DIY Holzleiter

FĂĽr eine solche Leiter sind zwei 60 x 40 mm groĂźe Träger erforderlich, die zu zwei Bogensehnen fĂĽhren. Wählen Sie die Länge selbst aus, in diesem Fall sind es 3,6 m. Eine kleinere Stange geht zu den Querträgern – 50×35 mm. Um die Anzahl der Stufen zu bestimmen, teilen Sie die Länge der Leiter in Abschnitte, die der Höhe vom Boden bis zum FuĂź entsprechen, wenn das Bein am Knie gebeugt ist. In der obigen Version sind dies 11 Schritte alle 30 cm.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

FĂĽr die Arbeit benötigen Sie eine BĂĽgelsäge, einen Hammer, eine Stemmeisen, ein kleines Beil – vorzugsweise ein Schreiner mit einem Kolben in Form eines Hammers. Vom Elektrowerkzeug – ein Bohrer, ein Bandschleifer, ein Flugzeug und eine Stichsäge (anstelle einer BĂĽgelsäge). Sie können Nägel als Hauptbefestigungselement verwenden, selbstschneidende Schrauben sind jedoch zuverlässiger. Schwarz gehärtet ist nicht geeignet, sie können unter Last platzen, kaufen Sie also gewöhnlichen Stahl mit eloxierter Beschichtung und einen Kopf mit einem Sweep.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Um die Leiter haltbarer und die Oberkante der Stufe beim Kippen horizontal zu machen, mĂĽssen Sie an der kurzen Kante der Bogensehne Kerben anbringen. Markieren Sie zuerst die Markierungen entlang der Länge der Stange an den Stellen, an denen die Stufen installiert sind, treten Sie von ihnen die Breite der Querstangen zurĂĽck – 50 mm, und bringen Sie eine zweite Markierung an, indem Sie die Kanten der Kerben unter das Quadrat zeichnen. Ăśbertragen Sie die Markierungen auf die Seitenkanten auf beiden Seiten, markieren Sie die Tiefe der Kerbe unten – 15–20 mm, und schneiden Sie bis zu dieser Tiefe. Verbinden Sie die Etiketten mit einem Schrägstrich.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Legen Sie das Beil mit der Spitze auf die obere Markierung und hacken Sie das Holz ab, indem Sie mit einem Hammer auf den Kolben klopfen.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Schneiden Sie die resultierende Kerbschräge mit der Axt als Ebene ab.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Machen Sie Kerben an beiden Saiten, um den Prozess zu beschleunigen – schlagen Sie sie mit Nägeln zusammen.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Stangen fĂĽr Bogensehnen mĂĽssen ein wenig aufgehellt werden, indem die Kanten mit einer Schleifmaschine bearbeitet werden.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Achten Sie besonders auf die Kerben und schleifen Sie die Abschrägung vorsichtig ab.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Malen Sie die Innenseite der Kerben und legen Sie sie fĂĽr eine Weile beiseite..

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Dann gibt es die Schritte. Arbeiten Sie zuerst ein wenig mit einem Flugzeug, um eine so saubere Fase an jeder Stange zu entfernen:

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

FĂĽr die weitere Arbeit mit den Schritten mĂĽssen Sie ein Ende der Basis erstellen. Zeichnen Sie an einem der Enden quadratische Markierungen.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Sägen Sie die unebenen Kanten ab und bearbeiten Sie das Kolbenende mit einer Schleifmaschine. Für die Schönheit können Sie eine kleine Fase entfernen. Erleichtern Sie ähnlich wie bei den Bogensehnen das Holz ein wenig und machen Sie die Oberfläche glatt..

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Jetzt müssen Sie die oberen und unteren Querbalken machen. Um die Ober- und Unterseite der Treppe optisch schnell zu unterscheiden, ist sie leicht verjüngt, sodass die obere Stange etwas kürzer als die Unterseite ist. Wählen Sie die Breite der Treppe, die bequem ist. In der angegebenen Version beträgt sie unten 65 cm und oben 55 cm. Markieren Sie die Länge mit einem Maßband.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Und zeichnen Sie eine Schnittlinie in ein Quadrat.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

ĂśberschĂĽssige Stange abschneiden.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Und schleifen Sie die Enden.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Zeichnen Sie eine Linie unter das Quadrat und treten Sie von jeder Kante um die Hälfte der Dicke der Bogensehne zurĂĽck – 20 mm. Markieren Sie die Mitte dieser Linie, Sie erhalten das folgende Markup:

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Bohren Sie ein Durchgangsloch in das Fadenkreuz, so dass der selbstschneidende Faden frei hindurchgeht.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Machen Sie einen kleinen Senker mit einem größeren Bohrer.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Legen Sie die oberen und unteren Sprossen in die Kerben und richten Sie die Leiter so aus, dass die Enden der Stufen bĂĽndig mit den Seitenkanten der Bogensehnen sind.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Messen Sie den Durchmesser des Gewindeschafts und wählen Sie einen 0,2–0,3 mm kleineren Bohrer. In diesem Fall betrug der Stabdurchmesser 2,8 mm, sodass ein 2,5 mm-Bohrer in den Bohrer eingebaut wurde..

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Markieren Sie die Kerbschräge durch das Loch in den Stufen und behalten Sie dabei die Position und Richtung des Bohrers bei. Entfernen Sie dann die Querstangen und bohren Sie ein 2/3 tiefes Loch. Es ist notwendig, Löcher für die selbstschneidende Schraube zu bohren, damit der Baum nicht gespalten wird, da sonst die gesamte Arbeit im Abfluss erfolgt.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Malen Sie die Kanten der Stufen auf der RĂĽckseite, an der sie an der Schnur anliegen. Bringen Sie dann die Stufen wieder an ihren Platz und ziehen Sie die Schrauben fest.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Jetzt hat die Treppe die erforderlichen Abmessungen, es bleibt nur noch die fehlenden Stufen zu befestigen. Legen Sie die Stöcke in die Kerben und richten Sie die Basisenden bündig mit den Seitenkanten der Bogensehnen aus.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Markieren Sie auf den Querstangen die gewünschte Länge entlang der gegenüberliegenden Sehne.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Bereiten Sie die ersten Schritte vor und installieren Sie sie: Zeichnen Sie die Schnittlinien unter ein Quadrat, schneiden Sie den Überschuss ab und schleifen Sie die Enden mit einer Schleifmaschine. Markieren Sie die Kanten zum Bohren und bohren Sie Senklöcher. Färben Sie dann die Kanten und installieren Sie die Stufen an Ort und Stelle. Bohren Sie die Saite mit einem kleinen Bohrer vor.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Es ist Zeit zu malen. Hier gibt es keine besonderen Geheimnisse, aber wenn Sie möchten, dass die Farbe die Schlitze im Kopf nicht verstopft, lösen Sie die Schrauben 3-4 Umdrehungen und ziehen Sie sie nach dem Lackieren fest.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Wenn nach dem Malen an einigen Stellen ein Baum sichtbar ist, müssen Sie eine zweite Schicht auftragen. Alkydfarbe härtet in 30 Stunden vollständig aus, danach kann die Leiter benutzt werden.

Holzleiter zum Geben mit eigenen Händen

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie