Wie man ein Waschbecken mit eigenen Händen in eine Arbeitsplatte einbettet

Einige Arbeiten im Zusammenhang mit der Anordnung der Küche, insbesondere der Kücheneinheit, können eingespart werden. Unsere Beratungsseite ist zuversichtlich, dass Sie das Waschbecken selbst in die Küchenarbeitsplatte einbetten können, denn es ist nichts Super Kompliziertes daran! Um Heimhandwerkern zu helfen, geben wir Schritt für Schritt Anweisungen.

Wie man ein Waschbecken mit eigenen Händen in eine Arbeitsplatte einbettet

Integrierte SpĂĽlen sehen natĂĽrlich wunderschön aus und haben eine Reihe von Vorteilen, aber die meisten russischen KĂĽchen verwenden jetzt herkömmliche Einsteckschlösser. Nehmen wir einen häufigen Fall, in dem eine SpĂĽle aus rostfreiem Stahl und eine Arbeitsplatte aus Spanplatten – das Rnmt.ru-Portal – diesem beliebten Material einen separaten Artikel widmeten.

Um eine solche Spüle in die Arbeitsplatte einzubetten, benötigen Sie: einen Bohrer, einen Bleistift, ein Lineal, ein Silikondichtmittel, eine Stichsäge oder eine Kreissäge.

Wie man ein Waschbecken mit eigenen Händen in eine Arbeitsplatte einbettet

  1. Zunächst mĂĽssen Sie genau entscheiden, wo sich Ihr Waschbecken befindet. Es ist klar, dass es in der Nähe Kommunikationen geben sollte – Abfluss und Wasserversorgung. Drehen Sie zu diesem Zeitpunkt die SpĂĽle auf der installierten Arbeitsplatte um und richten Sie die SchĂĽssel an den Rändern aus, damit keine Verzerrungen auftreten. Wir skizzieren das Waschbecken entlang der Kontur mit einem Bleistift;

Wie man ein Waschbecken mit eigenen Händen in eine Arbeitsplatte einbettet

  1. Jetzt zeichnen wir unter dem Lineal eine zweite innere Kontur, die von den äuĂźeren ein oder zwei Zentimetern abweicht – je nachdem, wie breit der Rand der SpĂĽle ist;
  2. Sie müssen mit einer Stichsäge oder einer Kreissäge sehr vorsichtig und entlang der Innenkontur ein Loch in die Tischplatte schneiden! Wenn Sie außen ein Loch schneiden, fällt die Spüle einfach aus.

Wichtig! Achten Sie beim Schneiden darauf, dass die Säge nicht an den Metallteilen der unteren Schränke des Küchensets haftet. Wenn es Bestätigungen und Metallecken gibt, entfernen Sie diese vorübergehend.

Wenn Sie einen Schnitt machen, stĂĽtzen Sie die Unterseite der Tischplatte mit Ihrer Hand ab, damit sie den verbleibenden Abschnitt mit ihrem Gewicht nicht abbricht – es wird sich herausstellen, dass sie uneben ist! Rufen Sie bei Bedarf einen Assistenten an, der den ausgeschnittenen Teil der Tischplatte von unten unterstĂĽtzt.

Wie man ein Waschbecken mit eigenen Händen in eine Arbeitsplatte einbettet

  1. Die Stelle des Schnitts in der Arbeitsplatte muss gut mit einem Dichtungsmittel behandelt werden, das buchstäblich um den gesamten Umfang silikonisiert ist. Andernfalls wird an dieser Stelle die Tischplatte, die nicht durch die laminierte Schicht geschützt ist, nass und quillt mit der Zeit auf.
  2. Nun setzen wir gemäß den vorhandenen Anweisungen den Halter auf die Spüle. Wenn das Kit kein Dichtmittel enthält, das die Arbeitsplatte unter dem Rand des Spülbeckens vor Feuchtigkeit schützt, tragen Sie erneut Silikondichtmittel entlang der gesamten Kontur auf, die in den Schnitt fällt.
  3. Wir setzen die SpĂĽle in das Loch ein, ziehen die Befestigungselemente von unten fest und drĂĽcken sie auf die Arbeitsplatte. Denken Sie daran, ĂĽberschĂĽssiges Silikon zu entfernen und warten Sie, bis das Dichtmittel getrocknet ist, bevor Sie Ihr Waschbecken verwenden.

Das ist alles. Wie Sie sehen können, ist es eigentlich ganz einfach. Und um es für Sie noch klarer zu machen, werden wir Videoanweisungen bereitstellen, wie Sie ein Waschbecken mit Ihren eigenen Händen in die Arbeitsplatte einbetten können..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie