Wie man Beleuchtung in einem Haus und einer Wohnung macht

Die Beleuchtung einer Wohnung oder eines Hauses ist ein sehr wichtiger Punkt in der Phase der Renovierung. Licht setzt den Schatten, akzentuiert die Textur und zoniert den Raum. Die Beleuchtung beeinflusst auch die Stimmung. Wir werden Ihnen helfen, Beleuchtungsprobleme in diesem Artikel zu verstehen..

Wie man Beleuchtung in einem Haus und einer Wohnung macht

Grundbeleuchtung

Die Hauptbeleuchtung sollte über den gesamten Bereich einen gleichmäßigen Lichtstrom liefern und kann wiederum aus mehreren Beleuchtungsgruppen bestehen, die sich beispielsweise auf verschiedenen Ebenen der Gipskartondecke befinden. Bei dieser Art der Beleuchtung lohnt es sich, die Richtwirkung des Lichts, seine Intensität und Farbwiedergabe zu berücksichtigen. Zum Beispiel sollte die Beleuchtung keine Schatten auf Ihren Arbeitsplatz werfen oder im Gegenteil blenden und keine Blendung durch glänzende Innenelemente erzeugen. In diesem Fall ist es wünschenswert, Beleuchtungsgruppen unter Verwendung von Lampen unterschiedlicher Farben von warmem Licht bis zu kaltweißen Lampen zu kombinieren. Mit einer solchen Organisation können Sie die Beleuchtung im selben Raum direkt für Ihre Stimmung und Ihre Ziele auswählen, egal ob Sie am Schreibtisch arbeiten oder mit einer Tasse Tee in der Hand auf der Couch entspannen..

Wie man Beleuchtung in einem Haus und einer Wohnung macht

Dekorative Beleuchtung

Die Beleuchtung hat nicht mehr nur die Funktion eines Ersatzes für Sonnenlicht im Dunkeln. Die Beleuchtung kann bestimmte Elemente des Innenraums erfolgreich hervorheben. Dekoratives Licht macht Ihr Zimmer einzigartig und verleiht Ihrer Einrichtung Abwechslung. Dekorative Beleuchtungsaufgaben sind lokal.

Wie man Beleuchtung in einem Haus und einer Wohnung macht

Visuelle Vergrößerung des Raumes

In einem kleinen, gut renovierten Raum kann es unangenehm sein. Bei der Renovierung kleiner Wohnungen sollte neben der Organisation eines ergonomischen Innenraums auch die richtige Position der Lichtquellen berücksichtigt werden. Techniken wie die Verwendung großer Fenster, die Verwendung von Spiegeln und kompakten Möbeln sowie eine ordnungsgemäß gestaltete künstliche Beleuchtung erhöhen den Raum im Raum optisch. Wenn Sie beispielsweise Scheinwerfer entlang einer Wand installieren, wird der Raum durch reflektiertes Licht vertieft. Alle dunklen Ecken sollten ebenfalls beleuchtet sein. Verwenden Sie die Beleuchtung von Gesimsen, Sockeln und Nischen. Zu viele oder zu wenige Deckenleuchten sind schlecht. Suchen Sie nach einem Mittelweg und kaufen Sie keine zu großen und farbenfrohen Lampen. Robuster Minimalismus ist der beste Freund des freien Raums.

Wie man Beleuchtung in einem Haus und einer Wohnung macht

Schwerpunkt auf Innenausstattung

Haben Sie ein schönes Gemälde und möchten, dass Ihre Gäste es schätzen? Warum nicht. Dekoratives Licht kann bestimmte Einrichtungsgegenstände hervorheben und ihre Vorzüge hervorheben. Leuchten müssen in diesem Fall ein gerichtetes Licht haben. Die Lichtstromintensität sollte nahe am natürlichen Sonnenlicht liegen. In die Wand oder Decke eingebaute LED-Streifen können ebenfalls zur Beleuchtung verwendet werden. Beleuchten Sie eine Nische in der Wand, eine exotische Blume oder ein großes Aquarium und die Gäste werden von der Dekoration Ihrer Wohnung begeistert sein. Vergessen Sie jedoch nicht, dass Beleuchtungsgeräte immer noch nicht ewig sind, und Sie sollten sich um den weiteren Austausch von Glühbirnen oder Dioden kümmern, ohne die Struktur mühsam abzubauen.

Wie man Beleuchtung in einem Haus und einer Wohnung macht

Aufteilung eines Raumes in Zonen

Eine Wohnung für einen modernen Menschen ist nicht nur ein Ort zum Entspannen. Durch die korrekte Aufteilung des Raums wird ein Raum sowohl komfortabel als auch funktional. Es kann mehrere Gründe für die Zoneneinteilung geben:

  1. Aufteilung des Funktionsraums. Kombinieren Sie beispielsweise ein Esszimmer und einen Ruhebereich in einem Raum.
  2. Hervorheben einer thematischen Ecke im Raum. Bezeichnung des Bibliotheksraums im Wohnzimmer.
  3. Aufteilung des Raums in Zonen, um den Raum optisch zu vergrößern oder zu verkleinern.

Wie man Beleuchtung in einem Haus und einer Wohnung macht

Ein in einem Bogen oder einer Trennwand installiertes Licht teilt den Raum optisch. Es hilft auch bei der Zonierung einer anderen Richtung des Lichtflusses zu Bereichen des Raums. Verwenden Sie in jeder der Zonen Beleuchtung in verschiedenen Farben sowie Lampen in verschiedenen Designs.

Farbtherapie in der Beleuchtung

Sogar die alten Ägypter sprachen über die heilende Wirkung von Farbe auf den menschlichen Körper. Farbe beeinflusst die Stimmung und Leistung eines Menschen, weshalb die Farbtherapie im modernen Design mittlerweile so beliebt ist. So symbolisiert zum Beispiel die blaue Farbe die Ewigkeit und den Himmel vieler Völker. Wissenschaftler glauben, dass Blau die Konzentration und Aufmerksamkeit verbessert und es einer Person ermöglicht, länger wach zu bleiben. Blautöne der dekorativen Beleuchtung eignen sich gut für ein Arbeitszimmer oder ein Büro.

Wie man Beleuchtung in einem Haus und einer Wohnung macht

Grün wiederum symbolisiert Gras und Jugend. Ein Sitzbereich in Grüntönen ermöglicht es einer Person, sich zu entspannen und zu entspannen. Es wird angenommen, dass Grün die Fruchtbarkeit erhöht, was es zu einer großartigen Wahl für Schlafzimmer macht..

Farben Aufregend Unterdrückend Beruhigend
rot +
Orange +
Gelb +
Grün +
Blau +
Violett +
Dunkel grau +
Das Schwarze +

Wie man Beleuchtung in einem Haus und einer Wohnung macht

Die Kombination von Beleuchtungs- und Designideen bei der Anordnung einer Wohnung, eines Hauses oder eines Büros kann nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt sein, übertreiben Sie es jedoch nicht mit der Anzahl der Elemente oder Farben des dekorativen Lichts, da Sie sonst riskieren, keinen gemütlichen Ort, sondern eine Weihnachtsgirlande um sich herum zu bekommen.

Wie man Beleuchtung in einem Haus und einer Wohnung macht

Tipps zur Installation der Beleuchtung

Die Verkabelung erfolgt zum frühesten Zeitpunkt der Reparatur. Experten raten zur Einhaltung der folgenden Regeln und Abfolgen:

  1. Vor der Installation des Kabels sollten Sie ein Beleuchtungsprojekt erstellen und die Stellen für zukünftige Kabel an den Wänden markieren.
  2. Leitfähige Drähte müssen streng vertikal oder horizontal verlegt werden. Kurven werden im rechten Winkel gebildet.
  3. Es sollte ungefähr den gleichen Abstand von der Verkabelung zu Fußböden, Türen und Fenstern einhalten, jedoch nicht weniger als 100 mm.
  4. Die Leistungsschalter auf der Hauptplatine müssen die Last gleichmäßig verteilen. Teilen Sie die Last beispielsweise nach Raum oder nach Beleuchtungs- / Stromverbrauchern auf. Betrachten Sie die aktuelle Last für jede Gruppe separat.
  5. Denken Sie daran, dass die Phase durch einen Schalter unterbrochen werden muss.
  6. Der Drahtquerschnitt sollte basierend auf dem Stromverbrauch der Beleuchtung ausgewählt werden. 1 mm Draht2 Entwickelt für 11 Ampere und eine 100-Watt-Glühbirne verbraucht ungefähr 0,45 Ampere.
  7. Die Installation sollte sorgfältig durchgeführt werden. An Kontaktstellen von Drähten in der Wand ist es ratsam, eine zusätzliche Isolierung zu verlegen, um die Drähte bei der Versorgung von Beleuchtungsgeräten mit Isolierrohren zu verstärken. Alle Drehungen müssen von guter Qualität und gut isoliert sein. Verwenden Sie besser Löt- oder spezielle Anschlussstecker.
  8. Überprüfen Sie immer die Produktqualität und sparen Sie niemals am Verkabelungszubehör.

Wie man Beleuchtung in einem Haus und einer Wohnung macht

Es gibt bestimmte Standards für die Hauptbeleuchtung von Räumlichkeiten, basierend auf ihrer Größe:

Zimmertyp Beispiel Glühlampe Leuchtstofflampe Diodenlampe
Ein Raum mit einem ruhigen, gedämpften Licht Schlafzimmer 10-12 W pro m2 2-3 W pro m2 1,5-2 W pro m2
Raum mit mittlerer Lichtstärke Badezimmer, Küche, Arbeitszimmer, Kinderzimmer 15-18 W pro m2 3-4 W pro m2 2-3 W pro m2
Der Raum mit der hellsten Beleuchtung Wohnzimmer 20 W pro m2 5 W pro m2 2,5-3,5 W / m2
Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie