schlagbohrer.

Gebrauchsprozedur

Legen Sie das Substrat auf die vorbereitete OberflÀche der Basis.

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Da unser Boden alt ist und Verformungen aufweist, verwenden wir eine 5 mm dicke Unterlage. Wir kleben die Fugen mit normalem Klebeband. Sie können es an einigen Stellen mit einem Hefter befestigen (aber nicht mit NĂ€geln oder Schrauben!). Im Fall eines glatteren und glatteren Substrats kann ein dĂŒnneres Substrat verwendet werden..

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Auch wenn die Geometrie des Bodens leicht gestört ist, sollte die erste Reihe parallel zur Wand verlegt werden (wobei ein Abstand von 3-5 mm zur Wand zu beachten ist). An den Querfugen dĂŒrfen keine Schlitze vorhanden sein.

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Schneiden an Ecken und ÜberhĂ€ngen. Das Markup erfolgt wie folgt. Bringen Sie die Platte abwechselnd auf der einen und der anderen Seite des rechteckigen Vorsprungs an, markieren Sie die RĂ€nder und zeichnen Sie Linien unter das Quadrat.

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Schneiden Sie den ĂŒberschĂŒssigen Teil der Platte mit einer SĂ€ge aus.

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Und wir installieren das Element in der Entwurfsposition.

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Die StichsĂ€ge wird bei komplexen VorsprĂŒngen, Steigleitungen und KanĂ€len benötigt.

Legen Sie die zweite und die folgenden Reihen. Dazu benötigen Sie eine Verkleidung mit einem Schloss auf der linken Seite. Die Paneele haben an vier Seiten ein Nut-Feder-System, was zu einer durchgehenden glatten OberflĂ€che fĂŒhrt. Die Verlegung erfolgt normalerweise von links nach rechts.

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Zuerst verbinden wir die LĂ€ngsschlösser der Paneele und legen das Paneel auf den Boden. Dann befestigen wir die Verkleidung an der rechten Seite (wir verbinden die Werksschlösser). HĂ€mmern Sie die Kante vorsichtig gegen die Wand (3-5 mm Spalt). Stellen Sie den Rest der Paneele auf die gleiche Weise ein, bis die Quersperren fest geschlossen sind. Wir haben den letzten geschnitten, nachdem wir ihn zuvor gemessen und einen Spalt von der Wand beibehalten haben. DrĂŒcken Sie eine Hebelstange.

So fĂŒllen wir die gesamte OberflĂ€che des Bodens und schneiden bei Bedarf die Kanten in der NĂ€he der WĂ€nde ab.

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Beachten Sie den Spalt zwischen den NĂ€hten (Querfugen sollten nicht zusammenfallen).

Die letzte Zeile ist der zeitaufwĂ€ndigste Abschnitt. Selbst wenn die Geometrie des Bodens normal ist, ist es fast immer notwendig, die Paneele in LĂ€ngsrichtung zu trimmen. DafĂŒr sind alle Mittel gut, auch ein Bulgare.

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Beachtung! BerĂŒcksichtigen Sie die GrĂ¶ĂŸe des Schlosses, wenn Sie Paneele zum Trimmen markieren.

Installation der Fußleiste. Wir empfehlen die Wahl einer Fußleiste mit Kabelkanal. Es wird die Köpfe der Schrauben verbergen. Mit einer Gehrungsbox zuschneiden, montieren wir den Sockel und die Stopfen.

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Berechnung der Kosten fĂŒr die Bodenreparatur fĂŒr einen Raum 4×5 m, FlĂ€che 20 m2, Umfang 18 m:

NameEinheit rev.MengeStĂŒckpreis, reiben.Kosten, reiben.
5 mm PolyurethanschaumrĂŒckensq. m2045900
Platten laminiertes MDF (6 mm)sq. m203006000
Fußleiste mit BeschlĂ€genLauf. m1850900
Gesamtmaterial7800
Job3000
Gesamtmaterial + Arbeit10800

Dies ist das Endergebnis. Nur wenige Stunden „ohne LĂ€rm und Staub“ verwandelten den alten hĂ€sslichen Boden in ein neues attraktives Innenelement.

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Meisterklasse: DIY Laminatboden

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie