So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

Der Artikel beschreibt das Funktionsprinzip eines Durchgangs- und eines Wippschalters und enth├Ąlt Anschlussdiagramme f├╝r Schalter zur Steuerung der Beleuchtung von zwei, drei oder mehr Standorten. Tipps f├╝r die korrekten Installationsarbeiten in Bezug auf den Anschluss der Durchf├╝hrungsschalter werden gegeben.

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

Die Idee hinter der Schaffung eines Durchgangsschalters ist nicht neu, die ersten Schaltkreise erschienen in den 60er Jahren in den H├Ąusern von Funkamateuren, und sie erlangten in den 90er Jahren besondere Popularit├Ąt, als die ersten importierten Schalter auf den Markt kamen, die unter der Kontrolle einer Lampe von verschiedenen „gesch├Ąrft“ wurden setzt.

Ger├Ąt und Funktionsprinzip des Durchgangsschalters

Der einfachste Vertreter der Familie der Durchgangsschalter ist die Ein-Schl├╝ssel-Version.

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

├äu├čerlich unterscheidet es sich nicht von einem herk├Âmmlichen Schalter, mit Ausnahme des internen Schaltkreises, der normalerweise auf der R├╝ckseite des Geh├Ąuses angegeben ist..

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

Das Funktionsprinzip des Durchgangsschalters ist einfach: Wenn Sie den Schalterknopf bewegen, ├Âffnet der interne bewegliche Kontakt einen Stromkreis und schlie├čt automatisch den zweiten (den sogenannten Umschaltkontakt). In der Figur ist die Klemme „2“ ein gemeinsamer Kontakt, die Klemmen „3“ und „6“ sind eine Umschaltung.

Das schematische Diagramm des Durchgangsschalters sieht folgenderma├čen aus:

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

Mit diesem Effekt k├Ânnen Sie den einfachsten Leistungsschalterstromkreis erstellen, bei dem eine Leuchte von zwei verschiedenen Orten gleichzeitig gesteuert wird:

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an 1,2 – Durchgangsschalter; 3 – zum Lampenk├Ârper

Durchgangsschalter anschlie├čen

Die Installation erfolgt mit einem dreiadrigen Kabel. Um die Installationsarbeiten zu vereinfachen, sollten die Kerne werkseitig farbcodiert sein. Der Querschnitt des ausgew├Ąhlten Drahtes muss der durch ihn angeschlossenen Last standhalten. Da die Leistung der Schaltkontakte auf 10-16 A begrenzt ist, wird f├╝r die Installation am h├Ąufigsten ein flexibles Kupferkabel mit einem Drahtquerschnitt von 1 bis 1,5 mm verwendet.2.

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an:

  1. Auf dem Durchgangsschalter m├╝ssen Sie ein gemeinsames Terminal finden (im Diagramm ist es durch die Nummer „1“ gekennzeichnet)..
  2. Am ersten Schalter, der sich am n├Ąchsten an der Anschlussdose befindet, bringen wir die „Phase“ und verbinden sie mit der gemeinsamen Klemme „1“. F├╝r die Installation verwenden wir den hellsten Draht (normalerweise rot oder orange, im erkl├Ąrenden Bild wird wei├č verwendet)..
  3. Wir landen die beiden verbleibenden Dr├Ąhte an den Ausgangsklemmen des Durchgangsschalters (gem├Ą├č dem Schema sind dies die Klemmen „2“ und „3“), merken uns die ├ťbereinstimmung der Farbe des verwendeten Kerns und der Markierungen auf dem Klemmenblock des Durchgangsschalters.
  4. Beim zweiten Schalter schlie├čen wir das Kabel auf die gleiche Weise wie beim ersten an (wir beachten unbedingt die Farbcodierung der Dr├Ąhte und der entsprechenden Schalteranschl├╝sse)..
  5. In der Anschlussdose verbinden wir den hellsten Draht (in der Abbildung wei├č), der vom zweiten Durchgangsschalter stammt, mit der Lampenphase.
  6. Die anderen beiden Dr├Ąhte sind gem├Ą├č der Farbcodierung mit einem Draht derselben Farbe verbunden, der vom ersten Schalter stammt (z. B. gr├╝n mit gr├╝n, blau mit blau usw.). In der Erl├Ąuterung sind gr├╝ne und rote Dr├Ąhte verbunden.
  7. Wir verbinden sofort die Neutral- und Erdungskabel in der Anschlussdose mit einem Kabel des gleichen Zwecks, das zur Lampe f├╝hrt.
  8. Wir ziehen die Drehungen fest, basteln bei Bedarf, isolieren die blanken Abschnitte der Dr├Ąhte mit hoher Qualit├Ąt.

Sie k├Ânnen auch die folgende Verbindung verwenden:

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an 1 – Abzweigkasten; 2 – zum Leuchtenk├Ârper; 3, 4 – Steckdosen

Die Montage des Durchgangsschalters erfolgt in der folgenden Reihenfolge:

1. Wir zerlegen den Schalter.

2. Wir verbinden die Dr├Ąhte gem├Ą├č Diagramm mit dem Durchgangsschalter.

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

3. Setzen Sie den Schalter in die Backbox ein und befestigen Sie ihn darin.

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

4. Wir schlie├čen den Schalter mit Schutz- und Dekorabdeckungen.

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

Wichtig! Stellen Sie mit der Steuerung sicher, welcher Draht in der Anschlussdose „Phase“ ist. Schalten Sie die Versorgungsspannung aus, bevor Sie Installationsarbeiten durchf├╝hren. Kupfer- und Aluminiumdr├Ąhte nicht miteinander verlegen.

├ťberpr├╝fen der Funktion der Schaltung

Stellen Sie sicher, dass jeder Schalter die Lampe unabh├Ąngig von der Position des anderen Schalters ein- und ausschalten kann..

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

Jedes Umschalten des Durchgangsschalters sollte dazu f├╝hren, dass die elektrischen Lampen aus- oder eingeschaltet werden. Ist dies nicht der Fall, muss ein Fehler in der Installation gefunden und behoben werden.

Durchgangsschalter mit zwei Schl├╝sseln

Diese Durchgangsschalter bestehen physikalisch aus zwei einzelnen Durchgangsschaltern, die in einem Geh├Ąuse zusammengebaut sind.

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an 1 – Zwei-Schl├╝ssel-Durchgangsschalter; 2 – Durchgangsschalter

Mit einem doppelten Durchgangsschalter k├Ânnen Sie mehrere Lampen gleichzeitig steuern. Dazu m├╝ssen Sie das folgende Schema erfassen:

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an 1, 2 – Zwei-Schl├╝ssel-Durchgangsschalter; 3 – zum Lampenk├Ârper

Zum Schalten k├Ânnen Sie sowohl dreiadrige, parallel verlegte Dr├Ąhte als auch sechsadrige Dr├Ąhte verwenden. Die Hauptsache ist, beim Anschlie├čen keinen Fehler zu machen.

Mit der zusammengebauten Schaltung k├Ânnen Sie zwei Lampen oder zwei Lampen an zwei verschiedenen Orten unabh├Ąngig voneinander ein- und ausschalten.

Zum Beispiel schalten wir die Lampe Nummer 1 ein, indem wir die Position des ersten Wippschalters ├Ąndern.

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

Ebenso k├Ânnen Sie die zweite Lampe einschalten.

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

Die Trennung kann sowohl mit dem ersten als auch mit dem zweiten Schalter durchgef├╝hrt werden.

Lichtsteuerung von drei oder mehr Standorten

In einigen F├Ąllen reicht es nicht aus, die Beleuchtung von zwei Orten aus steuern zu k├Ânnen. Um die Beleuchtung einer dreist├Âckigen Treppe effektiv zu steuern, sind mindestens drei Kontrollpunkte erforderlich. In diesem Fall wird zusammen mit klassischen Durchgangsschaltern ein zus├Ątzlicher Schaltertyp verwendet – ein Kreuz.

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

Der Kreuzschalter wird in der Unterbrechung der Verbindung zwischen zwei Durchgangsschaltern installiert. Auf diese Weise k├Ânnen Sie einen weiteren Lichtsteuerungspunkt erstellen.

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an 1, 3 – Durchgangsschalter; 2 – Kreuzschalter; 4 – zum Lampenk├Ârper

Eine zus├Ątzliche sequentielle Installation von Kreuzschaltern kann die Anzahl der Orte erh├Âhen, von denen aus die Beleuchtung gesteuert wird.

Wie Sie dem Diagramm entnehmen k├Ânnen, wird durch Einschalten eines der Schalter die Beleuchtung ein- oder ausgeschaltet..

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an

Der Zusammenbau der Lampensteuerschaltung an drei verschiedenen Orten kann wie folgt erfolgen:

So schlie├čen Sie einen Durchgangsschalter an 1 – Durchgangsschalter; 2 – Kreuzschalter; 3, 5 – Steckdosen f├╝r Durchgangsschalter; 4 – Buchse f├╝r einen Kreuzschalter; 6 – Abzweigkasten; 7 – zum Lampenk├Ârper

Die Installation erfolgt ├Ąhnlich wie bei der obigen Option mit einem einzigen Durchgangsschalter. F├╝r die Installation ist ein zwei- und dreiadriges Kabel erforderlich.

Wie aus dem betrachteten Material ersichtlich ist, ist es mit Hilfe von Durchgangsschaltern m├Âglich, die Steuerung einer Lampe von zwei verschiedenen Orten aus zu organisieren. Mit einem Kreuzschalter k├Ânnen Sie die Anzahl der Kontrollpunkte auf drei oder mehr erh├Âhen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf├╝gen

Durch Klicken auf die Schaltfl├Ąche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie