Treppe im Innenraum

Wenn das Haus mehr als eine Etage hat, ist es ziemlich offensichtlich, dass das Projekt eine Treppe umfasst. Es gibt vorgefertigte Treppen – einteilige fertige Strukturen mit bestimmten Abmessungen, die an das Haus geliefert und einfach an der dafür vorgesehenen Stelle installiert werden. Und es gibt Treppen, die vor Ort montiert werden, dh die Basis ist montiert, was ein Stahlbetonflug ohne Geländer ist. Und dann „kleiden“ sie es – sie verstecken die konkrete Nacktheit der Stufen mit edleren Materialien und bauen einen Zaun (Geländer).

Bild

Leider stellt sich heraus, dass der Eigentümer oft nur dann darüber nachdenkt, wie die Treppe aussehen wird, wenn es um die Fertigstellung geht. Natürlich muss die „Kleidung“ der Treppe zum Stil des Innenraums passen. Gleichzeitig ist die Wahl eines spektakulären Outfits weniger Geschmackssache als vielmehr die Berücksichtigung der Gestaltungsmerkmale der „rauen“ Treppe, die „angezogen“ werden soll. Gleichzeitig sollte Funktionalität so effizient wie möglich mit der Dekorativität der Treppe kombiniert werden, da in einer mehrstöckigen Wohnung sowohl die Hauptverkehrsstraße als auch das Innere dominieren.

Die Stufen sind meist mit Naturmarmor und Granit oder Keramikfliesen verkleidet. Keramikhersteller haben sogar spezielle Serien, mit denen Sie eine geradezu königliche Treppe entwerfen können. Verbundwerkstoffe sind keine Seltenheit.
Glasstufen wurden zu einem besonderen Chic.

Bild

Dekorative Köstlichkeiten sind charakteristisch für moderne Holztreppen, da das Material leicht zu verarbeiten ist. Sie bestehen aus massivem Holz oder verwenden Furnier für die Verkleidung fast aller (auch Beton- oder Ziegelböden). Das Holz ist getönt und lackiert. Natürliche Töne befriedigen jedoch nicht jeden. Es gibt auch Fans von bemalten Treppen. Die Farbe wird nach Geschmack gewählt. Am empfindlichsten ist natürlich Weiß. Holztreppen erfordern ebenfalls besondere Sorgfalt. Ein Baum ist ein Baum, er braucht besondere Feuchtigkeit, sonst trocknet er aus. Holz wird häufig in der Kombination von Treppen verwendet, beispielsweise in Kombination mit Metall, Stein. Die Vereinigung mit Glas ist jedoch nicht immer erfolgreich..

Bild

Glasstufen sind zu einem besonderen Chic geworden. Konstruktionen aus diesem transparenten Material verleihen dem Innenraum Leichtigkeit, wirken aber kühl. Sie sind sehr harmonisch in High-Tech-Innenräumen. Glas ist interessant für Treppenkompositionen mit Metall und Stein.

Bild

Nicht weniger luxuriöser Kleiderschrank bei den Treppenhäusern. Beginnen wir mit der Tatsache, dass der Zaun, den wir im Alltag oft als Geländer bezeichnen, aus Handläufen und Gestellen (Balustern) besteht, die den Komfort und die Sicherheit unserer Bewegungen auf und ab gewährleisten. Eine solch ernste Aufgabe des Treppenschutzes als Sicherheit hat eine andere Designunterstützung. Die traditionellste Option ist die häufige Position von Balustern mit unterschiedlichen Durchmessern in einem Abstand von 12 bis 14 cm voneinander, die entweder aus Holz oder Metall bestehen können.

Bild

Eine modernere Version des Handlaufs sind Metallpfosten mit „Saiten“, das sogenannte horizontale Prokidami. „Saiten“ haben in der Regel einen kleineren Durchmesser als die Pfosten und verlaufen parallel zum Handlauf. Ein solcher Zaun ist optisch leichter und transparenter. Wenn wir jedoch im wahrsten Sinne des Wortes von der Transparenz des Zauns sprechen, sollte berücksichtigt werden, dass auch Treppengeländer mit Glas gefüllt sind. Die zwischen den Pfosten befestigte Glasscheibe kann verschiedene Formate haben, jedoch nicht weniger als 7 mm dick sein. Triplex in verschiedenen Farben getönt ermöglicht es, das Design der Treppe harmonisch in das Innere des Hauses zu integrieren. Auch die Füllung des Zauns kann nicht standardmäßige Formen haben und aus Metall verschiedener Verarbeitung bestehen.

Bild

Neben Holz werden beim Bau von Treppengeländern verschiedene Metalle verwendet, darunter Messing als teuerstes und effektivstes Material. Daraus werden sowohl Gestelle als auch Handläufe hergestellt und die komplexeste Konfiguration. Selbst ein sehr langer und gebogener Handlauf sieht solide aus, da die Messingteile perfekt geschweißt und geschliffen werden können. Messing wird in luxuriösen Palastinterieurs verwendet und muss natürlich gewartet werden.

Edelstahl weist eine hohe Beständigkeit gegen Wetteränderungen auf. Es ist optimal für den Einsatz unter allen Bedingungen geeignet, organisch in Innenräumen unterschiedlicher Stile, universell für Kombinationen mit vielen Materialien. Edelstahl eignet sich gut für glasgefüllte Zäune. Es ist nicht weniger geeignet auf einer Holztreppe. Eine solche Kombination ist bei Treppengeländern durchaus üblich: ein Edelstahlpfosten und ein Holzhandlauf. Zäune, bei denen sowohl die Pfosten als auch der Handlauf aus Stahl sind, sind jedoch nicht weniger beliebt. Insbesondere polierter Edelstahl ist sehr gefragt und zeichnet sich durch eine erstaunliche Haltbarkeit aus. Seine heutige Popularität beruht auf seiner Praktikabilität und modernen Ästhetik. Gebürsteter Stahl verleiht den stilvollsten Umgebungen Raffinesse.

Bild

Wo Edelstahl unverzichtbar ist, sind es Wendeltreppen. Beim Entwerfen einer Wendeltreppe wiederholt der Handlauf natürlich die Konfiguration der Treppe und weist eine komplexe Spiralgeometrie auf. Und versuchen Sie dies in einem Baum zu reproduzieren – das ist eine äußerst schwierige Angelegenheit. Wenden Sie sich in solchen Fällen an flexibles Messing und Stahl. Aber Messing ist ziemlich teuer. Aber der Edelstahl ist genau richtig.

Bild

Schwarzer Stahl für Treppengeländer ist normalerweise pulverbeschichtet und daher in einer Vielzahl von Farben und Schattierungen erhältlich. Neben den zweifellos dekorativen Vorteilen von schwarzem Stahl und seinen Preisvorteilen gibt es jedoch ein „aber“. Tatsache ist, dass Handläufe mit einer komplexen Konfiguration während der Herstellung in mehrere Fragmente unterteilt werden, die während der Installation des Zauns verbunden, geschweißt und die Nähte geschliffen werden. Diese Technologie wird bei der Arbeit mit Messing und Stahl eingesetzt. Schwarzer Stahl ist jedoch viel schwieriger zu konstruieren. Er muss verbessert werden, um Korrosion zu vermeiden..

Korrosion ist für Aluminium nicht schrecklich, da sie Rost ignoriert. Darüber hinaus ist es aus Kunststoff, einfach zu installieren und verschleißfest. Aluminiumpfosten, Handläufe und Zaunfüllungen werden in verschiedenen Formen und Farben hergestellt. Eine solche Reihe von Vorteilen dieses luftigen Materials eröffnet große Aussichten für seine Verwendung beim Bau von Treppen und ist sehr vielversprechend. Es gibt jedoch etwas, bei dem Aluminium den Eigenschaften der Stahlfestigkeit unterlegen ist. Daher wird es für den Bau von Treppen in Räumen mit sanften Betriebsbedingungen verwendet..

Bild

Ein separates Thema sind geschmiedete Zäune. Sie übertreffen Analoga in Dekorativität und natürlich im Preis. Das heute auf dem russischen Markt vorgestellte Leiterschmieden stammt hauptsächlich aus Italien und Frankreich. Der Kunde ist eingeladen, den Handlauf und seine dekorativen Enden, Baluster mit verschiedenen Einsätzen und Pfosten mit Flanschen von bemerkenswerter Form zu wählen. Solche Standardelemente werden vor Ort montiert, geschweißt, montiert, mit einer Schutzmasse abgedeckt – und die Treppe ist fertig. Die Standardelemente sind so vielfältig, dass Sie einzigartige Kombinationen erstellen und eine Treppe nach Ihrem eigenen Design erstellen können.

Anständige Leute für Luxusvillen bestellen jedoch das wahre Exklusive bei den Franzosen. Der Meister geht zu dem Objekt, egal wo auf der Welt er sich befindet, er formt persönlich die Treppe, um den Zaun zu schaffen. Wenn im Haus immer ein einzigartiges Werk des hochkünstlerischen Schmiedens seinen Platz einnimmt, wird die Treppe selbst in einem antiken Interieur zum größten Wert..

Die Vielfalt der für die Herstellung von Treppen verwendeten Materialien sowie eine endlose Vielfalt ihrer Kombinationen ermöglichen es Ihnen, wirklich einzigartige „Outfits“ zu kreieren. Und hier, wie in den Toiletten von Fashionistas, gibt es Kanons und Regeln, was kombiniert und harmonisiert wird und was vermieden werden sollte. Trotz der Komplexität des Prozesses, die Treppen in anständige Kleidung zu kleiden, können Sie mit der heutigen Wahl den unglaublichsten Traum verwirklichen, was eine Treppe in Ihrem Zuhause sein sollte. Es bleibt also zu finden, wer es in einem echten Haus und an einem bestimmten Ort verkörpert..
Nun, die Materialisierung der Vorstellungskraft, die sich aus der Vorstellung ergibt, wie eine Treppe in Ihrem Haus aussehen sollte, hängt ganz davon ab, wie kompetent sie von Fachleuten entworfen und ausgeführt wird.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie