Was tun, wenn ein Rohr platzt? DIY-Rohrreparatur

Der Artikel bietet verschiedene Methoden zur Beseitigung von Undichtigkeiten in Wasserleitungen und beschreibt auch, wie Sie Leitungen selbst reparieren. Sie erfahren, welche Arten von Reparaturmassen es gibt, ob es Möglichkeiten gibt, den Rohrbruch zu stoppen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr ĂŒber die einfachsten und kostengĂŒnstigsten Optionen fĂŒr die Rohrrestaurierung.

Was tun, wenn das Rohr platzt? DIY Rohrreparatur

Jeder, der mindestens einmal in seinem Leben auf das Problem des Rohrdurchbruchs oder der Leckage gestoßen ist, weiß, dass dieses Problem im Falle von Verwirrung zu Überschwemmungen und anderen unangenehmen Folgen fĂŒhren kann. Wenn Sie in diesem Moment entschlossen handeln, können die Folgen vermieden werden.

ZunĂ€chst sollten Sie das Wasser oder die AbflĂŒsse abstellen und das Wasser in der Leitung maximal entfernen. Wenn das Wasser weiterhin fließt, bieten wir verschiedene Reparaturmethoden an..

Notfallkleber

Der korrekte Name fĂŒr diese Verbindung lautet Notfallmetallpolymer. Es besteht aus einem Zweikomponenten-Epoxidklebstoff und Metallstaub. Genauer gesagt, der Staub ist bereits mit dem Harz vermischt, es bleibt der HĂ€rter zum richtigen Zeitpunkt zuzugeben. Mit dieser Zusammensetzung können Sie ein Rohr schließen, in dem die Strömung die Schwerkraft ist.

Was tun, wenn ein Rohr platzt?

Es ist zu beachten, dass diese Zusammensetzung nur bei minimalem Druck arbeitet. Es gibt auch eine Zusammensetzung „SILTEK V-37 Hydrocork“ zum Abdichten von Lecks in Beton- und Asbestrohren.

Verfahren, die das Verbinden oder Klemmen von Metallteilen mit Gewindestangen ermöglichen, werden als „Kalt“ oder Schlosser bezeichnet. Sie bestehen ohne Bewerbung:

  • Strom (Lichtbogenschweißen);
  • chemische Reaktion (Kleben);
  • erhöhte Temperatur (Vulkanisation, AdhĂ€sion).

Dementsprechend haben diese Methoden einen großen Vorteil gegenĂŒber den anderen, da sie ein Ergebnis ohne den geringsten QualitĂ€tsverlust (!) Bei Arbeiten wĂ€hrend eines Lecks oder Durchbruchs liefern. Genauer gesagt ist das Ergebnis sowohl in Gegenwart von Wasser als auch in einem trockenen Bereich das gleiche..

Selbstschneidende Schraube

Dieser vielseitige Assistent wird auch hier nĂŒtzlich sein. Wenn im Rohr ein Loch mit kleinem Durchmesser (1–4 mm) gebildet wird, kann eine verzinkte Schraube mit einer Unterlegscheibe eingeschraubt werden. Wenn gleichzeitig eine Autowaschanlage mit einer Gummidichtung vorhanden ist, tritt ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum, möglicherweise mehrere Jahre, keine Leckage auf. Im Rohr erscheint jedoch ein Haken, an dem sich im Laufe der Zeit eine Verstopfung bilden kann. Diese Methode ist insofern gut, als Sie Notlecks auch unter Druck beseitigen können..

Klemme

Dies ist die effektivste Methode fĂŒr „kalte“ Reparaturen, die, wenn sie gut durchgefĂŒhrt werden, zu einem dauerhaften Element des Systems werden. Eine richtig gefertigte Klammer kann ein Loch schließen oder bis zu 1/3 des Umfangs reißen. Dies gilt insbesondere fĂŒr AbwasserkanĂ€le aus Gusseisen..

Wenn Ihre Abwasserrohre stark abgenutzt sind, halten Sie einige Klemmrohlinge bereit. Dies ist ein Metallstreifen (verzinkt, vorzugsweise dicker) mit gebohrten Löchern an den Enden. Versuchen Sie den Streifen gegen das Rohr fĂŒr die GrĂ¶ĂŸe der Klemme. Das „Kit“ enthĂ€lt ein Gummipolster (Klappe) und eine Schraube mit einer Mutter und Unterlegscheiben. Wenn ein Leck auftritt, installieren Sie einfach eine Klappe an dieser Stelle und klemmen Sie sie mit einer Klemme fest..

Was tun, wenn das Rohr platzt? DIY Rohrreparatur

Gleiches gilt fĂŒr Wasserleitungen. Eine herkömmliche Schneckenklemme (oder vorzugsweise mehrere) ist eine zuverlĂ€ssige und schnelle Methode, um Leckagen in Rohren mit einem Durchmesser von bis zu 50 mm unabhĂ€ngig vom Material zu beseitigen.

Was tun, wenn das Rohr platzt? DIY Rohrreparatur

Sie können den Rohrhalter auch als Klappenklemme verwenden. Die Gummikante hÀlt den Druck perfekt.

Schließlich gibt es spezielle Rohrschellen zur Reparatur von Rohren. Sie haben eine Doppelstange mit zwei Schrauben und eine gummierte KontaktflĂ€che. Selbst Profis verwenden solche GerĂ€te, wenn sie Undichtigkeiten an abgenutzten Rohren beheben mĂŒssen, die bald ersetzt werden. Die Verwendung von Schweißen ist in solchen FĂ€llen unpraktisch..

Was tun, wenn das Rohr platzt? DIY Rohrreparatur

Lötpolypropylen (PPR)

Fast alles wird ĂŒber das Löten von PPR-Rohren gesagt, aber nur wenige wissen ĂŒber das Löten wĂ€hrend eines Lecks. Wenn Wasser aus dem Rohr sickert, funktioniert das Löten nicht gut. Um dies schnell zu tun, ohne darauf zu warten, dass das Wasser vollstĂ€ndig ablĂ€uft, setzen Sie das zerdrĂŒckte Brot in das Rohr ein – so viel es passt. Dann sollte der Kugelhahn schnell und genau auf die ĂŒbliche Weise verlötet werden. WĂ€hrend das Brot mit Wasser getrĂ€nkt wird, kĂŒhlt das Lot bereits ab. Dann wird der lose Korken durch den Druck von Wasser ausgewaschen.

Die folgenden Methoden sind nur geeignet, wenn der Durchfluss vollstÀndig gestoppt ist..

Montageband

VerstĂ€rktes metallisiertes Klebeband hilft beim Abdichten eines geplatzten (aufgetauten) Rohrs. FĂŒr Reparaturen mĂŒssen Sie den Breakout-Bereich gut reinigen und trocknen. Dann entfetten.

Beachtung! Je besser das Abisolieren ist, desto zuverlÀssiger haftet das Klebeband..

Wickeln Sie dann das Klebeband so fest wie möglich um das Rohr und blockieren Sie den Bruch. Ein so abgedichtetes Rohr hÀlt jahrelang einen Druck von bis zu 2,5 bar.

Video – wie man ein Rohr mit Klebeband befestigt

Auf die gleiche Weise können Sie andere Dinge kleben – ein Fass, eine Kelle, eine Flasche..

Epoxid oder Bitumen

Die Stelle des Defekts kann wiederholt mit Epoxid- oder Bitumenprimer (idealerweise heißem Bitumen) bedeckt werden. Tragen Sie die nĂ€chste Schicht auf die abgekĂŒhlte und gehĂ€rtete vorherige auf. Reinigen und entfetten Sie die OberflĂ€che vor der Arbeit. Geeignet als vorĂŒbergehende Reparatur fĂŒr Abwasserrohre (insbesondere an den Verbindungsstellen).

Patch

Die Methode eignet sich fĂŒr Abwasserrohre mit einem Durchmesser von 50 mm. Im Prinzip kann ein Patch SchĂ€den jeder GrĂ¶ĂŸe reparieren, sogar mehr als 1/3 des Umfangs. Der Vorgang kann vor Ort durchgefĂŒhrt werden, das Rohr muss jedoch trocken sein.

Gebrauchsprozedur:

  1. Nehmen Sie ein StĂŒck aus demselben Rohr und schneiden Sie es ab. Es sollte den Defekt um 15–20 mm abdecken.
  2. Reinigen und entfetten Sie den beschÀdigten Bereich und das Patch.
  3. Tragen Sie jede Art von Kunststoffkleber auf die KontaktflĂ€chen auf – Epoxid, Schmelzkleber, Sekundenkleber, Polyurethan (Kaltschweißen)..
  4. Bringen Sie ein Pflaster an und kleben Sie es fest.
  5. Entfernen Sie nach dem Trocknen das Klebeband.

Diese Methode wird auch fĂŒr Stahlrohre verwendet, anstelle von Klebstoff und Klebeband wird nur elektrisches Schweißen verwendet..

Stoßverbindung

Es ist unmöglich genau zu sagen, wann und wo sich diese Technik als nĂŒtzlich erweisen kann, aber es ist besser, darĂŒber Bescheid zu wissen, als es nicht zu wissen. Plastikflaschen bestehen aus wĂ€rmeschrumpfbarem Kunststoff und behalten ihre Eigenschaften, die uns als BehĂ€lter in die HĂ€nde fallen. Dies kann vorteilhaft verwendet werden, um das Stoßgelenk zu verstĂ€rken – an sich ist es normalerweise sehr schwach.

Zu diesem Zweck sollten zwei PPR-Rohre oder Rohrfragmente, die verbunden werden mĂŒssen, gut verbunden werden. Dann mit einem der Klebstoffe bestreichen:

  • Polyurethan
  • heiße Schmelze
  • Epoxid

Tragen Sie den Kleber großzĂŒgig auf den angrenzenden Rohrabschnitt auf. Danach, bis der Kleber gefroren ist, eine „HĂŒlse“ aus einer Plastikflasche an der Verbindungsstelle aufsetzen und mit einem Konstruktionsfön erhitzen, bis der Kunststoff das Rohr bedeckt. Es funktioniert am besten mit Schmelzkleber – es wird in das Rohr und die Schale geschweißt. Der Vorgang wird im Video schematisch dargestellt..

Video – wie man ein Rohr löt

Ein plötzlicher Rohrbruch kann einen Raum oder sogar eine Wohnung vollstĂ€ndig zerstören. Die Böden und Möbel werden anschwellen, die Polsterung wird sich verschlechtern, die Elektronik wird ausfallen und Sie mĂŒssen nicht ĂŒber die Rechnung sprechen, die die Nachbarn unten aufstellen werden. Dies kann die Folge einer unaufmerksamen Haltung gegenĂŒber unter Druck stehenden Rohren sein. Daher ist es einfacher und besser, Probleme zu vermeiden als zu beheben..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie