So installieren Sie einen Wasserhahn in K├╝che und Bad

Schritt-f├╝r-Schritt-Anleitung zur Installation eines Wasserhahns in K├╝che und Bad. Sie erfahren, welche Werkzeuge und Materialien Sie daf├╝r ben├Âtigen und wie Sie die Wasserdosen unabh├Ąngig voneinander auf die Keramikfliesen legen..

So installieren Sie einen Wasserhahn in K├╝che und Bad

Jeder Mischer ist so konzipiert, dass er mit einem bestimmten Sanit├Ąrger├Ąt zusammenarbeitet: Waschbecken, Waschbecken, Dusche, Bidet oder Bad. Es macht jedoch keinen Sinn, alle Installationsoptionen zu ber├╝cksichtigen, da der Prozess selbst trotz der Vielfalt der Designs nicht sehr unterschiedlich ist. Die Installation eines Mischers auf einem Sp├╝lbecken entspricht beispielsweise der Installation auf einem Waschbecken in einem Badezimmer. Daher werden wir uns auf die Hauptpunkte konzentrieren, mit denen es nicht schwierig sein wird, den Rest zu meistern.

Einen Wasserhahn in der K├╝che installieren

Der K├╝chenarmatur ist einfach zu installieren. Dies erfordert keine zus├Ątzlichen Materialien oder Gewindekenntnisse: Die kompletten Schl├Ąuche sind bereits mit O-Ringen und Dichtungen ausgestattet. Von den Werkzeugen ben├Âtigen Sie einen verstellbaren und d├╝nnen Gabelschl├╝ssel kleiner Gr├Â├če (meistens 11, seltener 10 und 13). Die Aufgabe wird viel einfacher, wenn die Sp├╝le noch nicht am Schrank oder an der Arbeitsplatte befestigt ist. In diesem Fall ist das Verfahren wie folgt:

  1. Stellen Sie sicher, dass die Schl├Ąuche lang genug sind, bevor Sie mit der Arbeit beginnen. Wenn n├Âtig, ersetzen Sie sie durch l├Ąngere, aber nicht zu viele: Denken Sie daran, sowohl ├╝berm├Ą├čige Spannungen als auch erhebliche Biegungen zu vermeiden.
  2. Legen Sie die Dichtung auf die Mischerhalterung.
  3. F├╝hren Sie es in das Loch an der Seite der Sp├╝le ein, setzen Sie eine Dichtung auf die R├╝ckseite des Gewindes und schrauben Sie die Befestigungsmutter auf.
  4. Richten Sie den Mischer nach Bedarf aus und ziehen Sie die Mutter fest. Stellen Sie sicher, dass es sicher eingerastet ist und sich beim Drehen des Auslaufs oder Arbeiten an den Griffen nicht verdreht.
  5. Schlie├čen Sie die mitgelieferten Rohrleitungen an die Einf├╝ll├Âffnungen an. Es ist bequemer, wenn Sie den Schlauch zuerst mit einer kurzen und dann mit einer langen Verschraubung einschrauben. Es sind keine nennenswerten Anstrengungen erforderlich: Es ist besser, leicht anzuziehen, wenn es undicht ist, als das Gewinde abzurei├čen oder die O-Ringe zu besch├Ądigen. Welcher der Schl├Ąuche auf hei├čes Wasser und welcher auf kaltes Wasser – kein Unterschied. Sie sind normalerweise austauschbar, wie die rot und blau geflochtenen Markierungen belegen.
  6. Setzen Sie das Waschbecken wieder ein, aber reparieren Sie es noch nicht. Schlie├čen Sie die Schl├Ąuche an die Wasserversorgung an. Auch hier ist kein gro├čer Aufwand erforderlich: Sie k├Ânnen die Mutter brechen und die Dichtung besch├Ądigen..
  7. ├ľffnen Sie die Absperrh├Ąhne und pr├╝fen Sie die Dichtheit der Verbindungen. Wenn es Undichtigkeiten gibt, ziehen Sie die Muttern und Armaturen fest und befestigen Sie die Sp├╝le.

So installieren Sie einen Wasserhahn in K├╝che und Bad

So installieren Sie einen Wasserhahn in K├╝che und Bad

Der Vorgang wird etwas komplizierter, wenn das Waschbecken bereits installiert ist und es problematisch ist, es zu entfernen oder die M├Âbel zu bewegen, auf denen es sich befindet. In diesem Fall ist es am schwierigsten, den Eyeliner an den Mixer anzuschlie├čen, da die Sp├╝le und die Platzbeschr├Ąnkung st├Âren. Die Aufgabe kann jedoch vereinfacht werden, indem die Reihenfolge der Aktionen geringf├╝gig ge├Ąndert wird..

So installieren Sie einen Wasserhahn in K├╝che und Bad

Verbinden Sie den Schlauch mit dem kurzen Anschluss, bevor der Wasserhahn gesichert ist, und schieben Sie das freie Ende durch das Loch in der Sp├╝le. Legen Sie dann eine Dichtung darauf, eine Befestigungsmutter von unten, und f├╝hren Sie den zweiten Schlauch durch. Ziehen Sie die Verschraubung nach au├čen, w├Ąhrend die Dichtung und die Befestigungselemente nirgendwo hingehen, sondern an den Auskleidungsmuttern h├Ąngen. Schrauben Sie auch diesen Schlauch fest, befestigen Sie den Mischer und schlie├čen Sie ihn an die Wasserversorgungsleitungen an.

So installieren Sie einen Wasserhahn in K├╝che und Bad

Installation eines Wandmischers im Badezimmer

Trotz des Namens wird diese Struktur nicht an der Wand selbst installiert, sondern an den Eckarmaturen der Wasserleitungen. Da der Abstand zwischen ihnen nicht immer mit dem Achsabstand des Mischers ├╝bereinstimmt, erfolgt die Installation normalerweise mit Exzenter. Dies sind geformte Produkte, die Nippel gebogen sind. Sie sind normalerweise zusammen mit allen erforderlichen Abstandshaltern im Kit enthalten..

Option 1: mit Exzentrikern

Montieren Sie alle Teile des Mischers vor der Installation von Hand, um zu ├╝berpr├╝fen, wie einfach die Gewindeverbindungen sein k├Ânnen. Gehen Sie als N├Ąchstes wie folgt vor:

  1. Wickeln Sie den halben Zoll Faden der Exzenter mit Vorwicklung. Das Rauchband ist daf├╝r nicht geeignet, da dann die Position angepasst werden muss. Daher ist es besser, Sanit├Ąrfaden oder Leinen zu verwenden.
  2. Schrauben Sie die Exzenter mit einem geeigneten Rohr (Gas) oder Gabelschl├╝ssel in die Wassersteckdosen und setzen Sie Bildschirme darauf.
  3. Bringen Sie den Mischer zu den Exzentern und stellen Sie ihre Position so ein, dass die Befestigungsmuttern frei und ohne Verzerrungen angeschraubt werden und der Ger├Ątek├Ârper horizontal ist. Die Einstellung kann mit dem Auge vorgenommen werden. Wenn Sie jedoch eine perfekte Genauigkeit ben├Âtigen, verwenden Sie eine kleine Geb├Ąudeebene.
  4. Setzen Sie Distanzst├╝cke in die Muttern ein und befestigen Sie den Mischer an den Exzentern. Es ist ratsam, dies mit einem Schraubenschl├╝ssel mit weichen Lippen zu tun, um die Chromoberfl├Ąche nicht zu zerkratzen. Ziehen Sie die Muttern abwechselnd an, um ein Verdrehen zu vermeiden. Nicht zu fest anziehen: Dichtung besch├Ądigen.
  5. Schrauben Sie die restlichen Teile an den Wasserhahnk├Ârper: Auslauf, Auslaufhalter und einen Duschschlauch, und verschlie├čen Sie die Anschl├╝sse mit den Dichtungen aus dem Satz.
  6. Lassen Sie Wasser in den Mischer laufen und stellen Sie sicher, dass nirgendwo Lecks vorhanden sind. Ziehen Sie die Muttern an oder verpacken Sie die Exzentergewinde bei Bedarf neu.

So installieren Sie einen Wasserhahn in K├╝che und Bad

So installieren Sie einen Wasserhahn in K├╝che und Bad

So installieren Sie einen Wasserhahn in K├╝che und Bad

Option 2: keine Exzentriker

Der Hauptnachteil des oben beschriebenen Verfahrens besteht darin, dass das Ergebnis der Arbeit nicht sehr ├Ąsthetisch ansprechend aussieht. Aufgrund der L├Ąnge der Exzenter befindet sich die gesamte Struktur in einem betr├Ąchtlichen Abstand von der Wand, so dass dekorative Bildschirme ein wenig l├Ącherlich aussehen und wenig verbergen. Wenn die Mischerachsen mit den Rohren ├╝bereinstimmen, ist es daher besser, keine Exzenter zu verwenden, sondern H-H-Adapter mit? „Ein?“.

Wenn es keine ├ťbereinstimmung gibt, k├Ânnen Sie die Wassersteckdosen selbst installieren. Sie werden f├╝r alle Arten von Rohren hergestellt, sowohl als separate Produkte als auch zusammen mit einer Montageplatte. Die erste Option ist ├Ąsthetisch ansprechender, da separat installierte Wassersteckdosen fast vollst├Ąndig von Bildschirmen abgedeckt werden. Es kann jedoch zu Problemen bei der Genauigkeit der Installation kommen: Das geringste Verrutschen des Bohrers – und Exzenter sind unverzichtbar. Die Option mit einer Stange sieht vorzuziehen aus, da dort bereits der erforderliche Abstand verifiziert wurde – 150 mm. Trotzdem sieht es nicht sehr gut aus und es gibt Zeiten, in denen die Hersteller ungenau sind. Beim Kauf ist es also besser, sofort die Bar f├╝r den Mixer anzuprobieren. Sie haben die Wahl, aber wir werden den schwierigsten Fall betrachten – die Installation separater Wasserfassungen auf Keramikfliesen. So:

  1. Legen Sie die Installationsh├Âhe fest. Der empfohlene Abstand zum Boden betr├Ągt 70ÔÇô120 cm und h├Ąngt von der Konstruktion und dem Zweck des Mischers ab: Mit einem umkehrbaren Auslauf, der f├╝r die Arbeit an Badewanne und Sp├╝le ausgelegt ist, wird er h├Âher und mit einem festen oder kurzen Auslauf niedriger platziert.
  2. Kleben Sie 1ÔÇô2 (je nach Breite) horizontale 20-cm-Streifen eines normalen Putzes auf die gew├Ąhlte Stelle und zeichnen Sie mit einer Ebene eine gerade Linie mit einem Bleistift.
  3. Schrauben Sie die Wasserbuchsen von Hand und ohne Wicklung durch die Adapter am Mischer und befestigen Sie sie dann mit der Basis am Putz, sodass die seitlichen Befestigungsl├Âcher mit der gezeichneten Linie ├╝bereinstimmen. Markieren Sie alle L├Âcher mit einem Bleistift.
  4. F├╝hren Sie einen 6-mm-Bohrer f├╝r Fliesen in einen Bohrer oder Perforator ein und bohren Sie mit der niedrigsten Geschwindigkeit und minimalem Druck auf das Werkzeug die markierten L├Âcher in die Fliese. Der Putz verhindert das Verrutschen des Bohrers, daher sollte es keine Probleme geben.
  5. Vertiefen Sie die L├Âcher mit einem gleich gro├čen Bohrer vorsichtig noch einige Zentimeter und setzen Sie dann die D├╝bel ein.
  6. Befestigen Sie die Wassersteckdosen mit Schrauben an der Wand, versorgen Sie sie mit Wasser und schrauben Sie die Adapter ein. In diesem Fall k├Ânnen Sie FUM verwenden, da keine Positionierung erforderlich ist.

Weitere Aktionen sind oben beschrieben.

Installieren Sie den Mischer an der Seite des Bades

Es gibt einige Mischermodelle, die direkt in der Badewanne installiert werden k├Ânnen. Die M├Âglichkeit ihrer Installation in jedem Einzelfall ist jedoch durch die Anzahl der L├Âcher in der Felge begrenzt. Fast jedes Modell ist jedoch f├╝r ein Acrylbad geeignet, da es nicht schwierig ist, mit einer Krone zu bohren. Als Beispiel – Installation eines Mischers mit vier L├Âchern.

So installieren Sie einen Wasserhahn in K├╝che und Bad

  1. Bohren Sie L├Âcher in die Felge, beachten Sie den vom Hersteller empfohlenen Abstand und reinigen Sie sie sorgf├Ąltig.
  2. Befestigen Sie nach eigenem Ermessen in einem der ├Ąu├čeren L├Âcher das Nest f├╝r die Gie├čkanne, indem Sie auf beiden Seiten Abstandshalter anbringen.
  3. Setzen Sie den Mischerk├Ârper in die Mitte der drei freien L├Âcher an der Unterseite der Felge ein und schrauben Sie den Auslauf daran, ohne die Dichtungen zu vergessen. Befestigen Sie die Struktur mit der Befestigungsmutter.
  4. Installieren Sie in ├Ąhnlicher Weise Hei├č- und Kaltwasserh├Ąhne in den verbleibenden L├Âchern und verbinden Sie sie dann mit dem mitgelieferten flexiblen Schlauch mit dem Mischer.
  5. Verwenden Sie lange Schl├Ąuche, um beide Wasserh├Ąhne an die entsprechende Wasserversorgung anzuschlie├čen.
  6. Schlie├čen Sie die Dusche an den Mixer an und setzen Sie das Bad vorsichtig ein, wobei Sie versuchen, den Eyeliner nicht zu verbiegen.

So installieren Sie einen Wasserhahn in K├╝che und Bad

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf├╝gen

Durch Klicken auf die Schaltfl├Ąche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie