DIY Installation eines Zwangsbelüftungssystems

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Zu- und Abluftventilationssystem ordnungsgemäß in einer Wohnung montieren. Lesen Sie die schrittweisen Anweisungen zum Installieren von Fenster- und Wandventilen, Lüftern und Auslassvorrichtungen. Dort finden Sie auch Installationsvideos und Preise für Systemelemente.

DIY Installation eines Zwangsbelüftungssystems

Alle Installationsarbeiten werden nach einem ähnlichen Szenario ausgeführt, bei dem es immer einen Ausgangspunkt in Form eines Projekts, einer Zeichnung oder einer Skizze gibt. Wie man das Lüftungssystem berechnet, haben wir im vorherigen Artikel gesagt, dass in diesem Artikel über die Installation von Geräten gesprochen wird.

Materialien für den Anschluss von Zuluft- und Abluft von Aereco (Frankreich)

Name Menge Stückpreis, reiben. Gesamtkosten, reiben.
Zentraler Ventilator für ein Haus mit niedrigem Geräuschpegel für 5 Zimmer Aereco V4A 1 25500 25500
Abgasmultifunktionsgerät für mechanisches Lüftungssystem für Bad und Küche Aereco BXC 2 4540 9080
Aereco BXC Toilettenlüftungssystem für mechanische Belüftung 1 6570 6570
Aereco EHA feuchtigkeitsregulierender Fensterlufteinlass mit Schallabsorption2 1 2560 2560
Wandhygro-geregelte Versorgungseinheit Aereco EHT 2 3260 6520
Runder Kunststoff-Luftkanal 100 mm, 1,5 m 4 300 1200
Rundes T-Stück O 100 D / TО 2 153 306
Endplattform D-100 4 108 432
Gesamt 52168

Versorgungsgeräte

Dies sind Geräte, die den Raum mit frischer Luft versorgen. Bei einer Wohnwohnung sollten zwei Arten solcher Geräte in Betracht gezogen werden..

Fensterventile.Antrieb in der oberen Querstange des Fensterrahmens ohne Demontage installiert. Fensterventile werden in alle bekannten Fenstertypen eingebaut, ihre Kapazität beträgt 5 bis 35 m3/ Stunde (im automatischen Modus) und der Preis beträgt 20-25 USD. e.

DIY Installation eines Zwangsbelüftungssystems

Wandventile. Kanalvorrichtungen, die nach dem Bohren eines Lochs in die Wand montiert werden. Durchsatz von 20 bis 50 m3/ Stunde kostet 23-28 USD e.

DIY Installation eines Zwangsbelüftungssystems

Beide basieren auf der Hygro-Regulierung. Dieses Phänomen ist mit den besonderen Eigenschaften von Polyamidgewebe verbunden – wenn die Luftfeuchtigkeit steigt, dehnt sie sich aus, wenn sie abnimmt, zieht sie sich zusammen, was das Öffnen und Schließen der Ventilklappe gewährleistet. Tatsächlich sind die Fabric-Elemente die Antriebe des gesamten Geräts..

Einbau eines Fensterventils

Gebrauchsprozedur:

  1. Entfernen Sie den Fensterflügel von der unteren Scharnierstange.
  2. Befestigen Sie die Ventilführung mit selbstschneidenden Schrauben am oberen Teil des oberen horizontalen Profils des Flügels und bohren Sie mit einem Bohrer, in den ein Fräser eingesetzt ist, Löcher mit der erforderlichen Länge und Breite.
  3. Befestigen Sie die Spannvorrichtung am oberen Profil des Fensterrahmens an der Stelle, an der sich das Loch im Flügel befindet, und bohren Sie ein entsprechendes Loch in den Rahmen.
  4. Befestigen Sie die Fensterklappe am Flügel.
  5. Befestigen Sie das äußere Visier von der Straße aus am Rahmen.
  6. Schalten Sie den Ventilregler in die gewünschte Betriebsart.
  7. Bringen Sie den Flügel wieder in seine ursprüngliche Position.

Ein zusätzlicher Vorteil von Fensterventilen besteht darin, dass sie Kondensat aus Glaseinheiten entfernen. Dies ist ein häufiges Problem in Wohnungen und Büros, das jedoch schnell und einfach gelöst werden kann. Die Installation des Ventils dauert ca. 1 Stunde.

Video. Einbau des Aereco Fensterventils

Installation des Wandventils

Das Wandventil muss in einer Höhe von mindestens 2 Metern über dem Boden und in der Nähe von Heizgeräten installiert werden. Dies liegt daran, dass der in den Raum eintretende Luftstrom erwärmt werden muss.

Hinweis:teure Modelle von Wandeinlassventilen haben ein Heizelement.

Das Wandventil hat Staub- und Schallfilter, einen Insektenschutz, außerdem ist der Vorteil eines solchen Ventils gegenüber einem Fensterventil eine höhere Leistung.

Gebrauchsprozedur:

  1. Machen Sie ein Loch in die Wand mit einem Durchmesser von 75–110 mm. Es ist unwahrscheinlich, dass ein solches Loch selbst angeordnet werden kann, da Sie hierfür eine Kernbohrmaschine mit Diamantkrone verwenden müssen. Wenden Sie sich daher an Spezialisten, um Hilfe zu erhalten. Ein Loch Ø 110 mm in einer Betonwand kostet 1–1,5 cu. für 1 cm Kanallänge.
  2. Führen Sie einen Luftkanal in das fertige Loch ein, dessen Länge der Wandstärke entsprechen sollte.
  3. Führen Sie den Wandeinlass von der Seite des Raums in den Luftkanal ein und befestigen Sie den Rahmen mit Schrauben (mitgeliefert) an der Wand..
  4. Setzen Sie von der Straßenseite aus die Wandabdeckung in den Kanal ein.
  5. Passen Sie die Betriebsart an.

Installation eines Wandventils im Video

Installation des Abluftventilators

Da der Lüfter kompakt und leise ist und 12,5 bis 22 W / h verbraucht und seine Dicke 150 mm nicht überschreitet, kann er beispielsweise in einem Wandschrank oder unter einer Zwischendecke montiert werden. Damit die Luft aus dem Raum nach draußen gelangen kann, muss ein Luftkanal durch ein Loch in der Wand aus dem Lüfterauslass gezogen werden. Verschließen Sie die Außenseite des Kanals mit einer Wandabdeckung. Oder bringen Sie die im vorherigen Artikel beschriebene „Economy-Option“ zum Zufluss in das Bad oder die Küche.

Einbau von Abgasvorrichtungen

Auspuffvorrichtungen sind in Küche, Bad und WC installiert. Um sie zu installieren, benötigen Sie:

  1. Ziehen Sie einen Luftkanal vom installierten Ventilator in den Raum.
  2. Setzen Sie den Extraktor in den Kanal ein.
  3. Stellen Sie die Haube auf die gewünschte Betriebsart ein.

Wenn sich die Räume des Badezimmers und der Toilette in der Nähe befinden, kann ein Luftkanal verwendet werden, um die Haube zu beiden Räumen zu leiten. In diesem Fall kann ein spezielles Kanal-T-Stück verwendet werden. Für die Küche wird zusätzlich ein Fettfilter verwendet.

DIY Installation eines Zwangsbelüftungssystems

Moderne Hauben verfügen neben mehreren Betriebsarten über einen Anwesenheitssensor, mit dem Sie das Gerät in die Grundbetriebsart schalten können, wenn eine Person den Raum betritt. Aktivierungsmodi wie:

  1. Hygro-Regulierung (automatisch, wenn sich die Luftfeuchtigkeit ändert).
  2. CO-Sensoren2 (Kohlendioxid) – wenn schädliche Verunreinigungen auftreten, z. B. Tabakrauch.
  3. VOC (Volatile Organic Compounds), die die Belüftung an die Bedürfnisse der Insassen anpassen.

Daher wurde ein vollwertiges Zwangslüftungssystem für eine Wohnwohnung installiert. Das Einrichten von „intelligenten“ Steuergeräten ist intuitiv, insbesondere wenn Sie die Anweisungen lesen.

Wartung und Pflege der Zu- und Abluftanlage

1-2 mal im Jahr müssen die Filter und die Innenflächen der Geräte gereinigt werden: Staubablagerungen auf den Gittern der Außenvisiere der Lufteinlässe mit einer Staubsaugerbürste entfernen oder auf andere Weise die Oberflächen der Klappe und das Gehäuse des Lufteinlasses mit einem feuchten Tuch abwischen.

Da der Lüfter an das Stromnetz angeschlossen ist, muss der Zustand des elektrischen Kabels und der elektrischen Anschlüsse überprüft werden. Bei unregelmäßigem Betrieb des Lüfters muss dieser einmal vierteljährlich 5-10 Minuten lang betrieben werden.

Richtig ausgelegte und installierte automatische Lüftungssysteme müssen den strengen modernen Anforderungen von SNiP entsprechen, deren Einhaltung die beste Belüftungsqualität der Räumlichkeiten garantiert. Die Verwendung zusätzlicher Geräte – Regler, Sensoren, Steuerungen, Zeitgeber – optimiert den Energieverbrauch für den Betrieb der Geräte selbst und verlängert deren Lebensdauer.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

DIY Installation eines Zwangsbelüftungssystems
Wie man ein Kaninchen weich und saftig kocht