Fernsteuerung

Was sind die Grenzen moderner Automatisierungstools? In diesem Artikel wird das Problem der Fernsteuerung Ihres Stromnetzes mithilfe eines GSM / GPRS-Signals behandelt. Schalten Sie die Landschaftsbeleuchtung im Land ein, indem Sie SMS senden, oder erstellen Sie ein vollständiges interaktives Diagramm des gesamten Energiesystems des Hauses – möglicherweise dank neuer Technologien.

Fernsteuerung

Die Fernsteuerung kann sowohl in Landhäusern als auch in Wohnungen verwendet werden, um die Heizung aus der Ferne einzuschalten, die Beleuchtung zu steuern, den Effekt zu erzeugen, dass sie zum Zeitpunkt der Abreise vorhanden ist, und so weiter. Es ist möglich, die Steuerung in jedem elektrischen Netz einzurichten, einschließlich eines vorhandenen. Die Technologie basiert auf dem Betrieb von logischen Steuerungen, die Befehle über einen der GSM / CSD / GPRS-Kommunikationskanäle empfangen und entweder diese oder die entsprechenden Befehlsskripte ausführen.

AusrĂĽstung auf einen Blick

Der erste Schritt zur Remote-Energieverwaltung ist der Kauf der richtigen Ausrüstung. Ein vollständiges Energieverwaltungssystem besteht aus fünf Komponenten. Für jeden der Punkte wird eine Stichprobe ausgewählt, um ein Baugruppendiagramm zu erstellen:

Art der AusrĂĽstungNameEigenschaften:Preis
KommunikationsmodulGSM / GPRS-Modem „OWEN PM01“Automatischer Neustart mit variablem Intervall.
Verbindung ĂĽber RS-232- oder RS-485-Schnittstellen.
Kommunikationskanäle: GPRS / CSD / GSM.
4 500 reiben.
Programmierbare SteuerungLogik frei programmierbare Steuerung „OWEN PLC 100“Frei programmierbar.
Kein vorinstalliertes Betriebssystem.
Hochkompatible CodeSys-Softwareumgebung.
Vier Kommunikationsschnittstellen.
9.000 ~ 10.500 Rubel.
LastumschaltungModulare SchĂĽtze ABB ESB-201.500 Rubel.
Leistungsschalter ABB S201RUB 300.
Differentialautomat ABB DSH9412 500 Rubel.
UmgebungsanalysatorenKontaktsensoren
Halbleitersensoren
Impulszähler
Endschalter: 600 Rubel;
Reed-Schalter: 1400 Rubel;
Temperatursensor: 800-1100 Rubel.
E / A-ModulDiskretes Ein- / Ausgabemodul „OWEN MDVV“12 diskrete Eingänge und 8 Ausgänge im kombinierten Modus: E / M-Relais, Transistorschalter, offener Kollektor.5.000 Rubel.

Fernsteuerung Regler OWEN PLC 100

Fernbedienungssysteme verwenden auch viele Peripheriegeräte:

  1. USVs bleiben betriebsbereit, wenn die Stromversorgung unterbrochen wird.
  2. Relaisautomatisierungsblöcke machen die Befehlsausführung sicher.
  3. Programmierskripte erweitern die Funktionen des Controllers.
  4. Drahtlose Module ermöglichen eine unbegrenzte Systemerweiterung.
  5. Mit grafischen Benutzeroberflächen können Sie Hardware konfigurieren, ohne eine Verbindung zu einem PC herzustellen.

Typische Verbindungsschemata und vorgefertigte Lösungen

Es ist fast unmöglich, alle Verwendungsmöglichkeiten für GSM-Steuerungen in einem Haushalt aufzulisten. Moderne SCADA-Systeme sind so vielfältig, dass Sie ausnahmslos alle häuslichen Aufgaben lösen können. Standardkomplexe wie XITAL GSM oder ESIM120 erfüllen allgemeine Aufgaben wie Beleuchtungs- oder Heizungssteuerung perfekt. Mit ihnen ist alles einfach: Die Steuerung ist am Stellantrieb installiert und regelt die Leistung über den Relaisausgang.

Nachteile: Sie müssen jeden Knoten mit einem separaten Steuermodul versorgen. Dies ist eine Verwechslung mit Mobiltelefonnummern, eingeschränkten Funktionen und dem Fehlen eines einzigen Kontrollzentrums.

Es gibt erweiterte Schaltungsoptionen, die Sie jedoch selbst zusammenbauen mĂĽssen. Betrachten wir nur einige typische Optionen.

Fernsteuerung

Die Steuerung übernimmt die Aufgabe der Gewächshaus- und Gartenbewässerung, ist an das allgemeine Steuerungssystem angeschlossen und wird über dieses ferngesteuert. Es können sowohl Befehle als auch Programmskripte ausgeführt werden. Die Relaisverriegelung verhindert einen Unfall bei einem Benutzerfehler.

Fernsteuerung

Eine leistungsstarke, frei programmierbare Steuerung und mehrere E / A-Modulatoren steuern alle Systeme im Haushalt, einschlieĂźlich Einbruch- und Alarmsystemen. Dies ist eines der fortschrittlichsten Systeme, das erfolgreich in ein Smart-Home-System integriert werden kann..

Fernsteuerung

Manchmal reicht ein einziges Gerät aus, das sowohl ein Modem als auch eine Steuerung und ein E / A-Modul ist. Steuerkreis basierend auf ES-ForthLogic Communicator.

SMS-Austausch, Android-App oder Remotedesktop

Es ist besser, im Voraus zu entscheiden, wie fortgeschritten die Benutzeroberfläche des Fernbedienungssystems sein wird. Wenn es sich nur um Heizung handelt, reicht ein einfacher SMS-Austausch aus, bei dem Befehlscodes an den Kessel übertragen werden, auf den er entweder mit einem Bericht oder durch Einschalten des Stellantriebs reagiert. Befehlscodes können im Gerät voreingestellt werden, obwohl die meisten Geräte die Standardeinstellungen überschreiben können.

Fortgeschrittenere Schnittstellen verwenden den Datenaustausch über einen GPRS-Server. Der Benutzer kann jeden der verfügbaren Steuerkanäle verwenden. Wenn er beispielsweise weit weg von zu Hause ist, kann er den Controller über das Windows-Dienstprogramm steuern, den Systemstatus über die Android-Anwendung überwachen und das Tor mithilfe der CSD-Wahl öffnen.

Fernsteuerung

Die Software der Geräte selbst eignet sich nicht für eine strikte Klassifizierung und kritische Bewertung. Der Punkt ist, dass jeder Hersteller seine eigene Entwicklungsumgebung verwendet. Natürlich wird jedes Gerät mit einem detaillierten Programmier-, Konfigurations- und Parametrierungshandbuch geliefert, aber es kann ziemlich schwierig sein, es zu verstehen. Die Situation wird durch die teilweise Inkompatibilität von Geräten verschiedener Hersteller mit Standardvoreinstellungen des Programmspeichers verschärft. Natürlich macht sich niemand die Mühe, sich in der Logikprogrammierung zu versuchen, und wenden Sie sich im Fehlerfall an einen erfahrenen Spezialisten.

Von der Theorie zur Praxis – ein Beispiel fĂĽr ein Gerät eines einfachen, aber funktionalen Diagramms

Der ES-ForthLogic-Kommunikator wurde oben erwähnt, ebenso wie die Liste der Geräte, einschließlich Modem, Controller und E / A-Modul. Betrachten wir sie als Beispiel für eine Baugruppe und stellen Sie sicher, dass die Möglichkeiten einzelner Lösungen die typischen Automatisierungslösungen überschreiten..

Die Montage erfolgt in einer modularen Box für 36 Stellen: Zuerst werden die Stromverdrahtungs- und Schaltgeräte montiert, dann werden Telemetriegeräte und Niedrigstromleiter installiert. Schaltplan der Baugruppe:

Fernsteuerung

Mit dieser Baugruppe können Sie eine der Betriebsarten der Pumpstation im Pool aus der Ferne aktivieren, das Wasser erwärmen, das Heizsystem mit Kühlmittel füllen und den Raum aufwärmen, die Bewässerung des Rasens oder separate Abschnitte der Tropfbewässerung einschalten, den Hof und den Bereich beleuchten, das Verfahren zum Gehen oder Füttern von Hunden aktivieren. Das Schöne an der Baugruppe ist, dass das Programmieren mit dem Handbuch recht einfach und interessant ist, da alle Elemente vollständig kompatibel sind.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie