Vorbereitung der Wohnung fĂŒr die Installation von Fenstern

Das Ersetzen alter Fenster in einer Wohnung durch neue ist mit einer Reihe unangenehmer Momente behaftet:

  1. Fensterblöcke sind recht umstĂ€ndlich und werden im Voraus in die Wohnung des Kunden geliefert. Sie mĂŒssen sich also mehrere Tage lang auf die Nachbarschaft vorbereiten.
  2. Es gibt viele kleine GegenstÀnde im Raum, deren Anwesenheit uns im Alltag nicht stört, aber Installateure werden sicherlich unter die Arme und Beine fallen.
  3. Wir dekorieren die Fenster im Raum gewöhnlich mit VorhÀngen und VorhÀngen, aber ihre Anwesenheit trÀgt nicht zur produktiven Arbeit beim Ersetzen des Fensters bei..
  4. WĂ€hrend der kalten Jahreszeit kann das Ersetzen von Fenstern zum Tod von Zimmerpflanzen fĂŒhren..
  5. Eine FĂŒlle von Baustaub und elementarem Schmutz kann Polstermöbel hoffnungslos ruinieren.

Vorbereitung der Wohnung fĂŒr die Installation von Fenstern

Angesichts einer solch beeindruckenden Liste bevorstehender Probleme ergibt sich die Schlussfolgerung, dass eine zeitnahe Vorbereitung fĂŒr den Austausch von Fenstern erforderlich ist.

FĂŒr unsere kleineren BrĂŒder sorgen

Zimmerpflanzen, Vögel, Hamster und Fische reagieren sehr empfindlich auf plötzliche TemperaturĂ€nderungen, insbesondere im Winter. DarĂŒber hinaus kann ihr stĂ€ndiger Wohnort den Installateuren im Weg stehen, sodass es sich lohnt, sich im Voraus Gedanken darĂŒber zu machen, ob sie in einen anderen Raum verlegt werden sollen. Es ist nicht so lĂ€stig.

Fensterplatz freigeben

Es gibt keine Fenster ohne VorhĂ€nge, sie sehen schmerzlich einsam aus, ohne festliche Verzierungen von Volants, fließenden Schleier und kĂŒnstlerischen Falten. Aber all diese Schönheit muss noch vor der Ankunft der Arbeiter aus dem Fenster entfernt werden, um den notwendigen Raum fĂŒr die Schaffung von Betriebsraum freizugeben, und die VorhĂ€nge werden intakter und nicht mit Zementstaub durchnĂ€sst..

Lagerhaus in der Mitte der Wohnung

Es ist das Lagerhaus, das der EigentĂŒmer ausrĂŒsten muss, um neue Fensterblöcke unterzubringen, und vergessen Sie auch nicht den freien Platz fĂŒr zerlegte Fensterblöcke. Sie mĂŒssen einen einfachen Zugang und etwas Spielraum bieten..

Vorbereitung der Wohnung fĂŒr die Installation von Fenstern

FĂŒr diese Zwecke ist ein freier Bereich auf der Treppe, falls vorhanden, oder ein Teil eines Raums einer geeigneten GrĂ¶ĂŸe geeignet. Die Korridore, die in unseren Wohnungen meist eng sind, sollten fĂŒr solche Zwecke nicht genutzt werden. Hier und nicht weit von Verletzungen!

Probleme mit Möbeln und EinrichtungsgegenstÀnden

Der Raum wird vor der Ankunft des Montageteams mit grĂ¶ĂŸter Sorgfalt vorbereitet:

  • Es ist ratsam, ĂŒberschĂŒssige Möbel und Kleinigkeiten in einen anderen Raum zu bringen.
  • Bewegen Sie sperrige Innenausstattungsteile nach Möglichkeit zur Seite, um beim Bewegen des Fensterblocks DurchgĂ€nge und Handlungsspielraum freizugeben.
  • Verschließen Sie die Möbel mit Plastikfolie, die sich zuverlĂ€ssig gegen Staub schließt. Dies gilt insbesondere fĂŒr Polstermöbel, deren Polsterung Staub wie ein Schwamm aufnimmt;
  • Es ist besser, eine sperrige Lampe in der Mitte der Decke im Voraus zu zerlegen, sonst mĂŒssen Sie sich fĂŒr immer von ihr verabschieden. Das gleiche Schicksal kann die Lampen treffen, die neben der Fensteröffnung installiert sind..

Vorbereitung der Wohnung fĂŒr die Installation von Fenstern

Steckdosen, VerlÀngerungskabel, DrÀhte

Eine moderne Wohnung ist einfach reich an diesen Eigenschaften, aber Sie mĂŒssen versuchen, alle Arten von DrĂ€hten unter Ihren FĂŒĂŸen zu entfernen, die im Alltag unter einem Teppich oder hinter MöbelstĂŒcken versteckt sind. Um jedoch an die fĂŒr die Installation erforderlichen Netzwerkzeuge angeschlossen zu werden, mĂŒssen Sie freien Zugang zu der Steckdose gewĂ€hren, die dem Fenster am nĂ€chsten liegt..

Und das Wichtigste

Vergessen Sie nicht, den Boden, den Teppich und den Teppich im Voraus vom Boden zu entfernen – kurz gesagt, alles, was Sie dazu bringt, sich in einer modernen Wohnung wohl zu fĂŒhlen. Arbeiter kommen zum Haus, um die Fenster zu wechseln, und sie haben keine Zeit, sich um die Sicherheit des Familienbesitzes zu kĂŒmmern.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie