Zusammenbau einer Duschkabine mit eigenen Händen

In diesem Artikel schlagen wir vor, den Prozess des Zusammenbaus und der Installation einer Acrylschale, der Wände und des Zubehörs einer Duschkabine zu betrachten. Wir haben detaillierte Anweisungen und Video-Tutorials für Anfänger bereitgestellt. Der Artikel ist ein Tutorial zum Zusammenbau einer Standard-Hydrobox mit Seitenwänden und zusätzlicher Ausrüstung..

Zusammenbau einer Duschkabine mit eigenen Händen

Die Duschkabine wird aufgrund des Mangels an freiem Platz in den Badezimmern des Apartments und ihrer Vielseitigkeit immer beliebter. Die Installation einer Duschkabine mit eigenen Händen ist für jemanden, der über grundlegende Kenntnisse in der Arbeit mit einem herkömmlichen Werkzeug verfügt, nicht schwierig. Diese Arbeiten können in verschiedenen Phasen durchgeführt werden – zum Beispiel nur Installation, Anschluss, Verlegung der Wasserversorgung und Kanalisation oder alles zusammen.

Diese Produkte weisen mehrere Unterschiede auf, von denen ihr Preis in erster Linie abhängt. Unten sind ihre Zeichen.

Palettendesign

Die Palette kann entweder in den Boden oder nach außen eingebaut werden. In der Praxis befinden sich 70% der in Wohnungen installierten Paletten im Freien.

Das Vorhandensein von Wänden

Economy-Duschkabinen haben keine werkseitigen Rück- und Seitenwände – ihre Funktion wird durch Badezimmerwände ausgeführt, die mit wasserdichtem Material versehen sind. Ihre Installation ist am einfachsten. Sie müssen nur die Palette installieren und das Türprofil befestigen. Bei diesen Produkten ist die Installation einer Duschkabine mit eigenen Händen nicht besonders schwierig..

Zusammenbau einer Duschkabine mit eigenen Händen

Modelle mit Wänden sind eine eigenständige Struktur im gleichen Stil. Sie sind aufgrund der größeren Anzahl von Elementen teurer. Darüber hinaus ist ihre Installation komplizierter und erfordert Präzision und Genauigkeit..

Optionale Ausrüstung

Werkseitiger Backsplash bietet den Vorteil, dass die Wände des Raums sowie der Busen, in dem die Hilfskanäle und -vorrichtungen platziert werden können, geschützt werden. Die fortschrittlichsten Modelle sind mit Massagedüsen, verschiedenen Duschvorrichtungen, Armaturen und elektronischen Steuerungen ausgestattet. Solche Kabinen werden „Hydroboxen“ genannt und nehmen im Preis die Spitzenpositionen ein.

Zusammenbau einer Duschkabine mit eigenen Händen

So installieren Sie eine Duschkabine selbst. Gebrauchsprozedur

Der Weg von einem Teilesatz in einem Karton zu einem Arbeitsgerät (Gerät) besteht aus mehreren Schritten.

„Stufe Null“ – Vorbereitung. Die Reihenfolge der Aktionen ist wie folgt:

  1. Bestimmen der verfügbaren Größen und Palettenfläche.
  2. Bestimmung der Wasserversorgungs- und Entwässerungspunkte.
  3. Auswahl eines Modells, das den tatsächlichen Anforderungen entspricht (Palettengröße, Funktionsumfang).
  4. Zusätzliche Installation von Wasserversorgungs- und Abwassersystemen für das ausgewählte Modell.
  5. Ausrichtung und Abdichtung des Paletteninstallationsortes (falls erforderlich), der Wasserversorgungs- und Abwasseranschlüsse müssen nach der Installation zugänglich sein.

Die Wahl des Modells ist äußerst wichtig. Um sicherzustellen, dass Sie genau das bekommen, was Sie brauchen, versuchen Sie, eine echte Arbeitsprobe zu finden und zu testen..

Nachdem Sie den Liner geklärt und das Produkt gekauft haben, können Sie direkt mit der Installation fortfahren. Die Anweisungen zur Montage der Duschkabine, die unbedingt an jedem Produkt angebracht sind, helfen Ihnen dabei..

Video zur Selbstmontage und Installation einer Duschkabine:

Palettenmontage

Die meisten Standardpaletten der mittleren Preisklasse weisen folgende Merkmale auf:

  1. Eckbau.
  2. Acrylschale auf einem Metallprofilrahmen.
  3. Separate Paneele, die die Innenseite der Palette abdecken.
  4. Höhe 450-550 mm.

Zusammenbau einer Duschkabine mit eigenen Händen

Die Hauptelemente aller Paletten sind unabhängig von anderen Teilen (Wände, Türen) gleich, daher ist die Montage der Palette ein Standardverfahren..

Gebrauchsprozedur:

1. Stellen Sie die Acrylschale verkehrt herum neben den Installationsort.

2. Stellen Sie den Schüsselbildschirm auf die Designposition (unter dem Schüsselrand)..

3. Befestigen Sie die Bildschirmpads an den selbstschneidenden Schrauben. Die Platte sollte ohne Spiel und Lücken gehalten werden.

Hinweis.An Stellen, an denen andere Elemente an der Schüssel befestigt sind, gibt es immer Verdickungen (für eine selbstschneidende Schraube) oder eingebettete Teile. Dies ist unbedingt in der Anleitung angegeben.

4. Probieren Sie den Metallrahmen an. Die Rippen müssen mit den Noppen am Boden der Schüssel übereinstimmen..

5. Führen Sie die Gewindestange (O 14, im Lieferumfang enthalten) durch die Befestigungslöcher und schrauben Sie sie vollständig in die Sitze. Installieren Sie die Anschlagmuttern und stellen Sie den Abstand zwischen dem Rahmen und dem Boden um 15-20 mm ein.

6. Tragen Sie mit Acryl Silikondichtmittel auf die Kontaktpunkte des Profils auf und drücken Sie den Rahmen mit Kontermuttern fest gegen die Schüssel. Installieren Sie die Bolzen in freien Konsolen.

Beachtung! Das Anzugsmoment ist nicht kritisch. Versuchen Sie, die eingebetteten Teile nicht herauszureißen.

7. Installieren Sie Kunststoff-Bildschirmanschläge in der ersten Stiftreihe. Manchmal werden sie mit selbstschneidenden Schrauben gedrückt.

8. Schrauben Sie die Beine.

9. Installieren Sie den Siphon und die Ablaufarmaturen.

Beachtung! Verwenden Sie Silikon und Rolle. Die Verbindung muss sehr zuverlässig sein, da der Ort möglicher Leckagen außerhalb der Sichtweite liegt.

10. Wir installieren die Palette an einem Ort, an dem sie ständig verwendet wird, und stellen die Stabilität fein ein (wir drehen die Beine)..

Zusammenbau einer Duschkabine mit eigenen Händen

11. Wir schließen den Abwasserkanal an und testen ihn.

Auf einer solchen Palette können beliebige Wände geeigneter Größe installiert werden..

Vorbereitung und Installation von Wänden

Stellen Sie vor der Installation sicher, dass das Gerät mit den Dokumenten übereinstimmt. Wenn Sie sich entscheiden, eine Duschkabine mit Ihren eigenen Händen zusammenzubauen, müssen Sie jeden Schritt studieren. Die Montage von Wandteilen ist ein entscheidender Schritt, da mögliche Probleme nicht sichtbar sind. Alle Verbindungen von Rohren und Drähten (falls vorhanden) müssen streng gemäß den Anweisungen durchgeführt werden.

Beachtung! Verlassen Sie sich bei der Montage von Produkten aus dem Economy-Segment nicht auf Ihre Intuition. Wenden Sie sich an erfahrene Handwerker, die wissen, wie man eine Duschkabine zusammenbaut. Videos und Foren im Internet sind ebenfalls sehr nützlich und visuell.

Video – Montage der Rückwand der Duschkabine:

Nach der vorläufigen Installation der Ausrüstung sollten die Wände einfach in den Sitzen installiert werden. Manchmal haben sie Fabriklöcher, manchmal nicht..

Wir schieben die fertige Struktur bis zum Anschlag in die Ecke und setzen die oberen Sinusstopfen ein. Dies sollte sorgfältig durchgeführt werden. Dann müssen Sie die Beine wieder einstellen. Testen Sie die Palette auf Stabilität.

Portalinstallation

Der Rahmen mit dem Profil, entlang dem die Türen verlaufen, kann unabhängig sein oder sich an die Wand des Raums lehnen. Unabhängig von der Konstruktion ist das Montageprinzip ungefähr dasselbe:

  1. Montieren Sie den Rahmen oder installieren Sie die oberen und unteren Schienen.
  2. Alarmtüren – Armaturen, Rollen aufhängen.
  3. Installieren Sie feste Wände (falls vorhanden).
  4. Wenn es ein Seitenprofil gibt, installieren Sie es durch Silikon.
  5. Stellen Sie die Türen in die Designposition.
  6. Federweg prüfen, Führungen einstellen.
  7. Fügen Sie wasserdichte Silikonarmaturen hinzu – Ventile, Schürzen, Stopfen.

Zusammenbau einer Duschkabine mit eigenen Händen

Nach all diesen Vorgängen können Sie bei korrekter Ausführung das Wasser anschließen und die Dusche benutzen.

Preise für Duschkabinen

Es ist sehr schwierig, den genauen Preis eines Modells mit bestimmten Eigenschaften vorherzusagen. Die Qualität der Materialien ist entscheidend, was sich direkt auf die Haltbarkeit auswirkt.

So kostet beispielsweise eine Duschkabine aus hochwertigem dickem Kunststoff mit einer von der EU hergestellten Funktion (Dusche) die gleichen Kosten wie eine chinesische Hydrobox mit maximaler Konfiguration – von 15 bis 50.000 Rubel.

Zusammenbau einer Duschkabine mit eigenen Händen

Hinweis:Duschkabinen, die in die niedrigere Preiskategorie fallen, haben eine echte Lebensdauer – nicht mehr als 10 Jahre bei täglichem Betrieb durch zwei Personen. Beachten Sie dies bei der Auswahl und Verwendung Ihrer Duschkabine.

Komplexere Modelle mit vielen Anpassungen, eine große Schüssel und ein Whirlpool kosten 50 bis 150.000 Rubel. (je nach Hersteller). In der Preiskategorie 150-250 Tausend Rubel. Es gibt zuverlässige Produkte mit exklusivem Design oder sogar auf Bestellung.

Die technologische Wirksamkeit von Hydroboxen ist einfach erstaunlich – es gibt Modelle mit der Funktion einer Infrarotsauna oder sogar eines türkischen Bades. Ihr Preis beginnt bei 300 Tausend Rubel.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie