Tapete zum Malen: was besser ist

Tapeten zum Malen geben den Wänden nicht nur ein interessantes Relief, sondern bieten auch Raum für Designphantasien – sie können viele Male neu gestrichen werden. Wie Sie die Arten solcher Wandverkleidungen verstehen und die richtige Tapete für Sie auswählen, erfahren Sie in unserem Artikel.

Tapete zum Malen: was besser ist

Tapeten zum Malen (strukturiert oder glatt) sind sehr funktional: Sie müssen sie nur einmal auswählen und aufkleben, und Sie können das Design des Raums viele Male ohne großen Aufwand ändern. Diese Art der Wandverkleidung kann mehrmals mit verschiedenen Arten und Farbtönen neu gestrichen werden. Ihr Hauptunterschied zu gewöhnlichen Tapeten ist die erhöhte Feuchtigkeitsbeständigkeit und Festigkeit. Tapeten, die für die anschließende Lackierung vorgesehen sind, sind normalerweise weiß oder beige. Einige Hersteller produzieren auch Modelle mit einem Muster..

Die Verkaufsregale bieten eine ziemlich große Auswahl an strukturierten Tapeten. Dies sind größtenteils importierte Produkte:

  1. Deutsche Marken AS CREATION, Erfurt, Marburg, Erismann.
  2. Schwedische Tapete von Tasso Glass und Mitex.
  3. Französische Firma Mermet.
  4. Belgische Firma ARTE.

Bekannt sind auch die russischen Fabriken „Palitra“, „Art“ und die ukrainische Tapete „Versailles“. In der Regel sind die Preise für Tapeten der inländischen Produktion niedriger als die der importierten Gegenstücke. Dies hat jedoch praktisch keinen Einfluss auf die Qualität – die meisten Fabriken verwenden importierte Geräte und moderne Technologien für die Herstellung von Tapeten.

Tapete zum Malen: was besser ist

Eigenschaften und Arten von Tapeten zum Malen

Zum Färben bestimmte Tapeten werden in der Regel in Weiß hergestellt. Durch die Art der Basis werden folgende Typen unterschieden:

  1. Fiberglas (Spinnennetz).
  2. Nicht gewebt.
  3. Papier (Duplex und Triplex).

Lassen Sie uns die Merkmale jedes Typs im Detail betrachten.

Fiberglas Wallpaper

Glasfaser ist eine verbesserte und modernisierte Version der Malleinwand („Spinnweben“). Sie basieren auf den feinsten Glasfasersträngen, die bei einer Temperatur von etwa 1200 ° C gedehnt werden. Tapeten werden nach der Webmethode hergestellt: Bei Glasfaser bleibt die Oberfläche glatt, bei Glasfaser wird eine bestimmte Textur oder ein bestimmtes Dekor in Kiper oder Leinen gewählt. Die Zusammensetzung einer solchen Wandverkleidung besteht aus Dolomit, Quarzsand, Kalk und Soda. Alle Komponenten sind absolut umweltfreundlich und sicher für die menschliche Gesundheit.

Tapete zum Malen: was besser ist

Das Fehlen schädlicher chemischer Zusätze ist nur einer der Vorteile von Glasfaser, zu denen auch gehören:

  1. Hohe biologische Stabilität – Auf der Oberfläche befindet sich kein Nährmedium, das für das Wachstum von Schimmel oder Mehltau geeignet ist.
  2. Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen – Die Dichte des Materials erlaubt kein Reißen oder Kratzen der Wandverkleidung.
  3. Chemische Beständigkeit – Tapeten können mit jedem Desinfektionsmittel gewaschen werden, ganz zu schweigen von Standardwaschmitteln.
  4. Mangel an statischer Elektrizität – Glasfaser zieht keinen Staub an, was bedeutet, dass sie nicht so oft gereinigt werden müssen.
  5. Erhöhte Dampfdurchlässigkeit – Die Struktur der Fasern ähnelt dem Weben in einem Pullover. Die Schleifenzellen lassen Wasserdampf gut durch und verbessern so das Mikroklima.
  6. Nichtentflammbarkeit, bestätigt durch Zertifikate, und Abwesenheit von giftigen Dämpfen bei Kontakt mit Feuer.
  7. Lange Lebensdauer – Glasfasertapeten können bis zu 20 Mal neu gestrichen werden, und die Lebensdauer beträgt bis zu 30 Jahre.

Natürlich gab es einige Nachteile: Die kleinsten Glasfaserpartikel können auf die Haut und die Atemwege gelangen und Reizungen verursachen. Wenn Sie mit solchen Tapeten arbeiten, müssen Sie daher Schutzausrüstung verwenden.

Wichtig: Es kann sehr schwierig sein, alte Glastapeten von den Wänden zu entfernen, daher werden sie am häufigsten zur Dekoration von Büroräumen verwendet. Kann mit einer Bürste und speziellen Lösungen gewaschen werden.

Der amerikanische Konzern GLASSTEX GROUP CORP, der Beschichtungen unter verschiedenen Marken herstellt, gilt zu Recht als führend auf dem Weltmarkt für Glastapeten. Der Preis für die Marke Wellton beginnt bei 900 Rubel pro Rolle von 25 Metern und erreicht die astronomische Zahl von 11.000 Rubel für eine Rolle von fünfzig Metern. Die Marke BauTex (gemeinsame Produktion mit Deutschland) ist demokratischer: Hier liegt der Preis zwischen 1.400 und 2.600 Rubel pro 50 m.

Marke / HerstellerRollenlänge, mRollenbreite, mUngefähre Kosten, reiben.
Wellton Dekor12.51ab 1650
Wellton Optima251ab 1150
Wellton Classika251ab 3000
Wellton Classika501ab 5000
Malerei Glas Leinwand (Spinnennetz) WELLTON OSCAR501von 490
BauTex LUXUS251ab 2100
„Bautex“ Profitex251von 875
„Bautex“ Walltex251ab 1200

Für sparsame Käufer können viele Hersteller Tapeten zweiter Klasse anbieten – Rollen von nicht standardmäßigen Größen mit kleinen Mängeln. Das Einbringen von Fehlern in solche Rollen ist ziemlich unbedeutend, und der Preis ist viel niedriger als bei Standardrollen.

Vlies Tapete

Vliesstoffe sind vielen bekannt – ein dichter faseriger Stoff wird in der Bekleidungsindustrie häufig zur Herstellung verschleißfester Kragen und Armbänder verwendet. Bei der Tapetenherstellung wird Schaum durch eine Schablone auf die Vliesbasis gesprüht, wodurch ein Texturmuster gebildet wird.

Tapete zum Malen: was besser ist

Vlies-Tapeten haben zweifellos Vorteile:

  1. Maskierungseffekt – Dank der leicht dehnbaren Basis und des Vinylsprühens verbirgt die Tapete kleine Unregelmäßigkeiten und Defekte in den Wänden perfekt. Experten empfehlen diese Beschichtung für neue Schrumpfhäuser..
  2. Schutzfunktionen – gesprühtes Vinyl bietet zusätzliche Geräusch- und Wärmeisolierung.
  3. Benutzerfreundlichkeit und genaueste Passform.
  4. Mangel an schädlichen Dämpfen.
  5. Die Lebensdauer beträgt 10 Jahre.

Vlies-Tapeten sind beim Aufkleben und Bedienen ziemlich launisch – die Schaumstoffabdeckung kann durch unachtsame Bewegungen leicht beschädigt werden. Daher wird empfohlen, diese Tapeten sofort nach dem Kleben zu streichen.

Hersteller bieten verschiedene Arten von Vlies-Tapeten an:

  1. Glatt (als Basis für andere Beschichtungen verwendet).
  2. Struktur Vinyl beschichtet.
  3. Vliespapier.

Hintergrundbilder dieses Typs können entweder weiß oder farbig (mit einem Muster) sein. Beide Typen können mehrfach neu gestrichen werden.

Die Preise für diese überstreichbaren Tapeten können sehr unterschiedlich sein. So bietet beispielsweise die deutsche Marke „Marburg“ Tapeten auf Vliesbasis an: Standardgrößen – ab 630 Rubel pro Rolle, Designer – zu einem Preis von mehreren Zehntausend Rubel. Der russische Hersteller ART und der ukrainische „Versal“ liefern Tapetenkollektionen in der mittleren Preisnische – von 600 bis 1500 Rubel pro Rolle.

Marke / HerstellerRollenlänge, mRollenbreite, mUngefähre Kosten, reiben.
Marburg Gloockler Kinderparadiesfünf0,18ab 790
Marburg andante pria10.050,53ab 890
Marburg Light Story Chateau10.050,53ab 990
Marburg Domotex10.050,75von 6230
Marburg Cuvee Prestige9,900,7ab 14100
KUNST Damaskozehn1,06ab 1350
ART Swirlzehn1,06ab 680
KUNST Peoniazehn1,06ab 700
KUNST Wirtschaftzehn1,06von 400
Versailles Edenzehn1,06ab 890
„Versailles“ für Kinder10.050,053ab 650

Wichtig: Achten Sie bei der Auswahl der Vlies-Tapete auf die Größe der Rollen. Für denselben Hersteller können diese Daten je nach Sammlung unterschiedlich sein.

Papiertapete

Tapeten auf Papierbasis gelten als die kostengünstigste Option. Bei richtiger Pflege halten sie jedoch mindestens 5 bis 10 Jahre. Während des Produktionsprozesses wird die Basis mit speziellen wasserfesten Imprägnierungen behandelt, so dass sie mehrmals neu gestrichen werden kann.

Tapete zum Malen: was besser ist

Besonders beliebt sind Grobfasertapeten, die mit natürlichem Sägemehl durchsetzt sind. Diese Beschichtung ist optimal für Kinderzimmer..

Klassische sowjetische Version: einschichtiger Simplex (nicht von ausländischen Fabriken hergestellt). Das einzige Plus: Die geringen Kosten der Beschichtung werden durch ihre Zerbrechlichkeit und Unzuverlässigkeit mehr als ausgeglichen. Für die Endbearbeitung ist es besser, Duplex (Doppelschicht) oder Triplex (Dreischicht) zu wählen. In solchen Tapeten hat die Deckbeschichtung eine gute Leistung und ein ausgezeichnetes Aussehen..

Wichtig: Wenn Sie Papiertapeten bemalen möchten, ist es besser, Produkte mit Vinylbeschichtung zu bevorzugen..

Die Auswahl an Papiertapeten auf dem Markt ist einfach riesig – von preiswerten Schmalbandoptionen (50-60 cm breit) mit 80-100 Rubel pro Rolle, die mit breiten (von 1 m) Rollen von 1500-2000.000 und mehr enden. Die Vielfalt der Hersteller, Tapetenmodelle und die Streuung in der Preisklasse erlauben keine Strukturierung der Informationen in einer Tabelle. In jedem Online-Katalog können Sie zwischen mehreren Dutzend und mehreren hundert Optionen wählen.

Bei der Auswahl der Tapete zum Malen müssen Sie zunächst drei Fragen für sich selbst lösen:

  1. Wie lange möchten Sie die Tapete kleben? Für vorübergehende Optionen ist eine kostengünstige Tapete auf Papierbasis mit einer Lebensdauer von 3 bis 5 Jahren durchaus geeignet.
  2. Wie viel sind Sie bereit auszugeben – fast jeder Hersteller hat Economy-Linien und Designerkollektionen.
  3. Egal, ob Sie die Arbeit selbst erledigen oder Spezialisten einstellen – wenn Sie keine Erfahrung mit der Fertigstellung von Arbeiten haben, ist es besser, schmale Tapeten mit hoher Dichte zu bevorzugen. Sie sind leichter anzudocken und die Wahrscheinlichkeit, eine dichte Basis zu brechen, ist viel geringer.

Tapete zum Malen: was besser ist

Die beste Option in Bezug auf Preis / Lebensdauer ist natürlich die Glasfaserbeschichtung. Wenn Sie eine Renovierung planen, können Sie sich für eine Papiertapete entscheiden, die einfach selbst aufgeklebt werden kann. Die Vliesbeschichtung ist die teuerste und zeitaufwändigste Option, für die möglicherweise ein Finisher eingestellt werden muss.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: