Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Die Originalität und die unbegrenzten Möglichkeiten der Verwendung von Mosaikfliesen machen sie zu einem immer beliebteren Material. Es kann leicht mit einem Badewannenkörper, einer hervorstehenden Wand und einer Küchenarbeitsplatte beschichtet und im Flur und im Wohnzimmer verwendet werden. Betrachten Sie die Optionen und Methoden zur Dekoration des Innenraums mit Mosaikfliesen.

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Arten von Mosaikfliesen

Mosaikfliesen sind eine Sammlung kleiner Stücke verschiedener Formen von 1 bis 5 cm, die auf ein Netz oder Spezialpapier geklebt sind, das sie in gleichen Abständen zusammenhält. Es kann aus Stein und Glas, Keramik und Metall, Kunststoff- und Porzellansteinzeug sowie exotischeren Materialien wie Kokosnuss und Bambus hergestellt werden. Mit dieser großen Auswahl können Sie Mosaikfliesen in nahezu jeden Einrichtungsstil einbauen, vom Loft bis zum Klassiker.

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Steinmosaikfliesen werden meist aus Marmor, Travertin, Quarz oder Schiefer hergestellt. Aufgrund der guten technischen Parameter wird diese Art von Fliesen sehr häufig sowohl für Wandverkleidungen als auch für Fußböden verwendet. Für anspruchsvollere Käufer auf dem Markt gibt es auch Mosaike aus Halbedelsteinen wie Achat oder Malachit..

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Glasmosaikfliesen werden besonders für die Installation auf Oberflächen empfohlen, die konstanter Feuchtigkeit ausgesetzt sind, z. B. an Wänden von Badezimmern, Küchen, Schwimmbädern und Saunen. Es ist jedoch zu beachten, dass es viel weniger kratzfest ist. Es wird daher nicht empfohlen, es für die Verkleidung von Böden und Arbeitsplatten zu verwenden.

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Keramikmosaik ist nur für den Innenbereich bestimmt. Es ist sehr wasserabsorbierend und daher nicht für Küchen oder Bäder geeignet.

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Auf dem Markt sind Mosaikfliesen aus Aluminium, Kupfer, Bronze erhältlich. Dieses Mosaik hat eine Reihe von Vorteilen, insbesondere Korrosionsbeständigkeit und Temperaturänderungen..

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Holzmosaikfliesen sind ein interessanter Vorschlag für Menschen, die die Natur in das Innere ihres Hauses bringen möchten. Solche Fliesen können aus verschiedenen Baumarten hergestellt werden: Eiche, Esche, Wenge, Merbau, Zypresse, Bambus. Sein Hauptvorteil ist die Härte und Abriebfestigkeit..

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Anwendungsideen fĂĽr Mosaikfliesen

Mosaik ist eine Alternative zu herkömmlichen Keramikfliesen und bietet viele weitere Gestaltungsmöglichkeiten.

Es ist perfekt für das Badezimmer. Es ist jedoch zu beachten, dass Wand- und Bodenverkleidungen mit nur einem Mosaik zu Übersättigung führen können. Daher ist es besser, sie beispielsweise als Dekor in Kombination mit großen Keramikfliesen zu verwenden..

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos Bunte Dekoration: Mosaik im Bad

Das Mosaik ist ideal fĂĽr die Verkleidung von Duschen, Pools und Saunen.

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos Duschkabine mit Glasmosaik

Zur dekorativen Veredelung von Bögen, Säulen, Nischen und Möbeln.

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos Leicht zu reinigen und ästhetisch ansprechend

Es spielt keine Rolle, in welchem ​​Stil Ihre KĂĽche ist: Retro, Klassik, moderner Minimalismus oder Pop-Art – Mosaik sorgt fĂĽr einen atemberaubenden Effekt.

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos Helles Mosaik über der Arbeitsplatte erweckt jede Küche zum Leben

Mosaic ist eine originelle Dekoration eines Schlafzimmers, Esszimmers oder Wohnzimmers in Form eines interessanten Dekors, das dem Innenraum Charme und Originalität verleiht..

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos Farbakzente für Inspiration

Mosaikfliesen verlegen – Schritt fĂĽr Schritt

Die Installation von Mosaikfliesen ist ein einfacher Vorgang, der jedoch besondere Präzision und Geduld erfordert..

Materialien und Werkzeuge: Fliesenkleber, Spatel zum Auftragen von Leim, Wasserwaage, Distanzkreuze, Fugenmörtel, Schwamm.

Oberflächenvorbereitung. Eines der wichtigsten Probleme bei der Mosaikverlegung ist die richtige Vorbereitung des Substrats. Die Oberfläche muss staub- und schmutzfrei, trocken und eben sein. Um die Haftung zu verbessern, muss die Oberfläche grundiert werden. Alle Maße und Wandmarkierungen sind vorgefertigt.

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Kleberauftrag. Tragen Sie eine dünne Schicht Klebstoff auf die Basis auf. Für eine gleichmäßige Anwendung wird eine feinzahnige Kelle verwendet. Tragen Sie die Klebelösung nicht sofort großflächig auf, um ein schnelles Trocknen zu vermeiden..

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Fliesen legen. Die Verlegung der Mosaikfliesen erfolgt in kleinen Platten. Jeder wird sanft gegen die Wand gedrückt. Für eine starke Haftung können Sie alle Blätter mit einer Kellenplatte pressen oder mit einer Gummiwalze rollen.

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Auf der Oberfläche des Mosaiks austretender Klebstoff sollte sofort entfernt werden. Mosaikfliesen auf einem Gitter werden mit einem Gitter an die Wand geklebt. Und Mosaikfliesen mit PapierrĂĽcken – Papier hoch.

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Nachdem der Kleber ausgehärtet ist, wird das Papier mit Wasser getränkt und entfernt. Während der Installation sollte die Breite der Fugen zwischen den Platten kontrolliert werden. Dazu können Sie die Remote-Kreuze verwenden.

Verfugung. Frühestens 24 Stunden nach dem Verlegen des Mosaiks können Sie mit dem Füllen der Fugen beginnen. Vor dem Verfugen wird der Boden gründlich von Leimresten gereinigt. Die Vergussmischung wird mit einem Gummispatel auf die Oberfläche aufgetragen, wobei die Fugen vorsichtig bis zur vollen Tiefe gefüllt werden.

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Nach dem Trocknen wird die überschüssige Lösung mit einem leicht feuchten Schwamm entfernt.

Mosaikfliesen: Oberflächen und Installationsmethoden in Fotos

Tipps von den Meistern

  1. Beim Verlegen des Mosaiks sollte die Lufttemperatur zwischen +5 und +30 ° C liegen.
  2. Die Klebelösung muss je nach Mosaikart, Untergrundart und Auftragsort ausgewählt werden. Um den visuellen Effekt zu verbessern, ist es besser, Klebstoff auf Weißzementbasis zu verwenden, insbesondere für Marmor- und Glasmosaike.
  3. In Bereichen, die ständigem Kontakt mit Wasser und Chemikalien ausgesetzt sind, ist es am besten, Epoxidmörtel zum Verfugen zu verwenden. Dieser Mörtel nimmt kein Wasser und andere Substanzen auf, die hartnäckigen Schmutz verursachen..

Beachtung! Epoxidmörtel sind nicht zum Verfugen von Fliesen auf Fußbodenheizung geeignet.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie