Wahl zwischen Holz- und Kunststofffenstern

Ursprünglich wurde dieses architektonische Detail des Hauses ausschließlich eingeführt, um den Raum zu beleuchten und zu lüften. Heute sind die Funktionen des Fensters jedoch weit über diesen Rahmen hinausgegangen. Jetzt sind Fenster zu einer echten Dekoration des Gebäudes geworden, eine Gelegenheit, die Außenwelt und die Hauptquelle des natürlichen Lichts zu betrachten.

Wahl zwischen Holz- und Kunststofffenstern

Heutzutage gibt es viele Unternehmen, die ihre Dienstleistungen im Bereich der Verglasung von Wohnungen und Häusern erbringen. Die Eigentümer stehen jedoch vor der dringenden Frage, welche Fenster besser sind – traditionelle Holz- oder moderne Metall-Kunststoff-Fenster. Um dies zu beantworten, müssen alle Vor- und Nachteile beider Fenstertypen im Detail betrachtet werden..

Vor- und Nachteile von Holzfenstern

Heute werden immer mehr natürliche Materialien und Holz in Mode. Die meisten Menschen, insbesondere in der postsowjetischen Zeit, haben einen sehr schlechten Eindruck von Holzfenstern, da das Bild von unbequemen sperrigen Fenstern mit schwer zu schließenden Riegeln und winzigen Lüftungsschlitzen sofort vor ihren Augen auftaucht. Es ist erwähnenswert, dass dieses Bild schon lange in der Vergangenheit war. Moderne Holzfenster haben ein sehr elegantes Aussehen und ihr Profil ist PVC-Fenstern in Bezug auf Komfort in keiner Weise unterlegen..

Wahl zwischen Holz- und Kunststofffenstern

Massivholz gehört auch bei modernen Fenstern der Vergangenheit an. Es wurde durch ein haltbareres und feuchtigkeitsbeständigeres Material ersetzt – Leimholz. Für die Verglasung eines solchen Fensters werden doppelt verglaste Fenster verwendet. Doppelverglaste Fenster bestehen aus mindestens drei parallelen Gläsern, deren Raum mit Luft gefüllt ist.

Dank der neuesten Materialien und Herstellungstechnologien können moderne Holzfenster folgende Vorteile bieten:

  • niedriger Wärmeübergangskoeffizient
  • ästhetisch ansprechendes Aussehen
  • ausgezeichnete natürliche Belüftung (auch ohne Zulüftungsventile)
  • Umweltfreundlichkeit
  • Wärme- und Schalldämmung
  • einfache Teilreparatur

Wahl zwischen Holz- und Kunststofffenstern

Trotz aller verfügbaren Vorteile haben Holzfenster auch gewisse Nachteile. Erstens sind Holzfenster ziemlich teuer. Und zweitens altern sie ohne angemessene Pflege schnell und werden unbrauchbar. Leider sind selbst moderne Technologien nicht in der Lage, Holz vollständig vor den schädlichen Auswirkungen von Feuchtigkeit zu schützen, und ohne angemessene Pflege werden Fäulnis und Schimmel zu ständigen Begleitern von Holzfenstern..

Vor- und Nachteile von Kunststofffenstern

Zum ersten Mal tauchten Ende der 60er Jahre Kunststofffenster in westeuropäischen Ländern auf. Sie kamen viel später zu uns, nahmen aber schnell den führenden Platz ein. In der Tat bevorzugen heutzutage immer mehr Verbraucher Kunststofffenster..

Wahl zwischen Holz- und Kunststofffenstern

Sie treffen eine solche Wahl aus einem Grund, der auf eine Reihe unbestreitbarer Vorteile von Kunststofffenstern gegenüber Holzfenstern zurückzuführen ist:

  • Wärme- und Schalldämmung. Aufgrund der hohen Dichtheit der Kunststofffenster speichern sie nicht nur zuverlässig die Wärme im Raum, sondern verhindern auch das Eindringen von Straßenlärm.
  • Frostbeständigkeit. Dank des Mehrkammer-Verglasungssystems und der Schutzverkleidungen können Kunststofffenster den Auswirkungen niedriger Temperaturen sicher standhalten.
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit. Im Gegensatz zu ihren hölzernen Gegenstücken können Kunststofffenster auch eine längere Exposition gegenüber Feuchtigkeit und Niederschlag tolerieren. Unter dem Einfluss dieser Faktoren sind sie nicht anfällig für Zerfall oder Schwellung;
  • lange Lebensdauer. Auch ohne besondere Pflege können Kunststofffenster ziemlich lange dienen, praktisch ohne ihr marktfähiges Aussehen zu verlieren.
  • einfache Pflege. Die glatte Oberfläche des Rahmens hält praktisch keine verschiedenen Arten von Verunreinigungen zurück, und Fenster können mit Haushaltschemikalien gewaschen werden, mit Ausnahme derjenigen, die abrasive Substanzen enthalten.

Es ist anzumerken, dass Kunststofffenster mit ihren Vorteilen nicht frei von Nachteilen sind, deren Hauptproblem das Problem der Dichtheit ist. Ja, genau die Enge ermöglicht es Ihnen, Ruhe und Wärme im Haus zu bewahren, was der Hauptnachteil von Kunststofffenstern ist. Die Sache ist, dass Dichtheit der Hauptgrund für schlechte Belüftung im Raum ist. Wenn Sie während der Installation ein Kunststofffenster nicht mit einem Detail wie einem Lüftungsventil ausstatten, werden Feuchtigkeit und Schimmel zu den Hauptproblemen eines Raums mit Kunststofffenstern. Andernfalls werden Kunststofffenster ihre Besitzer wahrscheinlich nicht enttäuschen..

Wahl zwischen Holz- und Kunststofffenstern

Wenn Sie vor der Wahl zwischen Holz- und Kunststofffenstern stehen, sollten Sie vor der Entscheidung für eine bestimmte Option alle Vor- und Nachteile beider Optionen berücksichtigen, um in Zukunft nicht von Ihrer Wahl enttäuscht zu werden..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie