So vermeiden Sie das Einfrieren von Kunststofffenstern

Während des Einsetzens von kaltem Wetter ist es oft notwendig, ein so unangenehmes Phänomen wie das Einfrieren von Kunststofffenstern zu beobachten. Aus welchem ​​Grund geschieht dies, weil solche Strukturen an sich nicht zur Bildung von Kondenswasser in der Wohnung beitragen sollten? Die Sache ist, dass nach Änderung der Mikroklima-Bedingungen die etablierten Betriebsmethoden unbedingt geändert werden müssen..

Die Hauptursachen für Kondensation

Wie Sie wissen, enthält Luft eine bestimmte Menge Wasserdampf. Dementsprechend bildet sich bei erhöhter Luftfeuchtigkeit im Raum Nebel, der sich in den kältesten Bereichen absetzt. Aus diesem Grund können Sie im Badezimmer häufig Feuchtigkeitstropfen auf Rohren oder Glasnebeln sehen, während die Ecken der Wohnung und die doppelt verglasten Fenster keine Ausnahme bilden..

So vermeiden Sie das Einfrieren von Kunststofffenstern

Die Hauptgründe, die zu einem erhöhten Wasserdampfgehalt in einem Wohnzimmer führen, sind folgende: In der Küche führt das Kochen zwangsläufig zu einer erhöhten Dampferzeugung; Im Badezimmer wird ständig Wasser verwendet, was sich auf die Erhöhung der Luftfeuchtigkeit auswirkt. Und schließlich ist das Schlafzimmer überraschenderweise auch die Ursache für das Auftreten feuchter Luft: Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass im Schlaf etwa ein Liter Wasser von der Oberfläche des menschlichen Körpers verdunstet. Daher ist es sehr wichtig, die Räume häufig zu lüften..

Zusätzlich zu den Hauptgründen gibt es zusätzliche Punkte, die eine erhöhte Feuchtigkeitsbildung hervorrufen. Dazu gehören verschiedene Arten von Reparaturarbeiten, nämlich Verputzen, Tünchen. Dazu führt auch eine Sanierung ohne Beachtung besonderer Bauvorschriften..

Sehr oft wird eine Situation beobachtet, in der Standardheizkörper durch neuere und verbesserte ersetzt werden, die erforderlichen wärmetechnischen Berechnungen jedoch nicht durchgeführt werden. Infolgedessen sinken der Wärmehaushalt und die Temperatur in der Wohnung..

Heizkörper spielen zwar eine wichtige Rolle bei der Erwärmung der Fensteröffnung, aber die breiten Fensterbänke über ihnen behindern die Zirkulation heißer Luft und führen daher zu einem erhöhten Feuchtigkeitsgehalt..

Gründe für das Beschlagen von Fenstern

So wird deutlich, dass plastische Strukturen zu einer so unangenehmen Erscheinung wie Kondensation neigen, die nicht nur das Erscheinungsbild beeinträchtigt, sondern auch zur Ursache von Pilzen wird. Beim geringsten Anzeichen dafür ist es notwendig, etwas so schnell wie möglich zu lösen. Andernfalls entwickelt sich Feuchtigkeit und zerstört die Struktur der Fenster..

Kondensation und Gefrieren treten in der Regel im unteren Teil der Struktur auf: Dies ist vor allem darauf zurückzuführen, dass die Luft darunter kälter ist. Eine gute Heizung im Raum trägt nicht nur zur Reduzierung der Luftfeuchtigkeit bei, sondern schützt auch die doppelt verglasten Fenster vor Bruch.

So vermeiden Sie das Einfrieren von Kunststofffenstern

Methoden zum Umgang mit dem Einfrieren von Fenstern

Dieses Problem kann bekämpft werden, aber es ist immer noch besser, es im Voraus zu warnen und dabei die grundlegenden Betriebsregeln einzuhalten. Ein ausgezeichneter Ausweg wäre, den Raum regelmäßig 15 Minuten lang zu lüften. Ein solches Verfahren trägt dazu bei, die Luftfeuchtigkeit im Raum relativ auszugleichen, und verhindert die Bildung von Kondenswasser und Frost im Inneren des Fensters. Wenn die Außentemperatur niedrig ist, wird nicht empfohlen, den Raum längere Zeit zu lüften, da er sonst überkühlt werden kann.

So vermeiden Sie das Einfrieren von Kunststofffenstern

Die korrekte Verwendung von Kunststofffenstern verlängert die Lebensdauer erheblich. Wenn Sie genauer hinschauen, wird das Vorhandensein von Kondensat und Gefrieren durch den reibungslosen Betrieb dieser Strukturen absolut nicht beeinträchtigt..

Designmerkmale von Kunststofffenstern

Hersteller von Isolierglas haben seit langem ein System entwickelt, bei dem spezielles emissionsarmes Glas verwendet wird. Seine Einzigartigkeit liegt vor allem darin, dass das Zusatzmaterial und der Distanzrahmen zusammen einen Wärmespalt bilden und die Wärmeleitfähigkeit spürbar reduzieren. Durch Auswahl eines Materials mit einem minimalen Wärmeleitfähigkeitsindex können Sie die Wahrscheinlichkeit einer Abkühlung der Fensteroberfläche erheblich verringern.

Polypropylen, das in letzter Zeit sehr beliebt geworden ist, wird dazu beitragen, ein ähnliches Ergebnis zu erzielen. Dank ihm konnten aktiv energiesparende Doppelverglasungsfenster hergestellt werden. Aufgrund der Tatsache, dass dieses Material keine ausreichenden Hafteigenschaften aufweist, wird die Struktur in eine Edelstahlhülle eingewickelt.

So vermeiden Sie das Einfrieren von Kunststofffenstern

Fenster dieser Art werden heutzutage immer häufiger verwendet, da sie den Gefriergrad erheblich verringern..

Es ist wichtig, das Mechanismussystem, mit dem die Struktur ausgestattet ist, nicht zu vergessen. Damit sie ihrem Meister lange dienen können, sollten sie richtig eingesetzt werden. Wenn Sie den einfach öffnenden Flügel abdecken, muss der Griff streng in horizontaler Position gehalten werden. Wenn eine doppelte Öffnung vorgesehen ist, sollte der Griff eine vertikale Ausrichtung haben, damit Sie den Mechanismus in einem neutralen Zustand halten können.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie