Urinal in einem eigenen Bad: Funktionen der Wahl

Urinale sind ein fast unverzichtbares Merkmal der öffentlichen Toiletten von Männern. Diese Art der Installation soll die Hygiene verbessern und den Besuchern Komfort bieten. Heute beschließen einige Hausbesitzer, ein Urinal oder Urinal in einem privaten Badezimmer zu installieren. Auf unserer Tipps-Website erfahren Sie, wie Sie eine auswählen.

Urinal im privaten Badezimmer

Warum sich mit einem Urinal in einem Privathaus beschäftigen? Bei öffentlichen Toiletten ist es klar, dass Sie mit diesen Leitungen so schnell wie möglich „Ihr Ding machen“ können, den Kontakt mit nicht sehr sauberen Oberflächen minimieren und das Auftreten von Tropfen auf dem Boden praktisch eliminieren. Das private Badezimmer ist das gleiche! Viele männliche Besitzer, die die Bequemlichkeit von Urinalen geschätzt haben, entscheiden, dass es auch zu Hause nicht schaden wird. Natürlich zusätzlich zu der üblichen, zum Beispiel einer randlosen Toilette – wo ohne.

Urinal im privaten Badezimmer

Urinal im privaten Badezimmer

Wenn Sie ein Urinal für ein privates Badezimmer wählen, müssen Sie sich zuerst entscheiden – Sie benötigen ein Boden- oder Wandmodell. Bodenständer sehen immer sehr stilvoll aus, nehmen aber mehr Platz ein. Sie sind ziemlich massiv, bei der Installation müssen Sie die Befestigung am Bodenbelag berücksichtigen. Daher sind Wand-Urinale viel beliebter. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Wandtoilette benötigen sie im Installationssystem keinen leistungsstarken Rahmen. Niemand wird definitiv auf dem Urinal sitzen, das Wasser selbst ist leichter als eine Toilettenschüssel. Wenn der Siphon auffällt, müssen Sie ein schönes Metallmodell auswählen.

Urinal im privaten Badezimmer

Nach der Art des Abflusses werden Urinale in drei Arten unterteilt:

  1. Regulär. Das heißt, Sie müssen einen Knopf drücken, wie dies bei einer herkömmlichen Toilette der Fall ist. Es ist einfach, diese Urinale sind die billigsten, sie brauchen keine Stromquelle. Der Knopf kann in die Wand oder als Hebel oben in der Rohrleitung eingebaut werden.
  2. Sensorisch. Sie müssen die Taste nicht berühren. Der halbautomatische Sensor wäscht das Wasser von selbst ab und reagiert auf die Annäherung einer Hand, wie in einem berührungsempfindlichen Mischer. Der Preis ist schon spürbar höher, man braucht eine Stromquelle.
  3. Automatisch. Sie machen alles selbst. Der Abfluss wird zum Beispiel nach dem Auftreten von Flüssigkeit in der Schüssel des Urinals einige Zeit, nachdem sich die Person dem Klempner genähert hat, durch eine Handbewegung gestartet. Bequem, aber teurer als alle anderen Modelle.

Urinal im privaten Badezimmer

Deckel Urinale sehen ordentlich aus und verstecken den Inhalt der Schüssel sicher. Aber Sie sollten denken – muss die Abdeckung von Hand angehoben werden oder erfolgt sie automatisch? Wenn Sie mit den Händen arbeiten, müssen Sie nicht über Hygiene sprechen. Daher wählen manche Menschen Urinale mit speziellen Membranen am Abfluss, durch die keine unangenehmen Gerüche gelangen. In diesem Fall wird die Abdeckung nicht benötigt..

Die Urinale bestehen aus folgenden Materialien:

  • Fayence. Budgetwahl. Es gibt viele Modelle, die Aussicht ist angenehm und modern. Es ist möglich, Urinale aus farbiger Fayence zu wählen.
  • Porzellan. Teurere Modelle. Langlebig, verschleißfester. Aber der Preis ist höher.
  • Edelstahl. „Nicht tötbare“ Urinale. Aber für ein Privathaus ist die Wahl seltsam. Es sei denn, es wurde beschlossen, ein Badezimmer im Loft-Stil zu entwerfen.

Urinal im privaten Badezimmer

Urinalgrößen variieren. Typisch – Tiefe 365 Millimeter, Breite – 425 Millimeter, Höhe – 797 Millimeter. Die Größe des Wasserversorgungslochs beträgt durchschnittlich 35 Millimeter.

In welcher Höhe das Wandurinal montiert werden muss, ist Sache des Eigentümers. Im Durchschnitt hängen erwachsene Urinale in einer Höhe von 65 Zentimetern über dem Boden, aber alles hängt von der Höhe ab, in der sie am häufigsten verwendet werden..

Urinal im privaten Badezimmer

Es gibt auch Frauenurinale. Aber sie haben keine breite Verbreitung erhalten – es ist ungewöhnlich und nicht sehr bequem. Solche Modelle sind selten und kosten viel..

Urinal im privaten Badezimmer

Urinal im privaten Badezimmer

Kinderurinale, die einem Jungen helfen, im Stehen schreiben zu lernen, sind sehr gefragt. Diese Option ist nur vorübergehend, daher bestehen Kinderurinale aus hellem Kunststoff und sind sehr kostengünstig. Es gibt hängende, einfachste Modelle, die jedes Mal unter dem Wasserhahn gewaschen werden müssen.

Urinal im privaten Badezimmer

Ob ein Urinal in einem privaten Badezimmer installiert werden soll, liegt bei den Eigentümern. Natürlich ist es durchaus möglich, sowohl darauf als auch auf ein Bidet zu verzichten. Aber wenn die Größe des Badezimmers und die finanziellen Möglichkeiten der Eigentümer dies zulassen, kann das Urinal eine angenehme Ergänzung sein. Besonders wenn es viele Vertreter des stärkeren Geschlechts in der Familie gibt.

Darüber hinaus wird das Urinal eine gute Ergänzung zum Gästebad sein..

Urinal im privaten Badezimmer

Die bekanntesten Hersteller von Urinalen in unserem Land sind Roca, Cersanit, Duravit, Creavit, Santek und Jacob Delafon. Das Portal hat bereits über die wirklich französischen Sanitärartikel dieser Marke geschrieben. Die Preisspanne ist sehr groß – von 2.000 Rubel für die einfachsten und kompaktesten Modelle bis zu 30.000 Rubel für Urinale mit automatischem Abfluss von bekannten Marken.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Urinal in einem eigenen Bad: Funktionen der Wahl
Wie man einer alten Innentür neues Leben gibt