Audio- und Video-Gegensprechanlagen

Die Fragen der Sicherheit von Eigentum, die den Zugang unbefugter Personen zu bestimmten Objekten (Räumlichkeiten, Gebäude, Territorien) einschränken, waren schon immer relevant. Sicherheit, Zahlenschlösser, Concierges am Eingang zu den Eingängen von Häusern – genau diese Maßnahmen zielen darauf ab, den Zugang unbefugter Personen zu beschränken. In der ersten Hälfte der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts tauchten in den Vereinigten Staaten moderne Zugangskontrollsysteme (Intercoms) auf. Der Fortschritt steht nicht still und anstelle von Menschen werden seit langem intelligente Geräte eingesetzt. Anfang der 60er Jahre tauchten diese Geräte in der UdSSR auf. Dieses Produkt trug den Namen „MOSLIFT-System“ und war extrem sperrig, kurzlebig und im täglichen Gebrauch unpraktisch. Natürlich wurden die ersten Exemplare in der Hauptstadt installiert..

Zugangsbeschränkungssysteme

Anfangs waren diese Geräte nicht sehr gefragt. Aber in den „unruhigen“ Zeiten der Perestroika begannen die Menschen, massiv Zahlenschlösser und Gegensprechanlagen an den Eingängen ihrer Häuser zu installieren. Die ersten Gegensprechanlagen waren ziemlich primitiv. Ihre Produktion wurde in Asien (China, Korea) gegründet. Sowjetische Produkte wurden ebenfalls installiert, aber sie waren im Design den importierten Produkten weit unterlegen. Bei den ersten Gegensprechanlagen war es nicht möglich, gleichzeitig mit dem Gast und dem Eigentümer des Raumes ein Gespräch zu führen (Simplex-Kommunikation), es gab kein Videobild usw. Es gab viele Probleme mit der Verarbeitung und Haltbarkeit des äußeren Teils der Gegensprechanlagen.

In der modernen Welt sind Zugangsbeschränkungssysteme (in diesem Fall Gegensprechanlagen) zunehmend gefragt. In der modernen High-Tech-Welt begegnen wir solchen Geräten häufig und glauben gleichzeitig nicht einmal, dass ein so einfaches System wie eine Audio-Gegensprechanlage (Video-Gegensprechanlage) ein wesentlicher Bestandteil der Automatisierung der gesamten Anlage sein kann.

Audio-Gegensprechanlagen

Schauen wir uns eines der einfachsten Zugangsbeschränkungssysteme an – eine Audio-Gegensprechanlage. Bei diesem System handelt es sich um eine einfache Gegensprechanlage (Duplex-Kommunikation – zwei Personen können gleichzeitig sprechen), die zusätzlich mit einer Fernbedienung für den Türverriegelungsmechanismus (Magnetschloss, elektromechanisches Schloss) ausgestattet ist. Dieses System wird am häufigsten in Mehrfamilienhäusern eingesetzt. Es gibt Einkanal- und Mehrkanalsysteme (für einen Teilnehmer oder für mehrere Teilnehmer ausgelegt)..

Einfache Zugangsbeschränkungssysteme

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Schloss in diesem System zu öffnen. Sie können einen speziellen numerischen Code wählen, einen normalen Schlüssel verwenden, einen speziellen Chipschlüssel verwenden (Touch Memory oder iButton – ein spezieller Magnetschlüssel wurde von den Spezialisten des amerikanischen Unternehmens Dallas Semiconductors in den frühen 90er Jahren entwickelt) und von einer Wohnung aus ferngesteuert öffnen. Es hängt alles von den Kosten des installierten Zugangssystems ab. Die meisten Systeme öffnen Türen mit einem Chipschlüssel. Dieser Schlüssel sieht aus wie eine Batterie, ein spezieller 48-Bit-Chip befindet sich im Metallgehäuse. Dieser Schlüssel ist beständig gegen mechanische Beanspruchung, Fälschungen sind nahezu unmöglich. Der äußere Teil der Gegensprechanlage ist eine Platte im sogenannten „vandalensicheren“ Design (beständig gegen alle Arten von mechanischer Beanspruchung). Das Panel enthält eine Tastatur, eine Gegensprechanlage und Kontakte für einen Chipschlüssel. Aus dem Namen des Systems (einkanalig oder mehrkanalig) folgt, dass die Gegensprechanlage entweder für den individuellen oder den kollektiven Gebrauch bestimmt ist (z. B. in Mehrfamilienhäusern). Das Innere der Gegensprechanlage besteht aus einem Mobilteil mit einem Sperrsteuerschlüssel und einem Signallautstärkeregler. Die Installation solcher Systeme ist recht einfach, bequem zu bedienen und langlebig..

Video-Gegensprechanlagen

Mit der neuen Generation von Video-Gegensprechanlagen können Sie nicht nur mit dem Besucher verhandeln, sondern ihn auch sehen, beobachten, was im Bereich der Eingangstür passiert, und aufzeichnen, was auf dem Computer passiert. Dies sind teurere Geräte im Vergleich zu Audio-Intercoms. Natürlich haben nicht alle Video-Türsprechanlagen ähnliche Funktionen. Im Alltag finden Sie am häufigsten Video-Gegensprechanlagen, die multifunktionalen Bürotelefonen ähneln, nur ohne Tastatur, aber mit großem Bildschirm. Moderne Modelle von Video-Gegensprechanlagen sind mit Farbbildschirmen ausgestattet.

Außensprechanlage

Eine externe Gegensprechanlage unterscheidet sich nicht wesentlich von einer Audio-Gegensprechanlage. Einige Leute montieren eine Überwachungskamera getrennt von der Gegensprechanlage, um den Betrachtungswinkel des Gebiets zu vergrößern. Viele Video-Intercoms können das Bild auf dem Fernsehbildschirm anzeigen. Video-Intercoms sind ebenfalls einkanalig und mehrkanalig. Die Installation dieser Geräte (Audio- und Video-Intercoms) ist genau gleich.

Merkmale der Installation und des Betriebs von Gegensprechanlagen

Wir werden nicht lange über die Merkmale der Installation von Mehrkanal-Audio- und -Video-Gegensprechanlagen sprechen, da spezialisierte Unternehmen am häufigsten an der Installation, Anpassung und Wartung solcher Geräte beteiligt sind. Aber es gibt auch einige Besonderheiten, über die es sich zu wissen lohnt. Einige Firmen wenden Methoden des unlauteren Wettbewerbs an. Sie bieten dieselben Zugangssysteme zu niedrigeren Preisen an, schweigen jedoch über die Konfiguration eines solchen Systems. Beispielsweise. Nicht jeder weiß, dass Magnetschlösser für unterschiedliche Lasten ausgelegt sind. Einige leisten hervorragende Arbeit mit einer Last von 500 kg. andere können durch Aufbringen einer Kraft von ca. 250 kg geöffnet werden. Sie sparen auch bei der Installation einer Notstromversorgung. Zum Zeitpunkt eines Stromausfalls wird ein solches Zugangssystem einfach ausgeschaltet und führt seine Funktionen nicht aus.

Die Installation von einkanaligen Gegensprechanlagen ist äußerst einfach und viele Benutzer können sie mit einigen Fähigkeiten selbst herstellen. In den meisten Fällen enthält das Kit alles, was Sie zum Installieren einer Gegensprechanlage in einer Wohnung benötigen, vom Gerät selbst bis zu den Befestigungselementen. Wenn Sie eine Gegensprechanlage in einem Privathaus installieren und der Abstand zwischen den Blöcken groß genug ist, müssen Sie zusätzlich Kabel für die Installation der Gegensprechanlage kaufen. Wenn mit der Audio-Gegensprechanlage alles ganz einfach ist, müssen Sie bei der Installation der Video-Gegensprechanlage den Standort der Außenvideokamera berücksichtigen und zunächst prüfen, ob alle Objekte in das Sichtfeld fallen. Außerdem ist der Abstand zwischen den Blöcken eher begrenzt, da dies die Qualität des Videosignals direkt beeinflusst. Es reicht aus, nur drahtlose Gegensprechanlagen zu montieren. Sie müssen keine Drähte verlegen, keine Wände bohren.

Installation von Gegensprechanlagen

Vergessen Sie jedoch nicht, dass verschiedene Faktoren die Qualität des Funksignals beeinflussen können, angefangen von den Wetterbedingungen bis hin zu den Stahlbetonwänden Ihres Hauses, Metalltüren und verschiedenen elektrischen Störungen, die Haushaltsgeräte verursachen. Nicht alle Modelle von Video-Gegensprechanlagen ermöglichen den Anschluss zusätzlicher Kameras. Dies schränkt den Umfang solcher Geräte erheblich ein. Es ist auch zu beachten, dass die Video-Gegensprechanlage das Bild in Form von separaten Rahmen (wie ein Foto) und nicht das dynamische Bild selbst registriert. Die Kapazität (Speicher) der Video-Gegensprechanlage ist ebenfalls unterschiedlich. Dies sollte bei der Auswahl eines bestimmten Modells berücksichtigt werden, da nicht alle Modelle eine Erhöhung des Arbeitsspeichers zulassen und neue Bilder anstelle alter Bilder aufgezeichnet werden. Nicht alle Modelle von Video-Gegensprechanlagen mit Rekordern verfügen über eine integrierte Notstromversorgung. Dies kann dazu führen, dass im Moment eines Stromausfalls alle gesammelten Videoinformationen einfach aus dem Speicher Ihrer Gegensprechanlage gelöscht werden.

Der gebräuchlichste Türschließer spielt eine große Rolle bei der Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Gegensprechanlage. Der Türschließer muss nicht nur richtig ausgewählt sein (jeder Türschließer ist für ein bestimmtes Türgewicht ausgelegt), sondern auch richtig installiert und eingestellt werden. Andernfalls bleibt Ihre Tür einfach offen oder klappert beim Schließen stark.

Achten Sie auf das Schloss, mit dem Sie Ihre Tür ausstatten werden. Wenn die Auswahl und Installation eines elektromechanischen Schlosses einfach genug ist, kann nicht jeder Verbraucher ein Magnetschloss selbst installieren. Es gibt einige Funktionen, die nur diejenigen kennen, die solche Produkte professionell installieren. Beispielsweise. Nicht jeder weiß, dass bestimmte Anforderungen an einen Türgriff an einer Tür mit Magnetschloss bestehen. Die Kraft, der der Türgriff standhalten kann, sollte die Kraft, die das Magnetschloss aushalten kann, nicht überschreiten. Mit anderen Worten, wenn Ihr Magnetschloss einer Kraft von 500 kg standhält, sollten Sie nicht darum bitten, den Griff „fest“ an eine Metalltür zu schweißen. Die Tür sollte leicht mit einer Hand zu öffnen sein und der Griff sollte nur für eine Hand ausgelegt sein. Wir haben bereits die Notstromversorgung erwähnt, die die Gegensprechanlage bei Ausfällen mit Strom versorgt. Es sei daran erinnert, dass die Betriebszeit solcher Notfallquellen ebenfalls ihre Grenzen hat. Nicht alle Systeme sind mit einem automatischen Batterieladegerät ausgestattet, was zu zusätzlichen Unannehmlichkeiten während des Betriebs führen kann, da die Spannung in den Batterien gesteuert werden muss..

Es ist einfach unmöglich, alle Feinheiten der Auswahl, Installation und Wartung von Gegensprechanlagen zu kennen, ohne ein Spezialist auf diesem Gebiet zu sein. Aus diesem Grund sollten Sie die Dienste von Unternehmen, die solche Zugangssysteme verkaufen und warten, nicht ablehnen. Wir hoffen, dass diese Informationen für Sie nützlich sind und Sie mehr über Gegensprechanlagen erfahren haben.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie