Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Die Auswahl an Waschbecken fĂŒr Badezimmer ist heute riesig. NatĂŒrlich spielt die GrĂ¶ĂŸe eine Rolle, aber das Herstellungsmaterial wird eine ebenso wichtige Rolle spielen. Unsere Beratungsseite hat fĂŒr Sie alle Optionen fĂŒr SpĂŒlenmaterialien ausgewĂ€hlt, von den gĂ€ngigsten, bekanntesten bis zu exotischen. Lassen Sie uns ihre Vor- und Nachteile herausfinden.

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Beginnen wir mit der einfachsten und gebrĂ€uchlichsten Option – SanitĂ€rkeramik und SanitĂ€rkeramik. Solche KeramikspĂŒlen haben eine sehr geringe Wasseraufnahme, sind hygienisch und pflegeleicht. Moderne Keramikwaschbecken können zusĂ€tzlich schmutzabweisend beschichtet werden.

SanitĂ€rkeramik und SanitĂ€rporzellan haben viele Vorteile, und der Preis ist erschwinglich, die Auswahl an Modellen ist großartig. Solche Waschbecken sind jedoch nicht stoßfest genug – das Fallenlassen einer schweren Seifenschale oder eines anderen Badzubehörs kann Risse oder Abplatzungen verursachen.

Wichtig! Wenn alle anderen Dinge gleich sind, ist SanitÀrporzellan weniger porös, haltbarer und stabiler. Daher ist es bei der Auswahl eines Waschbeckens vorzuziehen, SanitÀrartikel zu verwenden.

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Das zweitbeliebteste Material fĂŒr SpĂŒlen ist Stahl. Zu den Vorteilen gehören: erhöhte Festigkeit, Pflegeleichtigkeit, Hygiene, lange Lebensdauer. Im Laufe der Zeit kann jedoch auch sehr starker Stahl mit Kratzern bedeckt werden. Wir empfehlen Ihnen daher, ein raues gebĂŒrstetes Metall zu wĂ€hlen, um solche möglichen MĂ€ngel zu maskieren. WĂ€hlen Sie SpĂŒlen aus Stahl mit einer Schaumgummidichtung auf der RĂŒckseite – in diesem Fall rumpelt das Wasser aus dem Mischer nicht.

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Das Portal hat Ihnen bereits gezeigt, wie Kupferobjekte und OberflĂ€chen in einem Innenraum aussehen können. Ein edles Material, aus dem Waschbecken jedes Bad schmĂŒcken können. Der Hauptnachteil ist der hohe Preis. Außerdem muss eine solche SpĂŒle mit einem geeigneten Mischer ergĂ€nzt werden, und sie kostet auch viel..

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Die vierte Option, die immer beliebter wird, ist Glas. Diese Waschbecken passen perfekt in moderne High-Tech-Badezimmer, sehen attraktiv und originell aus und können verschiedene Formen und GrĂ¶ĂŸen haben. GehĂ€rtetes Quarzglas ist unglaublich schwer zu zerbrechen, aber es bleiben Kratzer darauf. WĂ€hlen Sie außerdem mattierte, gebeizte oder bedruckte GlasspĂŒlen, um Streifen zu verbergen, die auf der OberflĂ€che verbleiben..

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

NatursteinspĂŒlen sind natĂŒrlich prestigetrĂ€chtig, schön, aber sehr teuer! Sie sind sehr schwer, sie haben Angst vor mechanischer Beanspruchung, es ist schwierig und auch teuer, Kratzer und Chips zu verbergen. Daher wird Naturstein zunehmend durch kĂŒnstliches Acryl ersetzt. Es sieht auch anstĂ€ndig aus, dient fĂŒr eine lange Zeit und ist einfacher zu installieren. Wenn Sie möchten, dass die SpĂŒle einteilig mit der Arbeitsplatte zusammenarbeitet, ist Acrylstein die einzige Option..

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Plastik. Als sehr seltene Option fĂŒr die Herstellung von Muscheln konnten wir nur italienische Modelle finden. KunststoffspĂŒlen aus Polyethylen sind sehr leicht, es gibt keine EinschrĂ€nkungen hinsichtlich Form, Farbe und GrĂ¶ĂŸe. Wir sind uns jedoch einig, dass diese Option nicht fĂŒr jedermann geeignet ist.

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Vor- und Nachteile von SpĂŒlen aus verschiedenen Materialien

Holz. Sehr exotische Waschbecken können aus Eiche, LĂ€rche, Teak und Iroko hergestellt werden. Sie sehen sehr ungewöhnlich aus, mĂŒssen aber zusĂ€tzlich mit speziellen ImprĂ€gnierungen, Lacken und Ölen vor Feuchtigkeit geschĂŒtzt werden. Außerdem wird der Preis fĂŒr ein Holzwaschbecken sehr hoch sein, und das Innere des Badezimmers sollte einem solchen exotischen StĂŒck SanitĂ€rkeramik entsprechen..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie